Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Expedia.com
46 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 18.04.21
Hotels.com
46 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 18.04.21
Agoda.com
47 $
36 $
View deal
SPAREN SIE 11 $!
Kostenlose Stornierung bis zum 16.04.21
Booking.com47 $
Priceline47 $
StayForLong45 $
Alle 14 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.808)
Bewertungen filtern
1.808 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
685
423
332
165
203
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
685
423
332
165
203
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.808 Bewertungen
Bewertet am 4. Januar 2009

Nach unvorhergesehenen Ereignissen, wie einer nicht erhaltenen Sitzplatzreservierung im Flugzeug, einer Zwischenlandung in Amsterdamm (welche uns nicht bekannt war) und einer Verspätung des Flugzeugs (um zwei Stunden) landen wir in Brasilien.

Doch es sollten noch einige Überraschungen folgen:

Nach unserer Ankunft im Flughafengebäude erfahren wir von unserem Reiseleiter, dass "unser" Hotel "Imira Plaza" überbucht ist. Mit unserem Begrüßungsschreiben erhalten wir einen Brief welcher Klarheit geben soll.
Hier heißt es:
"Aufgrund einer Überbuchung im 3-Sterne Hotel Imira Plaza haben wir ein Uprade vorgenommen und Sie in das nagelneue 5-Sterne Hotel Serhs, ins beste Hotel der Stadt, transferiert. Im Serhs bieten wir Ihnen den folgenden Service:
Neben dem Frühstück bekommen Sie auch das Abendessen im Hotel. Für das Mittagessen liegen im Umschlag Gutscheine für ein erstklassiges Restaurant in der Nähe des Praia Shoppings bei. Sie können das Restaurant "Pantanal" zwar zu fuss in weniger als einer halben Stunde erreichen, doch stellen wir Ihnen ein Shuttle-Service zur Verfügung, welcher das Hotel um 12.00, 12.30, 13.00 und 13,30 in Richtung Pantanal verlässt. Auch zur Rückfahrt steht Ihnen dieser Service zu Disposition, (Wir haben das Restaurant mit dem Bus erst nach einer Fahrzeit von 20 min. erreicht - vonwegen: zu Fuss in weniger als einer halben Stunde zu erreichen! Insgesamt haben wir fast zwei stunden mit underem "Mittagessen" verbracht)
Das Abendessen wird im Hotel im Restaurant "Potiguar" als Buffet serviert, wobei Getränke nicht inbegriffen sind. Falls Sie innerhalb des Hotels ein anderes Restaurant nutzen und a´la carte bestellen möchten, ... möchten wir sie daraufhinweisen, dass bei a´la carte Bestellungen keine Garnelen oder Langusten inbegriffen sind. Was die Getänke generell betrifft, liegen dem Umschlag ebenfalls fünf Gutscheine pro Person und pro Tag bei. (bei mehr als 30°C! - fünf Getränke) Diese sind ausschliesslich an unserem Cocktailwagen am Strand einzulösen. (Getränke aus Blechdosen!-keine Longdrinks!) ..."

Natürlich verbreiten diese Tatsachen bei uns nicht gerade Jubel: Wir sind zwar in einem 5-Sterne Hotel gelandet, haben aber keine AI-Leistung wie gebucht. Doch an unserem ersten Abend in Brasilien können wir unsere Situation sowieso nicht ändern. Immerhin ist es mittlerweile nach 23.00 Uhr (Ortszeit) und wir sind noch nicht im Hotel.

Ein neuer Tag:
Nach einer ruhigen und erholsamen Nacht verlassen wir, nach einem wiklich leckerem Frühstück, das Hotel um bei unserem Begrüßungsgespräch eine Lösung zu finden. Denn wir möchten nicht an den Strand gehen um etwas zu Trinken oder zum Mittagessen abgeholt werden. ... Nachdem wir unserem Unmut Luft gemacht - und dem Reiseleiter eine Frist, bis zum Abend, gegeben haben, ( um uns einen Lösungsvorschlag zu unterbreiten) erkunden wir das Serhs Hotel.
Bei mehr als 740 Zimmern muß man aufpassen das man sich nicht verläuft. ... Doch wir entspannen in / an einem wunderschönen Pool und machen das Beste aus unserer Situation.
Am Abend erscheint wie verabredet unser Reiseleiter im Serhs-Hotel. Er informiert uns darüber das es möglich ist noch an diesem Abend in das überbuchte Hotel Imira Plaza zu wechseln. Wir nehem diese Nachricht überrascht zur Kenntnis und gehen Koffer packen.
Wir nehemen mit Freude Abschied vom "Serhs Natal Grand Hotel" und freuen uns auf kommende Tage der Erholung!

Leider sollte diese Freude schnell gedämpft werden:

Das Hotel "Imira Plaza" liegt an dem Küstenstreifen Via Costeira, zwischen Natal und Ponta Negra. Unmittelbar an der Küstenstraße (an welcher auch der Hotelkomplex des Imira Plaza liegt) erstreckt sich auf 9 km Länge Natals Dünenpark. Das 1772 ha große Gebiet wurde 1977 eingerichtet, zum Schutz der Sanddünenlandschaft mit all ihren Bewohnern. Der Park kann auf verschiedenen Wegen erkundet werden.

Das Hotel im Überblick:

Zimmer/Hotelanlage:

- leider war unser Zimmer vom Erscheinungsbild, völlig anders wie die Katalogabbildung, aber wir hatten Meerblick!
- mitten im Raum gab es eine ausziehbare, schmudelige Trennwand für mögliche Aufbettungen
- insgesamt war ungenügend Mobiliar zum Unterbringen unserer Kleidung vorhanden (kein Schrank - nur Regale)
- das Bad war leider insgesamt nicht gerade ansprechend
-> auch auf unsere Anfrage, durch unseren Reiseleiter, war kein Umzug in ein anderes Zimmer möglich (klar, war das Hotel doch überbucht :-) )
- der Pool war leider nicht immer sauber

Beeinträchtigungen:

- (am Tag) gab es des öfteren Lärm durch Baumaßnahmen im Treppenaufgang
-> so war natürlich auch keine Benutzung des Aufgangs möglich
- besonders störend waren die Bauarbeiten (am Nachmittag) in der Pianobar (wo die Snacks gereicht wurden), da diese direkt am Treppenaufgang liegt
- Liegestühle und Sonnenschirme waren wirklich Mangelware - wir lagen oft (wie im Schwimmbad) auf der Wiese ohne Schirm
- baden und schwimmen ist im Meer leider schlecht möglich (starke Strömungen und Wellen)

Speisen:

- leider sehr eintöniges Angebot
- zum Essen ist oft Selbstbedienung erforderlich, obwohl Personal zur Verfügung steht
-> will man das Personal zur Rede stellen, versteht es plötzlich kein Englisch mehr, obwohl die Sprache wenige Augenblicke vorher im Umgang mit anderen Gästen noch gesprochen wurde
- oftmals mußte auf Besteck und Gläser gewartet werden
-> dazu: teilweise schmutzig (Essensreste, verschmiertes Spülmittel)

Getränke:

- egal ob an der Pool-Bar, der Pianobar oder zum Essen Getränke bestellt wurden - der Service war sehr unzureichend
- selbst nach mehrmaligem Bitten bediente das Personal nur sehr zwanghaft
- oft wurde das Servieren eines Getränks über den gesamten Abend ausgedehnt, so das vor 22.00 Uhr oft nicht mehr wie zwei Getränke zu sich genommen werden konnte
-> nach 22.00 Uhr keine AI-Leistung mehr

unzutreffende Angaben im Reisekatalog:

-Safepreis:
Katalog - 2 Reals pro Tag
tatsächlich - 6 Reals pro Tag
- "... im Eingangsbereich Wasserfall und Aquarium ..."
tatsächlich: ein angelegter Teich
- das Frühstücksrestaurant ist kein a´la carte Restaurant
- beschriebene Bierbar/Brauerei gehört nicht zum Hotel (kein Ai), liegt nur in unmittelbarer Nachbarschaft
- Handtücher:
"...kostenloser Badehandtuchservice..."
tatsächlich: 2 Handtücher = 3 Reals am Tag
- Tax:
wir haben keine Informationen über die Existenz einer "Kur-Taxe" erhalten, weder im Katalog noch von der Reiseleitung vor Ort
-> pro Tag 2 Reais

Aufenthaltsdatum: Januar 2006
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Matthias-Susan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Mai 2017 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Januar 2016

Aufenthaltsdatum: Dezember 2015
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen