Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (220)
Bewertungen filtern
220 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
97
49
25
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
31
97
49
25
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 220 Bewertungen
Bewertet am 3. Oktober 2016

Nachdem im Nachbarresort der Generator defekt war und man wegen des Lärms nicht mehr zur Ruhe kam, sind wir wegen der schönen Lage und der netten Atmosphäre im Restaurant zu Mama's Place umgezogen. Leider waren wir dann von den Zimmern sehr enttäuscht. Die Zimmer waren sehr verwohnt, es gab keinerlei Ablagemöglichkeiten im Bad, weil diese schlichtweg aus der Wand gerissen waren. Die Toiletten waren nicht sauber gemacht, die Waschbecken nicht richtig befestigt und schmutzig, in den Schränken waren noch Haare und Müll von anderen Gästen. Das Mobiliar war teilweise defekt und zerbrochen. Zudem fehlten die Moskitonetze.
Als langjährige Asienreisende erwarte ich in Unterkünften dieser Art keinen Luxus, aber auch eine einfache Unterkunft kann sauber sein. Der Preis war für diesen Zustand eindeutig viel zu hoch.

Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SilkeTurzynski!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2016

Mamas place ist ein Ort, an welchen die Leute massenhaft vorzeitig umziehen.
Die Chalets sind über 20 Jahre alt und seitdem wurde daran auch fast nichts gemacht.
Die Betten extrem durchgelegen, die Bettwäsche mit Löcher. Unter das Bett habe ich mich nicht getraut zu gucken. Das Badezimmer zum Teil verschimmelt und seit einer Ewigkeit nicht geputzt.
Die Übernachtung muss man schon voraus am Pier in Kuala Braut bezahlen. Wenn man früher auscheckt, dann muss man mit dem Boot wieder nach Kuala Braut fahren und hin und zurück 70 Ringitt bezahlen, um das zu viel bezahltes Geld zurück zu kriegen.
Wir haben mit dem Besitzer uber die fehlende Pflege und Sauberkeit gesprochen, aber er sagt selbst, er ist nicht bereit hier mehr Geld zu investieren um besser zu putzen.
Wir haben Anfang September 180 Ringitt pro Chalet bezahlt, also nicht wenig Geld und definitiv zu viel.
Es gibt auch keinen Strand zum Baden, sondern ein Betonkai direkt davor.
Dann lieber bei Reef Chalets wohnen, in unmittelbarer Nähe, oder das Coral view Resort buchen. Aber von Mamas Chalets definitiv Finger weg.

Zimmertipp: Gar nicht buchen.
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, patrickhF4108JK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2016 über Mobile-Apps

Die Bungalows sind sehr gemütlich und sehr schön angelegt!
Die Besitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit. Einen großen Pluspunkt hat er bekommen als er erzählt hat dass er sich für den Umweltschutz und Schildkröten einsetzt.
Von hier kann man zu einem wunderschönen Strand laufen! Wenn man von hier etwas raus schwimmt kann man Schildkröten beobachten!! Der Wahnsinn! Das Wasser ist auch glasklar!
Wir würden auf jeden Fall wieder hier her kommen!!!
Für Personen, die eine ruhige Unterkunft in keinem Bettenbunker suchen, kann ich die Bungalows nur empfehlen!

Aufenthaltsdatum: Juli 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Lisa B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2015 über Mobile-Apps

Ich habe hier 5 Nächte verbracht, da ich meinen Tauchschein bei den Turtle bay divers gemacht habe (definitiv zu empfehlen !!! ). Die Anlage ist sehr schön, die Bungalows ok und zweckmäßig. Die Betten sind sehr bequem und man hat ausreichend Platz für Gepäck. Das Bad könnte ein wenig schöner sein. Das nächste Mal würde ich jedoch nach Kecil, da ist für Backpacker definitiv mehr los und man findet ebenfalls preiswerte Unterkünfte.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
Reiseart: Reiseart: allein
Danke, purzel_le!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. November 2014

Gutes Preis- Leistungsverhältnis! Die Bungalows sind wirklich sehr einfach, aber ok! Das Frühstück war gut. Zum Schnorcheln und Baden sind wir immer zum Perhentian Resort spaziert, der Strand dort ist wunderschön. Wir sind dorthin ca 15 Minuten spaziert. Das Jungle Trekking war auch lustig. Auslassen kann man einen Besuch beim Long Beach. Dort ist alles herunter gekommen!
Auf den Inseln gibt es keinen Bankomaten!

Aufenthaltsdatum: April 2014
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, Frusicante!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen