Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaft”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Matamanoa Island Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 17. Mai 2013

So stellt man sich die Südsee vor! Freundliche Begrüßung mit Muschelkette und Lied, herrlicher Strand, Schnorchelriff vor der Tür, türkises Wasser, Sonne.... Wir fanden es sehr schön. Wir hatten zum Teil sehr, sehr freundliches Personal, ein, zwei "normal"-freundliche waren auch dabei. Die Musik und auch den Welcome-Song haben wir jeden Abend genossen, lärmende Italiener nicht vorgefunden - Gott sei Dank. Wir hatten keine Front-Bure und das war auch ok, der Strand ist groß! Will man eine tolle Liege im Poolbereich mit Blick über das Meer kriegen, kann es eng werden.
Wir würden wiederkommen, denn keine der Inseln, an denen wir vorbeigekommen sind, hätte uns besser gefallen. Und Aktivitäten wie schnorcheln (Haie gesehen!) und Paddeln können einem Abwechslung zum faulen Sonnenbaden verschaffen!

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Weltreisende5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.129)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 18 von 1.129 Bewertungen

Bewertet am 15. November 2011

Wenige Zimmer auf einer eigenen Südseeinsel im türkisblauen Meer, die Lage ist für einen Zentraleuropäer herausragend.

Blendet man alle Urlaubsgefühle aus, bleibt zumindest ein ordentliches Hotel übrig.
Die Zimmer waren groß, die Sauberkeit ok, der Service immer bemüht, auch wenn es kleine Schwächen gab. Das Essen war gut, wenn auch die Vielfalt aus logistischen Gründen etwas eingeschränkt war.

Besonderes Highlight ist das Hausriff, bestes geeignet zum Schnorcheln.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, fidschifriend!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. September 2011

Bula, so wird an von jedem mehrmals am Tag gegrüßt. Bei der Ankunft gibt es Musik, ebenso bei der Abreise kommen die Angestellten am Strand und singen den Farewell Song. Die Speisekarte ist abwechslungsreich. Kostenlos gibt es nachmittags Kaffee und Kuchen. Jeden Abend werden im Speisesaal die Neuankömmlinge namentlich begrüßt, die Abreisenden mit Gesang verabschiedet. Viele Honeymooner, meistens aus Italien, verbringen dort ihren Urlaub. Kinder unter 16 Jahren sind nicht zugelassen. Die Einrichtung der Zimmer ist sehr modern, alles ist neu renoviert.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Eheleute!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2011

Die Insel ist ein Paradies, die Buren sind superschön. Das Essen alleredings ist qualitativ unterirdisch. Etwa die Hälfte aller Gäste musste sich übergeben und hatte Magen-Darmprobleme. Abfall wurde am Strand verbrannt bzw. vergraben, was sehr schade ist. Für einen solchen Preis erwartet man etwas Anderes, schade.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, matamanoa81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. November 2010

Nach einem Australientrip wollten wir uns in dem o.g. Hotel erholen.
Positiv waren unsere sehr schöne Beachfront-Bure in Richtung Westen mit Hängematte, Liegestühlen und Liegen davor; man fand aber auch sonst immer eine ruhige Stelle zur Erholung.
Bei der Bezahlung mit Kreditkarte sollte man beachten, daß 5 % Aufschlag genommen werden.
Das Preisniveau war relativ hoch (Flasche Wein 40 - 60 FJD, Cocktail 20 FJD, Bier 7 - 11 FJD, dreigängiges Menu pro Person 69 FJD); sodaß es günstiger ist, Halb - oder Vollpension zu buchen. Wasser gab es immer kostenlos.
Der Service war mangelhaft, nur einige wenige Servicekräfte waren bemüht. Man hatte den Eindruck zu stören, statt willkommen zu sein. Für die einzelnen Mahlzeiten sollte man mindestens eine Stunde einplanen.
Die Hauptmahlzeiten waren optisch sehr ansprechend, enttäuschten aber geschmacklich sehr ( das Essen schmeckte teilweise nach gar nichts).
Jeden Abend um 20 Uhr 30 war großes Begrüßungsspektakel der neuen Gäste und Verabschiedung der am Folgetag abreisenden, genannt Bula. Die Neuankömmlinge wurden namentlich begrüßt und mußten dann eine Polonaise zwischen den Abendbrot essenden restlichen Gästen machen. Anschließend war namentliche Verabschiedung der am Folgetag abreisenden Gäste, wieder mit Gesang und Trö-Trö, und das jeden Abend. Wie schrieb der Reiseveranstalter : sehr familiär ! Einige Gäste fanden es schön, wir aber nicht. Allerdings waren die meisten Gäste nur zwei bis drei Tage dort, wir aber sieben . Uns kam es vor wie Erwachsenenkindergarten.
Das Hotel und der Poolbereich waren fest in italienischer Hand (mehrere junge Paare auf Hochzeitsreise), die ihrem Temperament freien Lauf ließen !
Das Personal nahm wenig Rücksicht auf die Urlauber und schrie schon mal durch die Anlage, besonders gegen 16 Uhr 30, wenn viele Angestellte auf ihre Heimatinsel gebracht wurden.
Ausflüge haben wir keine unternommen. Es werden aber verschiedene angeboten (zwischen 50 und 200 FJD pro Person), z. B. Segeltörn, Inselhopping, Shoppingtour usw.
Erwähnen wollten wir noch, daß wir die letzten Gäste waren. Ab 2.11. wurde das Resort für vier Wochen wegen Renovierungs- und Erweiterungsmaßnahmen geschlossen. Wir mußten schon unter Baulärm leiden und sind skeptisch, ob zur Neueröffnung alles fertig sein wird.
Wir würden nicht mehr hinfahren wegen dem schlechten Ser vice und dem Essen.
Übringens hat man genügend Einkaufsmöglichkeiten auf dem Flughafen und in Denarau am Hafen. Die Preise sind ok und es gibt alles.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, StuttgartLupo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Oktober 2010

Ich war mit meiner Gattin im Oktober 2009 im Matamanoa Island Resort. Wir sind nach einer "anstrengenden" Australien-Reise für eine Woche zum relaxen nach Fidji geflogen.
Ich bin schon in vielen Hotels und Resorts auf verschiedenen Erdteilen gewesen, aber das M.I.R zählt mit Sicherheit zu den Besten. Die Bungalows sind fantastisch, das Staff ist freundlich und sympatisch, das Essen ausgezeichnet (ich würde jedem Gast empfehlen á la carte zu speisen - man hat eine ausgezeichnete Auswahl und ist besser beraten nicht HP zu buchen). Das Resort hat ein Hausriff und ich bin (das erste mal in meinem Leben) jeden Vormittag und jeden Nachmittag geschnorchelt. Es war der Urlaub meines Lebens.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 1959kk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2010

Das Matamanoa Island Resort ist ein „one Island one Hotel Anlage“. Aber im Unterschied z.B. zu den Malediven ist die Insel grösser und hat einen richtigen Berg. Entsprechend vielseitig sind die Unternehmensmöglichkeiten.

Die Häuschen sind sehr schön eingerichtet und ansprechend gross. Alle die in den Flitterwochen sind , bekommen ein personalisiertes Türschild (und ja , es hat viele solcher Schilder).
Die Angestellten sind (so wurde uns gesagt) alle aus der Region und versprühen viel Herzlichkeit und Lebensfreude. Der Service ist nicht immer so geschmeidig , dafür ist es persönlich. Immer wieder erinnere ich mich gerne zurück an den am Tisch nach eigenen Vorstellungen zubereiteten Salat oder Crepe.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, worldtripreporter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Matamanoa Island.
6,9 km entfernt
Sheraton Resort & Spa, Tokoriki Island
Sheraton Resort & Spa, Tokoriki  ...
Nr. 2 von 2 in Tokoriki Island
156 Bewertungen
7,4 km entfernt
Tokoriki Island Resort
Tokoriki Island Resort
Nr. 1 von 2 in Tokoriki Island
1.523 Bewertungen
14,3 km entfernt
Likuliku Lagoon Resort
Likuliku Lagoon Resort
Nr. 1 von 4 in Malolo
912 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12,3 km entfernt
Castaway Island Fiji
Castaway Island Fiji
Nr. 1 von 1 in Castaway Island (Qalito)
957 Bewertungen
20 km entfernt
Plantation Island Resort
Plantation Island Resort
Nr. 3 von 3 in Malolo Lailai Island
1.760 Bewertungen
35,2 km entfernt
Radisson Blu Resort Fiji Denarau Island
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Matamanoa Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Matamanoa Island Resort

Anschrift: Matamanoa Mamanuca Group, Fidschi
Lage: Fidschi > Mamanuca Islands > Matamanoa Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Matamanoa Island
Preisklasse: 245€ - 458€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Matamanoa Island Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 46
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Agoda, TripOnline SA, Ebookers, HotelsClick, HotelQuickly, Weg und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Matamanoa Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Matamanoa Isl Hotel Matamanoa Island
Matamanoa Island Resort Hotel
Matamanoa Island Hotelanlage
Matamanoa Island Hotel Matamanoa Island

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen