Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Naturnah und unkonventionell”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Ethno Houses Plitvica Selo
Steyr, Österreich
Beitragender der Stufe 4
26 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Naturnah und unkonventionell”
Bewertet am 26. November 2013

Wer möglichst in der Nähe eines Zugangs zu den Plitvicer Seen wohnen möchte und dabei auf Komfort nicht verzichten will, ist hier gut aufgehoben. Auch wenn man die Vergabe der "Sternchen" andernorts wohl etwas bescheidener machen würde, so mangelt es hier doch nicht an Behaglichkeit. Freilich: das Gepäck selbst über steile Holztreppen bis ins Dachgeschoß schleppen zu müssen, will mancheiner eben nicht. Dafür aber kann man sich in den liebevoll gestalteten Holzhäuschen in die rurale Vergangenheit zurückversetzt fühlen. Das Personal spricht deutsch und ist äußerst freundlich, das Essen ist vorzüglich, wenngleich man hier ohnehin nur in Euro auspreist, was dann den Unterschied zur Heimat noch mehr vergessen lässt. Der Standort hat eben seinen Preis; außerdem mangelt es an Alternativen.
In Summe eine gelungene Alternative mit vielen Extras im Außenbereich und einem sympathischen Ambiente.

Zimmertipp: Im Erdgeschoß ist's praktischer!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, mommsen0664!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

282 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    111
    87
    47
    25
    12
Bewertungen für
87
124
1
2
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Thusis, Schweiz
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 30. Oktober 2013

Wenn man mit der richtigen Einstellung und dem Wissen, dass ein Viersternehotel in Kroatien sicher nicht den gleichen Standart vorweisen kann, wie ein Viersternehotel in der Schweiz, dann findet man hier ein spezielles Hotel. Blockhütten und Dekoration wie auf einer Ranch lassen ein anderes Feeling aufkommen.
Zimmer sind grosszügig, einfach eingerichtet und mehr oder weniger sauber. Ist hellhörig, man hört die Gespräche im Treppenhaus und die Schritte im oberen Zimmer sehr gut. Das ist in ganz Kroatien wahrscheinlich ein Bauproblem.
Die Lage ist sehr gut, etwa 15 Minuten Walk zum Eingang P3 des Nationalparkes. Das Auto kann man beim Hotel super stehenlassen.
Frühstückbuffet ist eher einfach, das Abendessen besteht aus einer täglich wechselnden Menukarte mit etwa 10 verschiedenen Gerichten, wie Lamm, Rind, Huhn abwechselnd mit Kartoffeln, Teigwaren oder Reis. Keine Nouvelle Cuisine, eher währschaftes Essen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Hemmi-Engler C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 7. Oktober 2013

Zunächst, wer mitteleuropäischen Hotelstandart zu mitteleuropäisch exorbitanten Preisen in der Pampa sucht, ist hier richtig.
Die schöne Holzbauweise ist ja nett, leide raber auch hellhörig und man hört jeden Schritt im "Treppenhaus" und über und neben dem eigenen Zimmer laut und deutlich, Gespräche sowieso.
Das Frühstück ist nett, aber nicht überwältigend. Die Angestellten tun ihren Job, mehr aber auch nicht.
Der Bau dieser Anlage wurde offenbar von der EU gefördert, gepaart mit den hohen Preisen und der Tatsache, dass man uns keine Quittung geben konnte lässt das ganze nicht sonderlich seriös erscheinen. Man verwies uns bzgl. der Quittung an "Zagreb", notierte freundlicher Weise die Mailadresse und versprach dei Quittung/Rechnung zusenden zu lassen - auch zwei Wochen später ist das nicht der Fall.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Doro R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
österreich
Beitragender der Stufe 5
75 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. September 2013

Sehr abgelegen zwischen den beiden Eingängen P3 und P1 des Nationalparks liegt der sympathische Holzbau mit Relaxzone, Streichelzoo, Restaurant,... Das Personal ist sehr höflich, die Zimmer sehr sauber, das Frühstück gut, auch WiFi ist vorhanden. Das Abendessen im Restaurant: Lamm sehr gut, Wein sehr gut, 'Steak' leider ganz durch, Pasta ungenießbar lange gekocht. Alles in allem sehr empfehlenswertes Kleinod mit viel Ruhe und Herz!

  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, miss_tatsua!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Juni 2013 über Mobile-Apps

Quartier in bester Lage, Nationalpark zu Fuß erreichbar.
Quartier sehr gut, sauber freundliches Personal!
Wellnessbereich angeblich seit einem Jahr Baustelle u noch immer nicht fertig!!! es wird aber Werbung gemacht dafür.
Personal äußerst freundlich, nett u zuvorkommend.
Essen auch in Ordnung.
Die Nähe zum Park ist auch sehr gut, man muss nicht mit dem Auto in den Park fahren sondern kann zu Fuß gehen. Somit keine Parkgebühren.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, spirki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leverkusen
Beitragender der Stufe 3
9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. August 2012

Das Hotel, bestehend aus bis jetzt zwei Wohnhäusern liegt abseits des Massentourismus' (Entrance 1 und 2) und zwar im "Dorf" (Selo) von Plitvica, ca. 300 Meter entfernt von P3 (kein offizieller Parkplatz, deshalb auch weniger Menschenauflauf, keine Warteschlangen am Ticketschalter, perfekt!!). Wir haben zwar nachfragen müssen, wie wir nach Plitvica Selo kommen, weil unser Navi rumgesponnen hat und uns quer leiten wollte (navigierte Straße nicht befahrbar, da dort schon abgesperrter Bereich des Parks), aber danach kein Problem. Auf Grund anderer Bewertungen wußten wir bereits, daß sich die Anlage noch im Bau befindet und so schreckten uns Bagger und Bauarbeiter nicht ab. Parkplätze gibt es ausreichend direkt an den Häusern. Die Rezeption befindet sich in einer Art Gartenhäuschen, provisorisch, tatsächlich noch immer ohne Computer und Internetanschluß. Aber wer die kroatischen Verfahrensweisen bei der "Vernetzung" an Strom, Gas/Wasser und Telefon kennt, weiß, daß das in der Tat bis zu einem Jahr dauern kann. Dem Service hat das allerdings überhaupt keinen Abbruch getan, es geht auch noch ohne!! Wir bekamen unser Zimmer in einem der beiden fertigen Wohnhäuser zugeteilt (Zimmer Nr. 15), welches sich in der ersten Etage befand. Die Häuser sind in der Tat KOMPLETT aus Holz! Ebenso jegliche Innenausstattung, die Badezimmer, alles! Dadurch, daß das Massivholz dunkel gebeizt ist, wirkt es zwar dunkel, aber genau diese Optik empfanden wir als rustikal und doch edel. Die Betten haben neue Matratzen (ist ja alles noch ganz neu) und die Zimmer waren absolut sauber. Ebenso das Badezimmer, das schätzungsweise 2,50 x 2 m groß ist. Auch hier keine Verwendung von Fliesen an den Wänden oder Fußboden, sondern speziell imprägniertes Holz. Übrigens waren Wasserdruck und Temperatur perfekt einstellbar. Ebenso die Klimaanlage, ein Wandgerät, oberhalb des Eingangs zum Schlafraum hängend und ebenfalls mit einer Holzverkleidung ummantelt, um nicht "aufzufallen" :-) Im Kleiderschrank ist ein kleiner Safe. Zur Zeit sind die Zimmertüren noch per Schlüssel zu öffnen, allerdings ist schon alles vorbereitet für Zutritt per Karte. Eine kleine Minibar ist ebenfalls vorhanden, sowie ein LCD-TV. Frühstück gibt es von 8 - 10 Uhr im Restaurant. Das Buffet war abwechslungsreich, Käse- und Wurstplatte mit Tomaten, Gurken etc. angerichtet. Wasser und Säfte, ebenso kalte und warme Milch, Kaffee und heißes Wasser für Tee stehen bereit. Toast mit Toaster stehen parat und Rührei, gekochte Eier, Marmeladen und Müsli, Flakes etc. Ebenso frisches Obst. Der Kellner ist sehr aufmerksam und nett, nicht aufdringlich. Wer möchte, kann auf der Terrasse frühstücken. Vor dem Abendessen haben wir uns in die Lounge gesetzt, mehrere Sitzecken im unteren Bereich der Anlage. Das Mädel von der Rezeption kam sofort, um unsere Getränkewünsche aufzunehmen. Das Abendessen gibt es 19 - 22 Uhr. Es wird ein Amuse Geuele gereicht, anschließend eine Suppe (am ersten Tag eine Gemüsesuppe, am zweiten Tag eine Tomatensuppe) und den Hauptgang konnten wir wählen zwischen Grillplatte, verschiedene Pasta (vegatarisch/mit Huhn/mit Schrimps) und Wild. Mein Mann hatte den Grillteller und ich Pasta mit Scampis am ersten Abend und am zweiten Abend Pasta mit Gemüse und Pasta mit Huhn. Es war lecker. Der Kellner wird unterstützt von dem Mädel von der Rezeption, die beiden schmeißen den kompletten Service und sind echt super!!! Jeglicher Wunsch wird umgesetzt und man hat das Gefühl, wirklich ein Gast zu sein. Als Nachtisch gab es Palatschinken. Die Anlage verfügt schon über einen großen Kinderspielplatz und eine Tischtennisplatte. Es ist alles noch im Aufbau, insgesamt sollen 11 Wohnhäuser entstehen, aber die Idee, mitten im "Wald" ein Dorf aus Holz entstehen zu lassen, finden wir absolut genial! Im übrigen wurden wir von den Bauarbeiten nicht belästigt, denn wenn man an den Plitvicer Seen ist, ist man den ganzen Tag auf Tour und wenn man abends zum Hotel kommt, sind die Bauarbeiten längst abgeschlossen. Die Baubereiche werden mit grünen Netzen abgetrennt. Alles in allem würden wir jedem dieses Hotel empfehlen, da alles gepaßt hat: Lage des Hotels, Zimmer, Service und Individualität der Anlage und vor allem das Personal. Der offizielle Hotelname laut Schild am Eingang ist übrigens ETNO KUCE PLITVICA SELO

Zimmertipp: Wir hatten Zimmer Nr. 15, welches nach hinten, Richtung "tiefergelegtem" Spielplatz ging ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Angela G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Nationalpark Plitvicer Seen angesehen:
9.0 km entfernt
Turist Grabovac
Turist Grabovac
Nr. 1 von 3 in Grabovac
304 Bewertungen
2.2 km entfernt
Plitvice Hotel
Plitvice Hotel
Nr. 2 von 9 in Nationalpark Plitvicer Seen
544 Bewertungen
1.9 km entfernt
Hotel Jezero
Hotel Jezero
Nr. 4 von 9 in Nationalpark Plitvicer Seen
841 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5.8 km entfernt
Hotel Degenija
Hotel Degenija
Nr. 1 von 1 in Rakovica
560 Bewertungen
3.4 km entfernt
Villa Mukinja
Villa Mukinja
Nr. 6 von 9 in Nationalpark Plitvicer Seen
125 Bewertungen
0.3 km entfernt
Etno Garden Exclusive Rooms
Etno Garden Exclusive Rooms
Nr. 2 von 15 in Plitvicer
86 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Ethno Houses Plitvica Selo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ethno Houses Plitvica Selo

Unternehmen: Ethno Houses Plitvica Selo
Anschrift: Plitvica Selo 66/1, Nationalpark Plitvicer Seen 53230, Kroatien
Lage: Kroatien > Zentralkroatien > Nationalpark Plitvicer Seen
Hotelstil:
Nr. 7 von 61 Sonstigen Unterkünften in Nationalpark Plitvicer Seen
Preisspanne pro Nacht: 178€ - 395€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ethno Houses Plitvica Selo 4*
Anzahl der Zimmer: 18
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Priceline, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ethno Houses Plitvica Selo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ethno Houses Plitvica Selo Kroatien/Nationalpark Plitvicer Seen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen