Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jaz Mirabel Beach
Hotels in der Umgebung
83 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
164 $*
144 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Parrotel Beach Resort(Nabq Bay)(Großartige Preis/Leistung!)
84 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
75 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Barcelo Tiran Sharm(Nabq Bay)
164 $*
Barcelo.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Parrotel Aqua Park(Nabq Bay)(Großartige Preis/Leistung!)
42 $*
38 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
71 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Aurora Oriental Resort Sharm El Sheikh(Nabq Bay)(Großartige Preis/Leistung!)
39 $*
32 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
270 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
68 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (6.908)
Bewertungen filtern
6.908 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4.759
1.287
504
214
144
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4.759
1.287
504
214
144
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
195 - 200 von 6.908 Bewertungen
Bewertet 28. Februar 2013

Das Hotel ist im Grossen und Ganzen sehr gut zu bewerten.
Die Zimmer und die ganze Anlage sind äusserst gepflegt und sauber (jede Nacht werden die Bodenplatten geputzt), was sich auch in den Zimmern wiederspiegelt. Die Materialien sind gut verarbeitet und es gibt keine dreckigen oder schimmeligen Ecken & Fugen (wie sonst so oft in Südländern).
Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich und es gibt eine grosse Auswahl an verschiedener Rohkost, Gemüse, Fleisch und Beilagen. Das Dessert ist, abgesehen von den Orientalischen Spezialitäten (Bacclava), nicht ganz so zu empfehlen, denn die Puddings schmecken nach Gummi und die Kuchen sind oft sehr trocken, man sollte sich nicht vom äusseren Eindruck täuschen lassen, da fast alle Nachspeisen wunderschön und super lecker aussehen, aber leider nicht so schmecken. Auch die Fruchtsäfte und die daraus gemachten Cocktails schmecken viel zu süss und zu wenig fruchtig. Es gibt ein Familienrestaurant und eines, in das keine Kinder unter 12 Jahren dürfen, so haben Leute, die sich von schreienden Kindern gestört fühlen, beim Essen ihre Ruhe.
Der Strand ist relativ schön und auch sehr sauber, leider ist der Sand nicht besonders fein, was sich beim Beachvolleyball sehr deutlich bemerkbar macht (direkt unter einer dünnen Sand-/ Steinschicht befindet sich Betonboden, sehr schmerzhaft, wenn man richtig spielen möchte). Leider ist das Wasser überall etwa knie- bis hüfthoch, man kann also gar nicht richtig Schwimmen gehen (erst nach ca. 500m wird es möglicherweise tiefer).
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Ich finde das Hotel sehr empfehlenswert und würde auch einen zweiten Urlaub dort verbringen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Christina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2012

ZIMMER: Wir (w44, w12,m15) hatten ein sehr schönes, grosses Familienzimmer mit Trenntüren zum Kinderschlafbereich. Sauberkeit wurde sehr beachtet und täglich ordentlich geputzt, selbst der lange Gang vor den Zimmern! Einzig das Badezimmer hatte Gebrauchsspuren an den Amaturen und in den Duschecken.
ANLAGE: Toller Empfangsbereich und gemütliche Terrasse und auch hier alles sehr sauber. Die ganze Anlage ist schön weitläufig und man muss nicht eng an eng liegen.
STRAND: Der Strand ist bis ins Wasser mit feinem Kieselsand aufgefüllt und eigenet sich super zum Baden, speziell für kleine Kinder, da das Wasser nicht so tief ist. Zum Schnorcheln gibt es einen langen Steg einige Meter weiter beim Nachbarhotel, die Nutzung ist kostenpflichtig, aber eine Aufsicht achtet auf das korrekte Verhalten beim Schnorcheln.
PERSONAL: Wir wurden unglaublich freundlich behandelt und hatten viel Spass mit dem Personal, obwohl wir erst am Ende das Trinkgeld gegeben haben. Auch das Animationsteam war lustig, aber überhaupt nicht aufdringlich. Die einzigen, die etwas genervt haben, waren die "Verkäufer", die uns Ausflüge, Wellness oder Taucherscheine verkaufen wollten.
SPA: Der Spa-Bereich für Massage etc. ist sehr schön und sauber, aber im Sauna und Jacuzzi-Bereich sieht man, dass verschiedene Kulturen aufeinander treffen: ohne Handtuch die Sauna nutzen und danach ohne zu duschen in den Jaccuzi springen, fand ich echt ekelig. Dementsprechend war die Sauna auch sehr abgenutzt.
KINDER: Die Rutschen vom Mirabel Club waren der Hit.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, SONNENSCHEIN_PUR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2012

Ich habe mit meiner Partnerin bewusst dieses Hotel gewählt weil wir uns persönlich von Kunden dieses Hotels haben überzeugen lassen.
Wertungen aus dem Internet sind nicht immer zuverlässig aber mündliche Überlieferungen und persönliche Gespräche mit Kunden waren der Grund unseres Besuches.
Wir haben den Mut aufgebracht zwei Wochen in diesem Hotel zu verbringen und wurden nicht enttäuscht.
Die Anlage ist sehr gross und weitläufig, man kann sich quasi aus dem Weg gehen....
Saubere und gepflegte Anlage mit einer Vielzahl an Pflanzen und Sträucher die permanent in Schuss gehalten wurden.
Ebenso die Poolanlagen wurden immer sauber gehalten und täglich gereinigt.
Auch die Zimmer sind sehr sauber gehalten und werden täglich gereinigt. Was den Komfort betrifft sind die Zimmer so wie es halt in Ägypten üblich ist, dunkles Holz, eine Minibar mit einem Kühlschrank der Energieeffizienzklasse G, selten bis nie einen Flachbildfernseher, aber dafür ein Röhrenfernseher der funktioniert, mit 3 deutschen Sender wie ZDF, RTL2 und DW, aber man will ja im Urlaub nicht fernsehen.
Grosse Balkone und täglich frische Handtücher, manchmal auch dann wenn diese nicht unbedingt gewechselt werden mussten.
Das Bettzeug wurde jeden 2. Tag gewechselt, absolut in Ordnung.
Die Zimmer werden täglich gekehrt und feucht aufgewischt.
Auch die Unterhaltung ist sehr abwechslungsreich, von einem klassischen Konzert über die traditionellen, arabischen Tanura-Tänzer bis hin zu Partyspiele mit dem Animationsteam.
Das Essen ist sehr abwechslungsreich und die Warmhaltegeräte für die Speisen wurden immer aufgefüllt, man steht nie vor einem leeren Posten. Auch die verschieden Stationen wo Speisen frisch zubereitet werden, sei es am Morgen, Mittag oder Abend sind sehr abwechslungsreich. Von Filet Wellington, über Fajitas bis zu Sushi haben wir alles erlebt und nie Probleme mit der Verdauung bekommen, auch Sonderwünsche werden berücksichtigt und zubereitet.
An Getränken gibt es fast alles, und Wasserflaschen (0.6l) sind immer gratis. Auch Alkohol ist erhältlich, lokales Bier, Weisswein, Rotwein, Rosé, lokale Spirituosen wie Gin, Wodka, Whiskey, Rum etc. und gegen Bezahlung auch Spirituosen und Biere mit bekannten Markennamen.
Kurz: Tolle Anlage mit sehr netten Angestellten die auch nett und zuvorkommend sind ohne einem Dollarzeichen in den Augen.
Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt, beide Daumen hoch!!!! Wir gehen wieder ins Jaz Mirabel Beach.

Nachteile: Der Steg zum Riff ist noch nicht fertiggebaut und es wird empfohlen den Steg des Nachbarhotels zu benutzen, dies kostet aber je nach Laune zwischen 2-5 USD.
Wi-Fi ist zwar vorhanden und gut abgedeckt, jedoch kostet es extra. 30min kosten 8 USD, 24 Stunden 28 USD.

Zimmertipp: Zimmer mit Poolsicht oder Strandsicht. Empfehlung für die Zimmerkomplexe N und M.
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ethan_Ulysses!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2012

Die Anlage ist riesig und sehr gepflegt! Die Zimmer sind i.O! Der Strand ist nicht geeignet zum Schnorcheln! Zu dem muss man sich bewusst sein, dass 'all inclusive' nicht immer erholend ist (grosse Hektik beim Essen)! Die kellner sind oft nur freundlich, wenn man Trinkgeld gibt! Schade! Aber im grossen und ganzen ist das Hotel sehr schön!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, CH1985!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2012

Die familienzimmer sind sehr groß. Unbedingt aber ein Zimmer mit Tür und nicht mit Vorhang verlangen. Die Pools und die ganze Anlage sind sehr gepflegt. Es wird sogar auf Mülltrennung geachtet. Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Lediglich das schlechte Benehmen der arabischen und englischen Gäste muss man beim Essen ertragen. Bedingt durch die Tatsache, dass es neuer maennliche Mitarbeiter gibt, ist der Umgang nicht immer freundlich. Aber man kann die Anlage wirklich sehr gut buchen. Der SPA und fitnessbereich ist auch klasse, aber nicht inklusive

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Marcusbeeck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen