Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
  
Google
Möglichkeiten, Gion zu erleben
Spaziergang durch Gion
184 Bewertungen
ab 12,29 $
Weitere Infos
ab 215,06 $
Weitere Infos
ab 104,00 $
Weitere Infos
Kyoto Night Foodie Tour
206 Bewertungen
ab 111,64 $
Weitere Infos
Bewertungen (7.276)
Bewertungen filtern
7.276 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.454
2.720
930
136
36
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
3.454
2.720
930
136
36
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
70 - 75 von 7.276 Bewertungen
Bewertet am 11. Oktober 2011

Gion ist ein Viertel mit Altstadt-Charakter. Holzhäuser und gepflasterte Straßen versprühen im Stadtteil Gion den Charme des “alten Kyotos”. Gion ist auch das Viertel der Unterhaltung und der Geishas.
Es gibt viele Teehäusern. Besonders stimmungsvoll ist ein Spaziergang durch Gion am abend, oder in der Nacht. Wenn man Glück hat sieht man eine der mittlerweile wenigen Geishas auf dem Weg zur Arbeit. Es gibt insgesamt wohl nur noch 1.000 Geishas in ganz Japan, 300 davon leben in Kyoto. Wir haben zum Glück einige gesehen.

Erlebnisdatum: November 2010
Danke, ayutthaya1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2011

In Kyoto im Gion Disrikt ist das Geihsa Viertel, hier lebt noch die alte japanische Zeit
und Tradition, in Teehäusern, z.B. Ichirkiki-Teehaus, leben noch einige Geishas
und bieten Ihre Dienst an, diese sind jedoch nicht zu vergleichen mit dem uns bekannten
Begleitservice, die Nachfrage ist aber nachlassend !

Erlebnisdatum: Mai 2010
3  Danke, ericmue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. September 2010

Gion besteht einerseits aus großen lauten Hauptstraßen, abseits von diesen aber immer aus den alten charmanten Bauten, die noch gut erhalten bzw. restauriert wurden. In vielen befinden sich Restaurants, Bars, diskrete Vergnügungstätten, so dass das Viertel gerade Abends zum Leben erwacht und einen Besuch lohnt. An einem kleinen Kanal befindet sich Abends einer der besten Kirschblüten Spots. Die Bäume werden angestrahlt, um jeden Scharren sich Unmengen von Japanern und verschiedenste Künstler und Bands boten eine Live-Performance.

Danke, sasber10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2010

Nahe des Kiyomizu-tempels befindet sich der Stadtteil Gion, wo frueher die Geishas lebten. Die Haeuser sind alle sehr gut erhalten, und wohl aufgrund der Tatsache das die Japaner ihr Traditionen zu bewahren versuchen, hat Gion tatsaechlich seinen Charme erhalten koennen. Besonders stimmungsvoll ist ein Spaziergang durch Gion am abend, oder in der Nacht, auch (oder gerade weil?) wenn dann die Geschaefte bereits geschlossen sind. Nicht verpassen sollte man auch den in Gion Yasaka Shrine, diesen kann man bei Nacht betreten, und die vien Laternen sind dort sehr schoen illuminiert, eine leichte Brise tut den Rest und man denkt man ist in einem Martial Arts Film.

3  Danke, staphany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. August 2020

Erlebnisdatum: Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen