Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grosse Portionen, freundliche Bedienung ”
Bewertung zu 4 Sorelle

4 Sorelle
Reservieren Sie einen Tisch!
2
Mo., 22.7.
20:00
Platz Nr. 25 von 1.177 Restaurants in Foz do Iguaçu
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 11 $ - 24 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Stadtviertel: City Center
Bewertet 14. November 2017 über Mobile-Apps

Für Europäer ein spezieller Italiener. Schönes Ambiente, zu laute Air Condition. Speisen zu Parmesanlastig. Ein Steakmesser zum (guten) Bistecca Fiorentino wäre von Vorteil.

Besuchsdatum: November 2017
Danke, stefansU5080WC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.660)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 1.661 Bewertungen

Bewertet 29. Mai 2016 über Mobile-Apps

Im "Cantina 4 Sorelle" kann man sich für 50 Reales (ca 13€) beim Rodizio (all you can eat) Vergnügen.

Das Restaurant ist schön eingerichtet, auch wenn etwas mit Tischen vollgestopft.
Das Essen ist akzeptabel, aber auch nichts besondres. Die Pasta war für europäische Verhältnisse stark verkocht und geschmacklich sehr flach. Bei 13€ all you can eat kann man allerdings nicht all zu viel erwarten, weswegen das für uns in Ordnung ging.

Der Service allerdings ist miserabel. Der für uns zuständige Kellner versuchte uns ständig zu bedrängen, uns Sachen zu verkaufen oder fälschlicherweise auf die Rechnung setzen.
Zuerst wollte er uns einen 30€ Wein verkaufen. Als er merkte das klappt nicht, wollte versuchte er es mit einem der günstigen. Nach wiederholten nachfragen und hinstellen von Weingläsern, beliebige Weinflasche auf den Tisch, bestellten wir 2 Bier und 2 caipirinhas. Er stellte in einem Eimer 6 Bier auf den Tisch (nach dem Motto: die anderen werdet ihr schon auch trinken, wenn sie schon da sind). Irgendwann öffnete er von sich selbst aus die dritte Flasche, ohne auch nur zu fragen. Von den 3 caipirinhas (1x Ananas, 1x Limette) kamen 2x Ananas. Erst nach mehrmaliger Aufforderung und Widerwillens brachte er uns den bestellten mit Limette. Das Fleisch, das im Preis inkluiert ist, wird nur selten verteilt. Nach 10maliger Aufforderung gelangt etwas davon an den Tisch. Auf der Rechnung waren 2 Artikeln, die wir nicht bestellt hatten. Durch Lügen wollte er uns davon überzeugen dass wir das erhalten hätten, obwohl diese Speisen zum all you can eat gehörten. Der caipirinhas wurde mit dem speziellen vodka (doppelter Preis) berechnet, obwohl mit cachaca bestellt. Wurde von uns alles reklamiert, aber vom Kellner nicht einfach wie in jedem normalen Restaurant hingenommen. Es artete regelrecht in eine Diskussion aus. Ich weiß, nicht wie dieser Mensch mit seinem Kundenumgang leben kann. Die Masche wird sicherlich von Chefseiten vorgegeben sein. Sowas habe ich nach einigen Hundert Restaurantbesuche noch nicht erlebt. In diesem Text kommt nicht mal ansatzweise zum Ausdruck, wie die Kellner versuchen, den Gast über den Tisch zu ziehen

Besuchsdatum: Mai 2016
Danke, Juliusrestus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. März 2016

Die Portionen sind sehr gross, keine Chance das alles zu essen und leider war das Essen auch nicht besonders gut. Da sind wir leider auf den Tipp unseres Hotels reingefallen...

Besuchsdatum: März 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, P8109JQmambobambo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2015

Wir waren auf Empfehlung unseres Hotels zum Dinner dort und wurden nicht enttäuscht. Ein kostenloser Transferbus hat uns am Hotel abgeholt und auch nach dem Essen wieder zurückgebracht. Beim Essen gibt es eine breite Auswahl von italienischen Gerichten bis hin zu brasilianischen Fischgerichten. Alles hat sehr Lecker geschmeckt, auch die kleinen Portionen waren so groß, dass wir nicht alles aufessen konnten. Die Preise waren in Ordnung (Hauptgericht zwischen 30 und 50 BRL). Können wir gerne weiter empfehlen.

Besuchsdatum: September 2015
Danke, Björn S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. April 2019 über Mobile-Apps

Besuchsdatum: April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich 4 Sorelle angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Foz do Iguaçu, PR
 

Sie waren bereits im 4 Sorelle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen