Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Self-Guided”
Bewertung zu Arenal Hanging Bridges

Arenal Hanging Bridges
Im Voraus buchen
Weitere Infos
69,00 $*
oder mehr
Hängebrücken-Wanderung
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, WC, Snack- und Getränkeangebot, Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Jugendliche
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Sehr schöner Ausflug durch den Park, am besten Self-guided und in der Nähe einer Guide-Group bleiben, dann verpasst ihr nichts und kommt günstiger☺️. Affen, Faultiere, Vögel und verschiedene Pflanzen....

Danke, He T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.580)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

3 - 7 von 1.580 Bewertungen

Bewertet 12. März 2018 über Mobile-Apps

Kleiner Regenwaldrest in den Hängen oberhalb des Lago Arenal. Ausgestattet mit einer Reihe an etwas schaukelnden Hängebrücken. Eher nichts für Ruhesuchende, aber nette Einstimmung auf eine noch folgende Ziplinetour.

Etwas zu teuer, sonst definitiv ok!

Danke, Klemi74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. September 2017

Die Hanging Bridges auf verschiedenen Leveln des Waldes ermöglichen Einblicke in die dort ansässige Flora, mit Glück auch Fauna. Um mehr als einen einzigartigen Spaziergang mitzunehmen und die Chancen auf Tierbeobachtungen zu erhöhen würde ich eine geführte Tour empfehlen.

Danke, Fabian A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2017

Wir waren am 20.07.2017 in diesem Park. Es kostete 26,- Euro. Man läuft auf befestigten Wegen und blickt auf den Dschungel. Es gibt 6 Hängebrücken. Für die Tour benötigt man 2 Stunden. Wir haben kein einziges Tier gesehehn, außer zwei Kolibris und ein paar Vögeln in der Gartenanlage. Im Park kein einziges Tier. auch die Guides konnten keine Tiere zeigen. Fazit: Es war ein teurer Spaziergang.
Auf dem Rückweg sind wir zum Observatorium gefahren und haben dort einen Walk zu den Lavafields gemacht. Das kostete 10,- Euro und man war wirklich im Dschungel. Das war viel spannender.

Danke, alexsandrooo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 1. Juni 2017

waren an einem Regentag im Hanging Bridges NP im März
,tolle Brücken(16),sehr rutschig,feste Schuhe unbedingt anziehen,
leider kaum Tiere gesehen wegen der Regenfälle..mit Guide besser da auch Vögel besser gesehen werden können.
Eintritt 26€,ist akzeptabel,sonst sind NP sau teuer
,bis 15:30 h geöffnet,ca 2 h einplanen
(monteverde113 € Hammer)

1  Danke, mcm_1264!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Arenal Hanging Bridges angesehen haben, interessierten sich auch für:

La Fortuna de San Carlos, Nationalpark Vulkan Arenal
Nationalpark Vulkan Arenal, Alajuela
 
La Fortuna de San Carlos, Nationalpark Vulkan Arenal
La Fortuna de San Carlos, Nationalpark Vulkan Arenal
 

Sie waren bereits im Arenal Hanging Bridges? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen