Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort
Hotels in der Umgebung
313 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Kaveka(Maharepa)
195 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Village Temanoha(Cook's Bay)(Großartige Preis/Leistung!)
129 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
613 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
347 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
309 $*
298 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel Les Tipaniers(Moorea)(Großartige Preis/Leistung!)
175 $*
159 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel Hibiscus(Papetoai)(Großartige Preis/Leistung!)
176 $*
168 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
414 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (3.124)
Bewertungen filtern
3.124 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.965
790
215
95
59
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.965
790
215
95
59
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
25 - 30 von 3.124 Bewertungen
Bewertet 10. Juli 2011

Das 5 Sterne Resort liegt am Rande einer herrlichen türkisblauen Lagune im Nordosten von Moorea mit Blick auf die Hauptinsel Tahiti. Die Anlage ist traumhaft schön angelegt, mit weißen Sandstrand, einem schönen Garten und gemütlich eingerichteten Bungalows.
Wir hatten einen Deluxe-Gartenbungalow in zweiter Reihe, was somit fast einem viel teureren Strandbungalow entspricht. Der Bungalow war mit einem King-Size Bett, Klimaanlage, Plasma-TV, Internetzugang (allerdings kostenpflichtig), einem superschönen und modernen Badezimmer mit Regendusche sowie einer Dusche im Freien und einer separaten Toilette ausgestattet.
Es war gut dass wir im Reisebüro bereits Halbpension dazu gebucht hatten. Das Resort bietet ringsum nämlich keine Einkaufsmöglichkeiten, was wir aber auch in keinster Weise vermisst hatten! Das Frühstücksbüffet war sensationell gut und reichhaltig, und auch das Büffet am Abend ist überaus empfehlenswert. Es gab verschiedene Themenabende; wir haben vier davon erleben dürfen und alle waren sehr lecker und abwechslungsreich. Was schön ist, dass es an jedem Abend um 19.30 Uhr eine polynesische Tanzvorführung gibt. Es gibt auch die Möglichkeit in dem Haute-Cuisine-Restaurant, das sich ebenfalls in der Anlage befindet, zu essen, was wir aber aufgrund des hervorragenden Büffets nicht ausprobiert hatten.
Das Personal in der kompletten Anlage ist sehr nett, hilfsbereit und zuvorkommend. Alle Angestellten im Servicebereich sprachen englisch, die Verständigung war hier wirklich gut, was in Polynesien nicht unbedingt Standard ist.
Die Ausflüge, die man am hauseigenen Aktivity-Desk dazu buchen konnte, sind sehr empfehlenswert und interessant. Wir können allen Lesern die Lagoon-Tour und die ATV-Quad-Tour nur ans Herz legen! Auch schnorcheln kann man hier super, es gibt einige Korallenbänke direkt in der hoteleigenen Lagune.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, livestr0ng!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. März 2011

Im Gegensatz zu den anderen 5 Sterne Resorts auf Moorea liegt das Sofitel an der östlichen und nicht an der nördlichen Lagune. Hier gibt es weniger Schiffsverkehr (angenehmer zum Schnorcheln), die Lagune ist genauso schön und in der Ferne hat man Ausblick auf die Hauptinsel Tahiti. Direkt vor dem Hotel gibt eine riesige Vielfalt von Fischen inklusive Rochen. Im Vergleich zu den anderen Hotels sind hier mehr französische Gäste. Das Essen war dementsprechend ausgezeichnet. Die Bar war enttäuschend: Es werden praktisch keine frischen Früchte verwendet, was man ja wohl auf einer tropischen Insel erwarten kann. Als ich bei einem Cocktail anstatt Dosensaft frisch gepressten Saft verlangte, wurde mir beides berechnet, was dann insgesamt 27 Euro kostete!

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, rtwrtw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. August 2010

Dieses Hotel ist einfach unübertrefflich. Ich war in einem "overwater cottage", einem Häuschen über dem Wasser. Leider ist das Bodenfenster nicht so groß, aber dafür sind diese Häuschen der wahre Wahnsinn. Sehr schön und stylisch eingerichtet, mit einer sehr großzügigen Terrase über dem Wasser. Ich hatte das Glück ein Häuschen direkt an Korallien zu haben, sodass man von der Terrase und dem Bodenfenster aus all die Fische sehen konnte. Gelegentlich habe ich auch Haie sehn können, die aber nicht gefährlich sind.
Das Essen ist sehr gut und die Restaurants sehr schön. Die Bar bietet sehr leckere Cocktails an. Der Service ist hervorragend.
Auf Moorea gibt es nicht viel zu tun, sodass man die meiste Zeit in seinem Hotel verbringt. Dafür ist das Sofitel die perfekte Wahl. Man braucht das Hotel nicht verlassen.
Die Zimmer haben auch einen Fernseher, den man aber gar nicht braucht. Eigentlich sollte man sich schämen, wenn man in so einem Paradies fernsehen würde.
Viele Locals und Gäste anderer Hotels kommen abends ind die Bar, sodass die Stimmung dadurch auch ein Bisschen feierlich wird, sie bleibt aber sehr moderat.
Es gehört ohne Zweifel zu den besten Hotels, die ich jemals besucht habe.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, agzagi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juli 2010

Wir hatten im Rahmen einer Südseerundreise ursprünglich das InterContinental Resort Moorea gebucht. Wegen Bauarbeiten in dem IntenContinental haben wir dann in das Sofitel umgebucht. Zu unserer großen Freude erhielten wir ein upgrade in den superior Overwater Bungalow mit eingebautem Glasboden. Wir hatten so unser eigenes Aquarium.Die Lagune ist wunderschön und für Schnorchler ein Muß.Im Hotel waren überwiegend französisch sprechende Familien.Das Frühstück kann man auf der Terasse mit Blick auf Tahitit einnehmen. Die Vielfalt ließ allerdings zu wünschen übrig, die Qualität ist für den " Hotelanspruch " eher niedrig. Gleiches gilt für das abentl. Buffet.
An einigen Tagen in der Woche kann man abends im " K " essen, hier stimmen Qualität und Ambiente und Service überein, was man für die Bar und das Hauptrestaurant nicht behaupten kann.Wir wußten aber vorher, daß in der Südsee das Preis/ Leistungspaket nicht top ist und haben uns daher nur kurz geärgert.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RaupeBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2010

Dieses Hotel Resort auf Moorea ist wahrlich ein wunderschöner Ort und lässt keine Wünsche offen.
Das gesamte Hotel wurde in den letzten Jahren komplett renoviert und ist daher auf dem neusten Stand und in einem Top Zustand.
Die Garden Bungalows sind kaum weiter vom Strand entfernt als die teureren Beach Bungalows, so dass man sich das Geld besser spart.
Das Frühstück und das Abendessen sind hervorragend und bieten eine gute Mischung zwischen heimischer Küche und internationalen Speisen.

Bei einem längeren Aufenthalt kann die allabendliche Tanzdarbietung anstrengend werden, aber das ist eine persönliche Einschätzung und hat unseren sehr guten Eindruck nicht negativ beeinflusst.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Stephan_K_K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen