Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Insel, angenehme Zimmer, super Erholung”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Berjaya Tioman Resort - Malaysia
Nr. 6 von 20 Hotels in Pulau Tioman
Bewertet am 29. Juli 2012

Auf der Suche nach einer von Singapur aus nahegelegenen Insel für ein paar Tage Strand und Erholung, bin ich auf die Insel Tioman gestossen. Und da wir 6 Personen vom Teenager bis zur Grossmutter war dieses Hotel, die Unterkunft der Wahl da die anderen grösseren Hotels teuer oder nur per Boot zu erreichen waren. Zum Flug mit der Berjaya Air werde ich mich am Schluss noch äussern.

Die Abholung am Flughafen mit dem Hoteleigenen Bus klappte gut. Und wir wurden direkt bei der Reception ausgeladen. An der Reception standen viele Mitarbeiter bereit und so konnten die Besucher schnell einchecken. Leider kam es da für uns zum ersten und einzigen Zwischenfall. Die nette Dame erklärte uns dass unsere 3 gebuchten Deluxe Chalets noch nicht bereit wären und wir erst ab Morgen in diese ziehen könnten. Sie boten uns an für eine Nacht in ein Standart Chalet umzuquartieren und den Betrag unserer Kreditkarte gutzuschreiben. Dies wollte ich natürlich auf keinen Fall und ich verstand nicht, dass wenn ich 7 Monate im Voraus diese Chaltes buche, sie nicht im Stande sind diese für unsere Ankuft frei zu halten. Nach einiger Diskussion wurde der Hotelmanager beigezogen und dieser gab uns dann für eine Nacht 3 Junior Suiten ohne Aufpreis. Damit konnte ich mich anfreunden.

Das Hotel ist auf einer grossen Fläche mit vielen kleinen Chalets am Strand entlang aufgebaut. Der Pool und das Selbstbedienungsrestaurant Sri Neylaan sowie das indisch-thailändische Coriander Seeds Restaurant (bedient) liegen in der Mitte zwischen all den Zimmern. Die Standart und Superior Chalet sind auf der einen Seite und auf der anderen und dahinter die Deluxe Chalet. Von den Standart/Superior gibt es auch noch welche hinter der Reception. Neben der Reception liegen die Junior Suiten und das chinesische Restaurant Fortune Court. Dort hat es nocheinmal einen kleinen Pool und ein überdachter aber offener Aufenhaltsraum mit vielen Stühlen und Tischen. Am Strand gibt es auch noch eine Beach Bar und ein Video-Gaming-Room. W-LAN gibt es im Sri Neylan sowie im Hauptgebäude. Das reicht zum Mails checken und kurz mal Skypen.

Die Junior Suite liegen direkt neben der Reception im Hauptgebäude. Sie sind top modern, frisch renoviert und bestehen aus einem grossen Schlaf-/Wohnraum, einem Ankleidezimmer und einem modernen Badezimmer mit Badewanne, Dusche und 2 Waschbecken. Einen kleinen Balkon gibt es beim Eingang. Von da aus hat man leider keine direkte Meersicht. Nur darum würde ich diese nicht buchen. Das Bett war gross und bequem.

Die Deluxe Chalet bestehen aus 4 Zimmern, welche auch Durchgangstüren haben falls mal das braucht. Wir hatten 3 Zimmer im selben Chalet. Jedes Zimmer hatte einen kleinen Balkon/Terrasse beim Eingang. Ein grosszügiger Wohn-/Schlafraum (etwa selbe grösse wie Junior Suite) erwartet einem hier. Diese sind renoviert und haben schon neue Möbel und ein neues grosses Bett. Nur das Badezimmer war damals noch nicht renoviert und sah sehr alt und abgewont aus. Auch gab es nur eine Badewanne wo man Duschen konnte. Das ist für ältere Leute nicht so geeignet. Das Badezimmer an sich war auch gross und es hatte sogar 2 Waschbecken. Viel Platz ist vorhanden. Das tolle ist dass man direkt am Strand ist.

Am Strand hat es einige Cabanas die man kostenlos nutzen kann und jede Menge feste Sonnenschirme und Liegestühle. Obwohl wir im Sommer dort waren, gabe es immer irgendwo zu jeder Tageszeit ein Plätzchen am Strand zu finden. Die meisten Familien waren am Pool und "kämpften" dort um einen Liegestuhl. Diese waren Morgens immer schon früh mit Handtüchern besetzt. Dort ist immer viel los und es ist relativ laut. Das Meer war sehr warm und Ebbe/Flut zeigte sich sehr eindrücklich. Beim Schnorcheln konnte man schon Strandnah viele verschiedene bunte Fische sehen und wer nicht so gerne mit Taucherbrille unterwegs war konnte in dem seichten Wasser gut etwas raus laufen und so auch schon Fische beobachten.

Vom Hotel selber werden einige Aktivitäten und Ausflüge angeboten. Sie haben ein kleines Glasbodenboot mit welchem man zu der kleinen Insel vor dem Strand fahren kann. Auch Schnorchelausflüge zu den etwas weiter aussen gelegenen Inseln und Riffen werden angeboten. Dies lohnt sich. Wir haben dort grosse Schildkröten, einen Hai sowie viele verschiedene Fische und Korallen gesehen. Die Betreuung war gut und sehr freundlich. Der Auslug in den Dschungel lohnt sich mehr wegen des Erlebnisses einen Dschungel zu sehen und der Tiere die man sieht (Affen, Chamäleon, div. Käfer, Schlangen, ...) und nicht wegen des Wasserfalles. Dieser ist sehr klein und eigentlich nicht der Rede wert, aber für eine Erfrischung als Pause während der 3 Stündigen Tour sehr willkommen.

Das Frühstück welches beim Zimmerpreis dabei ist, wird im grossen Selbstbedienungsrestaurant dem Sri Neylan eingenommen. Es ist auf der Seite offen und so geht immer ein angenehmer und erfrischender Wind. Hier findet jeder Geschmack etwas. Es gab eine grosse Auswahl an warmen und kalten Speisen und frische Früchte. Das Personal dort ist sehr freundlich und sie kannten schnell unsere Namen und wussten woher wir kommen. Das Abendessen kann man auch hier einnehmen oder in einem der 2 Restaurants. Wir haben 1 im im indisch-thailändischen gegessen und das war suuuuper lecker und sehr zu empfehlen. Ansonsten haben wir immer am Buffet gegessen. Da gab es jeden Abend was anderes zu einem bestimmten Thema. Auch hier haben wir gut gegessen. Für kleinere Snacks und Einkäufe hätte es im Hauptgebäude einen kleinen Shop, dieser ist aber stark überteuert. Es empfiehlt sich mit dem kostenlosen Shuttlebus in den einzig grösseren Ort (wo auch der Flughafen ist) auf dieser Insel zu fahren und dort in einem der wenigen kleinen Supermärkten Getränke, was Süsses oder zum Knabbern einzukaufen. Da es eine Zollfreie Insel ist, wird auch Alkohol hier ziemlich günstig verkauft und man sieht auch ein wenig das Leben der Einheimischen.

Alles in allem würde ich hier wieder hingehen. Der Strand war sauber und das Wasser sehr warm. Die Angestellten freundlich und die Zimmer schön. Es war eine tolle und erholsame Zeit und das grosse Plus ist wirklich auch die kurze Flugzeit von knapp 40 Minuten nach Singapur.

Noch etwas zur Fluggesellschaft Berjaya Air. Diese fliegen ab dem Changi Budget Airport mit einer kleinen (glaube 48 Plätze) nach Tioman. Beim Hinflug konnten wir so viel Gepäck mitnehmen wie wir wollten, doch beim Rückflug haben sie uns dann jede Kilo dass wir über 15kg pro Gepäckstück hatten berechnet. Sicher war es kein grosser Betrag (70Ringgit für 6 Gepäckstücke), aber trotzdem fand ich das ziemlich unverschämt. Ansonsten war der Flug mit diesem doch schon etwas in die Jahre gekommene Flugzeug und die Abfertigung an dem kleinen Inselflughafen ein kleines Abenteuer :)

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Snaxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.620)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

50 - 56 von 1.620 Bewertungen

Bewertet am 15. Juli 2012

Das Hotel ist auf Tioman das einzige seiner Größe und man wir per Shuttle gleich vom Flughafen abgeholt. Der Empfang war nett, den Safe gibt es an der Rezeption und unsere Unterkunft (Standard Chalets) war zwar nicht direkt am Strand aber dennoch schön gelegen und ein gutes Schnäppchen. Die Ausstattung ist nicht mehr super aktuell und verprüht eher den Charm von vor 20 Jahren, aber dennoch sind die Betten in Ordnung, es war sauber und die Klimaanalage funktionierte wunderbar. Frühstück ist in Ordung. Abendessen kann man im Restaurant käuflich erwerben, was für malaysiche sehr teuer ist. Am Hoteleingang oder in Tekek (ca. 15-30 Minunten Laufzeit) befinden sich auch einige lokale Restaurants, die ca. 1/4 kosten.
Die Strände vorm Hotel sind toll und leer.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, z11604!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Februar 2012

Wir waren 6 Nächte im Berjaya Tioman. Hatten ein Superior Chalet gebucht im Great Escape Package mit Frühstück und 2x Dinner.
Die Zimmer sind etwas 80er Jahre Style und den Preis nicht wert. Allerdings werden die Standart Bungalows gerade renoviert und haben ein schönes Bad und sind insgesamt schöner und fast genauso groß wie die Superior Zimmer.
Das Resort ist recht weitläufig. Der Pool ist schön.
Frühstück und Abendbrot sind reichhaltig und es gibt viel Auswahl, die Qualität ist okay.
Wir sind mit Berjaya Air nach Tioman geflogen, denen das Resort gehört. Unser Rückflug wurde gecancellt wegen anscheinend starkem Wind. Von der Airline haben wir NICHTS bekommen. Eine weitere Übernachtung mussten wir selber zahlen, nicht mal irgendeine Kompensation gab es, zum Beispiel ein Abendessen. Das war sehr enttäuschend- wir haben eine special rate für eine weitere Übernachtung bekommen 250RM (ca. 60€) in einem Standard Room.
Das Personal war freundlich und hilfsbereit unsere Anfragen wurden bearbeitet, als unser Flug gecancellt wurde, durfte ich Anrufe machen und wir durften etwas länger in unserem Zimmer bleiben.
Das Babybett was wir für unsere Tochter bekommen haben ist regelmäßig zusammengebrochen und wir haben es dann zurückgegeben.
Die Sauberkeit der Zimmer war okay. Das Bad hat gestunken und war immer heiß, ganz im Gegensatz zu den neuen Standard Rooms, die sehr schön waren. Aus diesem Grund waren wir auch etwas enttäuscht von unserem Superior Zimmer, da die Standard viel schöner waren!
Wir waren 3x in Renggis Island tauchen, was sehr schön war.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, uj_gorsleben!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. November 2011

Wir sind mit unserer Familie vom Melakka mit Bus und weiter mit der Fähre nach Tioman gefahren. War zwar etwas zeitraubend aber insgesamt mit spannenden Erlebnisse auf der Fahrt. In Tioman angekommen wohnten wir in einem Deluxe Room mit seitlichem Meerblick direkt am Strand. Zimmer war für den Preis mehr als Ok, Lage wunderbar. Unsere Kinder waren vor allem auch von der Poolanalge mit Rutsche sehr begeistert. Das Essen in Buffetform war OK, wenn auch nicht umwerfend.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Familie_Keller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2011

waren mitte november 6 tage zu zweit im btr, hatten das deluxe chalet über tui gebucht. anreise mit berjaya air von singapur aus was eine wirkliche grenzwerterfahrung darstellte... sehr alte und klapprige dash und schlechtes wetter! haben uns aufgrund der günstigen (ca. 120 €) und zeitsparenden (35-45´) transportmöglichkeit nach dem ersten schreck des hinflugs auch für den rückflug entschieden, der aufgrund des besseren wetters deutlich angenehmer war. kostenloser transfer mit berjaya shuttle-bus.
die anlage ist sehr gepflegt und der service sehr prompt und freundlich, die zimmer sind sehr schön und absolut sauber, in der ganzen zeit weder im zimmer noch in der anlage spinnen-/ oder ungezieferkontakt, einzig einige geckos und warane auf der anlage.
aufgrund der nebensaison (monsun) wurden leider kaum bis keine freizeitaktivitäten angeboten, tauchen war nur an einem tauchspot möglich und eher unattraktiv, reduzierte sicht und maximale tauchtiefe 12 meter...
wetter für die jahreszeit insgesamt ok, mix aus regen und sonne

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sebastian A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2011

Wir (Großfamilie mit 3 Kleinkindern) hatten uns wegen der mitgeführten Babies für Tioman entschieden, das direkt angeflogen werden kann (ohne Fähre). Das BTR hatten wir auf Empfehlung unserer erwachsenen Kinder ausgewählt und zusammenliegende Superior-Zimmer im Obergeschoss eines Hauses zwischen Pool und Rezeption gebucht. Dort fließt allerdings ein kleiner, nicht sehr ansehnlicher, aber offensichtlich sauberer Bach (ohne Verbindung zum Dorf) durch den schöneren Teil des Strandes ins Meer. Der Bach wird von Süßwasserfischen und einem mittelgroßen Waran bewohnt, aber sein Wasser ist am Bachauslauf für Kinder zum Planschen durchaus geeignet. Der größere Bach im Nordteil der Anlage dagegen kommt aus dem Dorf und sieht wenig vertrauenserweckend aus - wieso gerade dort auch First-class-Appts. liegen, ist völig unverständlich. Dies könnte über kurz oder lang dem Resort Probleme bei der Kundenanwerbung bereiten - besonders bei den Gästen, die gerne wiederkommen würden, aber dies mit eigenen Augen gesehen haben.
Erstaunlicherweise waren weder am Bach noch in der Anlage oder am Strand Mücken vorhanden - aber doch andere kleine (bisher nicht identifizierte) Beißtierchen, die eine Vielzahl juckender Pusteln verursachten.
Bekanntermaßen ist die Anlage schon in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig (vielleicht noch 3 Sterne), aber die Zimmer waren in Ordnung und sauber, ebenso die Wäsche, alle Geräte funktionierten (die etwas laute Klimanlage musste man nachts ausstellen oder Ohrenstöpsel verwenden).
Das Personal war freundlich und aufmerksam (manchmal war die Verständigung etwas schwierig), besonders die Tauch- und Schnorchel-Crew half wo sie konnte und - last not least - die Service-Crew unter dem Food&Beverage Manager Ismail Abdullah war jederzeit hilfsbereit und verwöhnte uns (besonders die Babies!) mit zusätzlichen Aufmerksamkeiten, wie wir es in vielen Reisejahren - im In- und Ausland - noch nicht erlebt hatten.
Das Essen mit malayischem Einschlag ist nicht jedermanns Sache, es war aber immer frisch, reichhaltig und sehr ansprechend aufgemacht. Auch die Spitzen-Pizzen für weniger experimentierfreudige Esser dürfen nicht unerwähnt bleiben - das absolute Highlight waren aber die Deserts, z.B. Eis mit Schlagsahne, Süßspeisen und himmlischeTorten !
Wir wollen natürlich nicht das Strand- und Wasservergnügen vergessen: der Südteil zur Jetty und dem Bootshaus hin ist schön sauber und ins fast klare Wasser leicht abfallend - unsere Babies fanden es dort Spitze! Für uns Schnorchler schien vom Strand aus zunächst alles tot bzw. von feinem Sand überlagert zu sein (z.B. im Vergleich zur Ostküste von Pulau Redang), aber weiter zur kleinen Renggis-Insel hin gibt es schon mächtige Korallenformationen mit einer Vielzahl von Fischen, Rochen und gelegentlich Schildkröten (auch eine gestreifte Seeschlange?). Um die Insel herum, die mit Motorboot oder Kajak erreicht werden kann, wird das Meer schon tiefer und das Schnorcheln anspruchsvoller. Zusätzlich sollte man zumindest eine der Schnorchel-Tagestouren zu den weiter vorgelagerten Inseln buchen, wo auch ungeübte Schnorchler von aufmerksamem und professionellem Bootspersonal betreut werden.
Wir bedanken uns von hier aus nochmals herzlich bei allen, die für uns gesorgt und uns dort eine schöne Zeit bereitet haben.
Granpa T.W. from Germany and his Crew plus Mini-Twins

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TheesTrip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2011

wir wohnten in einem Bungalow mit einer kleinen Terrasse mit Blick zu einem kleinen Bach und zum Meer. Der Bungalow war sehr renovierungsbedürftig, die Klimaanlage fiel anfangs häufiger aus, man versuchte jedoch umgehend sie zu reparieren, was man schließlich nach drei Tagen in den Griff bekam. Die Schranktüren des Schrankes fehlten beide. Es gibt in den Häusern: TV, Föhn, Wasserkocher, Tassen, tägl. neuen Tee oder Nescafé und pro Person eine Flasche Wasser.
Außer dem Frühstück haben wir die Mahlzeiten außerhalb des Hotels eingenommen, da die Speisen sehr überteuert waren. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung.
Die Poollandschaft ist sehr ansprechend, die Liegen sind sehr früh belegt, obwohl das Hotel noch lange nicht ausgebucht war. Am Wochenende füllt sich das Hotel mit vielen Singapurern. Leider konnten wir nicht am Strand liegen, da wir dort trotz Mückenschutz von Sandmücken attackiert wurden, die hässliche, stark juckende, dicke Blasen auf sämtlichen, für sie erreichbaren Körperstellen hinterließen.
Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, teilweise waren die Englischkenntnisse gering.
WLAN ist kostenfrei in öffentlichen Bereichen wie Rezeption und Restaurant möglich.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, HK-NJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Pulau Tioman angesehen:
7,5 km entfernt
Japamala Resort by Samadhi
Japamala Resort by Samadhi
Nr. 1 von 20 in Pulau Tioman
541 Bewertungen
10 km entfernt
Tunamaya Beach & Spa Resort - Tioman Island
4,3 km entfernt
Tioman Tauchresort
Tioman Tauchresort
Nr. 8 von 20 in Pulau Tioman
82 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4,6 km entfernt
Melina Beach Resort Pulau Tioman Malaysia
3,6 km entfernt
Paya Beach Spa and Dive Resort
Paya Beach Spa and Dive Resort
Nr. 11 von 20 in Pulau Tioman
583 Bewertungen
7,3 km entfernt
The Barat Tioman Beach Resort
The Barat Tioman Beach Resort
Nr. 9 von 20 in Pulau Tioman
64 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Berjaya Tioman Resort - Malaysia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Berjaya Tioman Resort - Malaysia

Anschrift: Pulau Tioman 86807, Malaysia
Lage: Malaysia > Pahang > Rompin District > Pulau Tioman
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der besten Resorts in Pulau Tioman
Nr. 5 der Strandhotels in Pulau Tioman
Preisklasse: 56€ - 92€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Berjaya Tioman Resort - Malaysia 4*
Anzahl der Zimmer: 268
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Expedia, Stayforlong S.L., Hotels.com, TUI DE, TripOnline SA, Ebookers, Evoline ltd, HotelQuickly, Weg und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Berjaya Tioman Resort - Malaysia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Berjaya Tioman Beach Resort
Tioman Resorts
Berjaya Tioman Hotelanlage - Malaysia
Berjaya Tioman Resort - Malaysia Hotel Pulau Tioman
Hotel Berjaya Tioman Resort - Malaysia Pulau Tioman
Berjaya Tioman Beach Hotel
Berjaya Tioman Suites
Tioman Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen