Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lust auf Pferdekutsche?”
Bewertung zu Innwa

Innwa
Im Voraus buchen
Weitere Infos
130,00 $*
oder mehr
Private Tour: Sagaing and Inwa from Mandalay including Lunch
Platz Nr. 2 von 4 Aktivitäten in Amarapura
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 24. Februar 2013

Ava (Inwa) war ab 1364, mit kleineren Unterbrechungen, fast fünf Jahrhunderte lang die bedeutendste Königsstadt des Landes. Wir zwängen uns in eine Pferdekutsche und ruckeln über sandige schmale Feldwege über die kleine Insel am Zusammenfluss des Myitnge-Flusses und des Ayeyarwady. Wir besuchen das Maha Aung Myay Bonzan Kloster, eines der wenigen aus Ziegeln und Stuck bestehenden Klöster und das Bagayar Kloster, das bis heute als eines der schönsten traditionellen Holzklöster gilt. Der angekündigte alte Wachturm hat seit dem Erdbeben seinen –Halt verloren und neigt sich nun wie der schiefe Turm von Pisa beträchtlich seitwärts.

Danke, Markspitz1963!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (234)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Innwa
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 11 von 234 Bewertungen

Bewertet am 14. Juni 2012

Von unserem Hotel in Mandalay aus unternahmen wir eine Fahrt auf der kleinen Fähre (Motorboot) nach Innwa (Ava), der alten Königsstadt, die idyllisch, ruhig und sehenswert ist. Mit einem kleinen Pferdewagen ging es zunächst durch die grünen Wiesen, unter Bananenplantagen, an Reisfeldern mit vielen Wasservögeln und unzähligen Stupas vorbei; unterwegs konnten wir den Leuten bei der Arbeit auf den Feldern und in verschiedenen Handwerksberufen zusehen. Dann besichtigten wir das Maha Aungmye Bonzan Kloster, sowie das aus Teakholz geschnitzte Bargayar-Kloster. Ersteres ist mit gelbem Stuck verziert und liegt ganz nett, könnte aber eine Totalrenovierung brauchen, im zweiten konnten wir den Kindern beim Lernen zusehen und ihnen auch wieder Bleistifte und Kugelschreiber schenken. Halt machten wir auch beim Nanmyint-Glockenturm, dem schiefen Turm von Innwa. Aber auch das Dorf selbst mit seinen Hütten aus Palmstroh und Bambus, schattigen Alleen sowie einigen netten Restaurants machte den Tagesausflug zu einem großen Vergnügen (wir aßen im Small River Restaurant und waren eigentlich sehr zufrieden). Man hat auch immer wieder Blicke auf die große Brücke, die den Fluss überspannt. Es ist also keine Weltsensation, aber ein netter Ausflug mit viel frischer Luft!

Danke, Primavera007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Juni 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. Mai 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Innwa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Amarapura, Mandalay Region
Amarapura, Mandalay Region
 

Sie waren bereits im Innwa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen