Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Schöner Platz zum Verweilen

Eingerahmt von Medresen und Geschäften ist der gemütliche Platz mit dem kleinen Teich der ... mehr lesen

Bewertet am 5. August 2018
valeria b
,
Berlin, Deutschland
DAS Zentrum am Abend

Das Restaurant liegt sehr zentral an einem künstlichen Teich, der eine gewisse Abkühlung ... mehr lesen

Bewertet am 25. Juni 2018
Karsten M
über Mobile-Apps
Alle 348 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (348)
Bewertungen filtern
348 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
170
122
47
6
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
170
122
47
6
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 348 Bewertungen
Bewertet 18. Mai 2013

Hier treffen sich die Leute besonders am Abend. Man kann auch schön in den Lokalen sitzen. Der Platz wird auch von vielen Einheimischen frequentiert, die sich auch nicht dran stören wenn fotografiert wird. Es kann einem aber auch passieren dass man selbst als "Fotomodell" mit Usbeken herhalten muss. Dabei kommt man schnell ins Gespräch mit den freundlichen Menschen.

Danke, Wolfgang W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2013

schönes Atmosphäre, besonders abends! Um das Wasserbecken sammeln sich alle Leute und reden, essen und trinken.

Danke, AntjeEJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Februar 2013

Ein romantisches Teehaus, Medressen, alte Hotels, ein paar nette Läden ... der Platz am Teich ist wohl gelungen, gut restauriert und ein nicht überlaufener Anziehungspunkt für Einheimische wie für Touristen. Wer von hier aus in die Seitenstraßen geht, sieht aber, wie viel noch zu renovieren ist.

Danke, rumabo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2012

Buchara hatte bis zur Eroberung durch die Russen (1920) viele Teiche die sowohl für die Wasserversorgung, zum Waschen bzw. Baden aber auch zur Entsorgung mancher Abfälle dienten. Das verursachte viele Krankheiten und förderte die Moskitos. Die Russen bauten eine Wasserversorgung auf und ließen den Großteil der Teiche zuschütten. Die restlichen Teiche haben heute eine brachbare Wasserqualität und laden zum Verweilen ein. An diesem Platz gibt es bis zu 500 Jahre alte Maulbeerbäume, Kaffees und Restaurants. Abends wird Musik gespielt (leider etwas zu laut). An einem Tisch etwas abseits kann man aber ein Bier genießen und die tolle Atmosphäre dieser Stadt auf sich wirken lassen.

Danke, pzandl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2011

Das Lyab-i-Hauz ist kein eigentliches Haus sondern eine kleine parkähnliche Anlage, mit einem kleinen künstlichen Teich, einem kleinen Park und einem Restaurant.

Das Essen im Restaurant fanden wir zu teuer und uns hatte es auch nicht besonders gut geschmeckt, ausserdem ist die Musik hier abends ziemlich laut.

Aber zu einer Tasse Tee kann man immer mal vorbeikommen.

1  Danke, held123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen