Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Nesserbar Altstadt” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Old Nessebar

Old Nessebar
Platz Nr. 1 von 30 Aktivitäten in Nessebar
Zertifikat für Exzellenz
Halle, Deutschland
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nesserbar Altstadt”
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. Juli 2012

Eine sehr schöne Altstadt. Sehr gemütliche Restaurant´s direkt am Meer. Es ist auf jedenfall einen Besuch Wert.

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
Danke, Steve B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.030 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.372
    491
    124
    18
    24
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Magdeburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Historisches Inselleben”
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juni 2012

Von Sveti Vlas kann man die Halbinsel bequem erreichen. Empfehlenswert ist es, sich ein Boottaxi ( am Yachthafen gibt es viele Anbieter, 15 leva= ca.7,50€ pro Person) zubestellen und den Weg übers Schwarze Meer zu nehmen. Traumhafte Ansicht zur Küste gibt es gratis. Die Fahrt dauert ca 20. min.
Mit den Bus ist Anreise auch gut aber Fahrt dauert länger und man ist zeitgebunden.

Die Stadt selber ist sehr schön mit den engen Gassen und historischen Holzhäusern. Aber auch sehr überfüllt. Souvenierläden reihen sich dicht mit der Gastronomie...sehr touristisch vermarktet.Trotzdem ist ein Besuch empfehlenswert. Um den Hunger zu stillen würde ist ,,Uncle georges" empfehlen ( von bulgarische Kost bis Pizza) in einen der Seitengassen.

Aufenthalt Mai 2012
Hilfreich?
Danke, Stefanie G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ried Im Innkreis, Österreich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Idyllisches altes ehemaliges Fischerdorf in Bulgarien”
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. November 2011

Idyllisches altes ehemaliges Fischerdorf in Bulgarien mit vielen historischen alten Haeusern und unzaehligen alten Kirchen.
Ein Besuch von Nessebar ist ein Muss, wenn man in der Naehe ist.
Die Insel ist leicht mit dem Bus zu erreichen, da dieser direkt vor der Stadt seine Endstation hat.
Zahlreiche kleine Caffees und Restaurants laden zum Verweilen ein.
Der Ausblich ueber die Bucht rundet das Gesamtbild ab.

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
Danke, dolejsi_waltraud!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zwiespältig”
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. Oktober 2011

Während unseres letzten Urlaubs verbrachten wir einige Tage direkt auf Alt-Nessebar. Diese kleine Fischerdorf hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Einerseits ist es ein wunderschönes, altes Fischerdorf, andererseits ist es sehr touristisch ausgerichtet.
Wir übernachteten in einer kleinen Pension mit Balkon, Meer- und Ruinenblick (65 BGN). Für das Befahren der eigentlichen Ortschaft benötigt man eine Zugangserlaubnis. Da es die für Touristen nicht gibt, parkten wir unseren PKW auf einen bewachten Parkplatz für 8 BGN/ 24h. Die Größe der Insel ist überschaubar, sodaß man alles zu Fuß erkunden kann.
Tagsüber fühlen sich große Teile der Insel an wie ein einziger Souvenirshop ... leider. Ganze Heerscharen von Reisebussen fallen über die Insel her. Merkwürdig, dass das mit dem UNESCO Welterbetitel vereinbar ist. Gegend Abend zeigt sich Nessebar von seiner ursprünglichen Seite. Der Großteil der Touris ist weg, die Souvenirshops schliessen nach und nach. Der Blick auf die schönen alten Fischerhäuser ist nun frei. In den kleinen, verwinkelten Gassen gibt es viel zu entdecken. Neben einer Vielzahl von Restaurants tauchen immer wieder Kirchen, Ruinen und interessante Innenhöfe auf. Wenn einem das alles mal zu eng ist, geht man ein paar Schritte und schaut auf's Meer - in dem man auch prima Baden gehen kann.
Trotz allem hat uns Nessebar gut gefallen.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
1 Danke, znarf12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
94 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne, alte Stadt nahe des Sonnenstrandes”
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Juli 2011

Haben im Rahmen einer Pauschalreise an den Sonnenstrand von Bulgarien am Schwarzen Meer die vorgelagerte Insel "Nessebar" besucht, welche mit dem Festland durch eine ca, 400 m lange Landenge verbunden ist. Wunderbar alte Gebäude mit schmalen Gassen und kleinen Läden machen den Besuch einfach erinnerungswert.
Empfehlen möchte ich insbesondere die kleinen noch traditionellen Restaurants, wenig besucht, da evtl. keine englischsprachige Karte, dafür sehr preiswert und fernab vom Touristentrubel. Wunderschöne Atmosphäre mit sehr freundlichen und ursprünglichen Besitzern, die ihre Gäste noch persönlich bedienen.
Das Restaurant "Akropol" verdient meine besondere Erwähnung!

Aufenthalt Juli 2011
Hilfreich?
Danke, avaloki75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Old Nessebar angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sonnenstrand (Sunny Beach), Provinz Burgas
Nessebar, Provinz Burgas
 
Sozopol, Provinz Burgas
Sonnenstrand (Sunny Beach), Provinz Burgas
 

Sie waren bereits im Old Nessebar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen