Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Amaya Lake
Hotels in der Umgebung
152 $*
94 $*
Booking.com
zum Angebot
Ausgezeichnet 5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
182 $*
126 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
99 $*
75 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
182 $*
108 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
810 $*
233 $*
Agoda.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Jetwing Lake(Dambulla)
201 $*
Hotels.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
41 $*
38 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Amaya Signature(Dambulla)
210 $*
193 $*
Priceline
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.675)
Bewertungen filtern
1.677 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
726
601
208
87
55
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
726
601
208
87
55
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
60 - 65 von 1.677 Bewertungen
Bewertet 7. April 2013

Ich war Anfang Februar dieses Jahr im Amaya Lake Hotel.Ich kann nichts negatives sagen.Das Essen war super und die Mitarbeiter im Hotel sehr freundlich und hilfsbereit.Mein Zimmer war schön groß und mit allem ausgestattet was man braucht.Alles war sauber und gepflegt.Der Pool liegt direkt am Restaurant und man konnte von meinem Zimmer aus die tolle Atmosphäre geniessen.Ich würde das Hotel auf jeden fall weiterempfehlen und ich selber werde demnächst hier auch nochmal Urlaub machen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, StellaM469!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. März 2013

Schöne Hotelanlage am See mit Park, Vogelbeobachtungen und romantische Abendstimmung,
Bungalows zweckmäig eingerichtet, relativ klein, aber sauber.
Der Pool liegt direkt an dem Restaurant, ist relativ groß, aber mit viel Betrieb und undisziplinierten Kindern und Erwachsenen. Buffets von mittlerer Qualität. Personal freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, GrizzlyLeverkusen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2012

Wir waren 3 Tage in diesem Hotel ... Die Anlage ist wirklich toll: schöne, saubere Bungalows, ein großer Pool, Spa-Bereich, ein tolles Buffet - sehr liebevoll zubereitet. Wir konnten von unserem Fenster aus die verschiedensten Tiere beobachten - sogar Affen!! Auch die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Eva Maria K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. März 2012

Die sehr weitlaüfige Anlagen mit Ihren knapp 100 Bungalows liegt an dem künstlich angelegten See in der Nähe von Danbulla. Die Anlage ist insgesamt sehr sauber. Die Gästestruktur ist von den Nationalitäten und Alter her sehr gemischt. Frühstücks und Abendbuffet waren includiert.Das man im See nicht Baden kann möchte ich hier ausdrücklich betonen. Macht aber nix, es gibt einen großen Pool. Die Fauna auf dem gelände wird ständig gepflegt, man kommt sich mitten in der Natur vor. In die Stadt Danbulla sind es 15 Minuten mit dem Tuk Tuk.Das englischsprechende Personal war stets freundlich aber sehr unorganisiert. So kam es vor, das man am Abend schonmal 20 Minuten auf ein eisgekühltes Bier warten musste. Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag. Leider wurde die Sache mit dem wiederverwenden der Handtücher nicht gelebt. Es gab jeden Tag frische.Ein Hauptrestaurant und zwei Bars. Die Speisen am Buffet waren sowohl morgens als auch abends sehr schmackhaft. Ebenso war alles sehr sauber. Die Auswahl der Speisen beim Abendessen reichte über landestypisch (extrem lecker) bis hin zu Pasta, die an einem Abend frisch für jeden Gast zubereitet wurde. Und die Nachspeisen, ein Knaller.........Leider hier auch, wie halt bei Buffetrestaurants üblich, zum Startschuß knubbelte sich alles am Buffet.Ein großer Pool, viel Natur und die üblichen Angebote bezüglich Massage und ähnlichem. Da bleiben keine Wünsche offen.Die Zimmer im Bungalowstil sind sehr geräumig, wenn auch hier die Einrichtung schon deutliche Gebrauchsspuren zeigt. Die Armaturen im Bad hätte man gut als Antiquität bei Ebay verkaufen können. Aber, es war alles sauber.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Blueeye64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Februar 2012

Im goldenen "Kulturdreieck" im Norden der Insel (Anuradhapura, Sigiriya, Dambulla) kann es manchmal passieren, daß viele Hotels ausgebucht sind. Leider war dies bei uns auch so, somit mussten wir wohl oder übel auf das teuere Amaya Lake Hotel zurückgreifen, in der Hoffnung, daß sich die Investition lohnt und man sich etwas Luxus gönnen kann. Immerhin kostete das DZ mit Halbpension stolze 170.- Euro, das Deluxe-Zimmer gar 195.- Euro. - Allerdings sind diese Preise nicht gerechtfertigt!! Die Anlage ist schön, tolle Lage am See, aber zu groß und unpersönlich, ebenso der Service und daher waren die 3 Tage für fast 600,- Euro recht unbefriedigend. Auf Sri Lanka gibt es weiß Gott charmantere und günstigere Hotels!!

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, zorromuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen