Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“One of the Best”
Bewertung zu Layana Resort and Spa

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Layana Resort and Spa
Nr. 1 von 84 Hotels in Ko Lanta
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 4. Januar 2014 über Mobile-Apps

Ein absolutes Traumhotel....von der ersten Minute bis zum Ende des Urlaubs wird man in diesem Hotel verwöhnt. Alles stimmt hier. ...Sauberkeit, Freundlichkeit, Qualität der Speisen, Praesentation der Speisen, wer hier nicht zufrieden ist , muss ein Noergler sein.Jeden Augenblick haben wir genossen und danke an Lion und seinem Stuff für dieses grandiose Erlebnis.

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit Freunden
Danke, Torjalei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.499)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

159 - 165 von 1.499 Bewertungen

Bewertet am 29. Dezember 2013

Ausgezeichnet geführtes Strandresort. Tolle Bungalows und feines, aber etwas teures Essen machen es einem leicht, die Seele baumeln zu lassen und wecken Erinnerungen an das gute alte Phuket der achtziger Jahre. Sehr empfehlenswert für Ruhesuchende, denen es nichts ausmacht, ausgiebiges Nachtleben auf ein anderes Mal zu verschieben.

Zimmertipp: Strandbungalow empfehlenswert
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Louis F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Dezember 2013

Wir waren schonmal hier....auch dieses Mal super. Sind von Koh Yao Yai gekommen, etwas abenteuerlicher Transfer...aber auch dieses Mal konnten wir uns auf`s Layana verlassen. Die beiden Ressort sind kaum zu vergleichen.....einmal Robinson und dann Luxus. Das Personal und Management wieder top. Der Service auch am Strand....den ganzen Tag lang kommt der Eiswassermann und füllt die Gläser nach, dann Fruchtspiess....gekühltes Erfrischungstuch.
Ich könnte die Seite mit Lobpreisungen füllen......aber seht euch die Bewertung "Oli_Hochmann" an...er sagt alles. Dieses mal haben wir die Abreise/Tranfer mt dem Luxus-Hotelauto via zwei Fähren gemacht....auch sehr gut. (Ich wusste nicht, dass soooo ein Ding noch schwimmt)

Zimmertipp: wer, wie meine Frau etwas "abgehoben" liebt....wie waren stets im Obergeschoss
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, rolrot!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Dezember 2013

Wir haben dieses Resort aufgrund der guten Bewertungen auf Trip Advisor gebucht. Wir wurden nicht enttäuscht. Die Staff hat uns verwöhnt. Das Essen war nicht so günstig aber dafür sehr gut. Wir können dieses Ressort nur empfehlen. Das Strand Bungalow ist super. Hier hat man einen privat Platz am Meer. Einziger Mangelpunkt war das zu harte Bett. Dank dem SPA und dem Meer konnten wir unseren Rücken trotzdem eine Erholung gönnen.

Zimmertipp: Das Beach Bungalow ist fantastisch.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Affentranger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir haben verschiedene Hotels und Orte in Thailand besucht, das layana war mit Abstand das beste und schönste Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und es wird einem jeden Wunsch erfüllt. Sogar das Zimmer wird am Abend noch einmal gemacht. Absolutes Top Hotel am einer sehr schönen Lage

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
Danke, Fabian E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. November 2013

Hotel
6.0
Das Hotel besticht durch eine sehr familiäre und liebevolle Architektur im Thai Stil. Die Zimmer sind sehr sauber, gepflegt und werden mehrfach täglich kontrolliert und ggf. gesäubert bzw. aufgeräumt. Die gesamte Anlage ist extrem gepflegt und in einem Top-Zustand. Für 100 Gäste stehen ca. 130 Angestellte bereit, die sich rund um die Uhr liebevoll um die Gäste kümmern. Das Hotelmanagement ist jederzeit für den Kunden erreichbar bzw. in der Anlage präsent und stehts bemüht alle Wünsche prompt und zur vollen Zufriedneheit zu erfüllen. Die Begrüßung und Veranschiedung durch das Management haben wir noch nie erlebt und war souverän und sehr herzlich. Der Pool wird taglich gereinigt und die Wasserqualität geprüft. Der Pool verfügt über hochwertige Teakholzliegen und Handtuchservice. Wir haben in der gesamten Anlage immer einen gepflegten und sehr sauben Zusatnd vorgefunden. In allen Hotelbereichen (Roomservice, Reatsuarant, Bar, Lobby, Spa&Wellness, Pool &Fitness, Tourservice) gibt es Führungspersonal welches ständig den Zustand, Kundenbetreuung und Service sowie Sauberkeit und Ordung beaufsicht.
Das Hotel verfügt über ein sehr umfangreiches und frisches Frühstücksangebot und es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Gäste waren international und es sind eigentlich immer Deutsche Urlauber im Hotel anzutreffen. Fast alle Gäste die wir im Hotel kennengelernt haben , besuchen das Hotel bereits schon seit 7 Jahren und kommen immer wieder. Das Hotel bietet eien Vielzahl von Ausflügen an und verfügt über einen eigenen Fuhrpark, 2 Sppedboot und Segelkatamarane. Bei Speziellen Wünschen steht das Hotel jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.
Wir sind seit vielen Jahren weltweit in Hotels ab 5 Sterne unterwegs und ich bin auch beruflich 150-200 Tage im Jahr in Hotels unterwegs. Für mich gibt es kein bessseres Hotel als das Layana. Ganz besonders möchte ich das Spa & Wellness empfehlen, ein besseres und vor allem erholsameeres habe ich bisher nicht erleben können.

Lage
6.0
Das Hotel liegt direkt am Traustrand und die gesamte Anlage ist sauber, hochwertig und gepflegt. Der Strandbereich am Meer wird täglich gereinigt. In der Umgebung findet man weitere Hotels, jedoch ist ein "Puplikumsverkehr" am Strand quasi nicht vorhanden. Es ist sehr ruhig und angenehem. Händler sind am Strand nicht unterwegs und auch in der direkten Hotelumgebung wird man diesbezüglich nicht belästigt. Wenn man 5-10 Min. geht kann man am Strand kleine Bars und Shops am Starand finden. Der Layana Strandabschnitt ist rund um die Uhr bewacht. Vor starker See wird durch deutliche Fahnen und zusätzlich durch das Personal gewarnt. Der Transfer vom Flughafen im komfortablen VIP Bus dauert ca. 1,5 Stunden. Einkausfmöglichkeiten befinden sich in naher Umgebung und sind in 5-10 Min mit dem Moped oder TukTuk erreichbar.

Service
6.0
Der Service im Layana ist absolut einzigartig. Von der ersten Sekunde an waren wir in einer anderen Welt und im Urlaub angekommen. Die Begrüßung war so herzlich wir es noch nie vorher erlebt haben. Ein zauberhaftes Lächeln, Augen in denen Mann versunken ist und ein Erfrischungsgetränk und ein Erfrischungstuch ließen uns die lange Anreise sofort vergessen. Man hat sich sofort um das Gepäck gekümmert, die Formalitäten mit einer Leichtigkeit und zauberhaften Charme erledigt, das es uns fast nicht aufgefallen wäre das wir gerade einchecken. Unser Zimmer (Garden Pavillion) wurde uns durch den Gästeservice persönlich vorgestellt und bis ins Detail erklärt. Rückfragen an der rezeption wurden immer freundlich entgegengenommen und prompt erledigt und wir wurden immer informiert was unternommen wird und ob alles zu unserer Zufriedneheit erledigt wurde. Das gesamte Personal besticht durch eine auch für Asien überdurchschnittliche Freundlichkeit, Herzlichkeit, Aufmerksamkeit und zuvorkommendem Auftreten. Alle sprechen verhältnismäßig gut English und manche auch deutsch. Es gab niemals eine Anzeichen, das man ein Trinkgeld erwartet oder darauf spekuliert, wenn das Personal einmal etwas übersehen oder falsch geliefert hatt wurde das mit dem unglaublichen Charme und prompter Berichtigung berichtigt. Das Personal hat uns behandelt wie Könige und es gab für uns nie einen Anlaß uns zu beklagen.
Auf den zahlreichen Touren haben wir die schönsten Plätze der Umgebung gesehen. Das Personal war auch hier immer zuvorkommend, herzlich und sich auch beim Schnorcheln im und unter Wasser uns betreut, auf besondere Ereignisse und Plätze aufmerksam gemacht und war immer auf unsere Sicherheit udn Wohlbefinden bedacht. Am Pool wurden wir ständig mit frischem kühlen Wasser versorgt, es gab mehrfach täglich kalte Erfrischungstücher am Pool und Strand, Früchtespieße, frische Annanas und Wassermelone. Das Personal hat uns immer die Liegen mit frischen Handtüchern eingedeckt udn war stehts präsent um uns Handtücher zu tauschen oder uns den Sonnenschirm zu öffnen und zu schliessen. Man hat uns auch immer beraten & gewarnt wenn wir zuviel Sonne getankt hatten oder die Witterungsverhältnisse sich geändert haben und ein Erfrischungsschauer überraschen wollte; diesen hat man faszinierend auf die Minute genau vorausgesagt. Auch außerhalb der Anlage hat man uns herzlich begrüßt, sich um uns gekümmert und immer gerne geholfen. Ob es ein Restaurant, Souvenirladen oder die Apotheke war, man hat uns immer beraten und geholfen die richtige Location zu finden. Der Concierge Service in der Lobby hat für uns immer zuvorkommend und herzlich alles organisiert und obendrein meist ksotenfrei. Ob es das Moped, der Leihwagen, eine externe Tour, das Fax, der Anruf, die Sonnencreme, die Restaurantempfehlung, frische Blumen oder das Candylightdinner am Strand war, es war immer perfekt. Für uns ist wirklich kein Wunsch offen geblieben und der gesamte Service hat unsere Urlaub zu einem einizugartigen Erlebnisss der Superlative gemacht. Ich habe noch keine Hotel erlebt wo das Gesamtpaket so stimmig und paradiesich war. Das Personal verdient aus meiner Sicht einen Extrapreis für diese absolut einzigartig tolle Gesamtleistung.
Man kommt als Hotelgast und geht als Freund.

Gastronomie
Das Hotel verfügt über ein internationales Restaurant mit spektakulärer Lage direkt am Strand. Es gibt jeden Abend ein spezilles Thema und ein umfangreiches Menü a la Carte. Die Qualität ist durchweg gehoben und frisch. Spezialwünsche sind immer willkommen und werde gerne erfüllt. Das Hotel ist immer Sauber udn es wird permanent auf Hygiene geachtet. Der Stil des Resataurants ist landesthypisch sympathisch eingerichtet. Auch die Küche ist sehr gut strukturiert, sauber und professionell. Alles wird frisch gekocht und gebacken und stehts auf frische und qualitative Zutaten geachtet. Die Preise sind für ein Hotel sehr moderat in dieser Qualität. Es gibt ein umfangreiches Weinangebot, Champagner und wer Hilfe benötigt wird von dem deutschsprachigen Restaurantmanager und Sommelier freundlich, zuvorkommend und professionell beraten. Das ganze Team ist immer Aufmerksam und sehr präsent ohne aufdringlich aufzutreten. Es werden Kochkurse angeboten und man ist stehts Auskunftswillig zu Rezepten und landesthypischen Zubereitungsweisen. DAs Frühstück ist sehr umfangreich, frisch und alles sehr lecker. Buffettanteile wurden immer nachgefüllt. Es gibt immer weider spezielle Veranstaltungen um die Spezialitäten der Thais und kulturelle Entwicklung der asiatischen Küche vorzustellen. Ich hatte sogar die Möglichkeit als Hobbykoch die Küche zu besichtigen und mit den Köchen zu sprechen und sogar zu selbst zu kochen und rezepte udn Erfahrungen zu tauschen. Auch hier wurden wir immer familiär und herzlichst betreut.

Sport Unterhaltung
Der Pool war immer ausgeschroben sauber und gepflegt. Der Service am Pool und am Meer wie beschreiben immer präsent und zuvorkommend. Aufgrund des Konzeptes von Layana gibt es keine Animation. Unterhaltung findet man immer wenn gewünscht bei einem Plausch mit der Personal oder dem Management des Hotel. Das neue Hotelmanagement war immer Vor Ort und hat sich immer erkundigt ob die Gäste zufrieden waren und stand persönlich mit Rat und Tat zur Verfügung. Es wurde stichprobenartig alles selbst getestet und die Qualität geprüft (Essen, Einrichtungen, Ausflüge) und man hat sich dabei gekonnt im Hintergrund gehalten. Auch der neue Eigentümer des Resorts war mehrere Tage vor Ort und hat mit vielen Gästen gesprochen und Wünsche und mögliche Kritikpunkte diskutiert. Es wurden erste Konzepte für mögliche Optimierungen vorgestellt und Meinungen hierzu eingeholt. Ein neues Speedboot ist bestellt und erst Verbessungsmaßnahmen wurden bereits umgesetzt.
Der Tourservice im Hotel ist sehr freundlich und gibt gerne Auskunft über Touren. Wir haben die Four Islandtour, Sundowner und Koh Rok Schnorcheltour mitgemacht. Die Touren waren alle sehr schön, besonders beeindruckend waren Koh Rock und 4 Islandtour mit der Laguna. Das Schnorchels war traumhaft und wir haben unvergesslich schöne Tage erlebt. Diese beiden Touren sind ein Muss!
Der Tour- und Gästeservice hat alle Touren professionell organisiert und immer dafür Sorge getragen das auch genug Gäste teilgenommen haben in dem man den Gäste auch proaktiv die Touren vorgestellt hat, auch hier keien Spur von Aufdringlichkeit.

Zimmer
Die Zimmer sind geräumig und landesthypisch charmant eingerichtet. Der Zustand der Zimmer war sehr gut und sehr gepflegt. Das Bad ist mit Dusche und Wanne in Mamor ausgestattet. Das Zimmer wurde sehr gründlich und mindestens 2 x täglich gereinigt und für die Nacht vorbereitet. Im Zimmer fidnet man alles was man braucht wie TV mit deutschen Sender, Radio, Minibar, Kaffemaschine und Teezubereitung, Safe, Knabberzeug, Fön, Creme gegen Sonnebrand und Moskitospray, Klimaanlage, Ventilator, kostenloses W-LAN und viele Badartikel. Alles was man sonst braucht kann man im Spa oder in den lokalen Shops günstig und reuchlich einkaufen. So kann man das Gewicht beim Gepäck sparen :-). Alles was man sonst evtl braucht kann man über den Consierge bekommen und auch das folgt prompt (Bügeleisen). Alle Zimmer verfügen über eine Terasse mit Relaxstühlen, Wäscheleine Tisch.Der Wäscheservice arbeitet perfekt udn ohne Beschhädingung. Alles wird auch hier prompt erledigt und in den Kleiderschrank gehängt. Auch hier Topservice und beste Unterbringung.

Tipps & Empfehlung
Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen und ist das beste was wir je gesehen haben. Unbedingt zu empfehlen ist: -Der Spa ist beeidnrucken in Qualität und Atmosphäre, unbedingt ein Paket buchen -Sun Downer ist wunderschön -4 Islandtour und Koh Rok Touren ist ein absolutes Muss und unvergesslich schön -Unbedingt den Sea-Food Basket, Tiger Brwans und Barbecue Abend geniessen -Candylightdinner am Starnd ist traumhaft und preiswert -gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem Personal und lernen Sie die Mentalität kennen -Äußern Sie Wünsche immer offen und ehrlich dann werden Sie auch erfüllt -Sprechen Sie mit den richtigen Leuten, der Koch kann keine Tour organisieren! -Schonen Sie das Gepäck udn kaufen vor Ort Cremes und Hygieneartikel.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Oli_Hochmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2013 über Mobile-Apps

Um es gleich vorwegzunehmen: das Hotel ist wundervoll und uneingeschränkt weiter zu empfehlen. Wir haben auch überlegt, ob es etwas zu kritisieren gibt - man sollte schliesslich ehrlich sein und auch mal Kritik äussern dürfen. Doch uns ist nichts eingefallen.

Das Hotel bietet einen tollen Service. Am Pool bekommt man immer kaltes Wasser serviert. Mittags gibts Fruchtspiesse. Die Handtücher werden von den Poolboys gereicht und auch die Sonnenschirme von denen aufgemacht. Nur hinlegen muss man sich selber :-). Es werden auch keine Liegen reserviert - wie bsp im Beyond in Khao Lak. Das zeigt auch, dass in diesem Hotel entsprechendes Publikum vorzufinden ist, was uns sehr gefallen hat, nachdem wir zuvor in einem anderen Hotel Mallorca ähnliche Zustände erleben mussten.

Das Essen schmeckt auch sehr gut. Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig. Es gibt sogar kleine gesunde Shots (bsp mit Gurken, Sellerie), die wir jeden Morgen zur Stärkung getrunken haben.

Besonders hervorheben möchten wir als Kaffeeliebhaber den Kaffee im Hotel. Der hat ausgezeichnet geschmeckt. Egal ob als Espresso, Cappucino oder Latte. Der Kaffee war spitze! Den bekommt man zum umrühren mit einer Zimtstange serviert. Toll!

Die Geburtstagsfeier (9 jähriges Bestehen) war auch toll organisiert. Hier möchten wir noch mal ganz herzlich bei Lion (F&B Manager) danken, der uns extra ein vegetarisches Menü zusammenstellen liess!! Auch hier wird wieder deutlich: Service wird hier ganz gross geschrieben. Obwohl es während der Pool Party anfing zu regnen sass jeder Handgriff der Mitarbeiter. Alle wussten was zu tun ist. Die Party konnte zum Glück weitergehen, der Regen hatte aufgehört. Auch hier hat das Essen sehr gut geschmeckt. Wir bekamen zwei thailändische Gerichte serviert. Auch die Vorspeise (griechischer Salat) war lecker. Wie gesagt nochmals danke!

Die Mitarbeiter dort sind sehr aufmerksam. Ein weiteres Beispiel: während der Party hatten wir beim Essen unsere Handytaschenlampe angemacht, um das Essen besser sehen zu können (das Auge isst ja mit). Sofort kam ein Mitarbeiter mit einer kleinen Klemmtaschenlampe. Was soll man da noch sagen: toll!!!

An der Bar gibt es zwischen 17 und 19 Uhr Happy Hour. Dort sollte man bei einem leckeren Cocktail den Sonnenuntergang geniessen.

Der Zimmerservice ist sehr gut. Abends wird das Zimmer sogar bettfertig gemacht, leckere Kekse gibt es auch noch dazu. Sogar Eiswürfel gibt es jeden Abend. Die Preise der Minibar sind völlig in Ordnung.

In der sehr sauberen und schönen Hotelanlage gibt es keinen Supermarkt. Das sollte man wissen. Wenn man mal ein Eis essen möchte, muss man rausgehen, was aber auch kein Problem ist, da gleich vor dem Hotel kleine Geschäfte vorzufinden sind.

Man sollte sich einen Roller mieten und die Insel erkunden. Nicht lohnenswert ist die Fahrt nach Saladan. Dort gibt es die typischen Touristengeschäfte, die wir nicht so spannend finden.

Wenn man draussen essen möchte, können wir das kwans cookery empfehlen. Super Thaigerichte gibt es dort zu fairen Preisen (ca. 2,50€). Mit dem Roller ist man in ca. 5 Minuten dort.

Für Tierliebhaber ein Muss: der Besuch des Tierheims in unmittelbarer Nähe (ca. 3 Minuten mit dem Roller). Dort kann man nicht nur die Hunde und Katzen streicheln, man kann die sogar adoptieren.

Nochmals vielen Dank an das gesamte Personal. Wir hatten dank Euch einen tollen Urlaub!! Danke!!! Wir kommen wieder!!!

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, koobyblue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Lanta angesehen:
3.4 km entfernt
Twin Lotus Resort & Spa by Burasari
0.4 km entfernt
Long Beach Chalet
Long Beach Chalet
Nr. 5 von 84 in Ko Lanta
581 Bewertungen
12.9 km entfernt
The Houben Hotel ( Adult Only )
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12.7 km entfernt
Baan KanTiang See Villa Resort (2 bedroom villas)
13.7 km entfernt
Pimalai Resort and Spa
Pimalai Resort and Spa
Nr. 2 von 84 in Ko Lanta
2.122 Bewertungen
4.0 km entfernt
Crown Lanta Resort & Spa
Crown Lanta Resort & Spa
Nr. 8 von 84 in Ko Lanta
1.452 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Layana Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Layana Resort and Spa

Anschrift: 272 Moo 3 Phra-Ae Beach | Saladan, Ko Lanta 81150, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Lanta
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Ko Lanta
Nr. 1 der Romantikhotels in Ko Lanta
Nr. 1 der Strandhotels in Ko Lanta
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Lanta
Nr. 6 der Familienhotels in Ko Lanta
Preisklasse: 162€ - 445€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Layana Resort and Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 57
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Agoda, Ctrip TA, Hotels.com, Ebookers, Evoline ltd, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., TUI DE, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Layana Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Layana Resort & Spa
Layana Resort Spa
Layana Koh Lanta
Ko Lanta Layana Resort And Spa
Layana Resort And Spa Hotel
Layana Spa
Layana Hotel Ko Lanta
Layana Resort Ko Lanta
Layana Hotelanlage And Spa
Layana Ko Lanta

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen