Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sharon Inn
Hotels in der Umgebung
231 $*
120 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
144 $*
103 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
100 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
123 $*
81 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
100 $*
72 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Nature Walk Resort(Kandy)(Großartige Preis/Leistung!)
50 $*
17 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
60 $*
53 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
51 $*
47 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sevana City Hotel(Kandy)(Großartige Preis/Leistung!)
45 $*
42 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (561)
Bewertungen filtern
561 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
231
148
84
54
44
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
231
148
84
54
44
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 561 Bewertungen
Bewertet 23. Januar 2013

Die Zimmer sind sauber und bieten ausreichend Platz, und heißes Wasser!
Das abendliche Buffet ist traumhaft, es kommen auch oftmals externe Gäste aus der Stadt.
Im Haus herrscht eine straffe Organisation (man versucht Punkt 19:30 das Buffet zu eröffnen), deswegen viel unser Check-In um 19:25 etwas hektisch aus ...
Insgesamt merkt man die "deutsche Hand", nach 3 Wochen Sri Lanka etwas ungewohnt ...
Die Betreiber sind bemüht, aber es hat auch den Anschein, als dient das alles nur dem ureigensten Gelderwerb ... wir wollten am Abreisetag nachmittags einen Snack zu uns nehmen und entschieden und für das benachbarte Hotelrestaurant - das war dem Betreiber definitiv ein Dorn im Auge (als wir vom Essen zurückkamen, erklärte er fast vorwurfsvoll, daß er doch etwas für uns zubereitet habe, es stehe seit einer Stunde auf dem Tisch - wir hatten aber definitiv nichts bestellt ...). Preispolitik insgesamt etwas undurchschaubar ...

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, M R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Januar 2013 über Mobile-Apps

Die Zimmer sind sauber und erfüllen die Standards in dieser Kategorie.
Aber: Das Verhalten des Betreiberehepaares ist eine Katastrophe! Wir hatten mehrere Wochen im Voraus gebucht und wie gewünscht 2 Tage vorher noch mal bestätigt. Am Anreisetag selbst hatte unser Zug 2 Std. Verspätung und wir riefen aus dem Zug noch mal an, um unser späteres Kommen anzukündigen. Wir sollten uns beeilen, bis max. 20.30 Uhr sei Check In. Bei der (rechtzeitigen) Ankunft wurden wir begrüßt mit den Worten, wir seien "lucky", dass wir noch einchecken dürfen.
Der Umgangston der deutschen Chefin ist knallhart. Ihr sri-lankischer Ehemann übetrifft sie noch. Völlig ungewöhnlich für die warme Gastfreundschaft, der man ansonsten im Land begegnet. Es geht zu wie in einer Kaserne. Im Zimmer wird man erst mal mit der Hausordnung konfrontiert (spät. Rückkehr abends ist 23 Uhr, keine Wäsche selber waschen etc.). Um das Wifi Passwort wird ein albernes Theater gemacht. Die "Gastgeber" verraten es nicht und bestehen stattdessen darauf, es selbst ins Handy einzutippen und gehen dafür einen Schritt zur Seite oder drehen sich um. Smalltalk wird mit den Gästen nur gehalten, um mögliche Zusatzleistungen zu überhöhten Preisen verkaufen zu können.
Das vielgepriesene Essen (Buffet) ist tatsächlich ganz gut. Die Jugendherbergsatmosphäre macht es jedoch ungemütlich und besonders günstig ist es mit 1.100 Rs auch nicht. Den weiten Weg den Berg hoch, würde ich mir als externer Gast daher sparen.
Die uneingeschränkte Empfehlung im Lonely Planet ist nicht nachvollziehbar. Sie hat offenbar die Massenabfertigung und unfreundliche Geldmacherei noch gefördert.

Fazit: Die Zimmer sind ok, aber das Verhalten der Betreiber völlig inakzeptabel. Aus diesem Grunde sollte man das Sharon Inn meiden.

  • Aufenthalt: Januar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Flabes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2012

Sind gerade erst von unserer Rundreise von Sri Lanka zurück nach Hause gekommen.
Von der Chefin Susanne (sie spricht deutsch) haben wir neben dem tollen Service im Hotel auch super Insidertips zur Fortsetzung unserer Reise bekommen. das Zimmer und das gesamte Hotel waren stets sauber!

Wir kommen wieder und können diese Unterkunft zu 100% weiter empfehlen.

Tea & Alex

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Alex C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. November 2012

Die Zimmer waren wie beschrieben ausreichend für die Preisklasse und sehr sauber. Das Buffet abends ist wirklich gut und auch das Frühstück lecker. Allerdings wäre eine generelle preisübersicht zu Buffet und Getränken angemessen, da diese nicht ganz unerheblich sind (1000Rs + Getränke). Dasselbe gilt für die angebotenen Touren. Man kann so ziemlich alles arrangieren - Jedoch zu unübersichtlichen Preisen. Teilweise kriegt man dasselbe Angebot wahrscheinlich günstiger. In Summe kann man sagen dass die beiden betreiber keine wohlfühlatmosphäre Aufkommen lassen. Zum Beispiel wenn man erklären muss wo man zum Abendessen war weil man nicht drei Abende in folge das teure Buffet zu sich nehmen wollte. Man kann in Sri Lanka definitiv Unterkünfte mit herzlichen Empfang und guter Atmosphäre finden. Dies war hier ganz und gar nicht der fall.

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kerschtl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. November 2012

Unser Zimmer war sauber, das Essen war großartig, da man Abends die Möglichkeit hatte, sich am Buffet auszusuchen, was man essen wollte. Man bekam immer dazu erklärt was es war und ob es scharf oder normal gewürzt war. Der Preis ist absolut angemessen. Außerdem gaben die Eigentümer Tipps für Ausflüge oder besorgten einen Wagen zur Weiterfahrt. Die Stadt ist nicht weit entfernt und mit dem Tuktuk oder sogar zu Fuß gut zu erreichen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marion W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen