Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Hotel ist in Ordnung” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Rio Design Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Rio Design Hotel
Nr. 58 von 280 Hotels in Rio de Janeiro
Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel ist in Ordnung”
3 von fünf Punkten Bewertet am 29. Januar 2010

Ich war im letzten November für zwei und jetzt im Januar wieder für eine Woche im Portinari untergebracht. Im November hatte ich Zimmer 505 und im Januar 902.
504 war etwas besser als 902, dafür etwas lauter - wegen der Nähe zur Strasse.
Die einzelnen Etagen sind unterschidlich im Design, keine wie die andere. Daher auch der Name "Designhotel". Allerdings ist einiges in den Zimmern renovierungsbedürftig. Im großen und ganzen sind die Zimmer aber sauber und ordentlich.
Gut gefallen hat mir die Nähe zu Ipanema (ca. 600 Meter Fußweg. Der Strand am südlichen Teil der Copacabana ist nämlich bei weitem nicht so breit und auch das Wasser ist dort nicht ganz so sauber, wie im mittleren Bereich, wo die teueren Hotels liegen. Dafür ist Ipanema allerdings die Entschädigung.
das Hotel bietet zwar keinen Strandservice, allerdings bekommt man bei der Rezeprion Handtücher, Strandstühle und Schirm zum mitnehmen (wobei ich auf Stuhl und Schirm verzichtet habe, wenn ich nach Ipanema ging. Dort bekommt man für 6-9 Real auch einen Schirm und Stuhl geliehen, was die Mühe des Tragens bei 35 Grad Celsius nicht wert ist.
Das Personal ist im großen und ganzen nett und hilfsbereit. Das Bedienpersonal beim Frühstück ist etwas - sagen wir mal - lahm beim Austeilen des Kaffee. Bevor man des Kaffeedurstes stirbt, sollte man provokativ zur Selbstbedienung schreiten, dann klappt es anschließend meist besser. Kann aber auch daran gelegen haben, dass wir immer sehr früh dort waren und das Personal noch in der Küche beschäftigt war.
Einziges Manko im Hotel: Man versucht immer wieder zusätzliche Gebühren für den Zimmersafe zu kassieren. Abhilfe: bei der Frage, ob man den Safe nutzen möchte, erst mal NEIN sagen. Sonst muss man ein Papier unterschreiben, auf Grund dessen pro Tag 9 R$ Safe-Gebühr berechnet werden. Meist ist der Safe im Zimmer sowieso freigeschaltet. Wenn nicht, muss man ihn freischalten lassen - und die 9 R$ zahlen. Ich hatte beide male Glück. einige Kollegen von mir nicht. Ich habe mich über diese Praxis im Namen der Kollegen vehement beschwert, wiel ich gut Portugiesisch kann (OK....die Firma zahlt das ja, aber es geht um´s Prinzip) und gesagt, man könne das ja in die Preiskalkulation einrechnen. Mal sehen, ob sie das in Zukunft ändern.
Ein weiteres - kleines - Manko ist, dass dort bereits bei Anreise die komplette Zahlung per Kreditkarte verlangt wird. bei nur wenigen Übernachtungen ist das ja noch OK. Als ich jedoch im Nov. zwei Wochen dort war, habe ich darauf bestanden, lediglich für die erste Woche zu zahlen. Das wurde akzeptiert und beim Checkout habe ich dann die zweite Woche (+ein paar Real Minibar) gezahlt.
Ach, da ist noch was: Internet-Zugang ist kostenlos, aber: Im November (5.Etage) konnte ich mich nicht per Internet und VPN-Zugang in unser Firmen-Netzwerk verbinden. Internet ohne VPN ging damals noch. Es gab glücklicherweise noch einen unverschlüsselten Zugang in der Nachbarschaft (NETGEAR). Damit ging ers sogar mit hoher Geschwindigkeit.
Jetzt im Januar (9.Etage) war dieser NETGEAR zaw auch sichtbar, hatte aber nur eingeschränkte Konnektivität. Und über das Hotelnetz ging überhaupt nichts, Ein Kollege und ich haben das reklamiert, aber bis zu unserer Abreise hatte sich nichts getan. Mein Kollege, der noch bis Ende der ersten Februar-Wioche bleibt, ist aus diesem Grund gar in ein anderes Hotel gezogen.

  • Aufenthalt Januar 2010, Business
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, braskr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

513 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    115
    238
    119
    22
    19
Bewertungen für
129
155
30
77
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Porto, Portugal
Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 28. November 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir haben im Hotel Portinari für 3 Nächte Anfang November gewohnt, es war sehr warm und schwül und das erste was man bemerkt ist, dass die Klimaanlage sehr schwach ist. Also muss man seine Schlüsselkarte am Schalter lassen, ansonsten wird die Klimaanlage beim Verlassen des Zimmers ausgeschaltet und wenn man zurückkommt, wird man sich wie in einem Ofen vorkommen...

Wir haben in der 10. Etage gewohnt und die Fenster waren so dünn, dass wir die ganze Nacht den Straßenlärm ertragen mussten. Das Hotel sollte dringend schalldichte Fenster einbauen!

Durch die Zimmertür kommt das ganze Licht vom Flur herein. Ich musste die Ritzen in der Tür mit Toilettenpapier ausstopfen, um das Licht fernzuhalten!!!

Pluspunkte sind: die Lage ist großartig, obwohl es keinen Blick aufs Meer gibt. Von dem Hotel kann man sicher nach Copacabana und nach Ipanema laufen, einfach entscheiden (Ipanema ist am besten!). Das Frühstück war in Ordnung, mit frischen Obst und Natursäften. Wir bekamen ein kostenloses Getränk bei unserer Ankunft, was ich nett fand!

Ich denke am besten war das Personal, die machen die Qualität des Hotels aus. Alle sind höflich, freundlich und hilfsbereit – trotz der ganzen Probleme im Hotel schaffen sie es, dass man wieder hierher kommen möchte!

Hilfreich?
Danke, R-Almeida!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Preston, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
95 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 23. November 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich war ein bisschen enttäuscht von diesem Hotel, in dem wir am Ende unserer zweiwöchigen Reise durch Brasilien übernachtet haben. Die Zimmer haben eine anständige Größe und sind sauber, aber ein bisschen zu einfach. Einige Details in der Gestaltung waren mangelhaft aufgrund von inakzeptabler handwerklicher Arbeit. Wir hatten ein Zimmer in der 11. Etage und konnten immer noch den Verkehrslärm hören. Das Frühstück war ausgezeichnet, sowohl das Essen als auch der Service. Für die Nutzung des Zimmertresors mussten wir €2 pro Tag bezahlen und auch für das Internet mussten wir bezahlen. Das ist ein bisschen viel wenn man bedenkt, was wir für das Zimmer bezahlt haben. Das Schlimmste war jedoch als Freunde, die mit uns unterwegs waren, sich von unserem Hotel einen Schirm borgten. Sie ließen den Schirm in einem anderen Hotel, wollten ihn wieder holen, aber dahatte jemand diesen Schirm aus Versehen mitgenommen. Sie sagten in meinem Hotel Bescheid und ihnen wurde gesagt sie müssten dafür 50 -60 Reales bezahlen (ganz schön viel für einen Schirm), wenn sie ihn nicht zurückbringen würden. Obwohl sie dem Hotel sagten, in welchem Hotel sie den Schirm gelassen hatten, musste unsere Reiseleitung den Schirm wieder aufspüren. Als der Schirm in einem Hotel wieder auftauchte gingen meine Freunde und ich dahin, um ihn abzuholen. Ich war nicht begeistert, besonders weil es kein Designerschirm war und das Hotellogo aufgedruckt war.

Hilfreich?
Danke, Shauny_A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bushey, watford
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. September 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ausgezeichnetes Hotel.
Die Zimmer und die Badezimmer sind sehr nett eingerichtet und neu.

Fantastisches Frühstück und sehr hilfreiches, englisch sprechendes Personal an der Rezeption.

Einige Leute haben sich über die schlechte Lage des Hotels beschwert, wir haben die Gegend sehr gemocht, da man sich sicherer als in anderen Teilen von Copacabana gefühlt hat. Diese anderen Gegenden sind touristischer, dadurch teurer und gefährlicher. Das Hotel ist nur 50 Meter vom Strand entfernt und die Gegend ist voller netter Einheimischer, die ihren Geschäften nachgehen. Es liegt auch günstig, um den öffentlichen Nahverkehr zu erreichen und preiswerte lokale Restaurants zu besuchen.

Der einzige Minuspunkt geht an einen Portier – der versucht sie in eines der überteuerten Taxis zu drängen, wenn sie aus dem Hotel kommen – sagen sie einfach nein – er bekommt eine Provision von 30 Prozent, außerdem sind die Taxameter in den Taxis hier in Ordnung.

Hilfreich?
2 Danke, rossonera3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Colombia
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. April 2007
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Das Portinari ist ein schönes Boutiquehotel an der Copacabana, nur einen Block vom Strand entfernt und auch ganz in der Nähe von Ipanema (ca. 4 Blöcke).
Wir hatten ein Zimmer im 7. Stock. Das Zimmer war nicht sehr groß, es reichte aber für unsere Zwecke. Das Bett war sehr komfortabel und warm, mir hat die Bettwäsche und die Kopfkissen sehr gefallen.
Das Frühstücksbüfett war sehr gut, die Auswahl sehr groß. Das Personal war großartig, es hat einem tolle Tipps für die Stadt gegeben und einem Restaurants oder Nightclubs empfohlen.
Wenn ich wieder nach Rio reise, werde ich wieder ins Portinari Hotel gehen, denn es war eine sehr schöne Erfahrung und der Preis war im Vergleich mit anderen Hotels in der Stadt auch noch sehr akzeptabel.

Hilfreich?
Danke, andresfdz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rio de Janeiro angesehen:
Copacabana
Windsor Martinique Hotel
Windsor Martinique Hotel
Nr. 42 von 280 in Rio de Janeiro
4.0 von fünf Punkten 1.022 Bewertungen
Copacabana
Copa Sul Hotel
Copa Sul Hotel
Nr. 76 von 280 in Rio de Janeiro
4.0 von fünf Punkten 690 Bewertungen
Copacabana
Orla Copacabana Hotel
Orla Copacabana Hotel
Nr. 69 von 280 in Rio de Janeiro
4.0 von fünf Punkten 1.268 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Copacabana
Copacabana Praia Hotel
Copacabana Praia Hotel
Nr. 81 von 280 in Rio de Janeiro
3.5 von fünf Punkten 476 Bewertungen
Copacabana
Windsor Copa Hotel
Windsor Copa Hotel
Nr. 29 von 280 in Rio de Janeiro
4.0 von fünf Punkten 948 Bewertungen
Copacabana
Hotel Savoy Othon
Hotel Savoy Othon
Nr. 106 von 280 in Rio de Janeiro
3.5 von fünf Punkten 686 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Rio Design Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rio Design Hotel

Unternehmen: Rio Design Hotel
Anschrift: Rua Francisco Sa 17 | Copacabana, Rio de Janeiro, Bundesstaat Rio de Janeiro 22080-010, Brasilien
Lage: Brasilien > Bundesstaat Rio de Janeiro > Rio de Janeiro > Copacabana
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 51 der Romantikhotels in Rio de Janeiro
Nr. 52 der Familienhotels in Rio de Janeiro
Preisspanne pro Nacht: 87 € - 264 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Rio Design Hotel 3.5*
Anzahl der Zimmer: 66
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotel.de, Ebookers, Hotels.com, Booking.com und HotelTravel.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Rio Design Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rio Design Hotel Rio De Janeiro, Brasilien
Portinari Hotel Rio De Janeiro

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen