Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafte Lage, tolle Anlage”
Bewertung zu Charm Churee Villa

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Charm Churee Villa
Nr. 19 von 49 Hotels in Koh Tao
Bewertet am 11. März 2012

Waren im Februar für zwei Nächte im Charm Churree, hatten ein großes Bungalow mit eigener Veranda mitten in der dichten Vegetation, man kam sich fast vor wie im Dschungel (Meerblick inklusive). Die Zimmer waren sehr sauber und geräumig, mit bequemen Betten, inkl. Moskitonetz. Die gesamte Anlage fügt sich harmonisch in die naturbelassene Umgebung ein, dadurch muss man natürlich auch manchmal steile Wege gehen, unserer Meinung nach aber kein Grund für Klagen. Sehr leckeres Frühstücksbuffet mit traumhaften Blick auf das Meer, abends kann man sehr lecker (und auch sehr teuer) im Restaurant auf den Klippen essen, traumhaften Sonnenuntergang inklusive. Die kleine, schöne Bucht ist super zum schnorcheln, man braucht nur 5 Meter vom Strand wegzuschwimmen und sieht viele Fische. Die Lage ist gut, in 10 Minuten ist man zu Fuß im Dorfzentrum.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, thomashornauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (962)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Charm Churee Villa
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

84 - 90 von 962 Bewertungen

Bewertet am 11. März 2012

Wenn man mit der Schnellfähre von Koh Samui kommt, sieht man die Häuschen des Resorts sehr einladend schon an der Steilküste zwischen Palmen und Urwaldvegetation liegen. Die Abholung vom Pier durch das Hotelpersonal klappte reibungslos, der Empfang an der Rezeption war auch sehr herzlich, so dass wir uns von Anfang an wie zu Hause fühlten. Überhaupt ist das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Unser Bungalow (Nr 29) lag sehr nah am Meer (mit Meerblick) zwischen den Bäumen. Ein Baumstamm war in die Außendusche integriert, ein weiterer in unsere zweigeschossige Terrasse, die unter einem schattenspendenden Blätterdach lag, so dass wir uns an ein Baumhaus erinnert fühlten. Man merkte, dass hier auf die Verwendung von Naturmaterialien Wert gelegt wird, Holz und Bambus dominieren, sehr gemütlich. Auf der Terrasse konnten wir uns von der Anreise erholen und uns den großen Obstteller mit Bergen von Ananas und Melone, den man uns zur Begrüßung in den Kühlschrank/Minibar gestellt hat, schmecken. Zwei Flaschen Trinkwasser pro Tag gabs auch, aber das ist ja in Thailand üblich.
Unser Bungalow lag sehr günstig zum Frühstücksrestaurant, das wir über einen kurzen, von herrlicher Vegetation gesäumten, schattigen Weg über einige Treppen erreichten.
Man kann entweder an normalen Tischen frühstücken oder an einer Art Theke auf Barhockern direkt über dem Meer mit wunderbarem Ausblick auf die großen Felsen und das klare Wasser. Die Auswahl am Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen, egal ob man warm, kalt, süß oder salzig bevorzugt und natürlich gibts auch tropische Früchte satt.
Auch abends haben wir uns ein Essen im Starlight Restaurant gleich nebenan gegönnt. Die Holzterrasse befindet sich zwischen den charakteristischen Felsen über dem Meer und man sitzt bzw. liegt auf gemütlichen Kissen, genießt den Sonnenuntergang im Meer und lässt sich Seafood oder thailändische Spezialitäten schmecken. Den Red Snapper fand ich sehr lecker. Wir dehnten das Abendessen gern aus, so herrlich wars über dem Meer zu liegen in der angenehmen lauen Abendbrise, über uns ein glitzernder Sternenhimmel. Auf jeden Fall was für Romantiker! Auch hier war das Personal wieder sehr nett, zuvorkommend.
Die sich direkt im Resort befindliche Bucht Jansom Bay ist traumhaft. Die großen grauen Felsen, die die Bucht einrahmen, lassen an die Seychellen denken. Dazwischen heller Sand und schattenspendende Palmen. Liegen stehen zur Verfügung, Badetücher für den Strand und Badetasche liegen bereits bei Ankunft auf dem Zimmer. Im sauberen Wasser tummeln sich bereits in Ufernähe bunte Fische, Korallen gibts auch schon im seichten Wasser. Taucherbrille und Schnorchel kann man hier also gut gebrauchen, Flossen kann man zu Hause lassen, da mit Schildern darauf hingewiesen wird, dass man auf Flossen verzichten soll, um die Korallen zu schützen. Über 90% der Gäste befolgten diesen Wunsch. Sehr schön fand ich auch die "Bambusflöße" in der Bucht, auf denen man die Sonne genießen und dabei die Fischschwärme unter sich beobachten konnte.
Über einen teils steilen, aber gut zu gehenden knapp 1 km langen Weg, den sogenannten "Jax Trek", gelangt man zu einem zweiten Sandstrand, der etwas größer als die Jansom Bucht ist: Der nicht weniger traumhafte Sai Nuan Beach, auch wieder mit Palmen, mit Schaukel und glasklarem Wasser. Der Weg führt an den luxuriöseren und natürlich auch teureren Bamboo Huts vorbei, die an bzw. in der Felsküste, zum Teil mit eigenem Pool, liegen. Die perfekten Hideaway-Villen mit Sonnenuntergangsblick...
Der Weg führt weiter durch einen Palmenwald (immer schön schattig) bis zum nächsten Strand und dahinter kommt nochmal eine Bucht. Weiter sind wir dann nicht mehr gegangen, aber die Natur auf der Insel ist wunderbar abwechslungsreich und zum Glück durch keine Bausünden zerstört. Die Holzhäuschen stören überhaupt nicht.
Den Ort Mae Haad erreicht man auf einem bequemen 10-15-minütigen, auch nachts gut ausgeleuchteten Weg. Hier findet man alles, was man braucht: ATMs, Geschäfte und Reiseagenturen. Wir haben hier bei Diamond Tours eine sehr empfehlenswerte Schiffsrundfahrt (Schnorcheltour und Insel Nang Yuan) gebucht für 850 Baht, inkl. Mittagessen und Hoteltransfer. Danach haben wir gesehen, dass wir den gleichen Ausflug auch im Hotel zum gleichen Preis hätten haben können, auch bei Diamond Tours.
Der Abschied aus dem Paradies fiel uns schwer. Wir würden jetzt am liebsten wieder hinfahren!
Conny und Gertrud

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Cornelia30!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2012

Unser Sunset-Bungalow (35A) mit Aussicht auf die kleine, aber schöne Bucht können wir nur empfehlen. Die ganze Anlage hat uns überzeugt, sie ist naturbelassen und hatteilweise steile Wege. Der gemütliche Privatstrand eignet sich gut zum Schnorcheln (für Anfänger), zum Sonnenbaden und einfach entspannen. Das Dorfzentrum erreicht man innerhalb von 10 bis 15 min zu Fuss. Preislich bewegt sich das meiste (z.B. SPA, Essen, Trips) am oberen Limit. Da lohnt es sich ausserhalb der Anlage zu vergleichen.

  • Aufenthalt: März 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peacook!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2012

Obwohl bei der Anreise alles klappte und die Abholung vom Pier problemlos verlief,
waren wir nach über 30 Stunden müde und ausgelaugt und wenig aufnahmefähig.
Der freundliche Empfang und der flotte Check- in kam uns deshalb sehr entgegen.
Wir wollten 3 Wochen Relaxing und wurden nicht enttäuscht.

Die Charm Churee Anlage ist mitten in die Felsen gebaut.
Um Palmen, Bananenpflanzen und Orchideen schlängeln sich liebevoll angelegte Wege und manchmal etwas steile Treppen.
Abends werden die Wege beleuchtet.

Wir waren im Januar/Februar 2012 für 3 Wochen im Panoramazimmer 65 untergebracht.
Zimmer/Bad/Terrasse sind sehr geräumig und sehr sauber. Die Einrichtung und Ausstattung ist liebevoll und mehr als zweckmäßig.
Sogar eine Taschenlampe fanden wir vor.
Der Blick über die Palmen hinweg, hinab aufs Meer ist einfach toll.
Das Frühstück konnte man sich abwechslungsreich gestalten, denn es gab sehr viel Auswahl.
Tost, Croissants, auf Wunsch frisch zubereitete Eierspeisen, täglich warmes Essen, Salate und reichlich Obst, Kaffee, Tee, Milch, Saft, Jogurt usw.
Dazu ein herrlicher Blick über die Bucht und in das mit bunten Fischen gefüllte Meer. Was will man denn mehr?
Das Abendessen im Hoteleigenem Restaurant sollte man sich ab und zu gönnen.
Es ist super lecker und man kann dort gleichzeitig den Sonnenuntergang genießen.
Den fehlenden Pool haben wir nicht vermisst. Das Meer hatte 28-29° und die Bucht ist wunderschön. Es ist sehr sauber und das Wasser sehr klar.
Viele unterschiedliche Lebewesen/Korallen und bunte Fische sieht man schon beim schnorcheln.
Eine echte Schildkröte haben wir nicht gesehen. (Inseltourismus und der Appetit der Einheimischen sind wohl Schuld)
Ab und zu tuckert ein Boot vorbei und man muss ein wenig aufpassen, damit man beim schwimmen nicht übersehen wird. In der Bucht selber darf kein Boot fahren und anlegen.
Das Publikum ist gemischt und in der Saison (November bis April) kann der Strand etwas lebhaft und gut besucht sein. Direkt am Strand ist ein Rauchverbot, das finden auch wir (beide Raucher) ok.
In der Elvis-Bar kann man zum Mittag und auch Abends in Strandnähe essen.
Das rauchen ist hier erlaubt.
Das Team liefert bei Wunsch auch aufs Zimmer.
Zur Town sind es gemütliche 10 Gehminuten.
Hier kann man einkaufen, Geld tauschen und abheben, billiger essen Ausflüge buchen und die Nacht (mit Musik und Tanz) zum Tag machen.
Auch Sonntags hat hier alles geöffnet. Der Fährhafen befindet sich auch hier.


Das Team vom Charm Churee Village ist echt super und immer freundlich.
Mit dem ewigen Lächeln hat das nichts zu tun.

Wir kommen gerne wieder :-)

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Simone G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Februar 2012

Wer einen individuellen Badeurlaub inmitten eines Tropenparadieses verbringen möchte, ist hier genau richtig: Wir waren bereits zum 4.Mal in dieser Hotelanlage und haben 14 (!) Tage dort gewohnt. Seit 2 Jahren gibt es die "Bamboo Huts", eine Erweiterung der Anlage entlang der Küste mit großzügigen Bambushütten direkt am Meer und felsigem Zugang zum Wasser (Badeschuhe empfehlenswert!). Direkt hinter den Hütten liegt der Inselurwald mit Palmen, großen Felsbrocken, Schlingpflanzen und Urwaldgeräuschen aller Art. Durch diese Pracht schlängelt sich ein schmaler betonierter Fußweg, treppauf, treppab, parallel zur Küste. Tolle, fast noch naturbelassene Strände sind über ihn zu besuchen....Wer im klaren Wasser schnorcheln möchte, kann das direkt vor seiner Hütte tun, um anschließend rechtzeitig vor Sonnenuntergang auf der Terrasse Platz zunehmen und das allabendlich immer etwas anders ausfallende Schauspiel zu genießen.
Das Essen ist gut, wenn man sich auf die thailändische Küche einlässt - europäische "Haute cuisine" darf man hier nicht erwarten!
Service und Freundlichkeit des Personals ist mehr als exzellent, was den Aufenthalt zusätzlich zu einem großen Vergnügen macht.
Die Anlage ist unter umweltschonenden Kriterien erstellt worden. Es werden weitestgehend Naturmaterialien verwendet. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Natürlich sind Besucher wie Geckos, Spinnen und Mücken umgebungsbedingt nicht zu vermeiden. Da man aber unter einem Moskitonetz schläft, hat man nachts keine Probleme.
Wer also einen naturnahen Bade- und Schnorchelurlaub in komfortablen Hütten sucht, ist hier genau richtig! Vorsicht: So ein Urlaub macht süchtig!

Zimmertipp: Bungalows direkt am Meer nehmen Upgrading vor Ort meistens problemlos möglich
  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Dagmar1960!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2012

Kurzbeschreibung:
Hotel direkt am Privatstrand, klein aber sehr schön. Direkt an der Bar und einem Hauseigenen Restaurant.
Sehr große Zimmer, die toll gestaltet sind, gepflegt und sauber. Besser geht nicht.
Sehr freundliches Personal und tolles Essen für etwas mehr Geld. (Typische Hotelpreise). Wer es noch günstiger mag, geht 10Minuten in die nahegelegene Stadt.

Wir würden sofort wieder hinfahren, alle anderen Hotels die wir bei unserer Reise besucht haben waren lange nicht so gut wie das Charm Churee Village bzw. Villa

Zimmertipp: Wer es sich leisten kann und möchte nimmt unbedingt einen Beachfrontvilla am privaten Strand. Da geh ...
  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, khazad-dum83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2011

Wir waren im Oktober für drei Nächte in einem Sunset Cottage und fanden unseren Aufenthalt super. Wir hatten ursprünglich ein Beach Cottage gebucht, dass aber für den Preis unseren Erwartungen nicht gerecht war. Der Bungalow war recht klein und dunkel und es roch auch etwas modrig. Wir baten um ein Sunset Cottage was einen fantastischen Ausblick gewährte und sehr charmant im thailändischen Stil eingerichtet war. Wir genossen allabendlich die Aussicht und liefen dann die zehn Minuten ins Dorf, um dort gut und preiswert zu essen. Wir würden definitv wieder in dieses Resort gehen, da das Personal sehr zuverlässig, zuvorkommend und äußerst freundlich war. Wir wurden sogar von der Fähre abgeholt, obwohl wir dies gar nicht vereinbart hatten. Die Bucht ist sehr klein, aber zum Schnorcheln absolut genial. Wir waren alle begeistert und konnten gar nicht genug von der Unterwasserwelt bekommen. Sehr positiv fanden wir auch, dass das Hotel sehr bemüht ist, die Schönheit der Insel zu bewahren und ein umweltfreundliches Konzept hat. Das ist besonders in Ko Tao wünschenswert, da diese Insel besonders gefährdet ist.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gluehwurm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Koh Tao angesehen:
3.1 km entfernt
Aminjirah Resort
Aminjirah Resort
Nr. 9 von 49 in Koh Tao
1.250 Bewertungen
2.2 km entfernt
Haadtien Beach Resort
Haadtien Beach Resort
Nr. 15 von 49 in Koh Tao
1.512 Bewertungen
2.7 km entfernt
The Tarna Align Resort
The Tarna Align Resort
Nr. 12 von 49 in Koh Tao
251 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.3 km entfernt
Sensi Paradise
Sensi Paradise
Nr. 8 von 49 in Koh Tao
1.271 Bewertungen
3.2 km entfernt
Montalay Beach Resort
Montalay Beach Resort
Nr. 18 von 49 in Koh Tao
678 Bewertungen
2.4 km entfernt
Jamahkiri Resort & Spa
Jamahkiri Resort & Spa
Nr. 5 von 49 in Koh Tao
907 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Charm Churee Villa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Charm Churee Villa

Anschrift: 30 / 1 Moo 2 Jansom Bay, Koh Tao 84360, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Koh Tao
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Koh Tao
Nr. 6 der besten Resorts in Koh Tao
Nr. 9 der Strandhotels in Koh Tao
Preisklasse: 17€ - 119€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Charm Churee Villa 3*
Anzahl der Zimmer: 108
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, TripOnline SA, Booking.com, Odigeo, Ctrip TA, 5viajes2012 S.L., Weg, Hotels.com, TUI DE, Ebookers, HotelQuickly, HotelsClick und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Charm Churee Villa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Charm Churee Villa Koh Tao
Charm Churee Koh Tao
Koh Tao Villa
Charm Churee Villa Hotel Koh Tao
Charm Churee Ko Tao
Hotel Charm Churee Villa Koh Tao
Charm Churee Hotel
Charm Churee Resort

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen