Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Lehmziegelwunder” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Chan Chan

Chan Chan
Im Voraus buchen
41,00 $*
oder mehr
Platz Nr. 2 von 55 Aktivitäten in Trujillo
Zertifikat für Exzellenz
Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
98 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lehmziegelwunder”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Dezember 2011

Nur dem Humboldtstrom ist zu verdanken, dass sich die riesigen Adobepyramiden bis in die heutige Zeit erhalten haben, ebenso wie die nicht gebrannten Tonwaren. Die Beschädigungen an den Bauwerken stammen nur vom El Nino.
Die Funde von den Ausgrabungen seit 1990 sind im Museum zu besichtigen.
Hier wurde der Berggott Ai Apayek angebetet, der mit seinen Quellen das Leben der Menschen ermöglichte. Er war Retter und Richter. Drei Welten werden werden von veschiedenen Tieren symbolisiert.
Die Spinne bedeutet Fruchtbarkeit und ist als riesige Schmuckkette um Museum zu sehen: mehrer Kugeln in Form von Spinnennetzen sind aneinandergefügt und beinhalten Kügelchen, die Eier der Spinne, die bei Bewegung klimperten.
Katzenwesen, Vögel, Fische, Schlangen: viele Motive in Form von eindrucksvollen, einst bunten Mustern an den Wänden.
Der Tschudi-Palast ist sehenswert.
Im El Brujo-Komplex wurde die "Dame von Cao", wahrscheinlich eine Priesterin in einem unberührten Grab gefunden. Ihre Mumie ist dezent im Museum zu sehen, samt den wunderschönen Grabbeigaben.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
1 Danke, Karin P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.082 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    613
    369
    84
    10
    6
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freiburg
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lehm von allen Seiten”
2 von fünf Punkten Bewertet am 30. Januar 2011

Chan Chan ist die weltweit größte (noch) existierende Lehmstadt, nur ca 5 km von Trujillo entfernt. Durch den Klimawandel fällt in der früher fast durchgehend trockenen Region immer öfter Regen und Chan Chan fließt mit der Zeit fast unaufhaltsam geradezu in sich zusammen.
Vom ingesamt 20 km² großen Gelände ist nur ein kleiner Teil noch so gut erhalten, dass er für Touristen zugänglich ist. Der Eintritt beträgt 11 Nuevo Soles, in etwa 2,80€.
Eine Führung durch die Stadt ist ziemlich langwierig, zwar sind die Fresken interessant und insgesamt die Vorstellung, dass alles von Menschenhand gebaut wurde recht beeindruckend, aber nach einer Weile sieht dann im weitläufigen „Lehmlabyrinth“ doch alles irgendwie gleich aus.

Aufenthalt Mai 2010
Hilfreich?
Danke, SteffenvS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besticht auf den zweiten Blick”
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. September 2010

Im ersten Moment ist man etwas enttäuscht: um einen rum nur braun und die Sehenswürdigkeit besteht wieder nur aus Lehm und verschwindet so fast in der Landschaft. Auf den zweiten Blick entfaltet Chan Chan aber durchaus seinen Reiz. Die enge Bindung an Meer und Fischerei findet sich überall und die Bauweise ist für die damalige Zeit wirklich beeindruckend.

Hilfreich?
Danke, Katrin04!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kampi030
Beitragender der Stufe 
102 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
“mit dem Kleinbus nach Chan Chan”
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2010

im 13. und 14. Jahrhundert die Hauptstadt des mächtigen Reiches der Chimú... sagt der Reiseführer und das wollten wir uns anschauen. Alles aus Lehmziegeln gebaut und man kann sich wirklich gut vorstellen, wie das früher war. Auch gruselige Opfer-Zeremonien.
Das angegliederte Museum ist leider nicht so spannend.

Hilfreich?
1 Danke, Kampi030!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Chan Chan angesehen haben, interessierten sich auch für:

Trujillo, Region La Libertad
Trujillo, Region La Libertad
 
Trujillo, Region La Libertad
 

Sie waren bereits im Chan Chan? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen