Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (124)
Bewertungen filtern
124 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
38
40
13
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
21
38
40
13
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 124 Bewertungen
Bewertet am 12. März 2017

Das Hotel liegt ein wenig ausserhalb von Dambulla. Wir waren hier 2 Nächte innerhalb unserer Sri Lanka Tour, um von dort aus nach Polonnaruwa und zum Pidurangala Rock zu fahren. Offensichtlich gibt es hier ein paar neuer renovierte Zimmer und ein paar Zimmer, die älteren Ursprungs sind. Es macht absolut Sinn, nach einem neu renovierten Zimmer zu fragen. Unser Raum war recht großzügig mit sauberem Bad und vernünftigem Wasserdruck (!), ausserdem mit kleiner Terrasse und Blick auf den Pool. Dem Pool haben wir nicht getraut, da das Wasser sehr trüb war und hier jeden Abend auf Verdacht ein Glas Chlor reingekippt wurde - der Chlorgeruch war wirklich enorm. Frühstück und Abendessen war nicht spektakulär, aber preislich recht vernünftig. Das Personal war freundlich und bemüht, aber irgendwie mit der Handvoll Gäste, die dort unterwegs waren, reichlich überfordert. Irgendwie gab es wohl den Plan, das ganze etwas schicker zu machen, der Stuhl wurde für uns rumgerutscht und man bekam eine Serviette auf die Beine gelegt, ob man wollte oder nicht ;). Frühstückstee und -kaffee sowie z.B. der Reis beim Abendessen wurden immer nur aufgefüllt und die Kanne bzw. Platte wurde wieder abtransportiert und man hatte ordentlich zu tun, wieder auf sich aufmerksam zu machen, wenn man Nachschub haben wollte.

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mumpelchrissy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2017 über Mobile-Apps

Auf Empfehlung unseres Guides verbrachten wir drei Nächte hier. Unser Zimmer im oberen Stock ging nach vorne hinaus und hatte Blick auf den Pool. Das Zimmer war großzügig; das Badezimmer leider sehr dunkel. Uns fiel auf, dass das Zimmer nicht gereinigt wurde, als wir abends zurückkamen. Der Mülleimer war ebenfalls noch voll. Beim Duschen musste man beim Haare waschen mehr Zeit einplanen, da der Wasserstrahl nur sehr schwach war. Top: Sehr freundliches Personal, vorrätiges Moskitonetz und schöne Hotelanlage.

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, saskia2701!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Dezember 2016

Wir wurden von einem Taxi zum Hotel gebracht und merkten, dass Preisabsprachen gemach wurden (eine Hand wäscht die andere!). Das Zimmer für USD 80 war zwar geräumig aber nirgends Ablageflächen (z.B. einen Nachttisch). Die Sauberkeit "so so la la" wie auch das Bad. Die Hälfte der Lampen brannte nicht und wurde auch nicht repariert.
Im Restaurant war gedeckt für 100 Personen obwohl nur 8 Gäste da waren!!!
Das Essen, auf welches man lange warten musste, könnte massiv verbessert werden wie auch der allg. Service.
De absolute Hammer war aber die Dame am Empfang. Sie telefonierte lieber als sich um die Gäste zu kümmern und log, dass sich die Balken bogen!
Dieses Hotel besucht man zweimal, das erste und das letzte Mal!

Aufenthaltsdatum: November 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, willue2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2016 über Mobile-Apps

Sauber ist anders. Das Bad hat auch seine beste Zeit hinter sich, obwohl es nicht alt zu sein scheint. Allein der Kalk wirkt schon wie von Generation zu Generation weitergereicht. Auch der Pool trübt eher den Eindruck vom Hotel, im wahrsten Sinne des Wortes. Das Restaurant ist total überzogen. Überall goldene Schleifchen an den Stühlen. Das Curry war das Schlechteste von zwei Wochen Sri Lanka und das Frühstück befand sich ebenfalls mit Abstand auf dem letzten Platz. Das Personal war allerdings ziemlich nett. Bei Regen wurden wir mit einem Regenschirm vom Immer zum Restaurant begleitet. Trotzdem, für den Preis von über 40€ für eine Nacht absolut nicht empfehlenswert.

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Heiko H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Mai 2016 über Mobile-Apps

Für eigentlich 3 geplante Nächte wurden wir zu diesem Hotel gebracht. Außer uns befand sich noch ein anderes Paar hier, beim Abendessen (geschmacklich mäßig) waren wir dann ganz alleine. Um uns nicht weiter zu gruseln, wechselten wir die Unterkunft. Zweckmäßige Zimmer mit mäßig kühlender Klimaanlage. Pool mit Badewannentemperatur. Freundliches Personal.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, BenOfOB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen