Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (546)
Bewertungen filtern
546 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
214
205
91
24
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
214
205
91
24
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
22 - 27 von 546 Bewertungen
Bewertet 20. November 2013

Eben zurück gleich meine Meinung. Wir hatten einen prima Aufenthalt im Twin Bay, waren das 2. mal dort. Dieses mal 3 Wochen. Wir bekamen einen besseren Bungalow als vereinbart, das war super (dank an John!) Mit Strandblick.
Seit unserem letzten Besuch hat sich vieles verbessert. Das Personal ist sehr aufmerksam und viel besser geschult. Das Restaurant und andere Teile des Hotels wurden verschönert, neu gestrichen. Was aber unschlagbar ist, und immer sein wird: die Lage, der Strand und die Ruhe. Auch wenn das Hotel nicht Toppstandard hat und nicht alles perfekt ist, es hat Charme und wir haben uns sehr willkommen gefühlt. Sehr zu empfehlen an alle die keine Party suchen sondern einen schönen Platz am Meer zum Baden und relaxen. Auch für Kinder super geeignet.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Geosteps!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JDeeKohLanta, General Manager von Twin Bay Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Dezember 2013
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guests

Many thanks for taking the time to review us again. A lot has changed over the last couple of years and we are delighted that you noted the changes. I am particularly happy that the staff got a mention. Their service manner is a lot better than the past crew we had.

The artwork and decor has made a nig difference, but as you say, the location is the number one thing that brings people back time after time.

I hope we have the chance to welcome you all back again in the not too distant future.

Best regards
Jonathan Dee
General Manager
rm@twinbaylanta.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Oktober 2013

Wir haben diverse negative bewertungen (kakerlaken, zu teuer, unfreundlich) gelesen und trotzdem ein bungalow direkt am strand für 5 nächte gebucht, da der hotelbesitzer jede kritik ernst nahm. Vor ort sahen wir, dass es viele anpassungen gegeben hat ( türrinne wurde geschlossen, keine kakerlaken obwohl in bungalows direkt am strand in asien immer mit diesen tieren gerechnet werden muss) und die negativen bewertungen vom hotelbesitzer sehr wohl ernst genommen wurden. Im oktober 2013 haben wir einen sehr fairen preis für das bungalow bezahl. Wie dies in der hauptsaison ist, wissen wir nicht, aber die nachfrage bestimmt bekannterweise den preis. Der strand ist super, das personal freundlich, die bungalows sauber (einfach eingerichtet), einziger negativ punkt war, dass das restaurant in der nebensaison geschlossen war und wir ins dorf oder ein strandrestaurant ( 20 minuten zu fuss) aufsuchen mussten. Das frühstück war ganz gut, der koch war sehr aufgestellt und bereitete die eier frisch zu, es gab nichts zu meckern. Wir würden in der nebensaison sofort wieder in dieses hotel gehen, da auch günstig roller gemietet werden können und die restaurants dadurch näher sind. Vielen dank für den tollen aufenthalt.

Zimmertipp: In der nebensaison sicher ein beachbungi wählen, preis ist i.o.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hallomarco2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JDeeKohLanta, General Manager von Twin Bay Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Oktober 2013
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guests

Well you have made my day brighter with your lovely review. In fact it is the second review we received today and both yours and the previous one was very complimentary. I am delighted you enjoyed your stay with us. I do take all reviews seriously and if we can better ourselves by them, then i am happy.

I do hope we have the chance to welcome you back in the not too distant future.

Best regards
Jonathan Dee
Resort Manager
rm@twinbaylanta.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. September 2013

Wir haben ursprünglich ein anderes Ressort gebucht. Nach vielen Enttäuschungen, die wir dort erlebt haben, haben wir nach einer Alternative gesucht. Wir haben Twin Bay angeschaut und waren sofort begeistert. Sehr lockeres und nettes Hotel.
Fast alle Hotels entlang von Strand waren mit der Schutzfolie von Meer abgedeckt, Ausnahme war Twin Bay. Durch die Felsen im Meer waren die Wellen viel kleiner, als noch 300 m weiter links von Strand. Die Bungalows sind direkt am Strand. Wir haben uns dort nicht eingesperrt gefühlt ( wie in anderem Hotel). Sondern konnte man von jedem Platz auf der Hotelanlage das Meer sehen. Sehr schöne Anlage, Hängematte mit Strandblick waren HAMMER!
Wir hatten ein Familienzimmer. Ein Doppelbett und ein Stockbett waren da. Die Wand bei Stockbett war mit den Kindermotiven angemalt. Es hat sehr gut unseren Kinder (5 und 7) gefallen. Das Zimmer ist praktisch eingerichtet. Große Schränke.
Überall ist kostenloses Wi-Fi vorhanden, am Pool, im Zimmer.
Ich empfehle das Hotel und würde es wieder buchen!

Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Anna K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JDeeKohLanta, General Manager von Twin Bay Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. September 2013
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guests

Many thanks for your review. I used google translate to read it and the review was very positive. Twin Bay has a relaxing feel to all that stay here. We have tried very hard to redesign it in a way that suites all needs and expectations. I am delighted your children liked the paintings next to their beds. We have received many comments from guests about them. Every room now has free hand art work in them in varying styles.

I do hope we have the chance to welcome you back in the not too distant future.

Best regards
Jonathan Dee
Resort Manager
rm@twinbaylanta.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. Mai 2013

Ich war im Januar in Thailand und nach wirklichtollenTagen in Ao Nang, Phuket und Khao Sok auf Kho Lanta. Die Insel ist toll, aber das Twin Bay Resort nicht so. Ich habe es online gebucht und dachte für 5000 Baht am Tag erwartet mich der totale Luxus. Aber die Beach Front Bungalows sind ziemlich runtergewohnt. Unter den Türen ist ein riesiger Spalt der es Kakerlaken und Co prima ermöglicht ins Bungalow zu kommen. Als wir das an der Rezeption sagten , wurden wir praktisch ausgelacht, weil das ja schließlich zu Thailand gehören wurde. Hinter uns stand ein anderer Gast der das auch gerade ansprechen wollte. Des weiteren war das Shuttle vom Hotel nach Lanta Town kaputt und wir mussten daraufhin selbst zahlen ohne das das Hotel uns anbot das zu übernehmen oder wenigstens ein Sorry Drink aufs Haus ausgab. Fazit ist ....schöne Location, aber für den Preis muss man dann auch echten Luxus bekommen. Haben für die Hälfte des Preises wesentlich besser gewohnt.....

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, floskell!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. April 2013

Unsere Familie (2 Kleinkinder) war total 9 Wochen im Raum Asien unterwegs, mehrheitlich in Südthailand. Der eine Woche dauernde Aufenthalt in Koh Lanta wird sicherlich unvergesslich für uns alle sein: Das Hotel, welches ein solides 3 Sterne-Hotel ist (gemäss Thai-Standard), liegt am Ende des wunderschönen Strandes, welchen wir jeden Tag aufs Neue erkundet haben - als aktive Familie kamen wir voll auf unsere Kosten.
In der Hotelanlage bezogen wir ein geräumiges Stein-Bungalow in der zweiten Reihe zum Meer. Die Einrichtung ist eher kahl und dunkel - lädt insgesamt wenig zum Verweilen ein. Aussicht genossen wir keine und auch der kleine Vorplatz nutzten wir nie; waren doch überall auch viele Insekten. Gleich zu Beginn unserer Ankunft orderten wir für unsere Kinder ein Moskitonetz für das Etagenbett, welches auch unmittelbar von den freundlichen Mitarbeitern des Roomservices angebracht wurde. Die Reinigung des Zimmers war jeden Tag gut, jedoch war im Raum ein ständiger muffiger Geruch zu vernehmen, welcher auch von der Frotteewäsche nicht halt machte. Es ist uns jedoch bewusst, dass dies in tropischen Regionen von der Feuchtigkeit herkommen könnte.
Das Frühstücksbuffet hat uns gar nicht überzeugt; was aber nicht von der Auswahl der Speisen her zu begründen ist (solide - für europäische und asiatische Bedürfnisse), jedoch klar wegen der mangelhaften Hygiene. Die Speisebehälter trotzten vor Schmutz, die Milchkaraffe wies braune Ränder auf und die "kalte" Milch war immer lauwarm, der Kaffee wies einen säuerlichen Geschmack auf und der Gipfel waren die Käfer im Cerealienmüesli, welche sich glücklich vermehrten. Am Mittag probierten wir ein einziges Mal die Menuekarte aus und bestellten Pizza Hawai... und gingen alle hungrig vom Tisch: Der Boden war irgend eine gekaufte Unterlage, welche vom Geschmack her an Pappe erinnerte und vor lauter Zwiebeln (Zwiebeln?) konnte man die drei Schinken und Ananasstücke kaum erkennen. Nun gut, wir zogen unsere Konsequenzen - in vielen kleinen Restaurants am Strand kann man sich für wenig Geld köstlich verpflegen.
Die Angestellten im Küchenservice-Bereich wirkten sehr phlegmatisch und unbeteiligt. Von der Bestellung eines simplen Cappuccinos bis zum Erhalt vergingen zwölf Minuten und man hatte den Eindruck, dass viele der Tätigkeiten zum ersten Mal ausgeführt wurden.
Der Pool bietet Raum für viel Bewegung und da wir in der Nebensaison unterwegs waren, konnten wir auch jederzeit einen guten Liegeplatz wählen.
Die Stimmung im ganzen Hotelbereich war sehr relaxt und unkompliziert. Unsere Kinder fühlten sich wohl. Wir Eltern empfehlen das "Twin Bay" Reisenden, die wenig Anspruch an gediegene, gepflegte Atmosphäre und gutes Essen haben.

Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Denise L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen