Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhotel!”
Bewertung zu Layana Resort and Spa

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Layana Resort and Spa
Nr. 1 von 84 Hotels in Ko Lanta
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 1. November 2013 über Mobile-Apps

Um es gleich vorwegzunehmen: das Hotel ist wundervoll und uneingeschränkt weiter zu empfehlen. Wir haben auch überlegt, ob es etwas zu kritisieren gibt - man sollte schliesslich ehrlich sein und auch mal Kritik äussern dürfen. Doch uns ist nichts eingefallen.

Das Hotel bietet einen tollen Service. Am Pool bekommt man immer kaltes Wasser serviert. Mittags gibts Fruchtspiesse. Die Handtücher werden von den Poolboys gereicht und auch die Sonnenschirme von denen aufgemacht. Nur hinlegen muss man sich selber :-). Es werden auch keine Liegen reserviert - wie bsp im Beyond in Khao Lak. Das zeigt auch, dass in diesem Hotel entsprechendes Publikum vorzufinden ist, was uns sehr gefallen hat, nachdem wir zuvor in einem anderen Hotel Mallorca ähnliche Zustände erleben mussten.

Das Essen schmeckt auch sehr gut. Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig. Es gibt sogar kleine gesunde Shots (bsp mit Gurken, Sellerie), die wir jeden Morgen zur Stärkung getrunken haben.

Besonders hervorheben möchten wir als Kaffeeliebhaber den Kaffee im Hotel. Der hat ausgezeichnet geschmeckt. Egal ob als Espresso, Cappucino oder Latte. Der Kaffee war spitze! Den bekommt man zum umrühren mit einer Zimtstange serviert. Toll!

Die Geburtstagsfeier (9 jähriges Bestehen) war auch toll organisiert. Hier möchten wir noch mal ganz herzlich bei Lion (F&B Manager) danken, der uns extra ein vegetarisches Menü zusammenstellen liess!! Auch hier wird wieder deutlich: Service wird hier ganz gross geschrieben. Obwohl es während der Pool Party anfing zu regnen sass jeder Handgriff der Mitarbeiter. Alle wussten was zu tun ist. Die Party konnte zum Glück weitergehen, der Regen hatte aufgehört. Auch hier hat das Essen sehr gut geschmeckt. Wir bekamen zwei thailändische Gerichte serviert. Auch die Vorspeise (griechischer Salat) war lecker. Wie gesagt nochmals danke!

Die Mitarbeiter dort sind sehr aufmerksam. Ein weiteres Beispiel: während der Party hatten wir beim Essen unsere Handytaschenlampe angemacht, um das Essen besser sehen zu können (das Auge isst ja mit). Sofort kam ein Mitarbeiter mit einer kleinen Klemmtaschenlampe. Was soll man da noch sagen: toll!!!

An der Bar gibt es zwischen 17 und 19 Uhr Happy Hour. Dort sollte man bei einem leckeren Cocktail den Sonnenuntergang geniessen.

Der Zimmerservice ist sehr gut. Abends wird das Zimmer sogar bettfertig gemacht, leckere Kekse gibt es auch noch dazu. Sogar Eiswürfel gibt es jeden Abend. Die Preise der Minibar sind völlig in Ordnung.

In der sehr sauberen und schönen Hotelanlage gibt es keinen Supermarkt. Das sollte man wissen. Wenn man mal ein Eis essen möchte, muss man rausgehen, was aber auch kein Problem ist, da gleich vor dem Hotel kleine Geschäfte vorzufinden sind.

Man sollte sich einen Roller mieten und die Insel erkunden. Nicht lohnenswert ist die Fahrt nach Saladan. Dort gibt es die typischen Touristengeschäfte, die wir nicht so spannend finden.

Wenn man draussen essen möchte, können wir das kwans cookery empfehlen. Super Thaigerichte gibt es dort zu fairen Preisen (ca. 2,50€). Mit dem Roller ist man in ca. 5 Minuten dort.

Für Tierliebhaber ein Muss: der Besuch des Tierheims in unmittelbarer Nähe (ca. 3 Minuten mit dem Roller). Dort kann man nicht nur die Hunde und Katzen streicheln, man kann die sogar adoptieren.

Nochmals vielen Dank an das gesamte Personal. Wir hatten dank Euch einen tollen Urlaub!! Danke!!! Wir kommen wieder!!!

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, koobyblue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.499)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

166 - 172 von 1.500 Bewertungen

Bewertet am 19. August 2013

Wir sind mit der öffentlichen Fähre von Phi Phi Don aus angereist. Den anschliessenden Transport vom Pier bis zum Hotel haben wir selbst organisiert. Wir sind somit mit einem Van beim Hotel vorgefahren, wo wir freundlich mit einem Welcome Drink und einer Blumenkette empfangen worden sind. Anschliessend wurden wir mit einem Golfwagen durch das Resort gefahren und es wurden uns Bibliothek, Fitnessraum, Leisure Center, etc. gezeigt und dann traffen wir bei unserem Bungalow ein.

Zimmer

Unser Zimmer war im oberen Stock und das Zimmer war perfekt eingerichtet, es fehlte an nichts. Was wir super fanden war das "Pillow Menue". Man konnte aus verschiedenen Schlafkissen auswählen. Hart, weich, Daunen, etc. Eine super Idee, da man ja sein Schlafkissen von zu Hause wohl kaum mitnimmt und man so das gewünschte Kissen aufs Zimmer bestellen kann.

Verpflegung

Das Frühstück war einsame Klasse! So was habe ich in den Ferien im Ausland noch nie erlebt!
Frisches Brot, frisch zubereitete Säfte (ca. 8 zur Auswahl!!), Lachs, Rohschinken, Kartoffeln, überbackene Tomaten suuuuuuper feine Thai-Curries und natürlich ein Egg-Corner. Das Buffet war wirklich perfekt! Auch die Qualität!
Schön ist auch, dass der Essbereich direkt am Meer liegt und man bereits beim Frühstück das Meer geniessen kann.

Das Mittagessen war auch immer total lecker! Ob Burger, Fisch oder Wraps. Ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen - alles wurde im selben Restaurant eingenommen.

Am Abend haben wir mehrmals den Roomservice in Anspruch genommen, da es zum Teil heftig geregnet hat. Pizza, Fisch, etc. waren immer heiss und das Preis- Leistungsverhältnis war ok.

Zudem finden regelmässige BBQ-Dinner, etc. direkt am Strand statt. Dazu werden die Tische und Stühle durch das Staff vom Restaurant an den Strand getragen und schaffen so eine total romantische Atmosphäre mit Kerzenlicht, Stoff-Stuhlüberwurf, etc.
Für Paare fast ein must :-)

Wenn das Wetter gut war, sind wir am Strand entlang in die rechte Strandrichtung gelaufen. Nach ca. 500-800 Meter kommen super Restaurants. Das Essen ist dort total preiswert und nach 2-3 Wochen Thailandaufenthalt bestellt man auch mal gerne einen Teller Spaghetti Napoletana ;-) Kaum hat man Platz genommen kam auch schon Bedienung. Immer total aufmerksam und keine grosse Touristenabfertigung. Klar ist das Essen auf die Touristen ausgerichtet aber trotzdem hat man nicht das Gefühl.

Strand

Der Strand hat mir von den drei besuchten Hotels auf dieser Thailandreise (Hotel Marina in Phuket und Phi Phi Island Village) am wenigsten gefallen. Er war stark abfallend und dunkel. Da aber sonst alles perfekt war, empfanden wir es nicht als sehr schlimm. Der Pool war dafür perfekt - man konnte sich gar nicht satt sehen an der schönen Anlage.
Die Strand- und Poolboys waren immer behilflich und kamen mit frischen Strandtüchern angerannt. Auch frisches, gekühltes Wasser wurde am Strand gereicht. Jedoch jeweils nur bis ca. am frühen Nachmittag, danach war Schluss - Schade. Zudem wurde am Vormittag/Mittag jewils 1 Stk. Fruchtspiess pro Person gereicht.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Schmetterling_BE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. August 2013

Die lange Anreise war es absolut wert! Ab den Zeitpunkt der Ankunft mit dem Motorboot direkt am Hotelstrand war alles PERFEKT! Erholung Pur!
Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Gute Größe, keine riesen Anlage. Das gesamte Personal war sehr freundlich. Das Essen war sehr gut. Wir waren über Silvester dort und die Silvesterfeier war top. Stilvoll mit einem beeindruckenden Buffett der Spitzenklasse - optisch & geschmacklich.
Der Strand ist ein Traum! Der Pool ist atemberaubend! Und die Bootsaudflüge mit dem Hotelmotorboot waren spitze, ganz abseits des Massentourismuses.
Das Frühstückbuffett direkt am Strand muss auch noch erwähnt werden. Die Qualität war ausgezeichnet und das Angebot abwechslungsreich. Die "Egg Station" war ein tägliches Muss!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, AustrianTraveler73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2013 über Mobile-Apps

Rundum ein sehr gelungenes Hotel, toller Service, schöne Zimmer und Anlage- alles extrem sauber und gepflegt! Trotz dem hohen Niveau sehr familiäre Atmosphäre, alle Angestellten sind unglaublich freundlich und sehr um die Gäste bemüht, es gibt Massagen auch direkt am Strand, Sundowner - SpezialPreise zum Sonnenuntergang und sogar Mückenspray steht schon im Bad parat (in der Regenzeit empfehlenswert) Hotelrestaurant wird im August/September 2013 erneuert, für uns blieben hier keine Wünsche unerfüllt, 100% Weiterempfehlung!

  • Aufenthalt: Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Pla-payoon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Mai 2013

Das Layana Hotel ist ein wunderschönes Hotel dass Komfort und Gastfreundschaft auf höchstem Niveau bietet. Wir haben uns den ganzen Urlaub hindurch wunderbar umsorgt gefühlt. Das Essen, der Stand, die Mitarbeiter, alles super.
Ganz besonders schön der Transfer der mit dem Hoteleigenen Boot stattfindet, es ist fast wie im Film :-).

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nicole W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Mai 2013

Nun schon zum zweiten Male kam ich wieder ins Resort u wurde so herzlich empfangen WAHNSINN !!!!
Der Empfang so herzlich .... Man schreitet durch die Anlage u wird überall mit einem Lächeln begrüßt , was richtig ansteckt . Dann die Ankunft im Zimmer : das Bett voller Blüten , Elefanten Figuren aus Handtüchern. ..... Mir fehlten die Worte !!!!
Ja und während des Aufenthaltes genoss ich jede Sekunde dieses unbeschreiblichen Services, das tolle Essen u überhaupt diese unglaubliche Ruhe der Anlage : halt das Paradies !!!!
Und ich freue mich schon jetzt : auf die Rückkehr ins Paradies !!!!

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Frank S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. April 2013

Sehr gepflegtes, sehr sauberes Hotel, schöner Strand, schöner Pool, sehr freundliches Personal, der Eigentümer ist jederzeit anwesend. Das Restaurant liegt schön am Meer. Persönliche Begrüßung und Verabschiedung.
Leider nur 3 Punkte, da Service und Küche enttäuschend waren.
Der Service ist leider stark schwankend: Beim Frühstück ist es besonders auffällig. Es kommt häufig vor, dass man sehr lange Zeit keinen Kaffee/Tee bekommt, dann auf die Nachbestellung ebenfalls lange warten muss. Es gibt aber die seltenen Tage, an denen es in angemessener Zeit gut klappt. Die Abdeckhauben der Früchte sind verschmutzt, Käse und Wurst wellen sich in der Hitze - nicht wirklich appetitlich. Ist ein Gericht ausgegangen, wird es auf Bitten nachgefüllt, niemand vom Personal überprüft selbständig den Bestand. Nicht wirklich schlimm, aber - gemessen an den Sternen - unbefriedigend.
Der Barmixer kennt seine Produkte nur ungefähr, es schmeckt nicht wirklich. Gefährliche Nachlässigkeit: Im Eiskaffee waren winzige Glassplitter.
Der Pool-/Strandservice ist ebenfalls starken Schwankungen unterlegen: An einigen Tagen erhält man in regelmäßigen Abständen und mit freundlichstem Lächeln kaltes Wasser, Obst, gekühlte Handtücher. Dann gibt es Tage, an denen der Service mittags eingestellt wird. Man weiß nie, wann man selbst Wasser mitbringen soll.
Auf seine Küche ist das Layana recht stolz. Leider sind die angebotenen Speisen sehr europäisch geprägt, die Thaikarte sehr klein. Das Strand-BBQ ist zwar romantisch, es werden aber zu wenig thailändische Köstlichkeiten angeboten: Käsekuchen, Mousse au chocolat, Himbeerquark, Schwarzwälderkirschtörtchen und Eis, Cesar's Salad, Apfelsalat, Entenleber auf Toast, Pasta in allen Variationen und Lamm sind nicht wirklich die Gerichte, die man bei dieser Gelegenheit essen möchte und die den Preis rechtfertigen. Mehr asiatische Spezialitäten auf der Speisekarte würden dem Hotel guttun.
Authentisches Thai-Essen erhält man im Nakara-Resort, rechts neben dem Layana gelegen. Einfache Umgebung, Originalküche zu normalen Preisen.
Für die Rückreise wäre es ein toller Service, wenn der Gast gekühltes Wasser mitbekäme.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Delia57_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Lanta angesehen:
3.4 km entfernt
Twin Lotus Resort & Spa by Burasari
0.4 km entfernt
Long Beach Chalet
Long Beach Chalet
Nr. 5 von 84 in Ko Lanta
581 Bewertungen
12.9 km entfernt
The Houben Hotel ( Adult Only )
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12.7 km entfernt
Baan KanTiang See Villa Resort (2 bedroom villas)
13.7 km entfernt
Pimalai Resort and Spa
Pimalai Resort and Spa
Nr. 2 von 84 in Ko Lanta
2.123 Bewertungen
4.0 km entfernt
Crown Lanta Resort & Spa
Crown Lanta Resort & Spa
Nr. 8 von 84 in Ko Lanta
1.452 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Layana Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Layana Resort and Spa

Anschrift: 272 Moo 3 Phra-Ae Beach | Saladan, Ko Lanta 81150, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Lanta
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Lanta
Nr. 1 der Luxushotels in Ko Lanta
Nr. 1 der Strandhotels in Ko Lanta
Nr. 1 der Romantikhotels in Ko Lanta
Nr. 6 der Familienhotels in Ko Lanta
Preisklasse: 161€ - 449€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Layana Resort and Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 57
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Ctrip TA, Hotels.com, Ebookers, TripOnline SA, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Weg, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Layana Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Layana Resort & Spa
Layana Resort Spa
Layana Koh Lanta
Ko Lanta Layana Resort And Spa
Layana Resort And Spa Hotel
Layana Spa
Layana Hotel Ko Lanta
Layana Resort Ko Lanta
Layana Hotelanlage And Spa
Layana Ko Lanta

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen