Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
K. Komil Bukhara Boutique Hotel
Hotels in der Umgebung
Hovli Poyon(Bukhara)(Großartige Preis/Leistung!)
60 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Amelia Hotel(Bukhara)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Minzifa Hotel(Bukhara)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kabir Hotel(Bukhara)
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (242)
Bewertungen filtern
242 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
133
77
20
9
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
133
77
20
9
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 242 Bewertungen
Bewertet 7. September 2013

Das Hotel in Buchara hat schöne Zimmer, die sauber sind. Der Service war sehr gut. Der Inhaber hat uns z.B. mit anderen Gästen zusammengebracht, um mit einem Sammeltaxi nach Samarkand fahren zu können. Er hat auch das Taxi und die Fahrt dorthin organisiert. Der Preis war fair.
Das Frühstück war reichhaltig und gut. Die Lage des Hotels ist auch gut.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, t0m_jerry!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juli 2013

Das Komil liegt am Rande der Altstadt von Buchara. Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Das Hotel ist von aussen völlig unscheinbar. Nach dem Betreten öffnet sich aber eine wunderschön restaurierte alte Herberge, die vom Großvater des jetzigen Besitzers errichtet wurde. Das Restaurant, in dem auch das Frühstück serviert wird, ist noch im Originalzustand erhalten. Die Zimmer gruppieren sich um einen Innhof und sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Der Besitzer und die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Wir hatten über dieses Hotel unsere gesamte 18-tägige Usbekistanreise organisieren lassen, da der Besitzer nebenbei eine travel-agency betreibt. Es hat perfekt geklappt. Mietwagen mit Fahrer, Stadtführungen (in deutsch) Hotelreservierungen und selbst die Eintrittsgelder für die Museen kann man im vorhinein individuell organisieren. Die Kosten liegen ungefähr bei der Hälfte von Gruppenreisen deutscher Veranstalter.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, jureg-123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2013

Wir waren im Komil Gäste im September 2012 auf einer privaten Autoreise. Nach einer langen Autofahrt von Xiva kamen wir nachts um 23:00 in Bukhara an. Wir suchten ein Hotel aus dem Loney Planet raus und fragten dann Passanten. Noch freundlicher als die durchschnittlichen Usbeken riefen unsere neuen Freunde im Hotel an. Daraufhin lief der junge Nachtportier los und lief ca 2km zu uns. Er stieg ins Auto und zeigte uns den Weg zum Hotel. Dort konnten wir direkt vor der Tür parken. Den Weg hätten wir niemals so gefunden.
Wir bekamen ein wunderschönes Zimmer im Neubau, sogar als Erstbezug! Am ersten Tag noch keine Gardinen und etwas Baustaub aber sehr sehr schön.
Das Frühstück war o.k., meist früh hingestellt an jedem Tisch im wunderschönen alten Frühstücksraum. Dann interessierten sich jedoch auch kleine Fruchtfliegen für die hervorragende Marmelade und den außergewöhnlich leckeren Honig.
Man bemühte sich ununterbrochen, uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Abends sassen wir noch im Innenhof und haben Schach gespielt und geredet.
Die Lage des Hotels ist sehr ruhig aber dennoch sehr zentral. Der junge Nachtportier hat uns ein paar Tage später noch ein wunderschönes Teehaus gezeigt. Alles im Zentrum ist vom Hotel aus problemlos zu Fuss zu erreichen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, AntjeEJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. November 2012

Wir waren sehr überrascht darüber, was sich hinter einer einfachen Strassen-Fassade verbarg. Sehr schöne gepflegte Zimmer und vor allem sehr nette und hilfsbereite Besitzer. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gabriele r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2012

Das Boutique-Hotel nahe dem Eingang zur Altstadt ist wirklich ein kleines Juwel. Der Besitzer K. Komil selbst hat mich vom Bahnhof abgeholt und führt das Hotel mit strenger, aber umsichtiger Hand. Es wird Wert auf Tradition und Historisches gelegt. Am besten erkennt man das am sanft restaurierten, aber größtenteil belassenen Speisesaal des Hotels. Er wirkt wie ein begehbarer Setzkasten und ist wirklich ein Augenschmaus. Es gibt einen alten und einen neuen Teil, die Zimmer sind aber ähnlich schön gestaltet. Überall im Außenbereich findet man Sitzgruppen zum Verweilen und Postkartenschreiben. Das Personal ist sehr - fast schon zu - bemüht. Das Frühstück schmeckt gut und kann individuell gewählt werden. W-Lan ist langsam, aber vorhanden. Leider hatte ich das Pech, zu einer Zeit zu reisen, in der viele Gruppen unterwegs waren, deren Dynamik recht anstrengend sein kann. Und in ganz Usbekistan werden Gruppen ausnahmslos bevorzugt behandelt. Damit muss man umgehen können.

Zimmertipp: Es ist wirklich unerheblich, ob man im neuen oder alten Trakt wohnt. Charme haben alle Zimmer gleichermaßen.
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Elke A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen