Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.210)
Bewertungen filtern
1.210 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
612
423
120
29
26
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
612
423
120
29
26
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 1.210 Bewertungen
Bewertet am 4. September 2017 über Mobile-Apps

Mit grosser Vorfreude kamen wir hier an.
Gleich am ersten Abend traf mich der Flash der Erinnerung an die früher sogenannten FDGB Ferienheime. Der Speisesaal ist eine definitive Massenabfertigung. Wer also Wert auf Individualität legt, sollte auf einen Aufenthalt hier verzichten.
Das Hotel wurde wirklich nur sanft renoviert. Die Vergangenheit begegnet DDR-Insidern auf Schritt und Tritt, vor allem auf den Fluren und in den Zimmern.
Wenn man genau hinschaut wäre eine Komplettsanierung fällig.
Die Poollandschaft ist hingegen sehr gelungen. Das Gelände ist sicher äusserst kinder- und familienfreundlich.
Das Reservieren von Sonnenliegen sollte verboten sein. Es gibt immer wieder Egoisten, die der Meinung sind, sie müssten Liegen reservieren und dann tauchen sie den ganzen Tag nicht auf.
Frühstück gibt es von 7:00-10:00. Wer gern lange schläft, hat schlechte Karten-bereits gegen 9:30 beginnt das Personal weg- und aufzuräumen. Es wird auch kein neues Besteck mehr aufgelegt, das muss man sich dann selbst zusammensuchen. Vermutlich spricht der nachfolgende Mittagstisch gegen eine halbstündige Verlängerung der Frühstückszeit. Der Toaster wird 9:45 ausgesteckt-nix mehr mit Toasten. Yoghurt wird mit irgendwelchen Flüssigkeit gestreckt, auch das Bier scheint weniger mehr dem Original zu entsprechen.
Nichtsdestotrotz ist alles sehr sauber und der Grossteil des Personals ist äusserst bemüht alle Gästewünsche zu erfüllen.
Fazit: Wer es individuell und zurückgezogen liebt, ist hier fehl am Platz. Für Familien ist es hingegen sehr geeignet.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
3  Danke, YvonneS3279!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MaistraCroatia, General Manager von Island Hotel Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear MS Yvonne,
Thank you for taking the time to share your feedback with us. While we wish you had a better experience, it is feedback like this that we learn from and use to improve. We work hard to deliver an exceptional guest experience, and it's apparent in this case that we fell short.
For us, each guest is equally significant and we are trying to meet the needs of all our gustes and make them satisfied.
We hope that you will remember the nice experience of your stay on Red Island, and that you will honour us with your visit again.
Best regards,
Hotel Istra Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. August 2017

Waren zum wiederholten male im Hotel Istra. Auch heuer hat es uns wieder sehr gut gefallen. Personal durchwegs freundlich speziell die Dame beim Poolsvervice. Was auch gut war ist, dass es erst ab 08.30 möglich war sich Liegen am Pool zu reservieren.
Daher gab es auch später noch verfügbare Liegen. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und gut. Da Einzige das man bemängeln könnte wären die schon etwas abgelebten Zimmer. Diese sollen wieder einmal renoviert werden, speziell die Badezimmer. Alles im allen aber eine sehr schöne und gepflegte Anlage mit der Annehmlichkeit, dass man jederzeit mit dem Schiff nach Rovinj fahren kann.

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dole_Graz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MaistraCroatia, General Manager von Island Hotel Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. August 2017

Liebe Gäste,
Vielen Dank für die gute Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen hat und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Mit freundlichen Grüßen,
Hotel Istra Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. August 2017 über Mobile-Apps

Gratisfähre in die Stadt, wenn man etwas Trubel möchte, ansonsten fühlt man sich wie auf einer Insel der Glückseligen :-)

Keine Autos, alles übersichtlich, tolles Essen in mehreren Restaurants über die Insel verteilt. Eigentlich würde man hier ein ChickyMicky (schreibt man das so?) Hotel und entsprechende Restaurants erwarten, denn die Atmosphäre, die Insel, die Aussicht gäbe das her. Statt dessen sehr menschlich freundliche Mitarbeiter überall, viel Lachen, nichts Aufgesetztes.

Nur eines: Die Zimmer könnten etwas aufwendiger gestaltet sein... (aber darüber kommt man weg ;-))

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, rwiesemann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MaistraCroatia, General Manager von Island Hotel Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. August 2017

Liebe Gäste,
Vielen Dank für die gute Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen hat und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Mit freundlichen Grüßen,
Hotel Istra Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Juli 2017 über Mobile-Apps

Sehr schöne Lage auf einer Insel! Parkplatz und Schifftransfer speditiv und rasch. Personal sehr freundlich und zuvorkommend!! Sprachkompetenz ausgezeichnet ( d, e). Lobby, Restaurant und Poolbereich sehr schön, Rest des Hotel in die Jahre gekommen. Speziell das Gym ist in diesem Zustand unbrauchbar. Die Bäder in den Zimmern sind ebenfalls alt (Duscharmaturen lottern und Schrauben lösen sich). Buffet: Frühstück sehr gut. Abendessen: Qualität gut, aber nach einigen Tagen zuviele Wiederholungen. Die Themenabende mit Einheimischen Produkten im Eingangsbereich super, aber zu selten. Wassersportangebote sind gut, aber sollten für Hotelgäste preiswerter oder gratis sein (bedonders die Wasserhüpfburg). Möwen: Der Bestand sollte reduziert werden. Highlight: Das Personal!! Sehr freundlich und hilfsbereit! Bravo! Speziell die Dame am Costumer Service(Sie ist aus Pula) ist ausserordentlich kompetent.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Dinocandrian!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MaistraCroatia, General Manager von Island Hotel Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear Mr Candrian,
Thank you for your for stay at Hotel Istra, and for all the comments and compliments given to us, as there are important and useful guidelines for the progress and improvement of our services and the quality we provide to our guests.
We will consider all your remarks specified in the review, and try to find a suitable solutions for future.
And our dear colleague Luana ( guest relation ) says thank you for your compliments!

We hope to welcome you back to our hotel soon, and we are sending you warm greetings.
With respect,
Hotel Istra Management


Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Plus
- Lage
- kostenloser Schiffs-Shuttle

Minus
- Standard-Zimmer auf Jugendherbergsniveau
- unfreundliches Personal in den Restaurants
- sehr lange Wartezeiten im Gourmetrestaurant, wenn man in einer Gruppe speist (1,5 Stunden Wartezeit bis zur ersten Vorspeise, Brotkorb würde dann zur Hauptspeise serviert). Essen qualitativ eher unterdurchschnittlich und überteuert
- wir hatten für insgesamt 4 Nächte zwei Nächte im Standard- und zwei Nächte im Superior-Zimmer gebucht. Wir wurden dann kommentarlos für 4 Nächte in ein Standard-Zimmer untergebracht. Berechnet wurde dann dennoch wie gebucht mit 2 Nächten im Superior-Zimmer.
- sehr schlechtes Preis-Leistungsverhältnis (zB sind selbst für Handtücher am Pool Gebühren fällig)

PS: Auch bemerkenswert: unsere eher schlechte Bewertung des Hotels ist auf Booking.com nur über einige Umwege zu lesen (taucht nicht bei den neuesten Bewertungen (alle sehr gut) auf)...

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
5  Danke, Sebastian D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MaistraCroatia, General Manager von Island Hotel Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear Mr Sebastian,
Thank you for taking the time to share your feedback. While we wish you had a better experience, it is feedback like this that we learn from and use to improve. We work hard to deliver an exceptional guest experience, and it's apparent in this case that we fell short and we are sorry if we have dissapointed you in some way.
If you give us a chance to earn back your trust, I can assure you that we will do our best to give you the great hotel experience that so many of our guests have grown so fond of.
We thank you one more time for this feedback and your visit, and we hope to see you again very soon!
Best regards,
Hotel Istra Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen