Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.971)
Bewertungen filtern
2.971 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.029
1.135
440
209
158
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.029
1.135
440
209
158
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
27 - 32 von 2.971 Bewertungen
Bewertet am 3. November 2016

Urlaub vom Feinsten, besonderer Dank an die Mitarbeiter des Flying Bull, die besten Steaks der Welt und super Fischgerichte...Küche und Service arbeiten absolut professionell. Ein Team das gastronomisch seines Gleichen sucht...Vielen Dank..
Die Ausflüge werden auch super geplant und durch fachkundiges Personal durchgeführt...das Niveau ist Spitzenklasse...

Ines und M.Wiesenthal (Küchenmeister und Fachlehrer im Bereich Gastronomie)

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, michaelwiesenthal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2016 über Mobile-Apps

Die Lage ist wirklich toll, was Strand und die sehr gepflegte Gartenanlage einschließlich Hausleguanen und Palmenhörnchen betrifft. Die sehr laute Straße (die ganze Nacht immer wieder laute Trucks und röhrende Motorräder) ist schon weniger toll.

Das Zimmer - wir hatten auf eines mit wirklich tollem Meerblick upgegradet - sind etwas in die Jahre gekommen und mit kleinen Abstrichen (Gebäckreste der Vormieter auf der Terasse) sauber. Die Klimaanlage funktionierte so lala (24 Grad, kälter ging es nicht), was für den Tag o.K., für die Nacht etwas zu warm war. Dazu tropfte permanent Kondenswasser von der Klimaanlage aufs Bett. Meine unmaßgebliche Diagnose: einmal Lamellen putzen.
Das Frühstück ist perfekt organisiert, die Vögel fliegen in die völlig offene Halle halt hinein, ein unvermeidlicher Preis für einen Tropenaufhalt. Das sehr aufmerksame Personal räumt jegliche Essensreste umgehend weg, um den Vögeln keine Extramotivation zu bieten.
Der Strand vor dem Hotel ist privat, kann aber uneingeschränkt genutzt werden. Die Strandliegen sind halt auch privat (heißt: teuer), man kann aber die Hotelliegen nutzen und muss dann geschlagene 30 Meter weiter laufen.

Die Straße! Das absolute no go!
Vom Freitag zum Samstag gibt es in der Nachbarschaft bis 3:00 Uhr eine sehr laute Disco, dann eine Stunde grölende Partygäste und dann alle zehn Minuten eines der röhrenden Motorräder. Natürlich kein Verschulden des Hotels, aber das tut auch nix dagegen. Den derzeit offenen Durchgang zum Sanitärbereich könnte man spielend mit einer zweiten Tür versehen und hätte dann zwei Türen zur lauten Straße.

Noch ein Tip. In der Nebensaison nur Standardzimmer buchen. Der strandangewandte Teil der Hotelanlage ist völlig geschlossen, es gibt immer "beach view", die Frage ist nur, in welcher Etage. Schön ist es natürlich oben.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, Rainer-HR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. August 2016

Wir waren wirklich begeistert. Wunderschöne Anlage, gutes Zimmer (Empfehlung Oceanview), sehr gute (fünf!) Restaurants und immer freundlicher Service. Lage direkt am Strand, gute Bademöglichkeiten, nur nicht an der Flußmündung in der Nähe (Krokodile).

Zimmertipp: Oceanview-Zimmer in der oberen Etage.
Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, MGrae!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2016

Wir waren schon um 9h an der Rezeption, aber nur um unser Gepäck dort zu lassen und nicht zum Einchecken! Das erklärten wir der jungen Dame auch, die nur die Augen überdrehte und uns genervt erklärte, dass wir um 15h wieder kommen sollen. Das Gepäck durften wir gütigerweiße da lassen!! Alberto an der Rezeption war jedoch sehr nett als wir später wieder kamen :)
Unser Fall war das Hotel nicht, für eine Nacht o.k., aber sicher nicht für einen längeren Urlaub! Dafür ist uns das Hotel einfach zu groß und unpersönlich!
Das Zimmer war schön groß, leider nicht richtig sauber, am Spiegel im Bad waren noch Zahnpastareste vom Vorgänger...im einem 4 Sterne Hotel erwarte ich etwas anderes... außerdem lief das Wasser im Waschbecken fast nicht ab!
Der Pool hat bis 21h geöffnet und war sehr schön, es gibt auch einen Hot Tube!
Sehr zu empfehlen ist auch die Cocktailbar, wo man sich so gegen 17.45h den Sonnenuntergang nicht entgehen lassen sollte!
Das Essen in der dazugehörigen Pizzeria Nari war nicht schlecht...das Frühstück war o.K.

Aufenthaltsdatum: März 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Cari-Roberto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2016 über Mobile-Apps

Die Lage des Hotel ist sehr toll, hatten von der Terasse aus nur durch ein kleines Tor zu geh und man ist am Strand.
Das Hotel bietet ein tolles Frühstücksbuffet, das von frischem Omelett, heißen Waffeln, viel frisches Obst und auch Brot anbietet. Das Zimmer war sehr sauber. Das ganze Hotel war sehr gut organisiert und das Service als auch die Köche am Frühstücksbuffet waren sehr freundlich.

Aufenthaltsdatum: März 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, dominik_reischuetz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen