Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bewertungen (3.716)
Bewertungen filtern
3.716 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.323
841
279
117
156
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.323
841
279
117
156
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 3.716 Bewertungen
Bewertet am 20. April 2016

Hotel liegt direkt am Domestic Terminal und ist auch vom internationalen Terminal nur 15 min mit dem Taxi entfernt. Ein normales Taxi kostet keine 500 Rupien, das Hotel nimmt für die Strecke 1250 Rupien, wobei der Fahrer davon nichts hat.

Generell muss man sagen, dass das Konzept mit viel Wasser überall und einer tollen Lobby wirklich chic ist, so sind es doch die Details die einem im Laufe des Aufenthaltes stören und verwundern.

In meinem Zimmer gab es z.B. einen Safe, der nicht funktionierte, eine Waage (nicht das ich die wirklich gebraucht hätte, aber sie war halt da) die nicht funktionierte weil die Batterien alle waren, ein Schrank mit Beleuchtung der die ganze Nacht das Zimmer illuminiert hat, sehr unkomfortable und sehr einfache Betten (Eine Matratze auf einer Holzbox in gleicher größe ist kein Komfort), Obst auf dem Zimmer, aber nirgendwo ein Messer usw.

Schlimm war aber die Sauberkeit. Das Zimmer selber war ok, aber im Bad regiert Major Schimmel an jeder Ecke und auch das Waschbecken war noch voller Überreste von meinem Vorgänger und die Handtücher rochen merkwürdig, so dass ich gleich alles tauschen ließ und noch mal jemand das Bad gereinigt hat, was natürlich am Schimmel nichts geändert hat. Die Badewanne war gleichzeitig auch Dusche und so merkwürdig konstruiert, dass nach dem Duschen das gesamte Bad unter Wasser stand, was auch den Schimmel gut erklärt.

Ich habe alle Punkte an der Rezeption bemängelt und gebeten sie zu beseitigen, aber offensichtlich waren 3 Nächte dafür nicht genug. Kein einziger Mangel (doch das Messer fürs Obst) wurde behoben.

Ich habe auch den Wellness Bereich benutzt, da konnte man nix sagen, alles ordentlich, sehr angenehme Atmosphäre. Der Pool ist wirklich schön, aber direkt an einer Hauptstraße. Zwar uneinsichtig, aber echte "Entspannung" kommt da bei dem Lärm und dem Gehupe nicht auf.

Die Restaurants sind wirklich gut im Hotel. Es gibt insgesammt 5 Stück, wobei ich davon drei ausprobiert habe und alle ok waren. Nichts wirklich herausragend, aber ok.

Das Personal ist sehr freundlich, jeder grüßt einen (auch die Reinigungskräfte), jeder ist bemüht. Aber wie es auch in manch einem Arbeitszeugnis steht: Er ist stehts bemüht...."

Unwohl habe ich mich nicht gefühlt, aber ich glaube noch mal würde ich das Hotel nicht nutzen. Für 5 Sterne ist es nicht Sauber genug, nicht detailliert genug und mit über 140€ die Nacht auch nicht zu preiswert.

WLAN ist bis 1MB kostenlos danach kostet es.

Zimmertipp: Zimmer zum Innenhof wählen
Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 837svenb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rajesh_Mohan-GM, General Manager von Sahara Star Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Mai 2016
Mit Google übersetzen

Dear 837svenb,
Greetings from Sahara Star Hotel!
The 5-star deluxe hotel strategically located near Mumbai's domestic airport magnificently blends Indian mysticism and culture, while personifying the country's progressive spirit blending peerless hospitality with ultra-modern technology. We thank you for choosing us as your business travel partner and for sharing your feedback on this forum.
It is good to know that our contemporary decor and interiors met your approval. Glad to learn that you took out some time to indulge in our spa services and the swimming pool. Many thanks for highlighting the culinary experiences that you had with us.
However, it saddened us to learn that you had an underwhelming experience during your recent visit. Guest feedback helps us understand where we are lacking and improve in those areas. Please be assured that your feedback has been noted and we will ensure that we strengthen our services to offer you hassle free stays in the future.
We would love to welcome you to India's finest 4,000 sq. ft. Marine Aquarium, abode to world’s only Private Dining Room inside a marine aquarium exquisite marine lives, the Hotel weaves a dining facility amidst these aquatic wonders. The world's first 'hemisphere' three compound-curved custom designed all glass panoramic elevators rising in the exotic 55,000 sq. ft. tropical lagoon can be found nowhere else.
Our team is happy to peruse that their cordial services did manage to regain your trust in our hospitality. Do visit us again so that we can make it up to you with marked improvements in our hospitality.
Regards and Sahara Pranam,
Rajesh Mohan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. September 2015 über Mobile-Apps

Nur 3 Minuten vom Domestic-Terminal des Flughafens entfernt war dieses Hotel eine gute Wahl für unseren eintägigen Stopover in Mumbai mit Weiterflug am frühen Morgen des nächsten Tages nach Delhi. Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Die Architektur des Hotels mit seinem großen überdachtem Innenbereich interessant. Aufgrund unseres frühen Weiterfluges haben wir kein Frühstück in Anspruch genommen - die extrem hohen Preise sowohl für Essen als auch Getränke haben uns aber auch davon abgehalten andere gastronomische Einrichtungen zu besuchen. Unser Zimmer war zwar relativ neu renoviert, zeigte aber schon recht deutliche Abnutzungsspuren. Auch die Sauberkeit war gerade noch akzeptabel - aber nur wenn man bedenkt dass man in Indien ist. Haarreste des vorherigen Gastes sind für ein Hotel, das sich mit 5 Sternen anpreist, normalerweise sicher nicht akzeptabel. Insgesamt für einen eintägigen Aufenthalt durchaus zu empfehlen, wenn man keine zu großen Ansprüche hat.

Aufenthaltsdatum: August 2015
Reiseart: als Paar
Danke, danielnoack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manish Sodhi ., General Manager von Sahara Star Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. September 2015
Mit Google übersetzen

Dear Esteemed Guest,

Greetings from Sahara Star Hotel!

We thank you for your valuable feedback on this forum. We strive to offer the best of services and amenities to our guests who are travelling, keeping in mind their busy schedule and their need of complete undisturbed rest. We are happy to know that the location of our hotel, our comfortable accommodation and our superior amenities accorded you with a pleasant stay with us. However, we regret the slight glitch you had to face during your stay with us; but please be assured that such a case is a rare occurrence at our hotel. Your concerns have been noted and forwarded to the respective departments for appropriate measures to be put in place. We would also like to add that the rates at our hotel have been fixed as per the current industry norms.

We look forward to welcome you soon with improved services and to enhance your overall experience!

Regards and Sahara Pranam,
Manish Sodhi
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. März 2015

Wir haben für 8 Tage im Sahra Star gewohnt. Am 3. Tag wurde uns eine Flasche Whisky, die auf dem Balkon stand von einem Angestellten mit irgendeiner Flüssigkeit vermischt in der Hoffnung das wir es nicht bemerken. Nach Beschwerde wurde uns mitgeteilt, dass man die Person finden werde und die Sache geklärt werde. Nichts wurde unternommen.
Bei der Abreise erklärte man uns das man die Person nicht gefunden hat und man besser aufpassen sollte.
Wenn man das Personal auffordert die Betten doch mit sauberer Wäsche zu beziehen erhält man indische Kommentare die man nicht versteht und sicherlich auch nicht verstehen sollte.
Bei der Anreise mussten wir feststellen, dass zur Zeit erhebliche Bauarbeiten im Hotel statt finden und die Lärmbelästigung extrem war. Wir wurden nie vorab darüber informiert.

Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Helene H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manish Sodhi ., General Manager von Sahara Star Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. April 2015
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Thank you for sharing your feedback with us on TripAdvisor.

At Sahara Star Hotel, it is our earnest endeavor to provide our guests with the best in hospitality paired with state of the art amenities.

Thus, we are dismayed to learn of your unfortunate experience at our hotel and apologize for the same. We assure you that this is not the norm at our hotel and the inconvenience caused to you is deeply regretted.

Your concerns have been noted and the team has been sensitized to the issue to ensure that the same does not repeat.

Thank you for choosing to stay with us. We hope to welcome you back with renewed services.

Regards and Sahara Pranam,
Manish Sodhi
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. März 2015

Ich nehme an, dass das Hotel früher tatsächlich gut war - die Architektur ist interessant, die Zimmer ansich gut eingerichtet, das Restaurant weitläufig und mit einer guten Auswahl.

Leider scheint das Hotel in letzter Zeit stark vernachlässigt worden zu sein.
So ist bei unserem Aufenthalt im März 2015 doch einiges sehr negativ aufgefallen.

Direkt bei der Ankunft fielen uns die extrem dreckigen Handtücher im Bad auf, die reklamiert werden mussten. Auch war der Duschvorhang stark verschimmelt, das darf in einem 5-Sterne Hotel auf keinen Fall sein (siehe angehängte Fotos).

Im Innenhof des Hotels (zu dem man nur eine dünne Glasfront hat, also alles von dort hört) wurde bis spät am Abend gehämmert und gesägt. Auch scheint ansonsten alles "in Reparatur". Wir hörten von unserem Guide, dass das wohl schon seit geraumer Zeit so sei.

Das Café "Mars Lounge" im Innenhof hat abends nur sehr dürftige Beleuchtung. Da wundert es auch nicht, dass alles verstaubt ist, nur mit dem Blitz der Kamera fällt einem der dicke Staub auf allen Möbeln/Tischen auf (siehe Fotos), ekelhaft. Zudem ist es hier eklatant teuer: Insgesamt zahlten wir für 2 Espressi inkl. Steuern knapp 12.- Euro(!)

Auch das Personal war nicht so freundlich, wie wir das eigentlich in Indien gewohnt sind.

Auch die übrigen Installationen des Hotels haben bessere Zeiten gesehen.

Ich würde bei meinem nächsten Aufenthalt eines der zahlreichen Hotels in der Nähe des Flughafens wählen, bsteimmt aber nicht mehr hier.

Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, ISuDi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Manish Sodhi ., General Manager von Sahara Star Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. März 2015
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Thank you for sharing your valuable feedback with us.

At Sahara Star Hotel, it is our earnest endeavor to accord our guests with the best in hospitality paired with state of the art amenities.

Thus, we are dismayed to learn about your less-than-perfect experience at our hotel and we apologise for the inconvenience caused to you.

We assure you that this is not the norm at our hotel and the concerns raised by you have been shared with the relevant teams to ensure that the same does not repeat.
We would like to inform you that the pricing at our hotel is in accordance with current hospitality industry standards.

Thank you for choosing to stay with us. We hope that you consider this as an isolated incident and allow us to redeem ourselves in your eyes.

Regards and Sahara Pranam,
Manish Sodhi
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. November 2011

Das Hotel befindet sich direkt am Domestic Terminal. Der Großteil der Zimmer befindet sich im überdachten Riesenatrium des Hotels. Der Überblick über den Innenhof wirkt zunaechst sehr beeindruckend. Das Problem ist jedoch, dass die Zimmer nur durch eine sehr dünne und schalldurchlässige Glastür vom Innenhof getrennt sind. Deshalb ist der Lärmpegel im Zimmer sehr hoch, besonders abends wenn Parties/Hochzeiten im Innenhof gefeiert werden. Die Zimmerausstattung ist zwar erst wenige Jahre alt, wirkt aber schon irgendwie bereits etwas unmodern. Das Essensangebot ist allerdings sehr gut.

Aufenthaltsdatum: September 2011
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, kolldan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen