Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Bis auf das Badezimmer alles ok”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Phi Phi Paradise Pearl Resort
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bis auf das Badezimmer alles ok”
Bewertet am 1. November 2013

Wir haben die Bewertungen über dieses Resort erst gelesen, nachdem wir die erste Nacht dort verbracht haben.
Dass der Service schlecht ist, können wir absolut NICHT bestätigen! Überhaupt gibt es für uns nur eins zu bemängeln: Das Badezimmer ist wirklich veraltet und renovierungsbedürftig.
Wir hatten aber auch das einfachste Garten-Bungalow (wir kamen ohne Reservierung und es war nichts anderes frei) und die anderen Unterkünfte sahen von außen sehr viel neuer und hochwertiger aus.

Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und absolut in Ordnung.

Die Lage am Long Beach ist eigentlich perfekt, wenn man ab und zu in die überlaufene Tourihochburg rund um den Tonsai Hafen möchte, aber ansonsten seine Ruhe haben möchte. Ohne Gepäck kann man den etwas abenteuerlichen Pfad durch das kleine Waldstück nehmen (bzw. teilweise fast schon klettern). Dieser Weg ist zwar nachts beleuchtet, aber es ist empfehlenswert, eine Taschenlampe dabei zu haben.




  • Aufenthalt Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Caro782!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

814 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    215
    317
    164
    67
    51
Bewertungen für
144
455
15
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. Mai 2013 über Mobile-Apps

Dieses Hotel ist vom Service her eine reinste Katastrophe. Es gibt weder ein lächeln der Angestellten, noch wird man gegrüßt. Wenn man Glück hat wird man vielleicht beachtet. Das komplette Team dieses Hotels sollte wohl mal an einem Motivationstraining teilnehmen, denn jeder ist zu faul für alles. Im Restaurant muss man um jede Kleinigkeit betteln, etwas bestellen zu dürfen kann schon mal 10 Minuten dauern.
Die Reception ist die unfreundlichste, die ich je in einem Hotel erleben durfte. Keine infos, kein service.

Achtung!!! WIFI ist nicht verfügbar obwohl im Katalog damit geworben wird.!!
Zuerst sagte man, ich müsste dafür bezahlen. Im Shop angekommen sagte man dann dass das WIFI gar nicht funktioniert.

Unser Bungalow in der 2. Etage (Q) war in Ordnung, das Bad dagegen ein reinster Albtraum. Es gibt nur Salzwasser zum Duschen sowie im Waschbecken. Alles verrostet und total abgwewohnt! Fast schon ekelhaft.
Kann dieses Hotel niemandem weiterempfehlen.
Das einzig gute war die Lage am Long Beach.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, thomi08!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Ko Phi Phi Don.

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. März 2013

Wir haben zu dritt ein Zimmer in einem der höher gelegenen Bungalows mit Terrasse zum Meer geteilt (ein Doppelbett, ein Einzelbett) und haben dafür zusammen 4200 baht pro Nacht bezahlt!

Das Zimmer war stilvoll eingerichtet, allerdings waren die Betten qualitativ nicht sonderlich hochwertig. Wenn sich im Doppelbett einer bewegte, ist der andere sofort aufgewacht. Das Bad war im Vergleich zum Zimmer etwas verrottet. Die Terrasse war wirklich traumhaft, allerdings aufgrund der Strandnähe auch fast überflüssig.
Ein echtes Highlight sind die offenen Massagebungalows mit einem schön angelegten Garten direkt am Strand. Die Masseurinnen waren topausgebildet und freundlich! Tipp: im Sonnenuntergang massieren lassen oder bei Regen!

Der Service an der Rezeption war dagegen schlecht. Man hatte das Gefühl um alles ganz lieb und nett betteln zu müssen (z.B. Handtücher für den Strand), weil einem nur Unfreundlichkeit entgegen kam. Das lag nicht an uns, andere Gäste sagten das gleiche.
Der Oberhammer: WiFi gab es nur 1 Stunde am Tag kostenlos. Man stelle sich also vor, man schreibt seinen Lieben über Whatsapp und wartet dann ungeduldig auf die Antwort - impossible! Man darf aber gerne verlängern für 90 baht pro 30 min, was dazu führte, dass ich in 3 Tagen ca. 700 baht für Internet ausgegeben habe. Man darf aber nicht vergessen sich auszuloggen, sonst läuft die Zeit ohne Nutzung ab! Eigene PCs haben sie auch...für 3 baht pro Minute! Das ist bei den Zimmerpreisen schon eine Frechheit!

Frühstück gibt es von 7.00 bis 10.00. Als ich wegen einer durchzechten Nacht einmal um Punkt 10.00 unten stand war auch schon alles abgebaut. Okay, sagte ich, gibt es wenigstens noch einen Kaffee? Ja, aber ab 10.00 kostet der, war die Antwort!!!!

Für den Strand gibt es eigene Liegestühle, nur bei weitem zu wenig!
Das Wasser ist hier okay, aber fährt man mit dem Longtailboot ein paar Meter raus, sieht man hin und wieder schon eine Öllache auf dem Wasser. Einen Pool gibt es in der Anlage nicht. Zum Schnorcheln ist der Strand relativ ungeeignet, da wir hier kaum Fische gesehen haben. Da lohnt es sich schon eine Tour zu einem der Schnorchelreviere zu machen.

Der Bootsservice zum Pier funktioniert hervorragend, und ist natürlich schon im Zimmerpreis verrechnet.

Fazit: mal davon abgesehen, dass ganz Koh Phi Phi zur Hochsaison völlig überlaufen und völlig überteuert ist, fehlt es hier an einem guten Preis-Leitungs-Verhältnis und akzeptablen Service. Der Strand ist noch einer der schöneren in Koh Phi Phi.
Wer das Paradies zu erschwinglichen Preisen sucht, ist hier am falschen Ort! Ich empfehle dafür Koh Lipe oder die Tanote Bay in Koh Tao.

  • Aufenthalt Februar 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Gabelflieger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. April 2012

Wir (Familie, 2 jugendliche Kinder) wohnten im April zwei Nächte im Paradise Pearl, das wir noch aus den Vor-Tsunami-Zeiten kannten. Inzwischen ist diese Anlage gewachsen, aber die Qualität der Bungalows/Zimmer ist sehr unterschiedlich. Wir bekamen zuerst zwei "S" Zimmer, das S3 war voll verschimmelt und das S4 auch recht muffig. Die beiden "M" Bungalows ganz am anderen Ende der Anlage sind ziemlich runtergekommen. Schließlich landeten wir in zwei "P" Bungalows (für je 400 Baht Aufpreis), die sehr geräumig und komfortabel sind. Der Preis dafür (3400 Baht) war okay. Wir hatten nicht online reserviert, sondern mit Hilfe Thailändischer Freunde per Telefon - man kann dort aber auch ohne Reservierung anreisen (außer zur Hochsaison). Wer allerdings reserviert hat, wird bei der Anreise direkt am Pier kostenlos abgeholt.
Die Anlage am sehr schönen "Long Beach" ist nur mit dem Longtailboot oder nach 2 km Fußmarsch zu erreichen, - kostet 100 Baht pro Person (nach 18 Uhr sogar 150). Wer also oft nach Tonsai will, ist hier falsch. Das Frühstück ist wirklich sehr gut und umfangreich (Eierspeisen werden zubereitet, Obstsalat, Thai-Spezialitäten, Müsli, Joghurt usw.), und man sitzt traumhaft direkt am Strand. Es gibt einen kleinen Laden. Abends ist das Restaurant eine echte Empfehlung, riesige und frische Fischauswahl, alles zu fairen Preisen.
Vor dem Hotel liegt ein sehr schönes Riff, viel buntes Fischleben und wer Glück hat sieht hier auch Haie (Schnorcheln reicht aus). Früher bin ich da hingeschwommen, wegen des dichten Bootsverkehrs haben wir uns jetzt ein Longtailboot gemietet (ca. 500-600 Baht die Stunde für alle).
Ruhe gibt´s wegen des dichten Bootsverkehrs nicht wirklich, aber deswegen kommt man eh nicht nach Phi Phi. Für 2 oder 3 Nächte ist das aber ein guter Platz.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, PeterFriedenau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. April 2012

Hatten 4 Nächte in diesem Hotel gebucht. Der erste Eindruck war schrecklich. Schimmel am Duschkopf (wurde nach Beschwerde ausgetauscht), fehlende Fußbodenleisten, Boden voller schwarzer Striemmen, Dusche ohne Licht. Es liegt auch gleich eine Preisliste aus für alles was man kaputt machen könnte. Flecken auf der Bettwäsche und Handtüchern.
Generell war es sauber und wurde täglich geputzt, aber eine Renovierung ist nötig. Für den Preis hatte ich mir was besseres erwartet. Der Strand hingegen war sehr schön und ruhig. Man konnte im Wasser kleine Barrakudas und Fische sehn.
Das Internet konnte man für 3Baht/Minute benutzen. Sollte bei diesem Zimmerpreis wirklich inbegriffen sein. Eine Fahrt mit dem Boot in die "Stadt!" kostet pro Nase 100 Baht, was auf Dauer sehr kostspielig wird.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
Hilfreich?
Danke, Steph P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Langenfeld, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertet am 19. Februar 2012

Ruhiges und preiswertes Resort direkt am Strand.
Wir hatten einen Bungalow(A1/A2) in erster Reihe mit direktem Strandzugang.
Das Essen im Restaurant war ebenfalls gut, die Lage mit viel Atmosphäre.
Abends werden Tische auf den Strand vorm Restaurant gestellt, wo das Essen serviert wird.
Ein wenig störten die Longtailboote, die tagsüber von und nach Kho Phi Phi-town fuhren.
Durch die herrliche Lage, ein pardiesischer Aufenthalt, wir wären gerne länger geblieben!
Ursula Bernert

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Ursula B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. Juli 2011

Der Long Beach ist für Ruhesuchende auf einer ansonsten eher partymäßigen Insel zu empfehlen. Wir waren in der Nebensaison da, man sollte nicht über das Internet buchen, vor Ort haben wir einen Preisrabatt von 40% bekommen. Ohne zu verhandeln, hier wäre noch mehr drin gewesen. Die Zimmer sind ordentlich und schön, nur im Badezimmer muß man Abstriche bei der Wasserversorgung gemacht. Einen satten warmen Strahl beim Durschen kann man nicht erwarten.
Das Restaurant ist gut, auch nicht total überteuert, wie vieles auf Phi Phi. Allerdings habe ich mir auf Phi Phi auch einen schweren Durchfall eingefangen, entweder lag es am Restaurant oder am Wasser im Badezimmer (bloß nicht trinken oder damit Zähne putzen!), von dem ich mal ein paar Tropfen im Mund hatte. Leitungswasser auf Phi Phi kommt aus großen blauen Fässern, die erhöht in der Gegend rumstehen, bestimmt gute Bakterienbrutstätten.

Ko Phi Phi könnte man auch Ko Plastik nennen, die schöne Insel ist leider sehr zugemüllt und wir hatten auch Tage, wo der Strand voller Plastiktreibgut war und wie eine Müllkippe aussah. Das war aber nur ein Tag und ansonsten kann man mit sehr schöner Kulisse hier baden gehen. Bei Ebbe muß man ein wenig auf seine Füße aufpassen, da man dann öfters auf Steine tritt, bei Flut ist alles gar kein Problem.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, TilThammer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Phi Phi Don angesehen:
1.6 km entfernt
Phi Phi Banyan Villa
Phi Phi Banyan Villa
Nr. 7 von 38 in Ko Phi Phi Don
3.5 von fünf Punkten 614 Bewertungen
2.0 km entfernt
Phi Phi Island Cabana Hotel
Phi Phi Island Cabana Hotel
Nr. 14 von 38 in Ko Phi Phi Don
3.5 von fünf Punkten 1.264 Bewertungen
1.7 km entfernt
Phi Phi Hotel
Phi Phi Hotel
Nr. 8 von 38 in Ko Phi Phi Don
3.5 von fünf Punkten 840 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.2 km entfernt
Phi Phi Island Village Beach Resort
0.5 km entfernt
Phi Phi The Beach Resort
Phi Phi The Beach Resort
Nr. 6 von 38 in Ko Phi Phi Don
3.5 von fünf Punkten 1.368 Bewertungen
5.5 km entfernt
Holiday Inn Resort Phi Phi Island
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Phi Phi Paradise Pearl Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Phi Phi Paradise Pearl Resort

Unternehmen: Phi Phi Paradise Pearl Resort
Anschrift: 138 Moo 7, Long Beach | Ao Nang, Ko Phi Phi Don 81000, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Phi Phi Don
Ausstattung:
Restaurant Spa
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Ko Phi Phi Don
Nr. 4 der Familienhotels in Ko Phi Phi Don
Preisspanne pro Nacht: 45 € - 98 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Phi Phi Paradise Pearl Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 47
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, Hotels.com, TripOnline SA, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Phi Phi Paradise Pearl Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Phi Paradise Pearl Resort
Phi Phi Paradise Pearl Hotelanlage
Phi Phi Paradise Pearl Hotel Ko Phi Phi Don
Phi Paradise Pearl Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen