Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Ritz-Carlton, Osaka
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Bewertungen (2.002)
Bewertungen filtern
2.002 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.342
462
117
48
33
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.342
462
117
48
33
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 2.002 Bewertungen
Bewertet 16. Juni 2010

Zu Japans groesstem Feuerwerk habe ich mich entschieden meine Freundin mit einer Uebrnachtung im Ritz Carlton Osaka zu ueberraschen, um von dort aus dieses geniessen zu koennen.

Der Eingangsbereich und die Geschaefte im Ritz sind sehr elegant und haben einen gewissen Charme. Beim Check-in bereits merkten wir dass der Service, wie sich um uns gekuemmert wurde ok, aber bei weitem nicht ueberragend war, nicht wirklich persoenlich.

Das Zimmer in einer der obersten Stockwerke war nicht so gross wie gedacht. Alles war jedoch sehr sauber, insofern kann man nicht sagen. Das Bad mit zwei Waschbecken war gross genug und schick eingerichtet. Im Bett haben wir exzellent geschlafen. Zum Feuerwerk ist es mir irgendwie gelungen das Fenster zu oeffnen, sodass wir im 46. Stock am Rande des Gebaeudes das Feuerwerk, wie auf einem der angehaengten Bilder zu sehen geniessen konnten, was die 800 Euro fuer das Zimmer auf jeden Fall wert war!
Wochentags liegen die Zimmer nur etwa bei der Haelfte verglichen zu den Preisen, die man an einem Freitag oder Samstag zahlt! Alles in allem wuerde ich anhand meiner Erfahrung sagen, dass es ein einmaliges, schoenes Erlebnis war, nur aufgrund des Feuerwerks jedoch und dass das Zimmer extrem ueberteuert war.

  • Aufenthalt: September 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, weberli0103!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juni 2010

Das Ritz-Carlton Hotel in Osaka liegt ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs von Osaka. Es bietet natürlich allen erdenklichen Komfort, den man in der Preisklasse auch erwarten kann. Die Einrichtung ist sehr klassisch-englisch und sicherlich nicht jedermanns Geschmack aber in Punkto Service gibt es keinerlei Mängel! Sehr zu empfehlen sind die Zimmer auf der Club-Etage. Diese bieten den ganztägigen Zugang zur Lounge. Dort gibt es hervorragende Snacks und erstklassige Getränke.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, msp0407!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 11. Dezember 2007

Ich kann das Hotel gar nicht genug loben, es gehört wohl zu meinen dauerhaften Lieblingshotels. Ich war schon in anderen Ritz Carlton Hotels in der ganzen Welt, aber das ist wohl das beste. Warum?
Einfach weil der Service hier ausgezeichnet ist. Vom Ein- bis zum Auschecken gibt sich jeder alle Mühe, dass man sich wie zu Hause fühlt (fast das ganze Personal spricht Englisch). Die Zimmer (selbst das kleinste Zimmer) sind alle ziemlich groß, selbst für US-Verhältnisse. In allen Zimmern, in denen ich gewesen bin, gab es ein riesiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche. Wenn man in eines der Zimmer kommt, ist das erste, was man bemerkt....., dass man gar nichts hört! Es ist total ruhig, obwohl der Bahnhof von Osaka in der Nähe ist (das Hotel selbst ist über eine unterirdische Passage direkt vom Bahnhof aus zugänglich). Das Hotel merkt sich Ihre Vorlieben, wenn Sie einmal dort gewesen sind (z.B. bat ich darum, mir jeden Morgen eine englische Zeitung zu bringen und bei meinem nächsten Aufenthalt bekam ich die Zeitung, ohne extra darum zu bitten). Ein anderes Mal hatte ich keine Reservierung und versuchte ein Zimmer zu bekommen, aber das Hotel war leider voll ausgebucht. Nichtsdestotrotz bemühte sich das Hotel, mir zu helfen, und rief bei zahlreichen Hotels in der ganzen Stadt an, um ein freies Zimmer zu finden, während ich entspannt in der Lobby saß. Auch wenn es in Japan nicht üblich ist, Trinkgeld zu geben, war ich wirklich versucht, dem Personal welches zu geben (was es allerdings nicht annehmen wird), weil der Service einfach so toll war. Was den Zimmerservice anbelangt, das Essen war wie bei fast allen Ritz Carlton ausgezeichnet, aber ich empfehle das Frühstück, wo man das Brot vor Ihnen im Zimmer toastet. Es lohnt sich auch, das italienische Restaurant auf dem ersten Stock zu probieren.
Insgesamt kann ich sagen, dass ich bei meinem nächsten Aufenthalt in Osaka versuchen werde, wieder ein Zimmer hier zu bekommen. Wenn Sie also in Osaka sind, versuchen Sie, hier ein Zimmer zu bekommen, Sie werden es nicht bereuen.

3  Danke, Tokyodude!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. November 2007

Wir verbrachten fünf Tage in einer Juniorsuite auf dem Club Floor und hatten eine wunderbare Zeit. Das Personal ist super freundlich und sehr professionell. Dank der über den Tag verteilten fünf Essensangebote, inklusive französischer Champagner, soviel man will, bietet das Hotel trotz des nominal hohen Preises (rund 500 US-Dollar) ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Zimmer sind geräumig und bieten einen Panoramablick über die Stadt. Das Hotel ist sehr gut gelegen, nur 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof von Osaka. Wenn wir unsere Japanreise noch einmal planen würden, würden wir lieber in dem Hotel bleiben, als nach Kyoto zu wechseln, das nur 20 Minuten mit dem Zug entfernt ist (die einfache Fahrt kostet nur fünf US-Dollar) und wo die Hotels teurer und voller sind, besonders in der Hochsaison. Das Hotel befindet sich in einer der vornehmsten Gegenden von Osaka. Erwähnenswert ist auch der professionelle Service der Rezeptionisten, die Ihnen dabei behilflich sind, sich in Osaka sowie mit den Zügen und der U-Bahn zurechtzufinden. Im Hotel gibt es tolle Einrichtungen, wie einen 25 Meter langen Pool und ein schönes Spa, was es zu einem schönen Urlaubshotel macht, wo man sich, besonders wenn man aus dem Ausland kommt, gut erholen kann.

2  Danke, AlainDV!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 5. März 2007

Ich war zum ersten Mal in einem Fünf-Sterne-Hotel. Wir stellten sicher, dass wir ein günstiges Angebot bekamen, und das hat sich wirklich gelohnt. Japanische Hotels sind berühmt für ihren Service, aber dieses Hotel war wirklich außergewöhnlich. Auffallend waren die Qualität des Bettes, die leichte Decke und die himmlischen Daunenkissen. Im Zimmer gab es einen großen Flachbildfernseher. Auch die Aussicht vom 36. Stock war ein Höhepunkt. Das Frühstücksbuffet war klasse, besonders die Waffeln. Und auch der Pool, der Whirlpool und die Bademäntel waren toll. Die Alte-Welt-Schönheit dieses Hotels, die Empfangshalle, die Zimmer, alles war atemberaubend. Einfach ein Genuss – es war herrlich!

1  Danke, JMOsaka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen