Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.263)
Bewertungen filtern
2.263 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.304
718
178
44
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.304
718
178
44
19
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 2.263 Bewertungen
Bewertet 4. Juli 2017

Liegt in einem hochbesuchten Touristengebiet, ist vielfach ziemlich ausgebucht, die Zimmer sind teilweise ringhörig. Raum grosszügig, gute Infrastruktur, gutes Restaurant, dank Höhenlage angenehme Temperaturen, vom Zimmer aus lassen sich Vögel- wie auch Affen sehr gut beobachten. Einige Wanderwege, die meisten gut ausgebaut und unterhalten, können selbständig begangen werden. Freundliches und hilfreiches Personal

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, rajang!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2017

Bessere Sicht in die Natur gibt es nicht. Panoramafenster, Vulkan vor der Nase und Kolobris (nicht wenig) vor unseren Balkon. Riesen Zimmer, große Betten. Alles sauber.
Anlage war super gepflegt und sehr schön. Pool sehr klein aber ausreichend.

Zimmertipp: Im hinteren oberen Teil der Anlage Bung. direkt am Garten. Vorm Balkon eine Hecke voller Kolibris. Ich glaube alle Zimmer hatten gute Sicht.
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, katrin b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juni 2017

Ich kann diesem Hotel gerade noch 4 Punkte geben. Hatte kurz über lediglich ein "Befriedigend" nachgedacht. Zur Begründung: Über die Lage brauchen wir nicht sprechen, die ist atemberaubend. Auch dieser eigene "National Park" ist super. Jedoch war ich sehr vom Bad enttäuscht und noch mehr vom Service. Diese standen beim Frühstück zu 6. an einer Stelle wie Falschgeld und guckten die Gäste an und lästerten teilweise über diese. Die haben einen teilweise mit dem allerwertesten nicht angeguckt. Sowas arrogantes habe ich selten erlebt. Lichtblick war die einzige Frau im Service, welche uns zum Glück bedient hatte, sie war wirklich nett und die Einzige, die sich ihr Trinkgeld verdient hat. Die Kollegen von der Rezeption waren auch sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Marcel Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juni 2017 über Mobile-Apps

Also wer hier übernachtet, wird eine traumhafte Zeit verbringen. Garantiert.

Zimmer
Wir haben das Zimmer Nr 35. Ein riesiges Zimmer für 2, mit 2 Queensize-Betten und riesiger Terasse. Wir schauen direkt auf den 'Arenal' sowohl von der Terasse aus als auch vom Bett.

Empfang
An der Reception wird man mehr als freundlich empfangen. Esteban, der aufgestellte Receptionist wurde gleich ins Herz geschlossen. Alles wird gefuldig erklärt und es ist hier sogar möglich mit Paypal zu bezahlen.

Trails/Touren
Div Touren können direkt übers Hotel gebucht werden. Es bleibt kein Wunsch offen. Täglich gibt es eine 'free' Tour, mit dem Guide Eduardo. Für 2.5h erkunden wir den hauseigenen Park und wandern von Wasserfall, zu Hängebrücken sehen Tukane, Affen, Spechte. Einfach grossartig.

Essesn
Einfach nur lecker. Frühstück: top. Mittagessen: top. Abendessen: traumhaft. Alles was das Herz begehrt und der Service wird hoch professionell genacht. Luis Angel hat uns top bedient - zu jeder Mahlzeit.

Was soll ich sagen. Zusammenfassend war die Lodge einfach wunderbar. Nichts hat gefehlt, nichts hätte besser sein können. Weiterempfehlungsrate 10 von 10!!!!!

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Globetrotter0082!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. April 2017

Wir verbrachten leider nur zwei Nächte in der Arenal Observatory Lodge. Drei sollten es sein, wie wir festgestellt haben, denn es gibt so viel zu sehen!

Der Empfang ist sehr freundlich und die Mitarbeiter sprechen sehr gut Englisch. Wir bekamen einen Smithsonian Room mit direktem Blick auf den Arenal. Leider verbarg er sich großenteils in Wolken. Die Zimmer sind mit Charm eingerichtet. Duschwasser ist sehr heiß, eine Wohltat nach Wanderungen!

Frühstück ist gut, das Abendessen wird à la carte serviert und ist von sehr guter Qualität.

Die Anlage bietet ein umfangreiches Netz an Wanderwegen sowie einen eigenen Froschteich. Für diesen ist eine Taschenlampe empfehlenswert. Es ist ideal, kurz vor der Abenddämmerung dort zu sein, man sieht einige Rotaugenlaubfrösche.
Auf dem Weg dorthin kommt man über eine kleine Hängebrücke und am Pool mit Jacuzzi vorbei.

Von der Aussichtsterrasse vor dem Restaurant hat man einen umwerfenen Ausblick auf Vulkan und den Arenal-See, v.a. zum Sonnenuntergang.
Dort steht auch eine Futterstation (aufgespießtes Obst) für Vögel. Es lohnt, hier vor 6 Uhr morgens zu sein, man sieht wirklich viele verschiedene Vögel inkl. Kolibris. Auch Nasenbären laufen durch den Garten und direkt an den Zimmern vorbei.

Tagsüber kann man sich auf den Wanderwegen austoben. Achtung: Der Weg zum Cerro Chato hoch ist sehr schwierig und unwegsam.

Alles in Allem: Die Lodge ist absolut top!

Zimmertipp: Smithsonian Room
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, batavia787!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen