Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.382)
Bewertungen filtern
1.382 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
675
462
146
53
46
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
675
462
146
53
46
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 1.382 Bewertungen
Bewertet am 19. Februar 2018

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Ferienhäuschen sind sehr ansprechend und hübsch. Es gibt 2 Strandzugänge wobei der beim Secret Beach der ruhigere ist und man dort besser schnorcheln kann. Das Essen war vorzüglich und man ist von der Ortschaft wirklich nur 5 min entfernt. Insgesamt kann man es sich hier gut gehen lassen bei einem Massage, am Pool oder am Strand. Frühstück war auch sehr vielseitig!

Zimmertipp: Fragen Sie nach einem Zimmer am Meer!
Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Barbara S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Januar 2018

Nachdem wir an der Fähre schon erwartet wurden und kostenlos in die Anlage gebracht wurden (ohne vorherigen privaten Kontakt) erhielten wir unseren Gartenbungalow und haben uns in diesem Resort 4 Tage sehr wohl gefühlt. Die Häuschen sind urig, im Garten verteilt, dadurch etwas dunkel aber man kam sich vor wie inmitten eines botanischen Gartens mit vielen großem Schmetterlingen und zahlreichen blühenden Pflanzen. Nachts, wen die Tokay- Geckos rufen....ein unbeschreibliches Erlebnis. Natürlich verirrte sich auch das eine oder andere Tierchen mal in den Bungalow, aber wenn man so etwas bucht, kann man damit rechnen und es war für uns kein Problem. Wir hatten einen sehr guten Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden. Am letzten Tag genossen wir noch die letzten Stunden auf Koh Tao an dem wunderschönen Swimmingpool, bevor wir wieder vom Hotel aus kostenlos zu unserer Fähre gebracht wurden. Alle Bediensteten waren sehr freundlich und zuvorkommend. Auch mit dem Frühstücksbuffet und dem Abendessen waren wir sehr zufrieden, alles war frisch zubereitet und schmackhaft. Dazu der herrliche Blick vom Restaurant auf den Hafen, dass war Urlaub! Einzig die Musik nachts, die aus der Bucht "herüber wehte", war etwas belastend, aber dafür kann das Hotel nichts -mit Ohropax ging's.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, gerschdien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2018 über Mobile-Apps

Hallo zusammen,

die Anlage hat uns allen sehr gut gefallen.
In erster Linie war ich vom tollen Service überrascht. Für den Service würde ich 5 Sterne geben.
Wir wurden ua vom Hafen (kostenlos) abgeholt und zum Hotel gebracht.

Wir hatten ein Bungalow mit Meerblick und hatten dennoch viel Natur um uns herum. War wirklich sehr schön.
Die Bungalows sind nicht vollständig ausgestattet, aber das hat nicht wirklich gestört. Diese waren sehr sauber und man hat täglich etwas Neues im Zimmer bekommen (Tee mich Keksen, Bananen etc.)

Der Strand ist eine kleine Bucht. Dort ist es sehr ruhig und man kann dadurch sehr gut entspannen. Eine Strandbar gibt es auch.

Die Anlage ist sehr nah am Hafen. Zu Fuß am Strand entlang kommt man direkt in die kleine „City“ am Hafen (5Min. zu Fuß).

Hier würde ich noch mal hinkommen :)

Danke an das Team sensi paradise.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Danke, xxArzuxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren mit Familie und Freunden für 10 Tage im Sensi auf Koh Tao. Wir selbst haben zu dritt einen Family Garden Bungalow bezogen. Auch wenn wir bei Ankunft mit mehreren Stunden Verspätung abends im strömenden Monsunregen mit der Fähre ankamen, hat doch alles bestens geklappt. Wir wurden mit einem überdachten Pickup ins Hotel gefahren und haben zuerst einmal Regenschirme erhalten. Der Checkin verlief zügig und schon bald konnten wir ins Zimmer. Veranda und das Zimmer waren einfach, aber schön und sauber. Das Bad ist jetzt keine Wohlfühl-Oase, aber zweckmäßig. Was die vielbeschriebenen Krabbeltierchen angeht, frage ich mich, was einige von einer Reise in die Tropen erwarten. Wir hatten genau einmal einen Tausendfüßler im Bad, der sich mit einem Blatt Papier unaufgeregt vor die Tür hat setzen lassen. Fall erledigt. Im Supermarkt gibt‘s Off-Spray als Alternative. In Mexiko, Spanien oder Ägypten muss man sich auch auf Insektenbesuch einstellen, das ist nunmal in diesen Gegenden so. Das Personal war sehr freundlich zu uns und kannte bald unsere Vorlieben. Zu Silvester wurden die Hotelgäste zu einem umfangreichen Buffet eingeladen, was eine sehr nette Geste war. Wir haben sehr oft im Hotel gegessen, die Preise waren zwar etwas höher als im Dorf, aber für europäische Verhältnisse immer noch sehr günstig. Die meisten Gerichte haben uns sehr gut geschmeckt, zudem wird am BBQ frisch gegrillter Fisch und Seafood angeboten.
Der Poolbereich ist charmant über mehrere Ebenen angelegt, hier dürfte lediglich das Personal mal gelegentlich nach Getränkewünschen fragen. Der Strandabschnitt ist klein und wird vom regen Bootsverkehr dominiert, aber es war völlig okay. Was die Unterwasserwelt angeht, haben wir sowohl den Bereich links vom Hotel (Wrack und darüber hinaus) als auch per Auto und Longtail-Boot gesamte Insel rundum erkundet. Wegen der Riffe würde ich nicht raten, nach Ko Tao zu kommen, es ist doch alles ziemlich kaputt. In der Shark Bay können jedoch auch Anfänger sehr leicht einige Schwarzspitzenriffhaie und Schildkröten beobachten. Alles in Allem haben wir zehn schöne und entspannte Tage verlebt und können das Sensi weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, iret77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Januar 2018

supertolle unterkunft. bungalows sind super ausgestattet. sehr großzügig. tolle poollandschaft. Strand ok. frühstück ok. gesamte anlage sehr groß angelegt. supertoller garten in dem bungalows nicht dicht an dicht stehen. sehr freundliches personal.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, aund0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen