Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Zaton Holiday Resort
Hotels in der Umgebung
232 $*
142 $*
Booking.com
zum Angebot
61 $*
Booking.com
zum Angebot
125 $*
Booking.com
zum Angebot
78 $*
67 $*
Orbitz.com
zum Angebot
117 $*
Agoda.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Agoda.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (1.287)
Bewertungen filtern
1.287 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
511
507
162
56
51
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
511
507
162
56
51
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
192 - 197 von 1.287 Bewertungen
Bewertet 22. Juni 2014

Toller Campingplatz alles sehr sauber und gepflegt. Stellplätze eben und mit allen ver-entsorgungsanschlüssen.Eigentlich muss man den Platz nicht verlassen da alles für den täglichen Bedarf zu bekommen ist .Animation vorhanden aber nicht aufdringlich !
Sandstrand wird jeden morgen gepflegt und gereinigt ,hier besucht man keine Badeschuhe !
Wir gehen auf jeden Fall wieder !!

Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
Danke, Schlemmermeister!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juni 2014

Wir waren in den letzten Jahren immer mal wieder in Zaton. Auch für diese 10 Tage haben wir hier gebucht, da man hier nicht viel falsch machen kann.
Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier und der Service ist wirklich gut. Die 3-Sterne Appartements sind teilweise in die Jahre gekommen (Fenster, Türen, Badezimmer sind alt und etwas klapprig), aber ausreichend. Die Einrichtung ist zweckmäßig und ok.
Die Anlage wurde/wird teilweise renoviert. Auch weiter vorne die 3-Stern Appartements scheinen aufgehübscht worden zu sein. Der Pool ist sauber und schön. Der Strand und Meer ebenfalls. Liegen und Sonnenschirm kann man mieten für je ca. 3 EUR pro Tag. Unsere Kids 11-16 Jahre fandens toll. Animation ist vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt.
Es gibt einen WLAN-Zugang pro Appartement kostenlos für die Zeit des Aufenthaltes. Dieser Zugang ist aber etwas wackelig. Die Verbindung bricht oft ab. Die Abdeckung ist aber fast im gesamten Areal gegeben. Sportangebot ist gut. Tennisplätze sind wie der Minigolfplatz sehr gepflegt. Der Wasserkletterpark hat den Kids gut gefallen.

Wir werden sicher irgendwann wieder kommen. Beständig guter und freundlicher Service die stetige Modernisierung sprechen für sich.

Zimmertipp: 3-Stern App. nähe Pool sind älter und in die Jahre gekommen. Näher zur Rezeption wohl renoviert und mit 4-Stern.App. umgeben. Hier sind Spielplätze im Hof und es ist daher wohl etwas lauter als in den älteren App. Die 4-Stern App. schauen toll aus und scheinen viel hochwertiger zu sein. Daher aber auch spürbar teurer.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
2  Danke, Hias72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juni 2014

Die neuen AP/5 **** Apartments waren gemütlich, modern, sehr sauber und komfortabel ausgestattet.
Die Anlage ist schön gelegen und verfügt über eine gute Infrastruktur. Der Strand mit der sehr flachen Sandbuch ist nicht nur für Kinder wunderbar.

Gestört hat uns leider die Einstellung des Personals.
Dem Gast wird viel Mistrauen entgegen gebracht, was sich darin äußert, dass zur Sicherheit die Ausweise bis zur Begleichung der Rechnung konfisziert werden. Am Abreisetag muss eine Reinigungskraft erst den ordnungsgemäßen Zustand des Apartments schriftlich bestätigen. Hierfür zeitnah eine Reinigungskraft zu finden, kann auch mal 1-2 Stunden dauern.
Am unangenehmsten war allerdings der Service im Buffetrestaurant, wo Frühstück, Halb- und Vollpension angeboten werden. Die Qualität des Essens (deutsches Kantinenessen!) wurde noch getoppt von der unfreundlichen und zum Teil gar aggressiv-abweisenden Art der Servicekräfte, die exakt auf die Minute genau, den Betrieb einstellten (Kaffeeautomat und Lichter aus), einem auch gerne mal den Teller unter dem Besteck wegzogen und dem Gast nicht den Eindruck vermittelten, willkommen zu sein.
Das hat leider den ansonsten positiven Eindruck der Anlage sehr gemindert!

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, M W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juni 2014 über Mobile-Apps

Die Anlage ist sehr schön, jedoch ist es sehr nervig in der riesenanlage am check out tag eine dame des reinigungsdienstes zu suchen um das ok(!) Zu bekommen, damit man aus checken darf!! Die rezeptionsmitarbeiter sind lieber damit beschäftigt, gäste nachzuäffen, als ihnen zu helfen. Wir werden diese Anlage sicher nicht nocheinmal buchen!!

  • Aufenthalt: Juni 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, 210gerhards!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2013

Die Anlage umfasst für jeden etwas von 1 bis 80 Jahre. Das Meer und der Strand sind sehr sauber. Man kann sich im Trubel der Animation suhlen oder man zieht sich in die eher ruhige Lage im Südosten der Anlage zurück wo ein kleines Bade-Paradies für Kleinkinder besteht. Unsere Jungs sind 4 und 2,5 Jahre alt und fühlten sich schlussendlich in der Kleinen Bucht am wohlsten. Ein wichtiger Tipp: um in der Anlage Mobil zu sein sollte man Räder für die ganze Familie mithaben da die Distanzen von den Apartments zu den einzelnen Einrichtungen wie Strand etc. für Familien mit Kleinkindern relativ groß sind.

Obwohl wir einen sehr angenehmen Urlaub verbracht haben gibt's auch etwas das nicht so optimal war:
Die Freundlichkeit an der Rezeption sowohl beim Check in wie auch beim Check out lässt sehr zu wünschen übrig was aber wahrscheinlich mit der Überlastung des Personales zu tun hat. Ansonsten waren alle sehr freundlich.
Am Strand sollte es Möglichkeiten geben Badeutensilien wie Luft-Matratzen, Spielzeug etc. ( wer Kinder hat weis von was ich hier schreibe ) über Mittag bzw. Nacht zu deponieren, das ewige hin und herschleppen ist etwas mühsam.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, AEnne3203!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen