Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (448)
Bewertungen filtern
448 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
130
118
87
63
50
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
130
118
87
63
50
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 448 Bewertungen
Bewertet 15. März 2018 über Mobile-Apps

Die Lage des Hotels und die damit verbundene Aussicht ist einfach unschlagbar auf der Insel. Direkt gegenüber der kleinen Koh Nang Yuan Inseln gelegen hat man einen wunderbaren Blick auf diese! Je weiter oben umso besser.
Da die Insel insgesamt sehr bergig ist, kann der Weg zum Zimmer etwas anstrengend werden. Die Aussicht entschädigt das aber.
Das Zimmer war gut ausgestattet! Eigentlich alles da was man braucht! Eventuell wäre ein Safe gut gewesen, wir haben ihn allerdings nicht gebraucht!

Das Frühstück war ebenfalls super! Große Auswahl, die immer geschmeckt hat!
Das Hotel eigenen Restaurant hat ebenfalls einen super Ausblick und liegt fast direkt am Wasser! Unterhalb der Restaurant Terrasse konnte man direkt ins Meer, was sich hier hervorragend zum Schnorcheln eignete!

Wir waren vier Nächte im Hotel und wären gerne noch länger geblieben!
Beim nächsten Mal bestimmt wieder!

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, Kornelia M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juni 2017 über Mobile-Apps

Meine Freundin hat dieses Hotel vorgeschlagen, da sie vor einigen Jahren absolut davon überzeugt war. Allerdings gab es seitdem eine enorme Veränderung. Die Hotelanlage hat expandiert, sie ist inzwischen fast doppelt so groß. Mit der Größe hat aber anscheinend auch der Service nachgelassen. Das Frühstück geht von halb 8 bis halb 10 - für langschläfer also nicht gedacht. Wenn man dann das Frühstücksbuffet vor sich hat ist es eher eine Enttäuschung. Sie haben zwar unterschiedliche Küche, allerdings ist die Hälfte des Frühstücksbuffets eher für Mittag oder Abendessen gedeckt. Als Müsli-Fan muss man sich mit kellogs, schokoflips und normalen haferflocken zufrieden geben, dann gäbe es noch die Wahl zwischen hellem toast, etwas dunklerem und noch etwas dunklerem toast. Also Frühstück rate ich jedem woanders einzunehmen. Leider wurde auch der essensbereich umgebaut. Hatte man früher noch neben der normalen Terrasse einen Turm auf dem man für etwas mehr Geld ein romantisches Dinner privat zu zweit mit eigenem Kellner bekam, so sind diese beiden essenbereiche nun auf gleicher Höhe und aus dem romantischen Dinner zu zweit wurde eine spotlight show für alle umsitzenden...in keinster weise privat und auch nicht romantisch.

Die Lage des Hotels ist unumstritten eine der besten der Insel, wenn man nicht so auf feiern aus ist; vor sich die insel nangyuan mit dem wunderschönen Strand und der Blick perfekt für den Sonnenuntergang. Es gibt ein kostenloses Shuttle was viermal am Tag vom Hotel zum pier fährt und zweimal aus der Stadt zum Hotel. Die Koffer werden einem von der Lobby zum Zimmer gebracht, was sich bei den vielen stufen als äußerst sinnvoll erweist. Das Personal selber ist sowieso überaus freundlich; dabei gibt es nichts zu beanstanden.

Das Hotel hat einen eigenen Fitness Bereich relativ zentral unter der Lobby und einen Parkplatz für Roller, wer sich unabhängiger fühlen will. Es gibt zwei Pools, wobei der kleinere unten sehr viel schöner und privater ist und eine freie Aussicht bietet.

Wir hatten die deluxe romantic villa seaside, ein sehr schönes Zimmer mit queensize bett und kleinem Kühlschrank, Fernseher (Wer's braucht) und vom bett aus einen Hammer Blick. Sowieso sind die gesamten Appartements nahe des Meeres sei schön, da sie die Natur mit einbeziehen. Man hat also keine hässlichen viereckigen Räumlichkeiten, die nur mit ac punkten können sondern ist umgeben von einem mix aus ersterem und den koh tao typischen Felsen,die sehr dabei helfen neben der ac den Raum kühl zu halten.

Die Getränke im Zimmer kosten circa das dreifache des normal preises.
Und bei Balkonaufenthalt kann man sich über Toiletten Geruch freuen, sollte eines der umliegenden Zimmer diese benutzen.

Fazit:
Ein Hotel was dank seiner Örtlichen Position viele Pluspunkte ausweist, diese aber mit schlechter Instandhaltung zunichte macht. Ich denke, das sich das Hotel auf seinen 4 Sternen ausruht.

Ein Hotel zum übernachten - kein Hotel zum bleiben!

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Paul d!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2017

Das Dusit Buncha Resort hat eine wundervolle und einzigartige Lage. Die Pools und die Anlage an sich sind sehr gepflegt. Die Zimmer sind allerdings sehr alt und renovierungsbedürftig. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Als meine Klimaanlage kaputt war wurde diese sofort repariert. Obwohl die Zimmer alt und etwas abgenutzt sind, sind diese sehr sauber.
Das Frühstück ist wie schon in anderen Bewertungen erwähnt, sehr Thai-lastig. Das Abendessen ist (v.a. das Thai-Essen) sehr gut. Die Preise sind auch okay, denn es ist schließlich ein Restaurant direkt am Meer (Menü und Preise können im Internet nachgeschaut werden) und Restaurants sind immer etwas teurer als Street food. Man bezahlt hier wirklich die Lage und die Abgeschiedenheit. Die Preise sind leider viel zu hoch. Ich habe persönlich die familiäre Atmosphäre geschätzt, die Freundlichkeit der Mitarbeiter, der einfache und direkte Kontakt zum Hotel. Meine Mails wurden direkt beantwortet, ich wurde kostenlos am Pier abgeholt und ich konnte mein Zimmer spontan umbuchen.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AnneIBK92!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Mai 2017 über Mobile-Apps

Das Dusit Buncha war sehr enttäuschend und ich war froh nur eine Nacht gebucht zu haben.
Die Zimmer waren schmutzig und im Bett waren Ameisen...dieses musste dann Nachts um 11 nochmals frisch bezogen werden.
Der obere Pool ist noch ganz o.k. am unteren Pool fehlen viele Fliesen und die abgebrochenen sind sehr scharfkantig! Grosse Verletzungsgefahr... Am ganzen Pool gab es nur zwei Poolauflagen und diese waren auch dreckig...überall lag Müll herum...einfach enttäuschend. Die Auswahl am Frühstücks buffet war o.k. wobei die Tische auch sehr schmutzig waren und deshalb 1000 Fliegen mit am Tisch saßen...irgendwie ecklig.
Vom Hotel in die Stadt sind es einige Kilometer und der letzte Shuttleservice vom Hotel in die Stadt geht um 16.30... und Nachts zurück musste man ein überteuertes Taxi nehmen...nie wieder Dusit Buncha

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, carmen t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. September 2016 über Mobile-Apps

Das Resort hat zwei schöne Infinitypools. Die Zimmer jedoch waren schmutzig und selbst auf Nachfrage hat de Service es nicht geschafft den unglaublich dreckigen Boden zu putzen. Das Restaurant war enttäuschend.

Aufenthalt: September 2016
Danke, David P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen