Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Zu teuer für ein etwas Run down resort!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Treasure Island Resort

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Treasure Island Resort
Bassum, Deutschland
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu teuer für ein etwas Run down resort!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2012

Wir waren 4 Nächte im Dezember 2011 hier. Wir hatten das Resort gebucht, weil es uns vom Tour Desk in unserem Hotel in Nadi empfohlen worden war. Es gab gerade ein Angebot und statt 700.- Fidschi-Dollar hat es nur 200.- gekostet. Nach der Buchung habe ich hier Bewertungen gelesen und gedacht, Oh Sch...., da haben wir aber Mist gebaut! Es wurden von Bettwanzen berichtet und mangelhafter Sauberkeit! Wir kamen mit noch einem jungen Pärchen an, es wurde uns ein Lied gesungen und dann wurde uns erzählt - während wir einen Willkommens-Cocktail tranken, was uns alles geboten werden würde auf der Insel.Dann wurden wir zu unserem Bungalow gebracht. Um es vorweg zu nehmen - es gab definitiv keine Bettwanzen! Alles war sauber (bis auf Kleinigkeiten, wie nicht geputzter Spiegel) und offenbar kürzlich renoviert. Ruckzuck war man am Strand, weiß, türkisfarbenes Wasser, Hitze, Sonne, Wow! Leider auch ohne Ende Seetang, was aber nicht verwunderlich ist, da es ständig regnete an ein paar Std. pro Tag und das Wasser entsprechend aufgewühlt war. Ausserdem wurde der Seetang dauernd vom Personal eingesammelt und irgendwo entsorgt (am anderen Ende der Insel wieder ins Meer geschmissen?! Jedenfalls hatten die einen Heidenspaß dabei!). In 10 Min. hatten wir die Insel umrundet. Ausser uns waren vielleicht noch 4 andere Pärchen und ein paar Kinder da. Das ändert sich während unseres Aufenthaltes und am Ende waren wir mit einem anderen Pärchen allein! Trotzdem spielte jeden Abend die unglaublich sensationelle band auf! Die waren so gut! Ansonsten wurde leider kein Programm gemacht, weil einfach zu wenig Menschen da waren. Einmal hatten wir Göück und haben einen Schnorchelausflug mit noch zwei anderen Pärchen machen können, der aber abgebrochen werden mußte weil uns Mädels schlecht wurde wegen des starken Seegangs! Mein Mann ist einmal tauchen gewesen, da war die Sicht nicht so toll wie auf Maui.Das Essen war gemischt, manchmal ein wenig eigenwillig interpretiert (z.B. Bruschetta! Kann man nicht beschreiben, muß man gegessen haben!). Aber immer reichlich und ambitioniert. Das Fleisch war lecker, die Coktails im übrigens auch. Das Frühstück war vielfältig und reichhaltig (viel frisches Obst). Am Ende haben wir für 4 tage fast 1000.- Euro ausgegeben, was unsere Reisekasse beachtlich belastet hat und ich muß sagen, vom Preis-Leistungs-Verhältnis - nee, würde ich nicht noch mal machen. Auch wenn es nicht groß was zu meckern gab, es war einfach zu teuer für unsere Verhältnisse. Und wenn man auf so 'ner Insel hockt und nix anderes zu tun hat und auch keine Möglichkeit hat, sich woanders was zu trinken oder zu essen zu besorgen, naja, dann haut das halt rein! Das Personal war übrigens sehr freundlich und hilfsbereit!

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, katwoman28201!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

735 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    277
    257
    106
    60
    35
Bewertungen für
371
223
14
6
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Melbourne
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2009

Unsere Zeit auf Treasure Island (7 Naechte) war einmalig und wir ueberlegen schon, wann wir das naechste Mal dort wieder hinfahren koennen!
Wir haben die Mamanucas gewaehlt, weil wir umbedingt viel Schnorcheln und Tauchen (1 Anfaenger/ 1 Fortgeschrittener) wollten und haetten's nicht besser treffen koennen! Ein absoluter Suedsee Traum, wie man es sich vorstellt! Ein totales Insel-Gefuehl, was man, abgesehen von den anderen Koralleninseln, bei den anderen Resorts in der Gegend nicht umbedingt hat.

Auch wenn das Resort hier und da ein paar Verbesserungen gebrauchen koennte (z.B. das Gym), ist es fuer ein 3-Sterne Resort gut und wir waren rundum zufrieden. Wir haben die meiste Zeit sowieso am/im Meer verbracht und waren eigentlich nur zum Schlafen in unserer Bure. Wir mochten besonders die Lage unserer Bure (41) inmitten von tropischen Garten und die riesigen Haengematten davor, in denen wir stundenlang lagen. Der Strand ist nur ca 30m entfernt mit kristallklarem Wasser und einem herrlichen Riff, wenn man etwas rausschwimmt. Es gibt viele bunte Fische (auch Rochen, Riffhai, Schildkroete) beim Schnorcheln zu bewundern, einmalig! Neben dem Schorcheln haben wir auch 4 Tauchgaenge mitgemacht, die absolut fantastisch waren. Ueberhaupt gab so viel zu erleben (Kanu fahren, Fische fuettern, Angeln etc..), so dass wir kaum dazu kamen, unsere Buecher zu lesen.
Wir waren froh, dass wir den 'Meal Plan' gewaehlt haben, so dass Fruehstueck, Mittag- und Abendessen inklusive war und wir uns darueber keine Gedanken machen mussten. Wir wussten vorher schon, dass Alkohol recht teuer ist und haben uns deshalb am Flughafen mit Wein versorgt. Insgesamt war das Essen gut und reichlich, besonders das Fruehstueck hat es uns angetan. Das Unterhaltungsprogramm am Abend war ganz lustig, obwohl wir eigentlich immer direkt nach dem Essen totmuede ins Bett gefallen sind und von daher nicht alles mitbekommen haben.

Insgesamt ist dieser Resort perfekt zum Schnorcheln, Tauchen, Seele baumeln lassen, Auftanken.

  • Zufrieden mit — allem
  • Aufenthalt Dezember 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
Danke, Manou08!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Treasure Island.
16.2 km entfernt
Tropica Island Resort
Tropica Island Resort
Nr. 3 von 3 in Malolo
4.5 von 5 Sternen 493 Bewertungen
4.8 km entfernt
Bounty Island Resort
Bounty Island Resort
Nr. 1 von 1 in Bounty Island
4.0 von 5 Sternen 366 Bewertungen
17.1 km entfernt
Castaway Island Fiji
Castaway Island Fiji
Nr. 1 von 1 in Castaway Island (Qalito)
4.5 von 5 Sternen 792 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
17.2 km entfernt
Radisson Blu Resort Fiji Denarau Island
15.9 km entfernt
Plantation Island Resort
Plantation Island Resort
Nr. 3 von 3 in Malolo Lailai Island
4.0 von 5 Sternen 1.475 Bewertungen
17.3 km entfernt
Mana Island Resort
Mana Island Resort
Nr. 1 von 2 in Mana Island
4.0 von 5 Sternen 1.467 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Treasure Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Treasure Island Resort

Unternehmen: Treasure Island Resort
Anschrift: PO Box 2210 | Lautoka, Fidschi
Lage: Fidschi > Mamanuca Islands > Treasure Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Treasure Island
Preisspanne pro Nacht: 170 € - 393 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Treasure Island Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 68
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Treasure Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Treasure Island Hotel Treasure Island
Fiji Treasure Island
Treasure Island Fiji

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen