Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gut ABER.......” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hedera Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Hedera Hotel
Nr. 10 von 14 Hotels in Rabac
Österreich
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“gut ABER.......”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2013

also... wir ( 2 Familien mit insgesamt 5 Kindern 4/11/13/14&15 Jahre)waren vor 2 tagen für 8 tage dort. der stress begann schon bei der Ankunft als wir mit entsetzen feststellen mussten dass kein Parkplatz mehr frei war, außer in einem angrenzendem Kiefernwald der einen halben Kilometer vom Hotel entfernt war! da wir ( die andere Familie) auch mit dem Auto angereist waren parkten wir neben ein paar Mülltonnen da sonst kein platz mehr war. nach ein paar tagen stellten wir fest das unser Auto beim ausleeren der Mülltonnen ein paar Kratzer davongetragen hat. Als wir dann endlich in unseren Zimmern waren sank die Freude über die Ankunft, da eine Familie im Renovierten teil mit Klimaanlage (für die wir dann extra zahlen mussten!!!!) und die andere im alten teil ohne Klima untergebracht waren. Bei 40°C nicht lustig. Als wir bei der Rezeption nachgefragt hatten wurden wir nur unfreundlich abgewiesen und hörten 3 verschiedene Geschichten der Rezeptionisten warum das so sei. (wir buchten alle in einem also dürften keine unterschiede sein!)
Frühstück und Abendessen waren sehr gut.
In der Pizzeria-Grill ( gehört zum Hotelkomplex) wo wir meistens zu Mittag aßen wurden wir vom Kellner genervt & abwertend angeschaut als wir eine Pizza mit Schinken und auf das Gericht in der Karte gezeigt hatten da wir den kroatischen Namen nicht aussprechen konnten. Weiteres mussten wir in diesem Restaurant für ein leeres Teller (!!!!!!!!!!!!!!!!!) bezahlen da wir das Teller benutzt hatten wo das Besteck darauf gelegen hat.
Am Abend saßen wir oft auf der Terrasse des Hotels die mit 2 Kellnern etwas unterbesetzt war. (mussten eine dreiviertel stunde warten)
zum personal: Reinigung TOP! die Kellner taten uns oft ein wenig leid da sie den ganzen Tag wirklich hart arbeiten mussten. z.B eine junge ganz zierliche Kellnerin die man schon um 7 am frühstück angetroffen hat und noch bis nach Mitternacht mit schweren Tabletts durch die Gegend hetzte (-> Unterbesetzung des Personals)
was auch nicht normal war, war die hohe gebühr für w-Lan ( nutzten wir nicht)

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Stefanie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

123 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    17
    43
    33
    16
    14
Bewertungen für
34
45
3
1
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heppenheim, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2013

Wir waren im Mai 2013 für 2 Wochen in Hotel Hedera und waren sehr zufrieden.Es ging alles
reibungslos.Wir waren mit dem ganzen Ablauf angenehm überrascht,bei solchen vielen schlechten Bewertungen.Warum ist dieses Hotel fast immer ausgebucht. D.und I. aus Hessen

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
9 Danke, Heppenheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bingen am Rhein, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2011

Die Riesenschlangen beim Abendessen verderben den Appetit. Vorspeisen werden länger nicht nachgefüllt. In einer Kantine geht das viel besser. Oberkellner in roter Jacke und seine Vertretung? sind sehr ruppig und schimpfen mit den Gästen auf kroatisch. Nur als Frühstückspension zu empfenlen. Reine Massenabfertigung - für uns NIE WIEDER.
Das Hotel selbst hat eine tolle Lage und Anlage im obersten Geschoß einen schönen Blick auf das Meer. Leider geht der Aufzug nur bis in den 6. Stock. Schwere Koffer muß man tragen. im 6. Stock gibt es keine Balkone.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, jr1253!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2010

Ich (weibl., alleinerziehend) habe mit meinen 3 Töchtern (15, 12, 8 J.) 2 Wochen im Hedera verbracht. Diese Beschreibung gilt also nicht für das Mimosa und das Narcis, wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es große Abweichungen gibt.Wir waren sehr positiv überrascht, da wir durch das vorherige Lesen diverser Kritiken etwas voreingenommen waren. Wir wurden sehr freundlich empfangen und das Empfangspersonal war immer zuvorkommend. Unser Zimmer war sehr sauber, kein Staub an so beliebten Stellen wie etwa unter den Betten, in Schränken oder Schubladen. Klein war´s durch ein Etagenzustellbett, aber das wussten wir vorher. Trotzdem haben wir unser Gepäck gut verstauen können: Es gab 2 Schränke mit Bügeln und Fächern, 2 Nachttische mit Schubladen und unterem Fach, einen Schreibtisch mit Schublade und die Koffer kamen unter die Betten und auf die Schränke. Wir haben sehr gut geschlafen, wir empfanden das Haus nicht als hellhörig, da trotz vieler Familien mit Kleinkindern kein nächtlicher Lärm ins Zimmer drang. Die Zimmer wurden - natürlich - jeden Tag gemacht, gewischt, Toilettenpapier aufgefüllt und es gab jeden Tag frische Handtücher, was heutzutage nicht mehr überall selbstverständlich ist. Überhaupt ist es eine sehr saubere Hotelanlage, immer sah man wischendes und putzendes Personal, sehr dezent allerdings, dies wirkte nicht aufgesetzt oder störend. Auch die Außenanlagen wurden sehr gepflegt (Rasen gemäht, Blumen gesprengt, Terrassen gefegt...).Kleine Mängel (unsere Fernbedienung funktionierte nicht) wurden sofort behoben! Das Servicepersonal im Restaurant war sehr schnell und dabei trotzdem immer freundlich - ob es an der Getränkeausgabe, der Küchenausgabe, beim Wiederauffüllen des Büffets oder auch im Beseitigen kleiner Missgeschicke war. Das Frühstück war reichhaltig und vielseitig; verschiedene Brot- u. Brötchensorten, diverse Wurst- und Käsesorten - frische und verpackte, mehrere Marmeladen, Honig und Schokocreme, 5 Sorten Müsli bzw. Cornflakes, immer frische Milch und Joghurt oder Kefir. Gekochte und Rühr- oder Spiegeleier, Speck oder - sehr pikant - gebratenes oder gefülltes Gemüse, Obst - frisch oder auch mal eingelegt. Kaffee gab es aus Automaten, wie das oft in Hotels der Fall ist, aber durchaus geniessbar (Auswahl zw. Kaffee, Macchiato, Capucchino, Schokolade...). Das Abendessen war wunderbar; immer frische Blattsalate und Rohkost, mindestens 4 verschiedene angemachte Salate (mal mit Muscheln, mal mit Wurst oder Käse, Reis oder Nudeln oder Kartoffeln...), dazu eine Auswahl an warmen Gerichten, verschiedene und täglich wechselnde Fleischsorten, jeden Tag 2 Fischsorten, frische Gemüse, auch mal Aufläufe, natürlich die obligatorischen Pommes und Nudeln - diese aber auf verschiedene Arten zubereitet. Zu Hauptspeisezeiten musste man schonmal mit Wartezeit bei den Getränken rechnen, aber man konnte ja auch später essen gehen und hat trotzdem noch alles bekommen. Der Mittagssnack war per Bon zu bekommen im Grill am Strand bestehend aus Spaghetti oder Suppe oder Salat dazu 1 Getränk. Ließ man mal (durch Ausflüge) die Mahlzeit aus, konnte man am nächsten Tag 2 Bons einsetzen. Nachmittags gab es auch noch Kaffee, Tee oder Saft plus 1 Stückchen Kuchen. Dieser fiel zwar nicht groß aus, ist aber anhand des sonst sehr reichlichen Speisenangebots auch überhaupt nicht nötig. Die 2 Poolanlagen verfügen über ausreichend Liegen, so dass ein frühes mit Handtuch Reservieren nicht nötig is (ist ja auch offiziell nicht gestattet). Selbst als wir mal erst um 14.00h kamen, haben wir noch etwas Freies gefunden. Schirme-Leihen kostet extra (ca.1,50€ pro Tag), man kann sich aber seinen eigenen mitbringen. Allabendlich fand Livemusik und Tanz statt, teilweise mit Animation (Sketche...), je einmal wöchentlich gab es im Mimosa eine Zauber- und eine Tanzshow (Eintritt frei).Parkplätze sind ausreichend vorhanden, manchmal musste man etwas suchen. Auf der Gesamtanlage gibt es mehrere kleine Lebensmittelläden, Frisör, Boutique, a la carte Restaurant am Strand, Fahrrad- bzw. Motorrollerverleih, Fitnessraum, Hallenbad (zu unserer Zeit nicht in Betrieb), Minigolf, Wasserrutschanlage, Trampolin).Es war für reichlich Abwechslung gesorgt und ein rundum erholsamer Urlaub - leider viel zu kurz!!!

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
10 Danke, andrea_schriever!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pforzheim
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2010

Die Hotelanlage ist ziemlich groß und sehr gepflegt. Leider sind beim Essen und bei der Massage Menschenabfertigungen. Zum Essen musste man später gehen, weil man sonst eine 1/2 Std. Schlange stehen musste und bei der Massage gab es auch Organisationsprobleme bei der Zeit. Manche wurden vom vormittag auf nachmittag bestellt, das dann wieder den ganzen Zeitablauf nachmittags durcheinander brachte. Mit der Massage waren meine Begleitung und ich nicht sehr zufrieden. Schlecht für Leute mit Einzelzimmer: obwohl sie 200 € mehr zahlen mussten, hatten sie ein Zimmer nach hinten zur Straße, wo sie die ganze Nacht wegen des Verkehrs nicht schlafen konnten. Der Pool vom Hedera Hotel ist nicht empfehlenswert, weil er gleich neben dem großen Parkplatz liegt, wo Busse und Auto abfahren. Die Bands, die abends für Unterhaltung sorgten, waren nicht schlecht, manchmal etwas zu laut. Die Animation und das Sportangebot waren gut.
Ich werde auf jeden Fall nicht mehr dort hin gehen.

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Pforzheimerin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rabac angesehen:
0.6 km entfernt
Mimosa - Lido Palace
Mimosa - Lido Palace
Nr. 8 von 14 in Rabac
3.5 von 5 Sternen 134 Bewertungen
0.6 km entfernt
Narcis
Narcis
Nr. 5 von 14 in Rabac
4.0 von 5 Sternen 123 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Amfora
Hotel Amfora
Nr. 11 von 14 in Rabac
3.5 von 5 Sternen 91 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.1 km entfernt
Hotel Valamar Sanfior
Hotel Valamar Sanfior
Nr. 1 von 14 in Rabac
4.5 von 5 Sternen 323 Bewertungen
0.6 km entfernt
Hotel Miramar
Hotel Miramar
Nr. 3 von 14 in Rabac
4.0 von 5 Sternen 307 Bewertungen
1.1 km entfernt
Valamar Bellevue Hotel & Residence
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hedera Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hedera Hotel

Unternehmen: Hedera Hotel
Anschrift: Maslinica Bay, Rabac 52221, Kroatien
Lage: Kroatien > Istrien > Rabac
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 10 von 14 Hotels in Rabac
Preisspanne pro Nacht: 34 € - 494 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hedera Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 234
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Eurosun, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hedera Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Hedera Rabac
Rabac Hedera Hotel
Hotel Mimosa Hedera
Hedera Hotel Rabac

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen