Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.900)
Bewertungen filtern
1.900 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
302
657
496
235
210
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
302
657
496
235
210
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 1.900 Bewertungen
Bewertet 14. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren vier Nächte in diesem Resort und zahlten satte 110 Euro pro Nacht. Hintergrund: Wir wollten aus dem extrem schlecht gelegenen und schmutzigen Häuschen in einen sea view Bungalow umziehen, wodurch nochmal 1000 B drauf gerechnet wurden. Das Frühstück ist eine einzige Katastrophe. Nudeln, Reis und Fisch schmecken nach nichts als nach Maggi und sind lieblos am Buffet angerichtet. Das Omelet war einigermaßen okay. Mit thailändischem essen hat das hier nichts zu tun. Ausserdem sind die pancakes, Toasts etc. alles andere als gut. Ich rate jedem von dieser Anlage ab!!! In phi phi kann man schön und günstig wohnen. Aber dann müsst ihr diese Anlage hier vermeiden!

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Richard V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Februar 2018 über Mobile-Apps

Zunächst hatten wir eine Superior Villa gebucht. Wir wurden mit einem kleinen Auto zu unserem Zimmer/ Häuschen gebracht. Hinten raus war Wald, vorne raus das Meer, wobei wir keinen direkten Meerblick hatten. Da es uns zu viel Natur war (Äffchen usw. liefen rum) haben wir für einen Aufpreis upgegradet und hatten ein Häuschen in erster Reihe mit Meerblick und ohne " Wildnis" im Rücken. Sauber sehr freundlicher, unkomplizierter Service, zuverlässig (An- und Abfahrt), in der Nähe von tollen, ruhigen, idyllischen Stränden. Hafen in wenigen Minuten zu erreichen. Sehr zu empfehlen.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, JosyMS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Februar 2018 über Mobile-Apps

Super schöne Anlage .. zimmer (häuser ) sind sauber .. Strand sofort vor der tür und sehr ruhig .. mit kurzen wegen sind hier noch mehr Strände erreichbar . Das meer ist hier sehr flach man kann locker 100m weit raus noch stehen .
Personal super freundlich .. es ging alles schnell.. Transfer zum Hotel/Hafen ist ein kostenloser Service.
Frühstück sehr viel Auswahl aber eher landestypische sachen .. wie wo anders in Thailand auch ..
Zum Hafen sind es ein paar Gehminuten.
Da gibt es Geschäfte und Restaurants . Auch vor ort kann man gut essen =)

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, Sylvia T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Januar 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel ist super, Zimmer sind sauber und werden täglich gereinigt. Das Frühstück bietet eine große Auswahl. Die Lage ist auch sehr gut. Nicht mitten drin aber auch nicht ab vom Schuss. Sehr ruhig. Super Service und super freundliches Personal. Achtung: Am pier wartet immer ein Boot auf neue Gäste, die diese dann ans Hotel bringen. Kein Taxiboot nötig!
Am Hotelstrand angekommen muss man zuerst durch das Wasser, aber keine sorge, Koffer werden getragen :)
Das einzig negative: aDie Hotelanlage ist sehr steil, aber das verzeiht man sich bei so einer tollen Aussicht ^^

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit Freunden
2  Danke, Silvia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Angekommen wurden wir am Pier abgeholt und mittels Lontail zum Resort gebracht. Alles gut soweit.
Dort offenbarte sich dann aber die vollkommene Unfähigkeit der Rezeptionsmitarbeitern.

3 junge Herrschaften welche sich nichts merken konnten und schon mit dem
Check-In überfordert schienen.
Ich wurde dreimal aufgefordert meinen Reisepreis zu begleichen, obwohl dies bereits per PayPal erledigt wurde.
Der junge Herr welcher die Pässe kopierte konnte leider nichteinmal dies.

Das erhaltene Zimmer war unter aller Kanone. Defekte Aircondition, eine lediglich tröpfelnde Dusche mit Kaltwasser und aus dem Waschbecken quoll eine braune Brühe.
Nach Beschwerde wurde uns eine Reperatur versprochen. Dies geschah natürlich nicht.
Am nächsten Morgen wurde dem Rezeptionisten eine weitere Chance der Mängelbeseitigung eingeräumt.
Erfolglos!
Erst nach lautstarker Beschwerde während der Check-In-Zeit wurde uns ein neuer Bungalow zur Verfügung gestellt. Eine Kategorie besser. - Dieser war dann durchaus annehmbar.

Das Frühstück im BayViewResort ist vorhanden. Soviel dazu.
Es gibt auch schmutziges Besteck und eine Ameisenstraße vorbei am Brot. Alles inklusive.

Einzig der Ausflugsschalter war sehr bemüht.
Die Hotelbediensten an sich leider vollkommen überfordert.
Strandliegen waren ebenso katastrophal, da entweder defekt, oder versifft. Ebenso gab es davon lediglich eine Hand voll.

Die Lage des Resorts ist gut. Ruhig und trotzdem nah an allen Annehmlichkeiten der „Stadt“.
Die brauchte man auch, da leider das Hotel nicht als vollständiges Resort taugt, sondern eher etwas zum „schlafen“ ist um tagsüber die Insel zu erkunden.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, Johnny G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen