Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.276)
Bewertungen filtern
2.276 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.316
718
179
44
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.316
718
179
44
19
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 2.276 Bewertungen
Bewertet am 29. April 2017

Wir verbrachten leider nur zwei Nächte in der Arenal Observatory Lodge. Drei sollten es sein, wie wir festgestellt haben, denn es gibt so viel zu sehen!

Der Empfang ist sehr freundlich und die Mitarbeiter sprechen sehr gut Englisch. Wir bekamen einen Smithsonian Room mit direktem Blick auf den Arenal. Leider verbarg er sich großenteils in Wolken. Die Zimmer sind mit Charm eingerichtet. Duschwasser ist sehr heiß, eine Wohltat nach Wanderungen!

Frühstück ist gut, das Abendessen wird à la carte serviert und ist von sehr guter Qualität.

Die Anlage bietet ein umfangreiches Netz an Wanderwegen sowie einen eigenen Froschteich. Für diesen ist eine Taschenlampe empfehlenswert. Es ist ideal, kurz vor der Abenddämmerung dort zu sein, man sieht einige Rotaugenlaubfrösche.
Auf dem Weg dorthin kommt man über eine kleine Hängebrücke und am Pool mit Jacuzzi vorbei.

Von der Aussichtsterrasse vor dem Restaurant hat man einen umwerfenen Ausblick auf Vulkan und den Arenal-See, v.a. zum Sonnenuntergang.
Dort steht auch eine Futterstation (aufgespießtes Obst) für Vögel. Es lohnt, hier vor 6 Uhr morgens zu sein, man sieht wirklich viele verschiedene Vögel inkl. Kolibris. Auch Nasenbären laufen durch den Garten und direkt an den Zimmern vorbei.

Tagsüber kann man sich auf den Wanderwegen austoben. Achtung: Der Weg zum Cerro Chato hoch ist sehr schwierig und unwegsam.

Alles in Allem: Die Lodge ist absolut top!

Zimmertipp: Smithsonian Room
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, batavia787!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2017 über Mobile-Apps

Die Lodge bietet einen traumhaften Blick auf den Vulkan Arenal und den Arenalsee.
Vom Balkon aus kann man Vögel und andere Tiere beobachten. Das Hotel hat verschiedene Trails, die man alleine oder mit Guide laufen kann. Das Essen im Restaurant ist sehr lecker und preislich in Ordnung. Sehr freundliches Personal

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Susanne T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. April 2017 über Mobile-Apps

Wir waren drei Nächte hier. Der umgebende Wald beherbergt Unmengen von Vögeln und anderen Tieren, die sich auch im Park aufhalten. Das Personal ist sehr aufmerksam, das Restaurant gut und die Zimmer mit grossen Fenstern und Sicht auf den Vulkan einmalig.
Sehr zu empfehlen!

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Res G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. März 2017

Wir hatten Standartzimmer , direkt über der Rezeption. Die sind vollkommen ausreichend. man hat vom Balkon aus einen herrlichen Blick auf Vulkan und See, wenn es die Sicht erlaubt. Auch die durch Futter angelockten Vögel sind vom Balkon aus ausgezeichnet zu beobachten. Die Zimmer sind riesig und sauber, leckeren Kaffee inklusive. Wir haben Wanderungen auf eigene Faust unternommen, es sind aber auch geführte Touren möglich. Das Hotel ist fest in der Hand von Ornithologen, die zu allen Tageszeiten mit Ferngläsern, Teleobjektiven, Vogelbüchern usw. bewaffnet durch die Gegend ziehen. Wir als nicht Vögelkenner haben aber auch die unwahrscheinliche Vielfalt der Vögel aber auch anderer Tiere genossen. Morgen auf dem Weg zum Frühstück lief ein Nasenbär an uns vorbei. Vom Restaurant,wo das Essen ganz prima war, hat man ebenfalls einen herrlichen Blick. Die Anfahrt zum Hotel ist vielleicht nicht für jedermann geeignet, wir haben es als Teil unseres Abenteuerurlaubs genossen.

Zimmertipp: Standart ist vollkommen ausreichend.
  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, family5SC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2017

Wir hatten das Zimmer 29, seitlich oberhalb der Aussichtsterrasse - besser geht es nicht.
Vom Bett aus sieht man am Morgen, wenn einen die Brüllaffen und Vögel geweckt haben, den Arenal gewaltig vor dem Fenster. Es gab keinen Tag Nebel, nur gelegentlich einige Wolken. Auf dem Balkon sitzend, kann man nach Herzenslust Tiere beobachten und hat auch einen wunderbaren Blick über den Arenalsee.
Wer über den schlechten Anfahrtsweg jammert, sollte seinen Urlaub nicht in Costa Rica verbringen. Wir hatten einen platten Reifen, der zu unserer großen Überraschung vom Hotelpersonal kostenfrei gewechselt wurde. Ohnehin ist das Personal überaus nett und hilfsbereit.
Die im Preis enthaltene Führung durch das Hotelgelände haben wir uns geschenkt, da mehr als 30 Teilnehmer für Tierbeobachtungen einfach zu viel sind.
Das Essen ist, verglichen mit unseren sonstigen Erfahrungen in Costa Rica, überdurchschnittlich.
Alles in allem war der Aufenthalt hier ein Höhepunkt unserer 3-wöchigen Reise.

Zimmertipp: Zimmer 29 bzw. das Nachbarzimmer
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, manfredreiner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen