Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (5.108)
Bewertungen filtern
5.108 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.229
1.222
427
120
110
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
3.229
1.222
427
120
110
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 5.108 Bewertungen
Bewertet am 4. September 2018 über Mobile-Apps

Wir sind gestern angereist und zufrueden. Die Anlage ist sehr weitläufig mur viel Grün und einigen Tieren. Da jetzt Nebensaison ist, ist es angenehm ruhig. Das Personal ist sehr freundlich. Die Reservierungen für die Restaurants quasi schon beim Einchecken erledigen zu müssen finden wir jetzt nicht so optimal- zumal wir z.B. eine 32 Stunden Anreise hatten und dann noch 2 Stunden auf das Zimmer warten mussten. Was mir fehlt ist ein Ganzkörperspiegel und im Bad ein kleiner flexibler Spiegel. Ich bin kurzsichtig, da fällt manches dann schon schwer. Der Rand der Badewanne ist auch recht hoch, für mich als kleinen Menschen auch nicht so optimal. Alles in allem ist es bis jetzt ok und das Essen gut.

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, minizebra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2018

Nachdem wir unsere Costa Rica Rundreise im Arenal-Nationalpark starteten, erwartete uns an der Pazifikküste nicht nur von der Landschaft her, sondern auch mit dem Westin ein Kontrastprogramm, indem wir zuvor und danach kleinere Boutique Hotels & Lodges gewählt hatten. Es war daher sicher richtig, dass wir uns in dieser grossen Resort-Anlage für den Adults-Only Bereich entschieden, sozusagen ein Hotel im Hotel. Ausserdem war das unser erster Aufenthalt in einem All-Inclusive Resort.

Das erste Zimmer, welches man für uns vorsah, hatte uns von der Lage her (Parterre in einem dunklen Winkel des Gebäudes) wenig begeistert. Auf unsere Nachfrage hin nach einer Alternative, hat sich der zuständige Concierge sehr bemüht, ein anderes Zimmer für uns zu finden, was ihm dann auch gelang, indem wir nach einer Wartezeit, die wir zum Kennenlernen der Anlage nutzten, in den 2. Stock wechseln konnten.

Die Anlage ist sehr weitläufig und aufgrund des Klimas (wir waren zur Trockenzeit hier) natürlich nicht so üppig grün wie in den südlichen oder zentralen Regionen Costa Ricas. Wir durften aber auch in diesem Hotel einigen Tieren begegnen, die uns am Pool, vor dem Zimmerfenster oder auf einer Golfrunde überraschten und begeisterten.
Den Strand haben wir nach einem kurzen Besuch nicht weiter frequentiert, da es hier in dieser Region sehr touristisch zu und her geht (viele Amerikaner, Strandverkäufer, Wassersport aller Art).

Das Zimmer war zweckmässig mit modernem Bad und das Frühstücksrestaurant wie auch der Pool im Club-Bereich haben uns gut gefallen und wir genossen zum ersten Mal auch die Vorzüge eines All-Inclusive Angebots.

Natürlich standen einem die zahlreichen Restaurants des ganzen Resorts zur Verfügung, wir mussten aber bereits bei der Ankunft praktisch jeden Abend eine Buchung in einem der Restaurants (2 Zeiten) platzieren, mit Ausnahme des Buffet-Restaurants. Die Qualität der Speisen war gut, in Sachen Wein war die Auswahl beschränkt und die ganze Gastronomie ist sicher nicht mit den anderen Boutique Hotels und Lodges zu vergleichen, die wir ansonsten in Costa Rica kennenlernen durften.
Wir sprechen hier aber auch von unterschiedlichen Grössenordnungen & Konzepten, sodass wir unseren Westin-Aufenthalt im Club-Bereich sicher als stimmig bewerten können.

Aufenthaltsdatum: März 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gabriela_Markus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2018

Wir hatten zwei Suiten gebucht. Der Gesamtpreis wurde per Kreditkarte 1,5 fach eingezogen. Es dauerte Wochen und kostete uns mehrere Anrufe, bis wir die Überbezahlung zurückbekamen. Zuerst behauptetet man, man habe nicht über den Betrag abgebucht, nachdem dies dann eingeräumt wurde, wurde das überbezahlte Geld nur auf massiven Druck erstattet. Da hätten wir schon hellhörig werden müssen, aber es kam noch viel schlimmer

Da ich zwischen Zahlung und Ankunft im Hotel eine neue Kreditkarte bekam, informierte ich das Hotel entsprechend.Nach längerem Hin und Her sagte man mir zu, dass ich eine Bestätigung der Bank mitbringen solle, dass die neue Kreditkarte die alte ersetzt. Diese Bestätigung legte ich beim Checkin vor. Trotzdem verweigerte man uns die Aufnahme im Hotel angeblich mit der Begründung, die Bankbestätigung trage keinen Stempel. Wir mussten daher in der Hochsaison ein neues Hotel suchen, was schwierig war. Für das neue Hotel mussten wir den 5-fachen Preis bezahlen.
Unsere Zahlung, die den kompletten Aufenthalt abgedeckt hatte, bekamen wir erst nach mehreren Anforderungen zurück, den Mehrpreis, den wir an das teurere Hotel zahlen mussten, natürlich nicht.

Das Management war mehr als unfreundlich, für mich ist das ein ausgesprochen unseriöser Laden. Ganz abgesehen davon ist die Anlage auch nicht schön, am Strand sind überwiegend fliegende Händler, die Hotelliegen reichen bei Weitem nicht, die Restaurants verfügen überwiegend nur über die Möglichkeit, drinnen im klimatisierten Raum zu speisen. Das Hauptrestaurant ist mit Netzen eingeschlossen, so dass man ein bißchen an Gefängnis erinnert wird.

Aufenthaltsdatum: März 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Christiane S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
WestinBeWell, Public Relations Manager von The Westin Golf Resort & Spa, Playa Conchal - All-Inclusive, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Mai 2018

Sehr geehrter Christiane S,
Wir bedauern außerordentlich, dass wir Ihre Erwartungen bei Ihrem Aufenthalt nicht annähernd erfüllt haben. Wir schätzen konstruktive Kommentare sehr; mit deren Hilfe können wir korrigierende Maßnahmen ergreifen, um unseren Service zu verbessern.
Dennoch danken wir Ihnen für Ihre Meinung.

Management Team
The Westin Golf Resort & Spa, Playa Conchal

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. April 2018 über Mobile-Apps

Die Hotelanlage und die Zimmer sind sehr gut. Der Poolbereich ist riesig mit genügend Liegen. Zum Stand ist es nur 1 Minute vom Pool aus und es gibt ein paar Liegen am Strand.
Das Gelände ist sehr groß, wer nicht laufen will kann mit den Golfcart-Shuttles, die da ständig rumfahren, mitfahren.
Die Rezeption ist etwas chaotisch: das Einchecken dauerte 15 Minuten. Außerdem war es sehr schwierig einen Tisch in einem der A-la-Carte Restaurants zu bekommen. Das Buffet Restaurant ist ok. Für ein 5 Sterne Hotel erwarte ich da mehr.

Aufenthaltsdatum: März 2018
Danke, 19jasmin83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Dezember 2017

Das Westin Golf Resort in Playa Conchal liegt an einem sehr schönen Strand und ist weitläufig mit einzelnen 4-er-Bungalows bestückt. Die 5 Spezialitätenrestaurants sind alle (mit Ausnahme des Selbstbedienungsrestaurants Mitra) sehr gut und empfehlenswert. Service sehr zuvorkommend. Leider sind die Bars (bei der Show-Bühne und die Imperial Bar) sehr lieblos gestaltet. Es macht keinen Spass, abends dort einen Cocktail zu trinken. Auch sonst sind die Wege und die Anlagen ohne Fantasie gestaltet und nicht sehr attraktiv (im Gegensatz zu den Restaurants).

Trotz der Weitläufigkeit der Anlage hat man kein Problem, da permanent Elektro-Shuttles unterwegs sind, die man anhalten kann und die jedes gewünschte Ziel ansteuern. Wie schon in anderen Beurteilungen erwähnt, sind die US-Amerikaner mit ihrer Gewohnheit, sich im Pool mit Cocktails, Bier und sonstigen Getränken aufzuhalten, für uns Europäer gewöhnungsbedürftig.

Am Strand bekommt man kostenlos Liegen und Sonnenschirme von Hotelbediensteten gebracht. Ansonsten ist der Strand für jedermann zugänglich. Zahlreiche Anbieter preisen Massagen (20 $ für 1 Stunde), Souvenirs, Jetski (100 $ für 1 Stunde) an und vermitteln Ausflüge in die Umgebung. Insgesamt empfanden wir dies nicht störend, da schnell akzeptiert wurde, wenn man kein Interesse hatte.

Golf haben wir nicht ausprobiert. Der Platz sieht aber sehr schön aus.

Wenn man das Resort bucht, sollte man auf günstige Schnäppchen auf der Hotel-Homepage achten und diese nutzen. Sonst kann es sehr teuer werden.

Aufenthaltsdatum: November 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, wolfKetsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zasha G, Public Relations Manager von The Westin Golf Resort & Spa, Playa Conchal - All-Inclusive, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Dezember 2017

Sehr geehrter wolfKetsch,
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir freuen uns, dass Sie einen erholsamen Aufenthalt in unserem Hotel hatten und wir hoffen Sie in der Zukunft wieder zu wilkommen.
Herzliche Grüße,

Zasha Pérez Gallardo
PR Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen