Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Insel, gute Unterkunft”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Perhentian Tuna Bay Island Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 16. Juni 2010

Wir waren im April 2010 im Tuna Bay für 5 Nächte. Wir hatten leider kein Seaview-Zimmer mehr bekommen. War im Nachhinein nicht so schlimm, da wir sowieso die Strände auf und ab gelaufen sind und so gut wie nie am Hotelstrand lagen. Tip von uns. Vom Hotel aus nach links bis zur nächsten Bucht laufen und dort am hintersten Ende schnorcheln. Sehr schöne Stelle. Auch die Dschungelpfade zu den anderen Buchten sind sehr schön.
Wir haben meistens in den Restaurants neben dem Tuna Bay gegessen. Billiger und unserer Meinung nach auch besser.
Der Transfer von Redang (wo wir vorher 4 Nächte waren) wurde vom Tuna Bay organisiert. Leider hatte das Boot 1h Verspätung. Groß entschuldigt wurde sich dafür nicht. Die Angestellten waren vorher noch am Festland einkaufen. Wir haben also die Einkaufstour finanziert. Trotzdem war der Transfer mit 700 Ringgit am günstigsten.
Die Tour zurück aufs Festland war ebenfalls mit einen Speedboot. Der vom Hotel organisierte Transfer zum Flughafen mit einen uralten Mercedes Taxi (635000km, mein Respekt). Wir hätten hier was neueres erwartet. War aber OK.

Alles in allem ein schönes Hotel mit guter Lage und gutem Frühstück. Wir würden dort wieder absteigen. Empfehlenswert ist unserer Meinung auch das Coral View und das Perhentian Island Resort. Beide haben einen tollen Eindruck gemacht.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Koblberger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.008)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

43 - 49 von 1.008 Bewertungen

Bewertet am 11. Juni 2010

Das Tuna Bay Resort liegt auf den grossen Perhentian Islands direkt am Bootsanleger. Dies ist vielleicht der grösste Nachteil, da durch den Lärm der vielen Boote nicht viele Fischarten am Riff sind. Die Schnorchelausbeute am Coral View Resort mit dem schönsten Strand der Insel war aber auch nicht besser. Wer viele Fische sehen will muss unbedingt eine 2-3stündige Schnorcheltour für 40 MYR buchen, lohnt auf jeden Fall. Die Anlage hat mehrere Bungalows mit Meerblick (ca. 8) bzw. mit Gartenblick. Familien -Bungalows bekommt man als Doppelbungalows in der Kombination Meer-/Gartenblick bzw. Garten-/Gartenblick mit Verbindungstür. Da man viel am Strand liegt ist ein Meerblick nicht unbedingt zwingend. Wir hatten keinen Meerblick und haben diesen auch nicht vermisst. Die kleine vorhandene Terrasse vor jedem Bungalow dient ehr zur Ablage der Badeutensilien als zum relaxen.
Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Bei der Anreise streikte eine Klimaanlage. Am nächsten Morgen wurde sofort ein neues Gerät installiert.
Die Zimmer waren zweckmässig ausgestattet und alles war vorhanden. Wenn man mit Kindern reisst haben die Doppelbungalows auch den Vorteil, dass 2 Bäder vorhanden sind. Am Morgen ein nicht zu unterschätzender Zeitvorteil.
Wir haben uns auch das Coral View Resort angesehen, welches sehr schön an 2 Stränden liegt. Für Familien mit einem Kind sicher noch passabel, da es viele 3 Bett Bungalows gibt, bei 4 Kindern ist das Tuna Bay nach meiner Meinung die bessere Wahl. Auch gibt es hier Strandliegen, welche allerdings schon am Morgen oder teilweise die ganze Nacht mit Handtüchern besetzt wurden, weniger schön. Es war aber kein Problem am späten Vormittag noch 2 Liegen zu bekommen. Das Essen im Restaurant war gut, ist für europäische Verhältnisse günstig, für malaysische Verhältnisse jedoch teuer. Unbedingt ausreichend Bargeld mit auf die Insel nehmen, da es keinen Geldautomaten gibt. Geldwechsel (Euro/USD) ist an der Rezeption möglich. Bezahlung mit Kreditkarte war aber kein Problem.
Bei der Buchung kann man An- und Abreise gleich mitbuchen. Der Transfer klappte problemlos. Wenn man mit dem Mietwagen kommt, kann man diesen sicher für 7MYR/Tag auf einem bewachten Parkplatz abstellen. Das Büro am Anleger in Kuala Besut ist sehr behilflich. Handyempfang ist sehr gut, Internet ist für 10 MYR pro 30min möglich (nicht verbrauchte Zeit kann später genutzt werden). Die Insel ist fest in australischer und deutscher Hand und der Geheimtipp der Deutschen in Kuala Lumpur. Während der Ferien der dt. Botschaftsschule in KL sind viele Lehrer und Schüler mit ihren Eltern auf der Insel. Auf jeden Fall sollte man UV Kleidung zum Schnorcheln mitnehmen und auch auf eine Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor nicht verzichten. Notfalls bekommt man letzteres in einem kleinen Shop. Ingesamt hat uns der Aufenthalt im Tuna Bay sehr gut gefallen. Es war ein schöner Abschluss einer Malaysia Rundreise und wir waren nicht das letzte Mal auf der Insel.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gallus001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2010

Wir kamen ohne Reservierung auf der ausgebuchten Insel (langes Wochenende) an und waren froh, einen sauberen Bungalow für RM 250 / Nacht zu bekommen.
Die kleine Anlage ist nett angelegt an einem wunderschönen Strand. Wir sahen auf beiden Inseln mehrere Strände und empfanden diesen Strand als einen der schönsten.
Das Wasser ist türkis und gleich vom Strand weg voll mit unterschiedlichsten Fischen und Korallen.
Vom Personal bekommt man auf Anfrage alles - über die Maßen bemüht ist allerdings niemand.
Viele Gäste sind Familen mit Kindern.
Man kommt zu Fuß zu ein paar anderen Anlagen und Restaurants, ist also nicht absolut auf die Boottaxis angewiesen.
Summa summarum ein schöner Platz, um ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen und zu genießen

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 8800ad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2010

Wahnsinnig Resort mit Bungalows.
Wir haben uns für einen Bungalow direkt am Strand entschieden....das Zimmer war nett und sauber (Bad mit Warmwasser !)
Der Strand (mit Liegen & Sonnenschirm) ist unglaublich schon .....zum Schnorcheln ein Paradies.
Das Frühstück ist toll (große Auswahl) mittags & abends kann man im Hotel oder bei noch 2 kleinen Strandrestaurants essen, sowohl im Hotel also auch bei den kleinen Restaurants ist für einen Europäer das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar und es ist alles wirklich lecker !!!
Für einen 1/2 Tag haben wir einen Schnorchelausflug gebucht --> muss man unbedingt machen...es gibt viel zu sehen (Schildkröten.....)
Wir würden es jederzeit buchen !!!!

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GirlfromMunich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2009

Das überschauliche Resort liegt an einem wunderschönen weissen Sandstrand. Es sind viele Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Unmittelbar vor dem Hotel sind kleine Korallenriffe welche das Schnorcheln direkt vor dem eigenen Zimmer zum Vergnügen machen. Die gesamte Anlage ist sehr sauber.
Die Bungalows, mit schöner Veranda, sind sauber, aber eher klein und zweckmässig ohne Schnickschnack eingerichtet. Ein Save ist vorhanden, leider fehlt der Kühlschrank.
Das Frühstücksbuffet ist durchschnittlich. Die meisten sind asiatische Speisen, aber es gibt auch frisch zubereitete Eier, Toast und Früchte.
Das Essen im Restaurant ist gut. Am Abend gibt es jeweils Köstlichkeiten vom Grill. Es lohnt sich rechtzeitig zum Essen zu erscheinen denn der Vorrat scheint knapp bemessen zu sein. Leider ist der Service im Restaurant sehr schlecht. Das Personal ist sehr langsam und bringt schon mal die Bestellungen durcheinander.
Die Hotelbar ist dafür ausgezeichnet. Der Barkeeper arbeitet, im Gegensatz zum restlichen Personal, sehr speditiv und ist freundlich. Die Drinks sind super.
Es befinden sich am Strandabschnitt weitere kleine Cafés und Restaurants welche kulinarische Abwechslung bieten.
Wir haben fünf Nächte hier verbracht und hatten, ausser den Service im Restaurant, nichts zu bemängeln.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tilpa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Oktober 2008

Unsere Rundreise durch Westmalaysia hat uns auch auf "The Beautiful Perhentians" und zu Tuna Bay gebracht. Wir waren mit allem sehr zufrieden. Nur das Personal war unaufmerksam, hatten manchmal das Gefühl sie verstecken sich vor uns.

Die Zimmer bzw. Chalets sind sehr einfach aber sauber. Die Anlage ist gepflegt und der Strand einfach ein Traum! Wenn man früh genug mit Buchen dran ist, dann unbedingt ein paar Ringgit mehr investieren und Seaview Chalet nehmen. Da geht man bei der Tür raus und steht am Strand unter Palmen! Viele Familien haben das genutzt, um die Kids immer im Auge zu behalten.
Das Hausriff war perfekt zum Schnorcheln. Nie wieder Urlaub ohne Hausriff! :-)

Frühstücks-Buffet war sehr abwechslungsreich, alles was das Herz begehrt. Waren mittags und am Abend auch im hoteleigenen Restaurant essen, viel Möglichkeit hat man auf der einsamen Insel ja auch nicht. Aber es war sehr lecker. Unbedingt den frisch gepressten Orangensaft probieren!!

Wir waren die meiste Zeit mit Tauchen beschäftigt. Die angeschlossene Tauchbasis heißt Universal Divers. Waren alle sehr nett und haben uns gut aufgehoben gefühlt. Bis auf die Flossen war das Tauch-Epuipment auch in Ordnung (die guten waren schon alle weg). Gesprochen wird Englisch, teilweise auch Holländisch... wo die Tauchguides eben grad herkommen. Preise waren sehr günstig.

Tipp: Das Hotel bietet auch Schnorchel-Tripps an. Da schwimmt man dann mit Schildkröten im Meer herum. Gigantisch! T-Shirt nicht vergessen, Sonnenbrand-Gefahr!

  • Aufenthalt: Juli 2008, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, fischstaebchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. Juni 2008

Zunächst einmal gehören die Perhentian Inseln zu den wenigen Inseln in Malaysia, auf denen man keine tollen 5-Sterne-Hotels findet. Die beste Unterkunft, die man bekommt, ist Tuna Bay, und hier sind die Dinge, die man an Tuna entweder mag oder nicht so toll findet:

1. Es ist das ordentlichste Hotel der Insel.

2. Das Hotel hat sein eigenes Speedboat, das von der Anlegestelle Besut bis zur Insel fährt.

Vorsicht: Schwimmwesten sind "angeblich" ein Muss, aber niemand trägt eine und die Reiseunternehmer achten auch nicht darauf. Die anderen Speedboats haben zwar irgendwo Schwimmwesten an Bord, aber ich fand die Tuna-Speedboats trotzdem etwas sicherer, weil sie zur Hälfte abgedeckt sind. Deshalb sollte man vorsichtig sein, vor allem wenn man mit Kindern unterwegs ist.

3. Kommen Sie nicht während des Monsuns, von Oktober bis Anfang Januar; die meisten Hotels sind dann eh geschlossen.

4. Die meisten Boote fahren bis spätestens mittags los, denn nachmittags kann das Meer ziemlich rau und gefährlich sein.

5. Übers Internet zu buchen, ist ganz leicht und man kann auch mit Kreditkarte bezahlen.

6. Die Hotels haben Doppelhütten, sauber, mit Garten- oder Meerblick. Wenn möglich, versuchen Sie, eine mit Blick aufs Meer zu bekommen.

7. Kinder sind vom Strand begeistert, weil harmlose Fische ganz nahe an den Strand heranschwimmen.

8. Die Sonne brennt oft gnadenlos, jede Menge Sonnenschutzmittel mitnehmen!

9. Nebenan gibt es einen Scuba-Diving-Laden und einen Minimarkt für wichtige Kleinigkeiten, die man vergessen hat.

10. Zimmer sind klein, und wenn man Kinder dabei hat, braucht man ein 2. angrenzendes Zimmer.

11. Kein Fernseher oder Minikühlschrank.

12. Essen ist sehr gut und Preise angemessen, aber nicht niedrig, aber ist okay, wenn man bedenkt, dass alle Lebensmittel mit dem Speedboat gebracht werden müssen.

13. Bitte nicht zu viel Gepäck mitnehmen, es gibt nirgendwo einen größeren Hafen. Man springt vom Boot auf eine kleine Brücke, dann weiter auf den Strand und schon ist man am Empfang. 14. Falls Sie gerne abends spazieren gehen, vergessen Sie Ihr Insektenschutzmittel nicht.

15. Abends ist hier nicht viel los, es gibt nur einen kleinen Internetraum und eine Minibar.

16. Gehen Sie nicht davon aus, Hotels wechseln zu können, wenn Sie in Tuna sind. Es gibt noch ein paar kleinere Hotels, die man zu Fuß erreichen kann, aber für die besseren braucht man ein Boot. Nicht empfehlenswert, es sei denn, es macht Ihnen nichts aus, nachts im Dunkeln zu fahren, und passen Sie auf, dass der Fährmann auf Sie wartet. Außerdem gibt es auch in den Boottaxen keine Schwimmwesten, weshalb es vor allem für Kinder gefährlich ist.

17. Tauchen und Schnorcheln sind ein Muss, lassen Sie es sich nicht entgehen.

18. Einziger Nachteil des Hotels ist, dass gerade eine große Anlegestelle gebaut wird, weiß nicht, wann die Bauarbeiten abgeschlossen sein werden.

19. Bringen Sie sich etwas zu Lesen mit, denn die Abende können ziemlich langweilig sein, weil es nichts zu tun gibt!!

Fotos von den Perhentian Inseln können Sie sich in meinem persönlichen Blog ansehen und mich über TripAdvisor kontaktieren.

2  Danke, kate66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pulau Perhentian Besar.
0.8 km entfernt
Watercolours Resort & Dive Centre
Watercolours Resort & Dive Centr ...
Nr. 7 von 11 in Pulau Perhentian Besar
112 Bewertungen
0.9 km entfernt
Coral View Island Resort
Coral View Island Resort
Nr. 3 von 11 in Pulau Perhentian Besar
664 Bewertungen
1.1 km entfernt
Perhentian Island Resort
Perhentian Island Resort
Nr. 4 von 11 in Pulau Perhentian Besar
932 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.4 km entfernt
Arwana Perhentian Eco Resort & Beach Chalet
Arwana Perhentian Eco Resort & B ...
Nr. 8 von 11 in Pulau Perhentian Besar
249 Bewertungen
0.6 km entfernt
The Barat Perhentian Beach Resort
The Barat Perhentian Beach Resor ...
Nr. 5 von 11 in Pulau Perhentian Besar
350 Bewertungen
32.9 km entfernt
The Taaras Beach & Spa Resort
The Taaras Beach & Spa Resort
Nr. 2 von 12 in Pulau Redang
1.326 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Perhentian Tuna Bay Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Perhentian Tuna Bay Island Resort

Anschrift: | Perhentian Island, Pulau Perhentian Besar 22300, Malaysia
Telefonnummer:
Lage: Malaysia > Terengganu > Pulau Perhentian Besar
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Restaurant Spa
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Pulau Perhentian Besar
Nr. 2 der Strandhotels in Pulau Perhentian Besar
Preisklasse: 62€ - 70€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Perhentian Tuna Bay Island Resort 2*
Anzahl der Zimmer: 46
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Perhentian Tuna Bay Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Perhentian Tuna Bay Island Hotelanlage
Perhentian Tuna Bay Isl Hotel Pulau Perhentian Besar
Perhentian Tuna Bay Island Hotel Pulau Perhentian Besar

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen