Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach traumhaft!!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Phi Phi Island Village Beach Resort
Zertifikat für Exzellenz
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach traumhaft!!”
Bewertet am 23. Februar 2014 über Mobile-Apps

Das Outrigger können wir wirklich rundum empfehlen!
Die Abholung am Flughafen hat Super geklappt, als wir dann mit dem Boot zum eigenen großen und traumhaft schönen Strand gefahren sind waren wir erstmal sprachlos (und wir haben auch schon andere top Hotels in Thailand gesehen). Das Personal kümmerte sich sofort um alle, reichte kühle duftende Tücher und Drinks und der Check-In ging sehr schnell. Unser Ansprechpartner des Hotels hat sich während der nächsten Tage perfekt gekümmert ohne aufdringlich zu sein, organisierte auch die Abreise perfekt und wusste ab dem ersten Tag unsere Namen.
Das Zimmer war traumhaft - wir empfehlen etwas draufzulegen und die Beachfront Suites zu buchen - die sind es definitiv wert! Direkt am Strand mit wunderschönem Blick aufs Meer, schattiger Terrasse mit Sesseln und Tisch (Ideal fürs Zimmerservice oder Frühstück -ohne Aufpreis- direkt auf der Terrasse) sowie großzügiger Sonnenterrasse mit Liegen. Das Zimmer ist ebenfalls großzügig mit großem schönem Bad - große Dusche und Whirlpool mit Meerblick. Es wurde 2x täglich gereinigt.
Der eigene Strand ist traumhaft, bei Ebbe muss man zwar sehr weit rausgehen zum Schwimmen, dafür kann man sogar richtig gut Schnorcheln!
Das Essen war gut, wobei wir hierzu unbedingt empfehlen in das kleine Dorf hinterm Resort zu gehen - sehr günstig und leckeres Essen. Zusätzlich extrem nette Leute (v.a Knockout Bar von Mr. Chet - der auch gleich richtig tolle persönlich geführte longtailboottrips anbietet - sowie das Pad Thai Restaurant)! Unbedingt vorbeischauen, es waren alle extrem hilfsbereit (haben uns zB gratis mit dem Longtailboot ins 30min entfernte Zentrum mitgenommen als wir zum Shoppen wollten, nachdem wir ein bisschen getratscht haben)!
Alles in allem der perfekte Urlaub!!!!

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Hilfreich?
2 Danke, leximon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

4.108 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    2.353
    1.124
    399
    138
    94
Bewertungen für
544
2.582
64
11
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (42)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Februar 2014

Außerhalb in einem eigenen Bereich liegt das Resort. Die Bungalows sind einfach aber dennoch sehr schön. Der Komplette Ess und Freizeit Bereich ist offen und nicht Klimatisiert. Aber Das Frühstück direkt auf der Terrasse am Strand ist wunderschön. Abends kann man günstig im Village direkt hinter dem Resort essen. Die Stadt der Insel ist leider nur mit dem Taxi für knapp 5 € pro Person pro Weg zu erreichen. Die Ausflüge die direkt vom Hotel aus zu buchen sind sind zumal sehr teuer. Dennoch ein wunderschönes Hotel, perfekt zum ausklingen und entspannen

  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Niatan A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. Februar 2014

Ich war schon zum dritten mal in dieser Anlage, aber für mich ist es das letzte Mal gewesen.
Leider wird die Anlage größer und größer und es sind mittlerweile viel zu viele Leute dort....
Das ist wirklich schade.
Sauberkeit der Anlage kann man nicht beanstanden, auch das Frühstück ist super.
Die Freundlichkeit des Personals hat (vermutlich durch den Anstieg der Gäste) im Vergleich zu meinen letzten Besuchen gelitten....

Ein heißer Tipp ist aber nach wie vor das Viewpoint Restaurant hinter der Anlage (über die Brücke und dann gleich links) Bestes Thaifood und eine wahnsinnige Gastfreundschaft.
Dort hat sich nichts geändert und das ist auch gut so.

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Hilfreich?
1 Danke, Stephanie P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsbad, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. Februar 2014

Von der Marina Bay in Phuket wurden wir mit dem Hotel eigenem Speedboot nach Koh Phi Phi gebracht. Da das Hotel kein Anlegesteg hat muss man auf dem Meer in ein kleineres Boot umsteigen. Anschließend wartete ein Traktor im Wasser der uns dann an Land brachte.
Das Outrigger Phi Phi Island Resort and Spa, ist wohl nach wie vor eine der besten Optionen auf Koh Phi Phi, da es sich in einer idyllischen Bucht befindet abseits vom Massentourismus. Die Tonsay Bay ist mittlerweile komplett zugebaut.
Wir hatten ein Garten Deluxe Bungalow gebucht und bekamen einen renovierten Bungalow mit Meerblick.


Das Frühstück im Restaurant hat keine Wünsche offen gelassen. Abendessen empfehlen wir in jedem Fall eines der Restaurants hinter der Anlage, wo sich auch ein paar Shops befinden.
Super gegessen haben wir in der Knock out Bar. Das Personal ist super freundlich, es gibt Free WIFI und Ausflüge kann man auch buchen und abends die Bilder gemütlich anschauen
Im Resort gibt es auch Restaurants wo man sehr gut essen kann.
Poolbereich haben wir nicht genutzt da der Strand fast Menschen leer war. Liegen standen ausreichend zur Verfügung. Auch wir wurden gebeten am Vorabend der Abreise unsere Rechnung zu begleichen. Problemlos und korrekt.
Zurück ging es nach 1 Woche völlig Entspannt wieder mit Traktor, Boot und Speedboot.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, lupe2313!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uster, Schweiz
1 Bewertung
Bewertet am 13. Februar 2014

Das Resort ist super gepflegt und es deckt alle Wünsche ab.
Es hat nicht zu viele Leute, auch keine unangenehme Gruppen von Touristen.
Das Essen war immer gut und es hat reichlich Auswahl.
Die Bungalows sind grosszügig und sauber.
Der Strand und die Gärten sind alle gepflegt.
Der einzige unangenehme Punkt war die Bewässerung, welche mit Abwasser gemacht wurde, weshalb es an Teils stellen, an denen gerade gespränkelt wurde, unangenehm roch.

Zimmertipp: Mit einem Garden Bungalow haben sie sicher eine schöne Aussicht oder mit den Beach Front Suiten. Bei ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Collin1337!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Württemberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 114 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. Januar 2014

Wir haben den Transfer von Koh lante nach Koh Phi Phi über das Resort gebucht und fuhren mit der Fähre nach Koh Phi Phi ans Pier und mussten dann in ein Longtailboot umsteigen. Wir wunderten uns schon , dass die unsere Koffer gut in Folie verpackten beim Einstieg und unterwegs wurde uns dann gleich klar wesshalb. Es war durch den heftigen Wind an diesem Tag sehr wellig und wir wurden klatschnass, mehrmals dachte ich das Boot kippt und ich war froh als wir endlich, nach langen 30 min. das Resort sahen.Das Boot konnte jedoch nicht bis ans Ufer und wir wurden von einem Traktor im Meer abgeholt und an Land gebracht. War wirklich eine sehr abenteuerliche Anreise und die Abreise nach Phuket mit dem Resortspeedboat war deutlich angenehmer. Die Lage ist sehr ruhig an einer traumhaften Bucht, die allerdings bei Ebbe kein baden im Meer mehr erlaubt, dafür kann man dann sehr weit rauslaufen.
Die ansich nette Poolanlage haben wir nicht genützt, es schwamm eine große Sonnenmilchschicht auf dem Wasser war recht eklig.
Wir hatten ein Garten Deuxe Bungalow gebucht weil diese neuer sind, von der Lage sind sie allerdings sehr weit vom Strand und Restaurantbereich, dafür sehr nah zu dem netten Village hinter dem Resort. Hier kann man prima essen und einkaufen.Allgemein ist die Anlage sehr groß und weitläufig und man hat zum Teil sehr weite Wege.Der Bungi war nett gelegen in einem Garten und hatte einen sehr große Terrasse, das Zimmer ansich war eher einfach und vorallem das Bad sehr dunkel und durch die Holzbauweise war es bei ausgeschalteter Klimaanlage sehr schnell sehr warm.
Frühstücksauswahl war ganz gut aber der Kaffee kam in Thermoskannen, die waren nicht sehr appetitlich.
Personal hatte sehr schlechte Englischkentnisse und die Freundlichkeit die wir von Thailand kennen fehlte uns auch.Management war nie präsent.
Auf Koh Phi Phi sicher eines der besten Resorts aber wir waren froh nur 2 Tage gebucht zu haben und werden andere für uns auch schöne Strände und bessere Resorts in Zukunft wieder vorziehen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, fernwehirene!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensdorf, Schweiz
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. Januar 2014

Das Resort liegt weit weg vom berüchtigten Rummel rund um die Tonsai Bay.

Der Transfer ab Phuket mit dem resorteigenen Schnellboot sowie der Empfang war perfekt organisiert und mit etwas Abenteuer verbunden. Da nämlich zur Zeit der Ankunft im Resort gerade Ebbe wahr, musste das Schnellboot weit vom Strand weg bereits halten. Wir Gäste wurden dann mit einem kleineren Boot soweit wie möglich ans Land ran gefahren und mussten dort dann noch auf einen Traktorenanhänger umsteigen, der uns schlussendlich bis zum Ende des Strands fuhr. Das war spektakulär, aber ob man darauf nach 12 oder mehr Stunden Reise noch Lust hätte, kann ich nicht beurteilen. Da wir nur innerhalb des Landes das Hotel wechselten und so nur zwei, drei Stunden unterwegs war, hat uns das Spass gemacht.

Der Empfang im Resort selber war sehr gut organisiert und ging rasch über die Bühne.

Wir waren während einer Woche in einer Beachfront Junior Suite und hatten nur Frühstück gebucht. Das war eine sehr gute Entscheidung, da die vielen kleinen Restaurants im Village hinter dem Resort einen Besuch wert sind. Gutes Essen für wenig Geld und viele spannende Begegnungen.

Zum Zimmer: Das Zimmer war wohl sehr schön und die Lage unmittelbar an der Beachfront mit der Aussicht ziemlich spektakulär. Allerdings pfiff der Wind durch alle Ritzen, weder die Frontfenster noch die Türe waren dicht (man sah das Licht durchscheinen) und damit kamen leider auch die Mücken immer wieder hinein. Das Hotel weist zwar extra darauf hin, dass man keine Fenster oder Türen auflassen soll, um zu vermeiden, dass die Mücken hineinkommen, wenn aber dann natürlich der Zimmerservice im Bad das Fenster weit offen stehen lässt und man erst abends zurück ins Zimmer kommt, dann ist das irgendwie suboptimal, um es höflich auszudrücken.

Mein Mann ging auf vier Tauchausflüge mit der hauseigenen Tauchschule und kam jedes Mal sehr begeistert zurück. Gesehen hat er von Riffhaien über Schildkröten bis zu den vielen Kleinfischen jede Menge. Seine Tauchguides waren jedes Mal Einheimische, die quasi jede Koralle wie ihre eigene Westentasche kannten. Das Team war jederzeit sehr umsichtig und kundenorientiert und die Ausrüstung top gepflegt!

Ansonsten war der Service im Hotel leider nicht so erfreulich. Man hatte oft das Gefühl, die Angestellten zu stören. Und auch der Zimmerservice war nicht immer einwandfrei. Ab dem dritten Tag hatten wir plötzlich keine Bademäntel mehr, der Mückenspray konnte nicht ersetzt werden, da "out of stock", es wurden Bodenlumpen im Zimmer vergessen etc.

Achtung: Unbedingt genug Bargeld mit ins Resort bringen, da es dort und auch im dahinter liegenden Village keine ATMs gibt. Man kann zwar an der Reception Bargeld wechseln, aber nicht auf Kreditkarte beziehen. Die einzigen ATMs der Insel befinden sich an der Tonsai Bay und der Transport dahin erfolgt nur über Longtail-Boote. Entweder mit dem vom Hotel organisierten Shuttle (am Morgen hin und Mitte Nachmittag zurück) zu 200 Baht je Person und Weg oder mit einer individuell organisierten Überfahrt im Longtail-Boot zu 800 Baht je Weg. Dies empfanden wir als ziemlich teuer, da die Überfahrt knapp 10 Minuten dauerte und wir hier das Gefühl hatten, dass mit dem "Monopol" auf den Transport Geld gemacht wird. Zum Vergleich: Eine Taxifahrt im Pick-up Taxi von der White Beach in Khao Lak ins Dorf oder auf den Markt kostete jeweils 300 Baht pro Weg und dauerte ca. 15 Minuten.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, niela78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Phi Phi Don angesehen:
2.2 km entfernt
Phi Phi Island Cabana Hotel
Phi Phi Island Cabana Hotel
Nr. 15 von 38 in Ko Phi Phi Don
1.269 Bewertungen
3.2 km entfernt
Phi Phi Paradise Pearl Resort
Phi Phi Paradise Pearl Resort
Nr. 6 von 38 in Ko Phi Phi Don
819 Bewertungen
2.2 km entfernt
Phi Phi Banyan Villa
Phi Phi Banyan Villa
Nr. 7 von 38 in Ko Phi Phi Don
624 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.9 km entfernt
Zeavola Resort
Zeavola Resort
Nr. 1 von 38 in Ko Phi Phi Don
1.735 Bewertungen
3.5 km entfernt
Phi Phi The Beach Resort
Phi Phi The Beach Resort
Nr. 5 von 38 in Ko Phi Phi Don
1.379 Bewertungen
2.4 km entfernt
Holiday Inn Resort Phi Phi Island
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Phi Phi Island Village Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Phi Phi Island Village Beach Resort

Unternehmen: Phi Phi Island Village Beach Resort
Anschrift: 49 Moo 8 | T. Aonang, A. Muang Krabi, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand (ehemals Outrigger Phi Phi Island Resort)
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 2 der Spa-Hotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 2 der besten Resorts in Ko Phi Phi Don
Nr. 2 der Strandhotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 2 der Luxushotels in Ko Phi Phi Don
Preisspanne pro Nacht: 117€ - 391€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Phi Phi Island Village Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 156
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Expedia, Booking.com, Odigeo, Agoda, Ctrip TA, Ebookers, Traveltool, S.L.U., Weg, HotelsClick, Hotel.de, TUI DE, Hotelopia, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Phi Phi Island Village Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ko Phi Phi
Koh Pi Pi
Ko Pipi
Hotel Phi Phi Island Village
Phi Phi Island Village Beach Hotelanlage & Spa
Phi Phi Island Resort
Phi Island Village Resort And Spa
Koh Phi Phi Village
Phi Phi Island Village Beach Resort And Spa
Phi Phi Island Village Beach Hotel Ko Phi Phi Don

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen