Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaft”

Monastery of Saint Naum
Im Voraus buchen
Weitere Infos
218,86 $*
oder mehr
Private Full Day Lake Ohrid Circle Tour from Ohrid
Weitere Infos
161,66 $*
oder mehr
Private Full Day Tour Best of Ohrid
Weitere Infos
93,26 $*
oder mehr
Private Half Day Sightseeing Tour of Ohrid
Platz Nr. 3 von 48 Aktivitäten in Ohrid
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet am 16. Mai 2013

Eine herrliche Klosteranlage auf einer Klippe ueber dem See gelegen. Um das Kloster ein Park in dem viele Pfauen leben und eine Attraktion darstellen. Unterhalb des Klosters verzweigte Wasserlaeufe auf denen Bootsfahrten mit Ruderbooten angeboten werden u.a. bis zu einem Wasserfall. Unglaublich friedvolle Natur.
Restaurant mit Pontonterassen.
Am besten ist es von Ohrid mit dem Schiff den Nachmittagsausflug zu buchen. Fahrpreis 10 € Hin- und zurueck.

2  Danke, Gustav H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (904)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

17 - 21 von 904 Bewertungen

Bewertet am 14. Mai 2013

Natürlich ist die Klosterkirche sehenswert, aber ein Drink/Snack im Restaurant auf der kleinen Insel im Quellfluß sollte sich auch ausgehen und auch die kurze Rudeerbootsfahrt zu den Quellen ist sehr schön!

Danke, mario353535!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2012

Sveti Naum als Ort gibt es nicht, es ist ein altes Kloster mit freilaufenden Pfauen und rundherum hat es einen Strand und einige Restaurants. Parkieren muss man beim Campingplatz und begibt sich dann zu Fuss zum Kloster. Das Kloster macht einen sehr schönen, gut erhaltenen Eindruck und ist einen Ausflug ab Ohrid allemal wert. Verpassen sollte auf keinen Fall einen Bootsausflug zu den Quellen des Ohridsees. Man sieht das Wasser aus dem Boden sprudeln und die (meist älteren) Herren rudern einen gemütlich umher und erzählen von den alten Zeiten.

1  Danke, Davor S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. August 2012

Die Anfahrt nach Sv. Naum führt knapp 30 km von Ohrid südwärts entlang des Sees. Vom Parkplatz geht man in wenigen Minuten den Strand (mit Lokalen und Verkaufsständen) entlang zur Klosteranlage. Ein Hotel, Restaurant und Aussichtsterrasse stehen zur Verfügung. Im Kloster selbst kann man erstens die berühmte Kirche mit den sterblichen Überresten des Hl. Naum (angeblich schlägt sein Herz im Sarkophag immer noch!) besichtigen und ausserdem eine phänomenale Aussicht über den See geniessen, bei klarem Wetter bis nach Ohrid.

2  Danke, WKE-Conquest!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Monastery of Saint Naum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ohrid, Südwest-Region Mazedonien
Ohrid, Südwest-Region Mazedonien
 
Ohrid, Südwest-Region Mazedonien
Ohrid, Südwest-Region Mazedonien
 

Sie waren bereits im Monastery of Saint Naum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen