Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Optimale Lage”
Bewertung zu Kyoto Hotel Okura

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Kyoto Hotel Okura
Nr. 24 von 407 Hotels/Ryokans in Kyoto
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 19. April 2014

Das Hotel besticht durch seine ausgezeichnete Lage im Stadtzentrum, einige Sehenswürdigkeiten sind unweit des Hotels, die Strassen um das Hotel laden auch zum Bummeln und Restaurants gibt es ebenfalls.
Zimmer mit allem Komfort, nicht in einem top modernen Stil, aber von den Facilities her absolut der Kategorie Luxus zuzuordnen. Mehrere Restaurants, schöner Blick vom internationalen Frühstücksbuffet im obersten Stock. Beim Frühstück etwas Zeit einplanen, es kann bei voller Belegung zu Wartezeiten kommen. Sehr freundliches, hilfsbereites Personal.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, David_P_Switzerland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.319)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 18 von 1.319 Bewertungen

Bewertet am 29. Juni 2013

Nicht billig - aber preiswert. Ein gediegenes älteres Hotel, dem man seine Tradition zwar anmerkt, dessen Einrichtungen aber alle auf dem modernsten Stand sind. Perfekter Service, japanische Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Verglichen mit vielen anderen Hotels sind die Englisch-Kenntnisse am Empfang oder Service-Desk zufriedenstellend. Wir bekamen upgrade und hatten daher ein großes Eckzimmer mit Blick nach zwei Seiten. Trotz Eincheckzeit 15:00 Uhr stand es uns schon um 13:00 Uhr zur Verfügung. Geräumiges Bad mit der inzwischen üblichen High-Tech-Toilette. Gute Betten. Klimaanlage unverzichtbar, da Fenster sich nicht öffnen lassen.
Direkter Zugang zur U-Bahn-Station und zahlreiche Bushaltestellen in der Nähe machen die Fahrt zu den Tempeln und Schreinen (relativ) einfach und billig.
Frühstück im obersten (17.) Stock. Reichhaltiges europäisches und japanisches Buffet. Herrlicher Blick durch die Panoramascheiben auf Kyoto und die umliegenden Berge. Beim abendlichen Buffet allerdings muss man sich beeilen und kann den Blick auf das nächtliche Kyoto nur begrenzt genießen: Um 20:15 heißt es "last orders" bei den Getränken. Viele der Schüsseln werden schon ab 20 Uhr nicht mehr nachgefüllt. Aber es gibt Alternativen: Im Basement neben den üblichen Shops mehrere kleine und preiswerte, typische und gute japanische Restaurants sowie direkter Zugang zu einer sehr großen unterirdischen Mall mit ebenfalls vielen Restaurants für fast jeden Geschmack.
"Geheimtipp": Wenige Schritte vom Hotel entfern findet man zahlreiche gute Restaurants mit großen Terrassen am Flussufer. Dadurch hat man die in Kyoto (und ganz Japan) seltene Gelegenheit, an schönen Herbst- und Sommerabenden im Freien zu dinieren. Allerdings muss man sich mit Händen und Füßen verständigen und auf Tatami-Matten sitzen (für Europäer wird aber meist eine Rückenlehne gebracht).
Kostenloses, schnelles WiFi auf den Zimmern.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. November 2012

Das traditionelle, alteingesessene Hotel wirkt etwas altmodisch und verstaubt (Schlüssel für die Zimmer, Internetanschluss mit Modemkabel), aber die Zimmer und Badezimmer sind akirbisch sauber, und der Service lässt keinen Wunsch übrig. In den Gängen und in der Lobby kommt man sich 50 Jahre zurückversetzt vor, dafür ist die Lage des Hotels neben einer Untergrundstation und in der Nähe des grössten Marktes von Kyoto nicht zu kritisieren.

Eine grosse Hilfe sind die umfangreichen und freundlichen Angebote der Concierge Abteilung. Reservationen, Bahnauskünfte, Restaurantempfehlungen, hier wird einem bei jeder Frage geholfen.

Wie schon öfter in diversen Bewertungen erwähnt, ist das Frühstück im 17. Stock ein MUSS. Nicht nur wegen der atemberaubenden Aussicht auf die Stadt, sondern auch wegen der Vielfalt des Angebots.

Enttäuschend hingegen das Restaurantangebot. Das chinesische Restaurant war astronomisch teuer und schlecht, und das Teppanyaki im 17. Stock ebenso. Ich konnte mir fast nicht vorstellen, dass man ein schlechtes Teppanyaki servieren könnte, aber wenn die Vorspeise langweilig, die Saucen wenig schmackhaft und das Fleisch nicht marmoriert ist, sondern fast ausschliesslich aus Fett besteht, dann stimmt etwas grundsätzlich mit der Food & Beverage Abteilung nicht.

Mein Urteil: Hotel sehr gut, Essen ungenügend.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Alissila!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Mai 2012

Das Okura Hotel liegt direkt in einem der Shoppingbezirke sowie Vergnügungsviertel, nur einen Steinwurf von der Altstadt entfernt. Der Service ist in allen Bereichen sensationell, und wirklich hilfsbereit. Die Betten sind etwas weich, aber man schläft traumhaft. Zu erwähnen ist auch das kostenlose Breitbandinternet am Zimmer, das extrem schnell funktioniert. An den öffentlichen Verkehr ist man über die direkt unter dem Hotel (eigener Zugang) befindliche U-Bahn-Station perfekt angebunden. Empfehlenswertes Haus.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fivetonine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2010

Während unserer Japanreise verbrachten wir einige Tage in Kyoto. Das Hotel Okura war eine perfekte Ausgangsbasis. Die Zimmer sind großzügig und schön eingerichtet, das Bad lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Der Concierge war sehr hilfreich beim Arrangieren von Touren sowie Theaterbesuchen und den immer wieder erforderlichen Wegbeschreibungen. Von der Bar aus hat man einen wunderschönen Blick über den Fluss und auf die Hügel. Die sicherlich sehr guten Hotelrestaurants haben wir nicht genutzt, da das Angebot an guten Restaurants in Kyoto - mit besserem Preis-/Leistungsverhältnis - überwältigend ist.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TanteClaudi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juli 2010

Ich wohnte auf einem Touristentrip nach Kyoto im Okura. Das war Teil eines Pauschalpaketes inklusive Shinkansen Tickets, die ich über ein japanisches Reisebüro gebucht hatte. Da der Preis sehr günstig war, war ich umso mehr über dieses Hotel überrascht.

Die Zimmer sind groß und sehr modern eingerichtet. Große Flachbildfernseher (leider nur mit japanischen Programmen) und sehr bequeme Betten sind die Highlights. Das Zimmer wird über die Klimaanlage belüftet. Fenster lassen sich daher nicht öffnen. Das Bad verfügte über eine große Glasduschkabine und eine Badewanne. Die Ablagen zeigten leichte Abnutzungserscheinungen, aber insgesamt war der Zustand sehr gepflegt. Unbedingt darauf achten, dass man ein Nichtraucherzimmer bekommt. Das Raucherzimmer neben unserem stank sogar durch die Türritze durch!

Besonders erwähnenswert ist der Service, wie ich ihn noch in keinem Hotel der Welt erlebt habe. Von dern Aufzügen zur Rezeption sind er noch nicht einmal 10 Meter. Dennoch stürzten die Servicekräfte auf mich zu sobald ich aus dem Aufzug trat, um mir den Schlüssel zur Abgabe an der Rezeption abzunehmen. Dass man nach dem Check-in persönlich zum Zimmer geführt wird versteht sich von selbst.
Die Rezeption spricht Englisch, der Service leider nicht.

Das Hotel ist insgesamt sehr schön und allen Kyoto Touristen zu empfehlen. Die U-Bahnstation ist direkt vor der Tür, genauso wie Bushaltestellen zu den etwaigen Tempeln sowie zum Golden Pavillion.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Der-Hoteltester!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 30. April 2008

Dieses Hotel hat seine Sterne verdient. Es hat ein wunderschönes Foyer, es liegt direkt über der U-Bahn und vor dem Hotel fahren Busse ab. Exzellentes Personal und der hilfsbereiteste Concierge, den ich je getroffen habe. Sauber und sehr komfortabel. Wir würden wieder hier übernachten.

Danke, travelbugQueensland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Kyoto angesehen:
Stadtzentrum
Royal Park Hotel The Kyoto
Bezirk Nishijin
Kyoto Brighton Hotel
Kyoto Brighton Hotel
Nr. 16 von 407 in Kyoto
943 Bewertungen
Shimogyō-ku
Hotel Granvia Kyoto
Hotel Granvia Kyoto
Nr. 12 von 407 in Kyoto
3.170 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Bahnhof Kyoto
Hyatt Regency Kyoto
Hyatt Regency Kyoto
Nr. 8 von 407 in Kyoto
2.528 Bewertungen
Shimogyō-ku
Hotel Nikko Princess Kyoto
Stadtzentrum
The Westin Miyako Kyoto
The Westin Miyako Kyoto
Nr. 55 von 407 in Kyoto
2.605 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kyoto Hotel Okura? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kyoto Hotel Okura

Anschrift: Kawara-machi Oike, Nakagyo-ku, Kyoto 604-8558, Kyoto Prefecture
Lage: Japan > Kinki > Kyoto Prefecture > Kyoto > Stadtzentrum , Kawaramachi / Karasuma / Shijo Omiya
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Businesshotels in Kyoto
Nr. 2 der Familienhotels in Kyoto
Nr. 9 der Luxushotels in Kyoto
Nr. 11 der Romantikhotels in Kyoto
Preisklasse: 131€ - 407€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Kyoto Hotel Okura 4.5*
Anzahl der Zimmer: 322
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, KNT-CT Holdings Co.,Ltd.(YOKOSO Japan), Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Rakuten, Orange Marketing Services, Japan Co., Ltd., JAPANiCAN, Agoda, TUI DE, Hotels.com, Evoline ltd, Weg, 5viajes2012 S.L. und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kyoto Hotel Okura daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Okura Hotel Kyoto
Kyoto Okura Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen