Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehr empfehlenswerte und authentische Tour

Wir hatten eine dreitägige Tour inkl. zweier Übernachtungen gebucht. Das abwechslungsreiche ... mehr lesen

Bewertet am 30. August 2018
Johannes B
über Mobile-Apps
Super nettes Team, sehr feines Essen und tolle Tour - alles hat gepasst!

Wir waren Ende Mai für 6 Tage/5 Nächte im Amazonas - wir würden für diese Tour auf jeden Fall ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juni 2018
ameliora_
,
Ilha Grande, RJ
Alle 537 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (537)
Bewertungen filtern
209 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
195
11
1
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
195
11
1
1
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 209 Bewertungen
Bewertet am 30. August 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten eine dreitägige Tour inkl. zweier Übernachtungen gebucht. Das abwechslungsreiche Programm wurde mit einer äußerst reichlichen regionalen Küche komplettiert.
Ich würde diese Tour jederzeit weiterempfehlen!

Danke, Johannes B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2018

Wir waren Ende Mai für 6 Tage/5 Nächte im Amazonas - wir würden für diese Tour auf jeden Fall nochmals Amazon Green Tours wählen. Das gesamte Team war sehr nett und hilfsbereit, das Essen war super fein, die Lodge sehr schön und das Programm im ganzen super organisiert. Alles super - nichts zu "meckern"! :)

Danke, ameliora_!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2018

nur positive Erfahrung von Anfang bis Ende, freundliche Mitarbeiter, gutes Essen und viel Natur die keine Wünsche übrig lässt

Danke, Steve B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. April 2018

Amazon Green Tours können wir wirklich empfehlen!
Nicht nur die vielen Tiere und die wunderschöne Natur haben uns beeindruckt, sondern ganz besonders die liebevolle Betreuung durch das gesamte Team. Alles war perfekt organisiert - angefangen von der Abholung am Flughafen (mitten in der Nacht!) über die Anreise mit Zwischenstopps in Manaus, wo wir alles erlebten, was bei einem Tagesausflug angeboten wird (Besuch bei einem Indianerstamm, schwimmen mit Delphinen, Phiranhas angeln, Essen in einem schwimmenden Lokal und Besichtigung des Zusammenflusses von Rio Negro und Amazonas) bis zur Lodge.
Als wir in der wunderschönen, abgelegenen Lodge angekommem waren, konnten wir endlich die besondere Natur und die Geräusche des Dschungels genießen. Wir waren 4 Nächte (davon 2 in der Hängematte im Dschungel) und 5 Tage dort und wären gern noch länger geblieben. Auf Tages- und Nachtausflügen zu Fuß und mit dem Boot sahen und hörten wir all die vielen Tiere,von denen alle berichten. Ein unglaubliches Naturerlebnis mit allen Sinnen!
Außerdem erfuhren wir sehr viel darüber, wie die indigenen Menschen im Einklang mit der Natur leben, wie sie mit einfachen Mitteln Fische und Tiere fangen und welche Planzen sie verwenden. Unsere Guides Jimmy und Chichito haben uns hervorragend betreut. Mit ganz viel Wissen beantworteten sie all unsere Fragen und zeigten uns alles was sehenswert war und gingen auf jeden unserer Wünsche ein. Insbesondere bei der Übernachtung im Dschungel haben sie uns ein gutes Gefühl von Sicherheit gegeben.
Ganz besonders möchten wir uns jedoch bei Paula bedanken. Sie hat uns mit Ihrer herzlichen Art regelrecht verzaubert. Sie verwöhnt alle Gäste mit einem wunderbaren Essen und geht auf jeden Wunsch ein - ob vegan, vegetarisch, halal oder koscher, alle Wünsche ihrer Gäste wurden erfüllt. Also noch einmal vielen Dank (Besonders für die extra Abschiedssuppe).
Wir hatten eine sehr besondere Zeit mit besonderen Menschen und können die Tour
nur weiter empfehlen.
Gabriela, Ronaldo und Kristin

Danke, rokriga!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amazon t, Gerente von Amazon Green Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. April 2018
Mit Google übersetzen

Ola, Gabriela, Ronaldo and Kristin thank you very much for your comment, I am very happy in our company to be able to provide you with this unique experience, I joão barbosa, thank you on behalf of all Amazon green tours team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. April 2018

Wir waren drei Freunde auf dieser Tour und fanden sie alle richtig gut. Wir waren Anfang April dort, bedeutet es war Regenzeit aber wir hatten im großen und ganzen ziemlich Glück mit dem Wetter. Natürlich war auch regen dabei aber das gehört nun mal zum Regenwald dazu, was aber nicht so schlimm war weil der Regen immer nur kurz angehalten hat. Sonst hatten wir recht viel Sonne und es war warm und wenn die Sonne raus kam war es sogar sehr heiß. Vorteil an der Regenzeit ist, das das Wasser hoch genug ist um überall mit dem Motor- oder Longtailboot hinzukommen. In der Trockenzeit kommt man anscheinend leider nicht überall hin, sodass man viel laufen muss. Von dem her ist die Regenzeit meiner Meinung nach besser. Mit uns waren auch noch andere Backpacker in der Lodge die schon vor uns da waren. Insgesamt waren wir dann ca. 10-12 Leute in der Lodge. Gruppengröße pro Tagestour waren immer ca. 3-8 Leute. Das Essen war wirklich immer sehr lecker und absolut ausreichend und abwechslungsreich. Am Abend saßen wir nach dem Essen immer mit allen anderen im Haupthaus zusammen und hatten einen gemütlich Abend.

Im Allgemeinen muss ich sagen, das Elso und Paula eine unglaublich schöne Lodge aufgebaut haben und es sehr familiär halten, was ich sehr toll finde. Die Lodge hatte auch einen hohen Holzturm, von wo man eine wunderbare Aussicht über den Jungle haben konnte. Wir drei hatten unser eigenes Bungalow mit Blick auf den Fluss. Auch alle anderen Guides waren super nett, sehr erfahren und professionell und man sah das sie auch viel Spaß an ihrer Arbeit hatten. Vor allem der Guide Jimmy ist uns sehr ans Herz gewachsen. Toll war, das man das Gefühl hatte, das Elso und sein Team wirklich alles dafür getan haben, das unsere Erwartungen erfüllt werden und uns so viel zeigen möchten wie es geht. Was ich sehr angenehm fand war, das man vor Ort auch noch spontan an anderen Touren teilnehmen konnte. So konnten wir entscheiden bei der "Piranha fischen" Tour teil zu nehmen anstatt bei der Kanutour.
Aktivitäten waren: Indianerstamm besuchen, den Treffpunkt von Rio Negro und dem Amazonas besichtigen, Kaimane-Vögel-Affen-Faultiere, Delphine und alle anderen Tiere des Amazonas beobachten, Piranhas fischen, durch den Regenwald wandern und alles über die Natur kennen lernen, Survival Nacht im Jungel (Camp aufbauen, Hängematte schlafen, essen über offenem Lagerfeuer zubereiten usw.). Es war wirklich alles sehr spannend und hat unsere Erwartung komplett erfüllt. Dafür nochmal vielen Dank :)
Wir würden die Tour sofort wieder machen :)

Danke, Milan R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
amazon t, Gerente von Amazon Green Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. April 2018
Mit Google übersetzen

Hello, Milan, thank you very much for your comment, I am very happy in our company to be able to provide you with this unique experience, I joão barbosa, thank you on behalf of all Amazon green tours team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. März 2018 über Mobile-Apps

Mein Freund und ich verbrachten 3 Tage und 2 Nächte in der lodge von amazon green tours.
Das Programm war sehr abwechslungsreich, vom Camp bauen im Jungel über angeln bis Heilplanzenkunde.
Das Essen war sehr vielseitig und lecker. Elson und sein Team berücksichtigen auch Essenswünsche. Die Lodge war in einem sehr guten und sauberen Zustand. Sie befand sich abseids von Touristenströmen was sehr sehr angenehm war. Wir würden sofort wider kommen um die einzigartige Atmosphäre und Gastfreundlichkeit genissen zu können!
MUITO OBRIGADO

Danke, ZiskaH3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Februar 2018

Wir waren als Pärchen auf dieser grandiosen, viertägigen Survival-Tour. Bereits am Anreisetag wurde uns klar, dass Elso und sein Team ihre Touren sehr professionell und gemeinsam mit den Leuten vor Ort organisieren. Die Anreise verlief reibungslos und die Atmosphäre in der beeindruckend schönen und unkomplizierten Lodge war freundlich und familiär seit der ersten Stunde. Von dort aus sind wir dann mit unseren Guides Luciwaldo und Alex auf die Survival-Tour aufgebrochen. Mit welcher Vertrautheit, mit welchem Wissen und mit welchem Respekt Luciwaldo uns den Regenwald mit seinen Pflanzen und Tieren auf dem Wasser und dem Land näher gebracht hat, war wirklich umwerfend. Wir haben vieles über das Zusammenspiel der unterschiedlichen Lebewesen gelernt, Tiere in freier Wildbahn beobachtet und sind der Lebensweise der Menschen im Regenwald näher gekommen. Luciwaldo und Alex waren dabei stets offen für alle unsere Fragen, sehr freundlich und eindrucksvoll vertraut mit dem Wald. Insgesamt haben sie uns eine lebensbereichernde Erfahrung beschert, die wir nicht vergessen werden.
Neben den Touren kümmern sich Elso und sein Team im Übrigen auch um das Land in der Umgebung, um es zu schützen und lernen u.a. mit Einheimischen Englisch. Wir hoffen, dass sich noch viele neugierige Besucher für Amazon green tours entscheiden und dieses tolle Gesamtkonzept damit unterstützen werden. Wir können es jedenfalls sehr empfehlen.

Danke, MH1550!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Dezember 2017

Ich war alleine unterwegs und aufgrund der Nebensaison war niemand sonst in der Pousada/Lodge eingebucht. Ich hatte das Glück so ein praktisch privates Programm von Paula und Elso für 3Tage/2Nächte geboten zu bekommen, es war klasse und ich kann es jedem empfehlen. Es ist eine tolle Zeit hierher zu reisen, zwar hat offiziell die Regensaison schon begonnen, es regnet aber nicht ununterbrochen und weil es warm ist, macht der Regen (wenn er überhaupt kommt) es noch authentischer und besonderst.
Paula und Elso sind beide aus der Umgebung und ausgezeichnete Führer voller spanndender Geschichten und einer lockeren Art. Paula ist eine inspirierende Persönlichkeit mit viel Liebe für die Arbeit und kümmert sich nebenher auch um die Kinder in der Umgebund und hat soziale Projekte, Elso macht die Touren und hat jahrelange Erfahrung als Reiseführer und Überlebenstraining im Wald. Beide sprechen gut Englisch. Neben den Touren von der Pousada aus gibt es wohl auch auch mehrtägige Boots- und Survival-Touren die man buchen kann.
Die Pousada ist sehr schön, mittem im grün am Fluss gelegen mit 5 geräumigen Hütten und 4 Zimmern im Haupthaus. Es gibt einen Aussichtsturm aus Holz von dem man weit blicken kann und auch die Sonnenauf- und untergänge beobachten kann. Es gibt einen Papagei, zwei Affen und 4 Hunde die alle mit dort wohnen.

Die Tour beinhaltet alles mögliche an Ausflügen (die Optionen auf der webseite), was ich gemacht habe war: einen Ausflug mit dem Kanu einmal bei Tag und einmal bei Nacht um alle möglichen Tiere zu sehen. Man muss ohne Erwartungen kommen, es ist kein Zoo, man findet aber immer Tiere: in meinem Fall Opposum, Tapir, Leguane, alle möglichen Vögel (Adler, Tukan, Reiher...), Affen, und vieles mehr und nachts hat man bei klarer Sicht dazu einen wunderschönen Sternenhimmel. Dann gabs eine 3-4h Wanderung durch den Wald um die Pflanzen und ihre Eigenschaften kennenzulernen (inkl. Lianenschwung und dem flechten eines Fächers aus Palmenblättern). Ich hatte noch eine Übernachtung im Regenwald die klasse war, etwa 1h mit dem Boot von der Pousada entfernt nimmt man alles mit für die Nacht, baut sich einen Tisch und macht vor Ort Feuer, kocht, isst und schläft dann in einer Hängematte (mit Mosquitonetz, auch wenn es kaum Mosquitos gab). Danach eine Tour zu einem der grössten Bäume im Amazonas bevor es über den Fluss (wo die Gewässer des Rio Negro und Solimoes zusammenfliessen) zurück nach Manaus geht.
Da die Regenzeit gerade erst angefangen hat ist der Wasserstand der Flüsse noch niedrig, der wächst einige Meter mehr in den nächsten Monaten.

Danke, Lorena M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2017

Mein Freund und ich hatten eine 8 Tage/ 7Nächte-Tour im August 2017 gebucht. Es war ein unvergessliches Abendteuer! Davon verbrachten wir 6 Tage im Dschungel (Survival-Tour für 2 Personen). Von Anfang an gut durch organisiert! Angefangen von dem Transfer: Flughafen (Ankunft 24Uhr) zum Hotel in Manaus, sowie Abholung am nächsten Morgen zur Lodge. Barzahlung in Elsos Büro hat hervorragend funktioniert. Unsere beiden Guides Samir und Joe kennen sich super im Regenwald aus. Sie haben uns vieles gezeigt. Von Pflanzen, Tieren, den Umgang mit der Machete bis hin zu selbst hergestellten Blasrohren, Pfeile & Bögen und andere Souvenirs. Die Loge an sich ist einfach gehalten (Jungel eben ;)), Strom vorhanden, Klimaanlage und alles sehr sehr sauber und sicher! Auch das Essen war sehr lecker und reichhaltig! Kostenloser Wasserspender. Über die 7 Tage im Dschungel durften wir unser Hauptgepäck in unserem Zimmer lassen. Elso erzählt gerne vom Leben im Dschungel. Nicht zu vergessen sind die knubbeligen "Haustiere": Hunde, Papagei und zutrauliche Affen! Das Programm ist sehr individuell zusammstellbar! :)

Fazit: grandioses Erlebnis für alle Abenteurer! Sehr professioneller Anbieter, in unseren Augen der Beste! Touren für jeder Mann möglich! Unser nächstes Abenteuer im Amazonas NUR über AMAZON-GREEN-TOUR! :D

Danke, sundragon2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. März 2017

Eine Freundin und ich haben eine 3 Tagestour mit Amazon Green Tour gebucht und der Aufenthalt war wirklich empfehlenswert. Wir haben zahlreiche Aktivitäten gemacht wie beispielsweise mit Delphinen schwimmen, Piranhas fischen und im Regenwald wandern. Die Lodge in der wir gewohnt haben war sauber und auch das Essen sehr lecker! Wir können die Tour nur empfehlen.

Danke, tranphuongx3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen