Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mindestens 3 Tage bleiben!”
Bewertung zu Big Bend National Park

Big Bend National Park
Platz Nr. 1 von 22 Aktivitäten in Alpine
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Munich
Beitragender der Stufe 4
30 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mindestens 3 Tage bleiben!”
Bewertet am 3. April 2014

Der Park ist weniger spektakulär als die berühmten Parks wie Grand Canyon oder Monument Valley. Aber er bietet eine Vielfalt an Landschaftsbildern und Wanderwegen. Besonders beeindruckend fanden wir die River Road neben Big Bend, zwischen Lajitas und Presidio, kurvig und steil mit tollen Aussichtspunkten und Zugängen zum Rio Grande.

Aufenthalt März 2014
Hilfreich?
Danke, Marion L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

729 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    619
    84
    19
    4
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gronau, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
185 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 132 "Hilfreich"-
Wertungen
“Phantastisch”
Bewertet am 22. März 2014

Leider haben wir nicht das gesehen was wir erwartet haben,als wir beim wandern aber in frischer Bärenkot standen wollten wir es auch nicht mehr sehen.Unbedingt die Nacht in der Lodge verbringen,ist etwas teurer aber es lohnt sich am besten ein Zimmer im ersten Stockwerk

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
Danke, hering3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hessen
Beitragender der Stufe 6
360 Bewertungen
65 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 195 "Hilfreich"-
Wertungen
“Somewhere in the nowhere”
Bewertet am 3. März 2014

Big Bend ist ein völlig neues Erlebnis für uns Europäer. Die nächste "Stadt" Alpine ist ca. 120 Meilen vom Park entfernt. Das nächste Dorf, Marathon ist ca. 60 Meilen entfernt. Es gibt keinen handy-Empfang, kein TV-Programm funktioniert, außer man hat einen Satelittenreceiver. WiFi funktioniert nur eingeschränkt direkt gegenüber den Visitor Center. Nur Berge, Wüste und unendliche Weiten! Einige Oasen, an denen frühere Rancher Brunnen gegraben haben, die noch heute Wasser fördern, gibt es auch. Dort wachsen dann ein paar Bäume.

Wir haben im Rio Grande Village C.G. mit einem Wohnmobil 4 Nächte übernachtet. Von dort aus haben wir uns die Chisos Mountains angesehen, eine kleine Wanderung zum Boquillas Canyon gemacht und den Ross Maxwell Scenic Drive gefahren. Dafür muß man einen ganzen Tag planen, wenn man unterwegs auch die ganzen Sehenswürdigkeiten ansehen möchte. Der Höhepunkt ist zum Schluss die kurze Wanderung in den Santa Elena Canyon, ein wahres Highlight!

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
Danke, Ingfried!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Big Bend National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Big Bend National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen