Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Salad Hut Bungalows
Hotels in der Umgebung
352 $*
300 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Panviman Resort - Koh Pha Ngan(Ko Phangan)
398 $*
278 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pariya Haad Yuan(Ko Phangan)
107 $*
97 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Sunset Hill Resort(Ko Phangan)
228 $*
163 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Cookies's Salad Resort(Ko Phangan)(Großartige Preis/Leistung!)
60 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Mac's Bay Resort(Ko Phangan)
160 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
45 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
80 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Le Divine Comedie(Ko Phangan)
103 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
94 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (368)
Bewertungen filtern
368 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
262
76
20
7
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
262
76
20
7
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
35 - 40 von 368 Bewertungen
Bewertet 11. Juli 2011

Klasse Bungalow. 2 grosse betten .super bad. schöner alter holzboden. nette terrasse mit blick auf pool und meer. gutes frühstuck, guter kaffee, entweder müsli mit früchten oder eier mit toast.nette zimmermädchen. klasse personal: Greatings to oh, ying , mai, the pool kings :-) and the rest of the team.
wombel, nina, emil and theo

special thanx and greetings to our friend alek

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, wombel17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2011

Hotelanlage besteht aus 12 Bungalows , alle Bungalows sind um kleinen Pool herumgebaut, davon haben alle alle Bungalows Meerblick. Hatten Bungalow No 9 mit seitlichem Meerblick; das Hotel ist fast komplett aus Holz gebaut; Anlage war überschaubar gross, Zustand der Zimmer war ok, wir hatten Frühstück gebucht, zu unserer zeit schien die Anlage komplett ausgebucht
das Hotel liegt ziemlich abseits, haben uns vom hoteleigenenen "Shuttle" an der Anlegestelle Koh Phangan abholen lassen, Kostenpunkt 300Baht; es handelte sich aber um kein Taxi, sondern um einen Transporter, der anscheinend täglich das Essen vom Markt an der Anlegestelle holt; das dort eingekaufte Essen war überhaupt nicht gekühlt, das Fleisch für das Restaurant lag in der Sonne und lag neben unseren Koffern, kam uns weniger hygienisch vor.
Von der Lage des Hotels kann ich den Vorrednern nicht so ganz beipflichten, von einer paradisischen Lage kann man nur bedingt sprechen; das Badevergnügen war extrem gezeitenabhängig, an unseren 3 Tagen war das Meer mittags immer komplett weg und man blickte bei Ebbe auf ziemlich viel Geröll und Gestein.Bei Flut allerdings hatte man eine schöne Aussicht aufs Meer. Bei unserer Ankunft wurde uns direkt ein zettel in die Hand gedrückt, auf dem stand, dass es aktuell ein Problem mit Hunden gäbe, die nachts in der Hotelanlage herumlaufen.Fanden wir ein wenig seltsam.An einem Abend stand übriegens auch mal ein grosser Hund direkt vor unserem Bungalow, als ich rauskam, hatte ich mich doch schon sehr erschrocken.das Frühstück war ein echtes Highlight. Man konnte morgens aus 4 verschiedenen Option wählen; Früchtefrühstück(mit Müsli), Omelette, American Breakfast und Porrige,dazu frischgepresste Säfte, die geenial schmeckten(zB Coconutshake;unsere Topempfehlung).Waren erst etwas skeptisch, da ich morgens eigentlich eher auf Buffet stehe, aber das angebotene Essen war völlig ausreichend. Das Mittagessen&Abendessen war wirklich ok. Die Auswahl auf der Speidekarte warecht riesig, toll(haben in verschiedenen anderen Restaurants am Strand gegessen, aber in "unserem" Hotel hatte es uns am Besten geschmeckt(obwohl wir das mit dem ungekühlten Essen natürlich im Hinterkopf hatten, aber mal ehrlich, kann mir nicht vorstellen, dass ein anderes Restaurant das Essen gekühlt transportiert ;-)).Vom Preis Leistungsverhältnis echt super. Konsumiertes im Restaurant wurde auf das Zimmer geschrieben(war angenehm).Sport Unterhaltung gab es keine, war aber auch gut so.Beim Pool merkt man die Chlorzugabe deutlich ;-) . Keine Sonnenschirme vorhanden. Das Problem bei der Anlage ist, dass der Pool genau inmitten der kleinen Anlage liegt; solange keine Familien nit Kindern anwesend sind, eine echte Erholungsoase, sobald aber Kinder kommen, hört man sie zwangsläufig überall ( im Zimmer, auf den Liegen, am Meer). Ist nicht zu vermeiden, klar Kinder schreieen halt nun mal rum sollen sie ja auch, aufgrund der Enge der Anlage bemerkt man die Lautstärke halt wirklich extrem.Zu unserem Zeitpunkt waren extrem viel Famielien vor Ort, da war es mit der Ruhe leider vorbei ....
Entgegen der Internetseite(alle Zimmer direkt am Meer) befanden sich lediglich 3 Bungalows direkt am Meer, die anderen Bungalows gruppierten sich nach hinten um einen Pool. man sollte entweder rechts vom Eingansbereich ein Familienzimmer nehmen(direkter Meerblick) als Paar am Besten No 9 oder 10, alle anderen Bungalows haben keinen direkten Meeblick.Zimmer für den preis aber echt top und empfehlenswert, an zwei der drei tagen unsere Übernachtung wussten wir dann, warum uns der Zettel vom Anfang in die Hand gedrückt wurde, wir hörten sehr lautes Hundegebell und konnten mehrere Stunden nicht schlafen.
Die Ausstattung der Zimmer war gut, es gab einen Safe(umsonst), man konnte seine Getränke in den Kühlschrank stellen, ohne dass etwas gesagt wurde. Auf jeder Terrasse befindet sich eine Hängematte, aufgrund der guten Lage mit seitl. Meerblick konnte man sich toll entspannen und einfach nur aufs Meer blicken.In der Umgebung gibt es keine Supermärkte(wie sonst überall in Thailand üblich), das nutzt das Hotel natürlich aus, im hoteleigenen Supermarkt kostet beispielsweise ein Bier 100 Baht... happig.Hätten wir das vorher gewusst, hätten wir uns vorher schon eingedeckt ;-) Das Hotel scheint wert darauf zu legen, dass man überall barfuss laufen kann, vor dem Restaurant/Hotel/Eingansbereich muss man die Schuhe ausziehen. keine Bezahlung mit American Exress möglich, Visa Masterccard geht, jedoch 4% Aufschalg auf Kreditkartenzahlung, Resumee: hatte mir die Anlage laut der Internetseite doch ein wenig anders vorgestellt, grade da bei Holidaycheck das Hotel ja sooo hochgelobt ist;Resort nicht wirklich paradisich, das Meer eher dunkel und nicht so kristallklar wie vorher gedacht .... Was ich nicht so toll fand; auf dem Rückweg zur Fähre durften wir wieder unsere obligatorischen 300Bah tpP zahlen, war ja ok, aber : mit uns fuhren nach weitere 8 Leute, so fuhren wir eng an eng mit Koffern zur Fähre. das Hotel hatte nochmal für eine 20 minütige Fahrt 3000Baht kassiert, für uns eine nicht so bequeme Rückreise, hätte man auch anders regeln können zumal bei unserer Abreise noch 2 andere Fahrzeuge vom Hotel bereit standen. Wer nicht hohe Ansprüche hat, ist in diesem Hotel gut aufgehoben, man muss fairerweise wirklich sagen, dass das Preis/Leistungsverhältnis trotzdem sehr gut ist und das Hotel auch zu empfehlen ist.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mappi1976!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. April 2010

Gepflegte, saubere Bungalow-Anlage direkt am Strand gelegen. Ein kleiner sauberer Pool, mit schönem Blick auf das Meer liegt direkt vor den Bungalows. Das Frühstück war sehr lecker, mit dem besten Kaffee, den wir in Thailand getrunken haben. Man konnte aus verschiedenen Gerichten auswählen.
Das Personal war reserviert, aber hilfsbereit.
Die Gäste hier sind um die 40 Jahre alt und es gibt einige Familien hier, weniger Rucksacktouristen.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Seppalott!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2010

Schöner Strand, schöne Anlage, allerdings hauptsächlich von Familien besucht, so dass SIngles oder Paare eher ein anderes Resort aufsuchen sollten.

Für Familien allerdings sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, klongbay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. September 2009

Tolle kleine Anlage in einer schönen Bucht. Wir kamen aus Ko Samui und mussten uns erst ein wenig an die Ruhe gewöhnen ;-), aber es ist wirklich super schön da. Unsere Kids (3 und 4,5 J.) fanden den Pool diekt am Meer (kurze Wege) Prima, so konnte man am Meer/Sand und am Pool gleichzeitig sein. Der Bungalow war groß genug mit zwei Doppelbetten, aber leider kaum Staumöglichkeit. So liessen wir fast alles im Koffer. Die Bucht ist toll und durch ein Riff geschützt, hatte kaum Wellengang, also prima für kleine Kinder. Ebbe bis mikttag, viele Korallen (Badeschuhe) und ein langer Weg in tieferes Wasser dürfte Schwimmern nicht gefallen, für uns war es genau richtig. Schnorcheln ging vom Strand aus. Das Essen generell und vorallem das Frühstück im Salad Hut ist hervorragend!! Viel, lecker, tolle Auswahl, aus unserer Sicht kaum zu übertreffen. Alles in allem: Für ein paar ruhige Tage ein top Urlaubsresort - wir kommen wieder! Wer action mag sollte besser nach Haad Rin gehen.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, samuiphangan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen