Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schlecht organisiert - Miserabler Service”
Bewertung zu Viking Natures Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Viking Natures Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 12. Januar 2014

Wir haben im Oktober 2013 ein Zimmer Reserviert und Bestätigt bekommen für den 4. Januar 2014. Am 1. Januar 2014 bekamen wir eine E-Mail, dass aufgrund des Sturmes im November 2013 unser Zimmer noch nicht wieder hätte aufgebaut werden können. Die Fähre war schon reserviert und bezahlt. Das Viking Natures Resort hat es nicht interessiert. Auch auf unser direktes freundliches zurückschreiben, ob sie uns was gleichwertiges suchen könnten oder wie es mit Mehrkosten aussieht kam kein E-Mail zurück. Einen Tag nach unserer Anreise kam ein lapidares E-Mail mit der aussage, wenn wir wollten könnten wir jetzt noch kommen. Dies ist absolut untragbar in einer Zeit, in welcher alle Hotels auf Phi Phi (sogar die für 300.- die Nacht) total ausgebucht sind.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Crashice7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.561)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

74 - 80 von 1.561 Bewertungen

Bewertet am 6. Januar 2014

Man ist mitten in der Natur, die Einheimischen wohnen nebenan und waren immer freundlich, besonders freuten sie sich, wenn man sie auf Thai begrüßt. Man sieht alle möglichen Tiere und findet sich inmitten des Dschungels wieder. Es muss einem bewusst sein, dass auf so einer kleinen Insel, die von soviel Touristen heimgesucht wird (die nur Party machen wollen und ihren Dreck hinterlassen ) nicht alles ganz sauber sein kann. Unser Hausstand war immer menschenleer, ein Traum. Das essen im Restaurant war leider nicht gewürzt, wahrscheinlich haben sich da schon zuviel Schärfeempfindliche beschwert. Schade eigentlich.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
Danke, Johannacp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Dezember 2013

Das Viking Nature Resort war im Jahr 2006 mit Abstand die allerschönste Station meines Rucksackurlaubes in Thailand. Wunderschöne Baumhäuser, sehr ruhig gelegen, mit freundlichem Personal und preislich enorm attraktiv.

Aus diesem Grund wollt ich in 2013 einen großen Teil meines Thailand Aufenthaltes wieder hier verbringen.
Leider wurde ich diesmal sehr enttäuscht. Das erste was mir aufgefallen ist, dass die Preise drastisch erhöht wurden (ca. um das 5fache gestiegen). Aber die traumhaften Ruhe in welcher ich hier in unserem tollen Baumhaus entspannen kann war mir dies bei der Buchung Wert.
Bei der Ankunft auf der Insel Koh Phi Phi war noch alles in Ordnung. Als wir am Hafen mit der Fähre ankamen wurden wir sofort mit dem Longtail an den Hotelstrand gefahren. Der Check in ging ebenfalls sehr schnell und unkompliziert von statten. Der erste Eindruck des Baumhauses war ebenfalls sehr gut. Bis auf die verkalkten Wasserhähne und das reduzierte oder etwas in die Jahre gekommene Interieur was alles bestens.
Die große Verärgerung kam allerdings dann nur wenige Minuten später. Genau gegenüber baute das Resort weitere Bungalows. Dies kann natürlich nicht völlig Geräuschlos erledigt werden. Täglich von 08:30 – 17:30 hatten wir enormen Baulärm. Von Bohrern, über Kreissägen bis zur Nagelpistole war alles dabei. So hat ich mir das natürlich nicht vorgestellt und bin umgehend zum Manager (ein Pakistani mit Anfang 30) vorstellig geworden. Bei unserem ersten „Meeting“ wollte er mir erklären dass dies normal sei und mir 2 Cocktails für die Unannehmlichkeiten anbieten. Da ich für das Zimmer pro Nacht ca. 90,- € pro Nacht zahlte wollte ich mich nicht mit 2 Cocktails im Wert von je € 5,- abspeisen lassen. Im zweiten „Meeting“ hat er mir dann alternative Zimmer angeboten. Da hier allerdings ebenfalls Bauarbeiten stattfanden kam dies natürlich nicht in Frage. Bei dritten „Meeting“ kurz darauf wollte er mir dann eine Früchteplatte und einen Cocktail im Gesamtwert von ca. 18,- € anbieten. Jetzt war es vorbei mit meiner Geduld. Da die wichtigste Eigenschaft (nämlich Ruhe im Urlaub um mich zu entspannen) nicht gewährleistet war wollte ich einen Rabatt auf den Preis oder zumindest auf das Essen welches wir im Restaurant verzehrten. Der Manager sagte er könne meinen Ärger verstehen und würde mit dem Besitzer darüber sprechen was mir angeboten werden könne. Am nächsten Tag wurde nun das vierte und letzte „Meeting“ einberufen. Nicht nur das sich der Manager während unseres Meetings die Ohren putzte, nein – er eröffnete mir dann auch noch, dass der Besitzer keinerlei Interesse hätte hierfür irgendwelche Ausgleiche zu geben. Allerdings fügte er noch hinzu, dass er schon sehr viel ärger mit dem Besitzer hätte. Denn aus seiner Sicht sollten gerade in der High Season keine Bauarbeiten stattfinden.
Wenn dies bei der Buchung bekannt gewesen wäre hätte ich mich sicher nicht für das Viking Nature Resort entschieden. Bei ähnlichen Fällen hab ich in der Vergangenheit immer einen Rabatt in Hotels bekommen. So geht man aus meiner Sicht nicht mit Gästen um. Das Viking möchte nur schnelles Geld verdienen und die Gäste liegen Ihnen nicht am Herzen. Und umso schneller die Bauarbeiten fertig sind – umso schneller gibt es noch mehr Geld.
Das Essen war in Ordnung ist aber in Koh Phi Phi Stadt (ca. 20 Minuten zu Fuß) oder am Long Beacht (ca. 5 Minuten zu Fuß) wesentlich günstiger und besser.
Die Angestellten waren sehr zuvorkommend und immer nett und freundlich.

Außerdem ist aus dem einstigen Backpacker Paradies Koh Phi Phi eine enorm touristische Insel geworden. Wer Ruhe und Abgelegenheit erwartet wird vermutlich enttäuscht. Entweder man übernachtet günstig und meist laut oder weit weg von der Stadt und teuer. Die Wassertaxis (Longtails) welche die ganze Nacht sehr viel Lärm machten konnte man nur durch den Einsatz von Ohrstöpseln ertragen. Der Ausflug nach Koh Phi Phi Le zum Maya Beach (vom Film „The Beach“) war ebenfalls ziemlich enttäuschend. Vor lauter Speedbooten (vorzugsweise aus Phuket) war der Strand bei der Anfahrt überhaupt nicht zu sehen.

Der einstige Traum von damals wurde leider zu einem kleinen Albtraum.

Viking Nature Resort – für mich nur noch wenn hier sich grundlegend was verändert wird. Mit der aktuellen Führung nie wieder!!!

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Stefan1307!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. November 2013 über Mobile-Apps

Das aus Baumhäuser bestehende Hotel ist ein idealer Ort zur Entspannung. Die Zimmer sind mit Ventilator und Kühlschrank zwar nur ausgestattet aber für ein paar Tage völlig ausreichend. Um eine Wanderungen auf Phi phi zu machen muss man wissen das es sehr hügelig ist. Das essen ist eigentlich im Vergleich zu Phuket preiswert . Am Abend kann man auch frischen Fisch oder von der Karte essen was super schmeckt. Traumhaftes Wasser und kleiner aber feiner Sandstrand. Zum Nachtleben kann man mit dem longtailboot in das Zentrum fahren.

  • Aufenthalt: Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mathias B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. September 2013

Wir buchten 3 Nächte in Phuket online (am selben Tag), das hat auch super geklappt. Als wir angekommen sind wurden uns auch gleich die Rücksäcke abgenommen und über die schlecht befestigten Wege getragen bis zum Bungalow. Leider war das der letzte im Ressort und das bedeutet morgens Frühsport. Überall lag Müll zerstreut und die Wege waren nicht zumutbar. (siehe Bild) Der Service hat eher einen schlecht gelaunten Eindruck gemacht. Auf Fragen wurde nur kurz und genervt geantwortet. Alles in allem, es war okay, aber ich würde es nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GMaria89!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. August 2013 über Mobile-Apps

Wir waren nun 4 Nächte im Viking Nature Resort und können einige Negativbewertung hier im Portal nicht nachvollziehen. Wir waren positiv von unserem Zimmer überrascht. Das Bad war super groß und der Schlafbereich inkl. Bett waren sehr einladend. Wir hatten das Frühstück für 100 THB p.Nacht/Pers. gleich online mitgebucht und waren von der Auswahl sehr überrascht. Es war reichlich und sehr lecker. Zwei kleine Sachen habe ich zu bemängeln aber sie schmählern nicht den gesamten positiven Eindruck. Wir waren nun schon einige Wochen unterwegs und daher war es auch hier nicht ungewöhnlich das in der Nebensaison Baumaßnahmen stattfanden. Leider war die Baustelle direkt vor unserem Haus sodass wir jeden morgen vom Baulärm geweckt worden. Wir persönlich haben uns mittlerweile an Baustellen gewöhnt. Es könnte aber für andere Besucher nachteilig gewesen sein. Zweites kleines Problem ist der teils recht ungefestigte Pfad in die Stadt. Wir hatten abends immer eine Taschenlampe dabei um heil wieder zum Resort zu kommen. Man gewöhnt sich dran, aber man sollte in Stadt abends nie zu viel trinken, sonst könnte der Weg Heim gefährlich werden. Aber alles in allem war es eine schöne Zeit. Das Resort wir momentan auch erweitert sodass wenn wir das nächste Mal kommen sich sicher einiges geändert habt.

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sara_Haaz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2013 über Mobile-Apps

Das Viking Resort ist eine gute Mischung touristisch und paradiesisch zugleich. Man sollte keine familiäre Atmosphäre erwarten, das Restaurant / die Lobby ist sehr groß und die Bungalows sehr weitläufig verteilt. Allerdings liefen wir selbst von unserer Hütte, die am weitesten weg von allen war(!) nur 5-10min Restaurant. Wenn jemand hier schreibt, es würde 15min dauern, kann das eigentlich nicht sein! Der Zimmerservice erfolgt auf Wunsch und ist ziemlich gründlich. Wir haben keine Tiere in unserem Bungalow gefunden, die Hütten sind extrem gut abgedichtet (Standard Room). Der Strand ist auch sehr schön, allerdings darf man wie gesagt nicht erwarten, dass man dort alleine ist. Es ist toll, dass es abends kostenloses Thai-Food-Tasting gibt und Tee und Café umsonst bis 11Uhr. Das Essen fanden wir persönlich nicht soo gut... Das Thai-Food war irgendwie nicht so, wie wir es sonst gewohnt waren (zB red curry mit chicken und kartoffeln ohne jegliches Gemüse) aber dies ist meckern auf hohem Niveau und natürlich Geschmacksache! Wir würden auf jeden Fall wiederkommen!! Das Personal war auch sehr freundlich.

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, miadeala!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Phi Phi Don angesehen:
0.2 km entfernt
Phi Phi Paradise Pearl Resort
Phi Phi Paradise Pearl Resort
Nr. 6 von 39 in Ko Phi Phi Don
845 Bewertungen
0.7 km entfernt
Phi Phi The Beach Resort
Phi Phi The Beach Resort
Nr. 4 von 39 in Ko Phi Phi Don
1.441 Bewertungen
3.2 km entfernt
Phi Phi Island Village Beach Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.7 km entfernt
Phi Phi Relax Beach Resort
Phi Phi Relax Beach Resort
Nr. 3 von 90 in Ko Phi Phi Don
1.304 Bewertungen
5.4 km entfernt
Holiday Inn Resort Phi Phi Island
5.9 km entfernt
Zeavola Resort
Zeavola Resort
Nr. 1 von 39 in Ko Phi Phi Don
1.813 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Viking Natures Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Viking Natures Resort

Anschrift: 222 Moo 7 | Between Ton Sai Beach and Long Beach, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 2 von 90 Sonstigen Unterkünften in Ko Phi Phi Don
Preisklasse: 32€ - 119€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Viking Natures Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 63
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotels.com und Ctrip TA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Viking Natures Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Viking Natures Hotelanlage
Viking Natures Hotel Ko Phi Phi Don

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen