Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Traumurlaub für Erholungssuchende” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Papageno Resort

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Kadavu suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Papageno Resort
Nr. 1 von 3 Hotels in Kadavu
Zertifikat für Exzellenz
Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumurlaub für Erholungssuchende”
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. Mai 2013

Resort:
Es handelt sich bei diesem Resort um ein Eco-Resort. Sämtliches Obst und Gemüse, das zum Kochen verwendet wird, wird selbst im Garten angebaut, der Fisch direkt vom Personal gefangen und zubereitet.
Die Anlage ist sehr schön gepflegt. Es gibt viele verschiedene tropische Pflanzen, insbesondere Palmen.

Unterkunft:
Liebevoll und landestypisch eingerichtete Bures (9 Bures insgesamt), 1 Haupthaus.

Essen:
Vollpension - Frühstück, Mittagessen und Abendessen.

Sehr gute und vor allem frische Küche (Garten direkt hinter dem Haupthaus, Obst, Gemüse, Kräuter werden selbst angebaut, Fisch frisch aus dem Meer gefangen). Zum Essen gibt es jeden Tag etwas anderes, abends immer Fisch und Fleisch, dazu frischen Salat und diverse Beilagen, wie Kartoffeln, Spinat, Reis usw. Dazu wird immer selbst gebackenes Brot gereicht. Es ist für jeden etwas dabei. Dazu wird immer frischer Zitronensaft und Wasser gereicht. Das Wasser kommt aus einer natürlichen Quelle und ist auch für Touristen bedenkenlos genießbar.
Zum Essen wird mit dem "Loli", einer landestypischen Trommel, gerufen.

Strand:
Genügend Liegen mit Schirmen am gesamten Strand verteilt. Sehr sauber und gepflegt. Bei Ebbe ist das Schwimmen nicht möglich, jedoch bei Flut lädt das Meer zum Verweilen ein. Tipp: Badeschuhe verwenden.

Aktivitäten:
Es werden vom Resort diverse kostenpflichtige Ausflüge angeboten: zB Kirchenbesuch "Gospel singing", Dorfbesuche, Wanderung zum Wasserfall, Massagen, Tauchgänge, usw.

Kostenlose Aktivitäten: Kajak, Stand-up-paddling, Tischtennis, Billiard

Personal:
Sehr freundlich und natürlich. Das Personal ist stets bemüht und sehr zuvorkommend.

Gesamtfazit:
Wir würden jederzeit gerne wieder kommen!!

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Susanne Q!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

122 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    102
    15
    2
    1
    2
Bewertungen für
21
56
12
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    5 von fünf Punkten
  • Service
    5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Warendorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. April 2013

Alles Positive der vorherigen Bewertungen stimmt! Wir waren als Paar mit unserem Sohn (6 Jahre) für eine Woche dort und haben die Zeit sehr genossen. Wer Ruhe und Natur abseits des Massentourismus sucht und auf Poollandschaften und Klimaanlage verzichtet, der ist hier bestens aufgehoben. Wir haben in einer Ocean-Bure übernachtet, umgeben von Palmen und keine 100m vom Wasser entfernt. Die Bungalows sind geräumig und gut aufgeteilt. Statt Klimaanlage gibt es Ventilatoren und Fensterklappen, die man auf Durchzug stellen kann.
Da alle Fenster und die Veranda mit Netzen abgedeckt sind, kann man abends auch prima auf dem gemütlichen Sofa der Veranda sitzen.
Zum Baden ist der Sandstrand gerade für Kinder ideal, weil er sehr flach abfällt. Wer mag kann auch Schnorcheln, Kajak fahren und (kostenpflichtig) Angeln oder Tauchen.
Die Verpflegung ist gut und abwechslungsreich, die Zutaten kommen überwiegend aus eigenem Anbau.
Das Personal besteht aus Einheimischen aus den beiden nahegelegene Dörfern, die Leute sind nett, kinderlieb und hilfsbereit. So kam es vor, dass unser Sohnemann die Hühner gefüttert oder Kokosnüsse ausgeschabt hat. Das waren natürlich Highlights.
Auch das Management vor Ort war sehr hilfsbereit und ist auf Wünsche eingegangen, Danke an Lydia, Elisabeth undTerry.
Wir haben einen Nachmittag die Schule des nahegelegenen Dorfes und einen anderen Nachmittag das Dorf besucht. Die Menschen sind sehr offen und wirken glücklich mit dem, was sie haben. Wir waren dankbar, dass es keine Verkaufsveranstaltungen waren, sondern dass wir einen Einblick in die Lebensweise der Menschen bekommen haben.
FAZIT: Der Besuch im Papageno Resort war eigentlich "nur" als Badeurlaub zum Abschluss einer längeren Reise geplant, ist aber ein Top-Erlebnis gewesen. Bei unserer Abreise haben sich alle bei uns mit einem Lied verabschiedet und wir hatten kleine Tränchen in den Augen, dass wir fahren mussten. Wer Fiji kennen lernen möchte und auf übermäßigen Luxus verzichten kann, sollte dorthin fahren.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, UBR_Germany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zug, Switzerland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. August 2012

Wir waren 1 Woche im August 2012 hier und waren in einem Ocean Bure - dieses hat uns super gut gefallen und es ist mit Liebe zum Detail eingerichtet. Aircon hat es nicht - aber diese benötigten wir auch nicht. Die Moskitos waren gar keine Plage zum Glück, da alles sehr gut mit Netzen in den Fenstern abgeschirmt ist. Die grosse Veranda mit dem gemütlichem Bettsofa hat zum Verweilen bei Regentagen eingeladen.
Das Drumherum ist bewundernswert und alles gut gepflegt. Der Strand ist naturbelassen und man findet tolle Muscheln - natürlich nicht zum Mitnehmen.
Das Essen war mega und sehr abwechslungsreich. Wir haben es genossen so zu Schlemmen. Die Quantität war genau richtig und man hat sich nicht überessen.
Das Tauchen war gut mit Zacharias, er hat alle Plätze super gekannt und wenn wir gefragt haben ob er uns eine "spanische Tänzerin" zeigen kann - dann hat er eine gefunden. Einfach toll. Das Leihmaterial ist ok und sicher, jedoch sicher nicht der "letzte Schrei".
Wir waren mit unserem kleinen Sohn hier (3.5 Jahre alt). Das Management hat uns eine Nanny empfohlen und wir waren sehr sehr sehr zufrieden.
Mit Kleinkind ist sicher 1 Woche ganz ok - danach ist Zeit die Koffer wieder zu packen.
Die gesamte Belegschaft inkl. Management hat sich eher zurückgehalten mit Gesprächen. Unser Jüngster hat sie aber doch mal zwischendurch aus der Reserve gelockt. Dennoch, Ruhe und Gelassenheit ist oberstes Gebot.
Ist für Erholung und Ruhesuchende sicher eine Reise wert. Für erfahrene Taucher, welche schon viel gesehen haben allenfalls nicht so spektakulär. Das Wrack, die Pacific Voyager, liegt auf 30-35 Meter und ist nicht so schön bewachsen wie so manch anders Wrack, aber sicher mal eine Abwechslung.
Empfehlenswert über Alles!

Aufenthalt August 2012, Familie
Hilfreich?
2 Danke, ReBiPa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juli 2012

oesterreichisches Management is excelent ;-)
food is wonderful - Eigenversorgung / Selbstanbau !
Natur pur - die Burres stehen im Regenwald gleich am km-langen Sandstrand
Trinkwasser kommt direkt aus einer Quelle ca. 45 min. Fussweg entfernt - mit wunderbarem Naturpool - eine kuehlende Erfrischung ;-)

Erholung pur !!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Chrisi92!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. Januar 2012

Ich habe 2 Wochen im Papageno verbracht und es war einer meiner Top 5 Ferien meines Lebens. Das Resort hat einen wunderschönen Garten und liebevoll dekorierte Bungalows. Das Personal (Fijians) war sehr freundlich und hilfsbereit. Ich habe vor allem die herrliche Ruhe geschätzt. Kein Handyempfang, keine Strassen, null Stress. Mit dem Kanu kann man die Umgebung sehr gut erkunden. Die Tauchgänge waren fantastisch, bei jedem Tauchgang hab ich Grauhaie gesehen und beim Tauchgang im Norden konnten wir stundenlang Mantas beim Tauchen und Snocheln beobachten. Das Essen war gut, aber nicht sehr vielseitig - Huhn oder Fisch - weil sie ausschliesslich lokal produzierte Lebensmittel verwenden (es heisst ja Eco-Resort). Man kann auch sehr gut wandern in der Umgebung oder das Dorf in der Nähe besichtigen. Wer Ruhe und Erholung sucht und gerne taucht: 100% empfehlenswert.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Pascal T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Januar 2011

Papagenoresort muss einfach empfohlen werden! Es ist eine ideale Destination für Menschen, die viel unberührte, wunderbare Natur, freundliche Menschen, hervorragendes Essen, flexibles Service und beste Unterbringung möchten. Ich war sehr zufrieden, schnorcheln und tauchen ist ausgezeichnet, der lange, benachbarte Strand bietet sich für Spaziergänge und Läufe an - am besten aber ist die unglaubliche Ruhe und das freundliche Service - obowhl full board wird auf individuelle Essenschwünsche und -zeiten liebevoll eingegangen!

  • Aufenthalt Dezember 2010, Allein/Single
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, brinkerala!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Juni 2010

Wir konnten 1 Woche lang den Aufenthalt in dem Resort genießen. Das Bungalow war riesig und gepflegt, Gottseidank ohne Klimaanlage, nur mit Fans. Die Lage mitten im Regenwald ist einmalig, die Versorgung und Betreuung war hervorragend, ideal für Gäste, die Ruhe ohne Touristenrummel suchen und gerne Kontakt zu Einheimischen aufnehmen. Vom Resort werden verschiedene Aktivitäten angeboten, wie Wanderungen zu Wasserfällen, zu Dörfern, Tauchexkursionen(haben wir nicht genutzt), Kajaks und vieles anderes.
Der Sandstrand zieht sich am Resort entlang, ideal für Spaziergänge und weitere Wanderungen. Die Bade- und Schwimmmöglichkeiten hängen von Ebbe und Flut ab. Bei Ebbe muß man relativ weit Richtung Riff hinauslaufen.
Uns hat es nicht gestört.
Die An- und Abreise erfolgt mit kleinen Booten durch das Resort, ebenso alle Ausflüge. Ein- und Ausstiege geschehen nass, sehr interessant und etwas abenteuerlich. Bei Regen, den wir auch erleben durften, werden Regenumhänge bereitgestellt. Es wird an alles gedacht!

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, ICW10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Kadavu.
0.0 km entfernt
Paradise Cove Resort
Paradise Cove Resort
Nr. 1 von 1 in Naukacuvu Island
5.0 von fünf Punkten 677 Bewertungen
0.0 km entfernt
Mai Dive - Astrolabe Reef Resort
0.0 km entfernt
Blue Lagoon Beach Resort
Blue Lagoon Beach Resort
Nr. 1 von 3 in Nacula Island
4.5 von fünf Punkten 1.339 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.0 km entfernt
Matava - Fiji's Premier Eco Adventure Resort
0.0 km entfernt
Oneta Resort
Oneta Resort
Nr. 2 von 3 in Ono Island
5.0 von fünf Punkten 36 Bewertungen
0.0 km entfernt
Matana Beach Resort - Dive Kadavu
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Papageno Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Papageno Resort

Unternehmen: Papageno Resort
Anschrift: Malawai Bay, Fidschi
Lage: Fidschi > Kadavu Archipelago > Kadavu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Kadavu
Preisspanne pro Nacht: 185 € - 310 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Papageno Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 16
Auch bekannt unter dem Namen:
Papageno Hotelanlage Fiji
Hotel Papageno Resort Fiji Kadavu
Papageno Resort Fiji Hotel Kadavu Island
Papageno Hotel Fiji

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen