Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schön, aber kein 5-Sterne Hotel”
Bewertung zu Pimalai Resort and Spa

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Pimalai Resort and Spa
Nr. 2 von 85 Hotels in Ko Lanta
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. Mai 2013

Wer ein 5-Sterne Ressort erwartet, so wie es in den Prospekten angeboten wird, wird enttäuscht sein. Die Anlage ist etwas veraltet und kann mit einem Luxushotel nicht mithalten. Trotzdem hatten wir einen sehr schönen Urlaub, denn die Lage und das Meer sind sehr schön, das Personal sehr freundlich. Wir buchten ursprünglich eine Poolvilla und haben uns dann umentschieden und ein gewöhnliches Delux Zimmer gewählt. zum Glück! Der Aufpreis für eine Poolvilla ist nicht gerechtfertigt, die Villas sind alt, die Lage häufig weniger spektakulär wie auf den Fotos im Katalog und teilweise laut, da die Strasse unten durch verläuft. Mühsam ist auch, dass man in einer Villa immer auf einen Golf Car angewiesen ist.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, smg81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.138)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

120 - 126 von 2.138 Bewertungen

Bewertet am 3. Mai 2013

Wir verbrachten im März eine Woche auf Ko Lanta im Pimalai. Nach einem langen Flug und der darauf folgenden gefühlt ewigen Fahrt (5 Stunden, inkl. 2 Fähren) kamen wir endlich im Hotel an. Da unsere Zimmer noch nicht fertig waren, wir aber umso mehr, bekamen wir gleich eine gemütliche Sofaecke angeboten und Kaffee, Tee und süße Stückchen. Nach einer halben Stunde waren unsere Zimmer fertig. Die Räume sind angenehm groß mit Balkon und schönem Bad. Was mich störte, war die Klimaanlage, die sich nicht einregeln ließ (entweder wars zu kalt oder zu heiß oder die Anlage zu laut) und der einfache Fön (aber wer fönt sich schon bei 37 Grad die Haare). Man kann sich mit einem Wagen durchs Resort fahren lassen oder durch die schöne Anlage zu Fuss gehen. Der Strand ist groß und breit und es stehen Sonnenbetten und Liegestühle zur Verfügung. Die Pools (einer im Villenbereich, einer am Strand) sind sehr gepflegt.

Das Frühstück ist sehr reichhaltig, lässt nichts vermissen, sogar die Säfte sind frisch gepresst (und ich vermute - was für Thailand ja eine Sensation ist - ohne Zuckerzusatz). Es gibt eine Egg-Station, frisches Obst und Gemüse, 3 warme Speisen im Wechsel etc. etc. Man ist sehr bemüht, den ankommenden Gästen gleich einen Tisch zuzuweisen und der Service ist flink.

Es gibt ein Strandrestaurant, wo abendlich wechselnde Themenbuffets angeboten werden. Wir waren beim Seafood-Buffet und es war göttlich! Sonst sind wir meist ins SameSame zum Sundowner (das Essen fanden wir nicht so gut) oder rechts rum zum Restaurant neben der Peace-Bar (ich glaube, so hieß sie), wo das Essen gut und günstig ist. Daneben gibt es auch ein Massage-"Studio".

Das Hotel bietet diverse Wassersportmöglichkeiten an wie z. B. Kajak oder Stand-up-Paddling (unbedingt an LSF denken!). Des Weiteren gibt es ein nicht überragendes aber ganz ordentliches Fitness-Studio.

Bis auf die Wasserflöhe im Meer war das ein Super-Hotelaufenthalt, ich würde jederzeit wieder hin!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hasenzahn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2013

Wir waren Mitte April für 4 Nächte im Hotel Pimalai. Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe gebucht, mit einer herrlichen Aussicht zum Strand. Um diese Jahreszeit ist es in diesem Hotel schon recht ruhig, daher war es besonders schön.
Unser letztes Frühstück konnten wir, bei herrlicher Aussicht, im Seven Seas Restauant geniessen, das war die Krönung unseres Abschieds. Wir haben oft im Hotel gegessen, da uns die anderen vielgerühmten Restaurants der Gegend nicht wirklich reizten. Der Service ist sehr zuvorkommend und das überall. Wireless hat man in der ganzen Hotelanlage gratis, sogar auch am Strand. Ok. das Hotel ist nicht ganz billig, aber dafür wird auch einiges geboten. Ansonsten kann ich mich nur allen positiven Bewertungen anschliessen. Die Insel Ko Lanta ist noch recht ruhig verglichen zu Phuket oder Ko Samui. Wir haben die Insel einen Tag lang, per Tuktuk erkundet für 1000 Bath, ca. 32.- Sfr. Alles sehr grün und üppig mit schönen, fast leeren Stränden. Die Insel ist auch gut per Motorrad zu erforschen, es hat auch nicht so viel Verkehr wie auf den grossen Inseln.
Das beste zum Schluss. Der Transfer erfolgte mit der Hoteljacht, die uns in 50 Min. zum Pier gefahren hat. Von da aus ging es weiter mit dem Pimalai-Bus bis nach Krabi.
Wir können das Hotel nur empfehlen, es ist ein Traum.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ursula S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. April 2013

Das Pimalai ist in jeglicher Hinsicht absolut top, ein Höctsmass an Luxus und der perfekte Ort um sich zu erholen. Die Schönheit der Anlage sucht sicherlich weltweit ihres Gleichen, ich kann mir kaum vorstellen, dass es viele Hotels gibt, die so einzigartig schön in die Natur integriert sind oder umgekehrt, wo die Natur mit all ihrer tropischen Schönheit so integriert wurde.
Das Pimalai erstreckt sich über eine sehr weite Fläche von der wunderschönen Bucht (die schönste auf Ko Lanta!) über eine weiten Hang hoch. Mit dem hoteleigenen Shuttle kann man sich zu jeder Zeit zum oben gelegenen Restaurant und dem gigantischen Infinity-Pool fahren lassen. Man hat einen wunderschönen Blick von dort oben und der Pool sucht sicherlich auch seinesgleichen.
Das Personal ist sehr nett und entgegenkommend, der Service einwandfrei.
Wir hatten einen der Bungalows in zweiter Reihe zum Strand. Die Zimmer sind sehr geräumig mit einem schönen Balkon, das Bad riesig mit Außendusche. Man bekommt immer frisches Trinkwasser und Obst aufs Zimmer (auch am Pool oder Strand wird kostenlos Trinkwasser und Obst serviert).
Wir haben schon in dem einen oder anderen netten Hotel weltweit übernachtet, aber auch die Vielfalt und Qualität des Frühstücksbuffets im Pimalai suchen in unseren Augen ihres Gleichen. Unglaublich vielfältig, lecker und frisch.
Der quasi hoteleigene Strand ist wie schon geschrieben wunderschön. Es gibt eine Menge Wassersportmöglichkeiten, die wir aber nicht genutzt haben, daher kann ich dazu nichts sagen.
Das Abendessen im Hotel war auch hervorragend, wir haben jedoch nur zweimal dort gegessen. In der selben Strandbucht befinde sich noch das Restaurant "Same same but different" was auch sehr zu empfehlen ist. Außerdem das ein oder andere Restaurant an den andere Stränden von Ko Lanta.
Das Spa haben wir auch mal getestet, auch das erfüllt höchste Ansprüche und man fühlt sich unendlich entspannt, wenn man rauskommt.
Ko Lanta ist eine sehr entspannte, noch etwas ursprünglichere Insel, toll geeignet auch für Familien und es wirkt nicht so massentouristisch. Die Anreise dauert schon eine Weile, wir sind mit Mietauto über die Fähre selbst angereist, was auch absolut problemlos ging. Aber man muss eben eine gewisse Anreise innerhalb Thailands einplanen. Wir würden aber sofort wieder hinfahren, allein schon wegen dem wunderschönen Pimalai.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Melanie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. April 2013

Das Pimalai ist eines der schönsten Hotels in Thailand, eingebettet in einen wunderschönen Naturpark. Vom Manager bis zum Gärtner, sind alle kompetent, freundlich und um das wohl der Gäste bemüht. Wer Ruhe und Erholung sucht ist am richtigen Ort. Wir genossen 14 wundervolle Tage in diesem Traumhotel. Die Zimmer sind schön eingerichtet, mit bequemen Betten und grossem Balkon.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, monicak845!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2013

Als wir angekommen sind war die erste herzlichen Begrüßung vom Guard am Tor, ab dann begannen wunderschöne Tage...

Checkin Sehr freundlich und professionell, erstmal aufs Zimmer und alles weitere im Nachgang. Super gepflege Anlage und wenn man drauf achtet: extremst viel liebe für die Natur bewiesen und mit / um die bestehenden Bäume gebaut. Super!

Strand war sehr schön bei Flut, der Service super. Alle 45 - 60 Minuten mindestens wurde uns Eiswasser gereicht und ab und zu auch Früchte, Cocktails waren der Hammer.

Die beiden Infinity-Pools waren auch sehr schön, wobei um die Mittagszeit schnell voll, was verständlich war.

Das Essen in allen Restaurants war sehr gut! Frisch, schön dargestellt und ein OK Preisleistungsverhältnis
Haben ein Buffet mitgemacht und waren sehr angetan von der meist direkten Zubereitung vieler Speisen vor Ort, was ein enormer logistischer Aufwand ist, den man nicht mitbekam... Und alle immer sehr nett freundlich und auch das Housekeeping und die Gärtner mit sehr gutem Englisch am Rande erwähnt.

Wenn jemand 3-4 Tage wrklich sich erholen möchte und entspannen will, kann ich dieses nur ans herzlegen.

Das Resort hat def. in das Konzept Small Luxury Hotels of the World gehört und wir waren nicht das letzte mal da!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, katjoop!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2013

Das Pimalai hat einen grandiosen Manager , der alles Super gut organisiert hat und einen auch persönlich schon bei der Ankunft am Strand begrüßt . Das Personal gibt einem immer das Gefühl Willkommen zu sein. Die Zimmer , die Wassersportmöglichkeiten, die herrlichen Ausflüge, Sonnenuntergang und gleichzeitig Cocktail Happy Hour mit Lounge Musik. Wir lieben dieses Resort. Es ist seinen Preis Wert. Wir fahren sicher wieder dorthin-es war wunderschön und wir werden es auch allen Freunden empfehlen bzw mit Ihnen hinfahren! Es gibt noch 1000 andere positive Dinge SPA, Restaurants... Es würde zu lange dauern alles ausgiebig zu loben:)

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sabine N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Lanta angesehen:
13,7 km entfernt
Layana Resort and Spa
Layana Resort and Spa
Nr. 1 von 85 in Ko Lanta
1.517 Bewertungen
0,9 km entfernt
The Houben Hotel ( Adult Only )
17 km entfernt
Twin Lotus Resort & Spa by Burasari
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1 km entfernt
Baan KanTiang See Villa Resort (2 bedroom villas)
13,3 km entfernt
Long Beach Chalet
Long Beach Chalet
Nr. 6 von 85 in Ko Lanta
584 Bewertungen
17,7 km entfernt
Crown Lanta Resort & Spa
Crown Lanta Resort & Spa
Nr. 8 von 85 in Ko Lanta
1.465 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Pimalai Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pimalai Resort and Spa

Anschrift: 99 Moo 5, Ba Kan Tiang Beach, Ko Lanta 81150, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Krabi > Ko Lanta
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Ko Lanta
Nr. 2 der Luxushotels in Ko Lanta
Nr. 2 der Familienhotels in Ko Lanta
Nr. 2 der Spa-Hotels in Ko Lanta
Nr. 2 der Strandhotels in Ko Lanta
Nr. 4 der Romantikhotels in Ko Lanta
Preisklasse: 164€ - 948€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Pimalai Resort and Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 121
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Sawasdee, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo, TUI DE, Ctrip TA, Ebookers, Weg, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pimalai Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pimalai Resort & Spa
Pimalai Resort Koh Lanta
Pimalai Resort Und Spa
Hotel Pimalai Resort & Spa
Pimalai Hotelanlage And Spa
Koh Lanta Pimalai Resort
Pimalai Hotel Ko Lanta
Hotel Pimalai Resort And Spa
Pimalai Resort Ko Lanta

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen