Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Entspannter Luxus”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Anantara Rasananda Koh Phangan Villas
Nr. 2 von 91 Hotels in Ko Phangan
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 3. April 2013

Wir waren im Februar für 2 Wochen in diesem schönen Resort. Wie immer brauchten wir die ersten Tage um loszulassen und uns richtig zu entspannen. Hierbei kam uns das zurückhaltende aber dennoch aufmerksame und sehr freundliche Personal entgegen. Als wir auch mit dem Kopf im Urlaub angekommen waren, konnten wir so richtig anfangen zu genießen. Das Frühstücks-Buffet war stets hochwertig sowie das Essen generell, egal ob a la carte oder Buffet. Die Cocktails waren immer sehr gut. All das, die schöne und sehr saubere Villa, der wunderschöne Strand und das angenehme Personal bescherten uns einen unseren Erwartungen entsprechenden schönen und entspannten Urlaub. Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MSFS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. April 2013

Es hat mich wirlich sehr gefreut, Sie bei uns als Gast begrűβen zu dűrfen und wir bedanken uns fűr das Kommentar auf Trip Advisor. Es bedeutet uns viel, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat.

Jetzt hoffen wir, dass Sie uns noch einmal besuchen kommen, Sie können mich gerne jederzeit kontaktieren, auch fűr ein anderes Haus der Anantara Gruppe.

Mit freundlichen Grűβen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (2.070)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

328 - 334 von 2.070 Bewertungen

Bewertet am 12. März 2013

Das Rasananda war unsere letzte Station im Rahmen einer 2wöchigen "Damentour" durch Thailand! Ich habe bereits viele Hotels der Top-Kategorie weltweit besucht und war nicht immer begeistertn, aber das Rasananda wurde ausnahmslos ALLEN unseren Ansprüchen gerecht - ein absolutes Top-Hotel, das mit internationalen Luxushotels locker mithalten kann und zudem noch eine persönliche Note bietet, von der man in großen Hotelketten der 5*-Kategorie oft nur träumen kann!!

Wer das Persönliche, einen Traumstrand und Top-Service sucht, der ist hier richtig!! Ideale Lage auf Koh Phanghan im Nord-Western; feiner, weißer Sandstrand, flach abfallend und keine Viecher/Seegras im Meer :); Bungalow-Anlage, die sich ideal in das Landschaftsbild einfügt, top-gepflegte Anlage mit wunderschönem Garten, sehr aufmerksames Personal, das immer Zeit für ein Lächeln findet, aber dennoch nicht aufdringlich ist! Besonders angenehm, dass man nicht bereits am ersten Tag das Gefühl haben muss, die Servicekräfte mit Trinkgeld bestechen zu müssen, um sich richtig wohl zu fühlen und Top-Service zu genießen. Hier ist das selbstverständlich! Das Frühstück ist extrem variantenreich und wirklich hammermäßig - eindeutig 5 Sterne, wenn nicht mehr!

Während des Aufenthalts entdeckt man immer wieder die Liebe zum Detail & Kleinigkeiten, die ein Luxushotel zu etwas Besonderem machen, z.B. Erfrischungstücher am Strand untertags, Welcomedrink, kein Instant-Kaffee, sondern hochwertige Espressemaschine am Zimmer, kostenfreie Bereitstellung von kleinen Mengen Gin/Vodka/Whisky - ideal für einen Sundowner auf der Suite-Terrasse, Reaktion durch den Roomservice innerhalb von 2min nach Anruf, etc.

Großes Kompliment an den Manager Patrick Both (& sein gesamtes Team), der die Geschäfte erst seit kurzem leitet, aber sich sichtlich sehr viel Mühe gibt und persönlich oft vor Ort ist!

3 kleine Wehmutstropfen (die die gesamte Bewertung nur marginal verschlechtern):
- Wir waren das einzige Nicht-Paar im gesamten Resort, dementsprechend muss man sich an all die Honeymooner gewöhnen, sowie auch an die Tatsache, dass man abends an der Bar alleine und die Musik kaum hörbar ist sowie um 23:00h das letzte Getränk bestellt werden muss.
- Der Transfer mit dem Privatboot ist zwar angenehm und geht recht rasch, hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis aber absolut nicht!
- Die Preise im Restaurant sind überteuert! Hier muss man sich meiner Meinung auch der Umwelt anpassen, wenn man besser ausgelastet sein will. Rund um das Hotel sind nette Restaurants mit Charme, wo man um weniger als die Hälfte essen und trinken kann. Würde man hier etwas mehr Kreativität zeigen (z.B. auch mal Livemusik, Themenabende, Special-Angebote) sowie die Preise um ca. 20-30% senken, so würden sicher mehr Hotelgäste gerne Platz nehmen, auch länger sitzen bleiben (und dementsprechend mehr konsumieren).

Zimmertipp: Wir haben ein Zimmer der höheren Kategorie (OCEAN POOL SUITE) gebucht und ich würde jederzeit nur wi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, VerenaOnTour!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. März 2013

Sehr geehrte Frau Verena,

Wir bedanken uns fuer ihr ausfuehrliches TripAdvisor Kommentar und wir freuen uns das es ihnen so gut bei uns gefallen hat. Auch freud es mich Ihnen mitteilen zu koennen das wir an unseren Abendgestaltungen arbeiten; Themenabende wird es bald viel oefter geben.
Jetzt hoffen wir das wir Sie in unserem Haus bald einmal wieder willkommen heissen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. März 2013

Wir haben einen wunderbaren Urlaub in einem wunderschönen Resort erlebt. Die Lage direkt am Strand ist traumhaft, die Thai Pool Villa, die wir gebucht hatten, hat unsere Vorstellungen von Großzügigkeit und Privatspähre noch übertroffen. An Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals gab es nichts auszusetzen. Auch der Manager hat mit seiner angenehmen und unaufdringlichen Art und Weise dazu beigetragen, die kleinen Probleme (Koffer nicht angekommen) zu lösen. Lob und Dank an das gesamte Personal. Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, barbara H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2013

Sehr geehrter Frau BarabaraH,

Wir bedanken uns fuer ihr TripAdvisor Kommentar. Es freud mich sehr das es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und natuerlich das Sie uns wieder besuchen kommen moechten.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. März 2013

Meinen runden Geburtstag wollten wir in Thailand mit einem Traumurlaub feiern. Dies ist uns auch gelungen! Besonders dazu beigetragen hat der Aufenthalt im Anantara Rasananda.
Wir hatten eine Lagoon Pool Villa gebucht und waren von der Großzügigkeit der Raumaufteilung sehr angetan. Abgesehen von einem schönen Bad (mit einer Dusche mit ca. 6 qm) und einem begehbaren Kleiderschrank, der sehr zur Wohnlichkeit beiträgt, war der Wohn- und Schlafbereich sehr gemütlich eingerichtet, das Bett sehr groß und auch die Bezüge von feiner Qualität.
Mein Mann war sehr erfreut über die technisch moderne Ausrüstung (apple-tv), ebenso genossen wir die gute Musikanlage.
Die Minibar war komplett ausgestattet, auch wenn die Preise, angesichts der billigen Einkaufsmöglichkeit im Ort überzogen waren. Es gab aber jeden Tag frisches Mineralwasser, ebenso eine guten Kaffeemaschine und in schönen Glaskaraffen wurde jeden Tag eine kleine Menge Wodka, Whisky und Gin bereit gestellt.
Am Abend wurde immer noch ein „Betthupferl“ aus der Küche gebracht und das Bett für die Nacht gerichtet.
Vom Service und seiner Liebenswürdigkeit waren wir rundum völlig begeistert – und zwar nicht nur im Restaurant, sondern auch vom Room-Service, der Rezeption, der Bar und am Strand. So bekommt man z.B. täglich zum Frühstück in der Mutter-sprache auf vier Seiten die wichtigsten Nachrichten ausgedruckt oder war am Tag meines Geburtstages der Blumenstrauß, den mein Mann für mich durch die Rezeption besorgen ließ, ein Traum von roten Rosen, d.h. der Service war überall sehr um uns bemüht.
Das Frühstück genossen wir in der 5 Sterne plus Kategorie. Es gab jeden Morgen die Möglichkeit, angefangen von asiatischen Gerichten, über Smoothies bis zu Eier a la Benedictine sich von dem super aufmerksamen Service verwöhnen zu lassen – und das alles 5 Meter vom Meer entfernt, barfuß im Sand.
Sehr erfreut reagiert das Servicepersonal auch darauf, wenn man wenigstens „Hallo“, „Danke“ und „Bitte“ auf Thai „beherrscht“.
Zu empfehlen ist auf jeden Fall das Thaibuffett für 800 Bath pro Person. Ansonsten fanden wir bei den europäisch angehauchten Preisen des Restaurants, daß beim Preis-Leistungsverhältnis hier noch deutlich Luft nach unten ist, auch v.a. deswegen, da im 200 m entfernten Dorf - zwar unter Petroleumlicht und nicht am Strand - sehr leckere originale Thaiküche für wenig Geld zu genießen ist.
Nicht unerwähnt bleiben darf der spektakuläre Wein-„keller“ – ein ca. 4 m durchmessender, gut klimatisierter Glaszylinder, der sehr leckere Tropfen (u.a. Dr. Loosen - einer unserer Lieblingswinzer aus Deutschland) aus aller Welt beherbergt, in der Nähe der Rezeption steht und abends blau beleuchtet ist. Betreut wird er von einen Sommelier, auf Thai „Wine-Guru“, der sehr fachkundig und auch interesssiert und liebevoll seine Weine empfiehlt.
Das W-Lan im Hotel ist ausreichend schnell, um auch im Internet live Fußball zu schauen.
Vielen Dank auch an das Management, das sich täglich persönlich nach dem Wohlergehen der Gäste erkundigte und sogar, als mein Mann sich am Fuß verletzte, Gehhilfen innerhalb von fünf Stunden von der Nachbarinsel besorgte, was ihn wieder mobil werden ließ. Die Devise des Generalmanagers möchte ich mit dem Slogan „sehr aufmerksam, aber in keiner Weise aufdringlich“ beschreiben.
Rundum war es ein wunderschöner Aufenthalt in einem Traumhotel und sobald es unsere Zeit erlaubt, werden wir wieder kommen!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Volker D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2013

Sehr geehrter VokerD,

Wir bedanken uns fuer ihr ausfuerliches TripAdvisor Kommentar. Es freud mich sehr zu lesen das Sie ihren Urlaub mit uns genossen haben und das Service und Ausstattung unseres Resorts ihnen Freude bereited hat.

Jetzt hoffe wir das wir Sie einmal wieder in unserem Inselparadies willkommen heissen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. März 2013

Urlaub auf höchsten Niveau dank überragendes Management!!! Vielen Dank noch mal an Hr.Both der uns den Aufenthalt traumhaft gestaltet hat,wir kommen mit Sicherheit wieder.Die beste Reisezeit ist Dezember bis März

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tanja L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. März 2013

Sehr geehrte Frau Tanja L,

Wir bedanken uns vielmals fuer ihreTrip Advisor Bewertung. Jetzt hoffen wir das wir Sie bei uns in nicht allzu ferner Zukunft noch einmal begruessen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. März 2013

Diese Anlage ist einfach nur Traumhaft ,ein dickes Lob an den neuen Deutschen Manager der immer prāsent ist und den Gāsten mit Rat und Tat zur Verfügung steht.Das Personal ist sehr bemûht,Die Anlage ist sehr sauber Strand traumhaft ,Zimmer groß und sehr Sauber .direkt hinter dem Hotel findet man Geschäfte und Lokale.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, martin_frank70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2013

Sehr geehrter Herr Frank,

Es hat mich wirklich sehr gefreud Sie bei uns als Gast gehabt zu haben und das es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Ich hoffe das Sie uns bald einmal wieder besuchen kommen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Februar 2013

Dies sollte ein Highlight werden auf unserer 3 wöchigen Inseltour und wir wurden nicht enttäuscht.
Kann mich den vielen guten Bewertungen nur anschließen und nach Phuket wurde hier unsere Begeisterung für Anantara Resorts nochmal bestärkt. Ein Lob an den neuen Deutschen Manager, der ständig präsent ist und sich nach dem Befinden erkundigt, sowie dem gesamten Team welches sehr freundlich und gut geschult ist.
Wir hatten eine normale Poolvilla im oberen Stock die sehr großzügig ist mit Sofa und Tisch, sehr bequemen Bett,großem Bad und extra Schrankbereich. Der große Balkon bot zwei Relaxsessel mit Tisch und einen kleinen Pool mit Jakuzzi von dem aus wir noch aufs Meer sehen konnten.
Frühstück hatte eine sehr gute Auswahl( wie von Anantara gewohnt) mit vielen frischen Säften und Blick auf das Meer. Toll fanden wir den Sandboden vom Restaurant, Barfußfeeling schon beim Frühstück!
Poolanlage klein aber sehr schön allerdings gab es nur 6 Liegen um den Pool, fanden wir etwas wenig.
Wir lagen immer am Meer, dort hatte es zu unserer Zeit immer genug Plätze, die Liegen vor den Poolvillen sind auch nur für diese reserviert. Schön auch die Poolbar mit den Rießensitzkissen zum relaxen. Leider hatte es zu unserer Reisezeit noch ziemlich viel Wind und dadurch teilweise noch große Wellen, der Strand wurde noch von Sandsäcken vor dem Abtragen geschützt und somit hatten wir die ersten Tage noch nicht die Traumkulisse, die wir von diesem Strand schon gesehen haben. Auch die Liegen waren durch die Strandsituation noch ziemlich eng aneinander in einer Reihe gestellt. Am Abreisetag bekamen wir aber noch einen Eindruck, wie traumhaft es hier erst sein muss wenn das Wetter und somit das Meer sich beruhigt und der Strand wieder voll genützt werden kann.Die Sandsäcke waren nun weg und die Liegen schön verteilt.
In der Bucht gibt es noch 4 weitere Resorts ,bei denen man teilweise auch günstig alternativ zum Hotel ,direkt am Strand essen kann. Toll auch die Auswahl an Shops und Restaurants direkt in der kleinen Strasse vor dem Anantara und noch günstiger als am Strand.
Eine wirklich tolle kleine Anlage für Ruhesuchende in die wir jederzeit zurückkommen würden.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fernwehirene!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
PAB77, General Manager von Anantara Rasananda Koh Phangan Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Februar 2013

Wir bedanken uns vielmals fuer ihr Trip Advisor Kommentar. Es hat uns sehr gefreud das es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und hoffen das wir Sie noch einmal bei uns willkommen heissen duerfen.

Mit freundlichen Gruessen

Patrick Both
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Phangan angesehen:
10,5 km entfernt
Kupu Kupu Phangan Beach Villas and Spa by l'Occitane
9,6 km entfernt
Le Divine Comedie
Le Divine Comedie
Nr. 5 von 91 in Ko Phangan
732 Bewertungen
10,4 km entfernt
Beyond The Blue Horizon Villa Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12,1 km entfernt
Sarikantang Resort & Spa
Sarikantang Resort & Spa
Nr. 9 von 91 in Ko Phangan
674 Bewertungen
1 km entfernt
Pingchan Beach Resort
Pingchan Beach Resort
Nr. 16 von 91 in Ko Phangan
178 Bewertungen
0,2 km entfernt
Buri Rasa Koh Phangan
Buri Rasa Koh Phangan
Nr. 1 von 91 in Ko Phangan
1.569 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Anantara Rasananda Koh Phangan Villas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Anantara Rasananda Koh Phangan Villas

Anschrift: 5/5 Moo 5, Tong Nai Pan Noi Beach, Ko Phangan 84280, Thailand (ehemals Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort & Spa)
Lage: Thailand > Provinz Surat Thani > Ko Phangan
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Ko Phangan
Nr. 1 der Romantikhotels in Ko Phangan
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Phangan
Nr. 1 der Strandhotels in Ko Phangan
Nr. 2 der besten Resorts in Ko Phangan
Nr. 2 der Luxushotels in Ko Phangan
Preisklasse: 200€ - 1.009€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Anantara Rasananda Koh Phangan Villas 5*
Anzahl der Zimmer: 64
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Expedia, Hotels.com, Ebookers, TripOnline SA, HotelsClick, Evoline ltd, TUI DE, HotelQuickly, Weg und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Anantara Rasananda Koh Phangan Villas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rasananda Thailand
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Resort And Spa
Rasananda Phangan Ko
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotelanlage & Spa
Rasananda Phangan Island By Anantara
Anantara Rasananda Koh Phangan Villa Hotel Ko Phangan
Koh Phangan Rasananda
Hotel Rasananda Koh Phangan
Rasananda Resort & Spa Hotel
Rasananda Phangan Resort

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen