Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (928)
Bewertungen filtern
928 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
606
235
53
16
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
606
235
53
16
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 928 Bewertungen
Bewertet 30. März 2018

1. Rezeption: Super Nett, sehr freundlich und immer Hilfsbereit
2. Die Zimmer: Groß, sehr sauber, Super Bett.
3. Housekeeping: Sehr Nett, Zimmer wurden gut gereinigt aber alle 2-3 Tage würden Handtücher oder Duschtücher oder Shampoo und Duschgel vergessen. Mit 1x 10€ und 2x mal 5€ Tipp, wurden die Sachen nachgeliefert. Bei den Standard müsste Täglich alles passen.
4. Küche: Herr Prakash ( Küchenchef ) und Team machen mehr als 1 Super Job. Qualität, Vielfalt, Frische, Präsentation und Geschmack, es war alles 100%. Dafür möchte ich Herr Prakash Danke Danke Danke sagen. Große Klasse. Zu erwähnen ist auch die Küche in Aubergine mit Chef Kiran und Abul, die Menü die man dort serviert bekommt sind Große Klasse. Die Küche von Breakers macht Mittags 1 Super Job, Abend ist immer verschieden mal so mal so.
5. Service: In Aubergine ist man als Gast sei beim Frühstück wie auch beim Abendessen immer willkommen und man fühlt sich richtig Wohl. Dafür Danke Danke Danke.
In Breakers leisten die 2 Jungs und 1 Lady sehr Gute Arbeit.
Leider ist der Service im Hauptrestaurant nicht so wie in Aubergine oder Breakers, hier herrscht Totale Kaos, Durcheinander, schlechte Laune und Streitereien zwischen den Servicemitarbeiter. Hier werden zum Frühstück keine Kaffeelöffeln eingedeckt, wenn man den Service nach 1 Kaffeelöffel fragt, zeigen sie mit den Finger auf den Suppenlöffel welche auf den Tisch eingedeckt ist !!!!
Am schlimmste ist der Service an der Poolbar. Abends sind 2 Kellner für die Tische und 3-4 für die Theke eingeteilt. Wenn alle Tische besetzt sind, können die Kellner eigentlich nur Leid tun. Egal wie schnell sie laufen, sie haben keine Chance alle Gäste zufrieden zu stellen ( dafür werden Sie von den Gäste angemeckert ). Der Oberhammer kommt aber hinter der Theke. Das Hotel ist ca. 2 Jahre Alt und man hat nicht geschafft 1 Gläserspülmaschine an der Haupt-Bar zu installieren.( 1 von der Barman sagte mir: ich bin die Spülmaschine ) ja Sie haben richtig gelesen...... Hier werden die Plastikbecher auf 1 Bürste gesteckt welche nicht in Wasser in Spülbecken steht, sondern direkt auf die Theke ohne Wasser und ohne Spülmittel und dann wird das Plastikbecher 1 x unter den Wasserstrahl gehalten. Das ist ekelerregend und nicht unbedingt appetitlich, von Hygiene ist hier nicht zu sprechen. Auf die Bürste werden auch Espresso und Cappuccino Tassen mit Milchschaumreste gereinigt. ( Bei 30 Grad nicht unbedingt Gut, ich weiß nicht wie resistent Bakterien in Oman sind ). Hier sollte sich das Management etwas einfallen lassen.
6. Animation: ab ca. 18:30-23:30 Uhr, wird Laut und von Stunde zu Stunde immer lauter.
Es ist teilweise so laut das e sogar beim Essen stört.
1. Disco ( Ballarman Style, Ital. Deutsch. Chez. Polln. ) dann ab ca. 22:30 Uhr dazu Showtime von den Ital. Animateure-Team. Für mich sind es mehr Amateure als Animateure, nicht Gut aber Laut, sehr laut. Jede Woche widerholt sich das Programm.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Pierluigi G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hajermassaouda, Leiter Gästebetreuung von Fanar Hotel & Residences, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. April 2018

Vielen Dank für Ihren ausführlichen Bericht und Ihre Bewertung.

Ihre Hinweise sind uns sehr wichtig und wir werden alle Details überprüfen und klären, wie wir uns verbessern können.

Ihr Lob werden wir an unsere Mitarbeiter weitergeben, die Sie sicherlich sehr freuen werden - DANKE.

Bitte besuchen Sie uns bald wieder - wir freuen uns auf Sie.

Herzliche Grüße Ihr Fanar Hotel & Residences Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. März 2018

Wir sind im Rahmen einer Rundreise z.Zt. eine Woche im Fanar. Das Hotel, der Service und das Ambiente ist erstklassig. Leider gibt es einen großen Schwachpunkt: Die abendliche DJ Unterhaltung direkt gegenüber dem Haupthaus an der Cocosbar ist musikalisch gesehen kurz vor den Abgrund. Auf Malle oder beim Oktoberfest kann es nimmer schlimmer sein! Wir reisen doch nicht in den Oman um gruseligste deutsche Volksmusik in unerträglicher Lautstärke konsumieren zu müssen. Hier sollte die Hotelleitung dringend nachbessern, damit sich das Niveau nicht verschlechtert.

Zimmertipp: nicht zur Cocosbar hinaus!
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bophutbeach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hajermassaouda, Leiter Gästebetreuung von Fanar Hotel & Residences, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. März 2018

Wir danken Ihnen sehr für Ihre gute Bewertung und für den Hinweiß mit der abendlichen, musikalischen Unterhaltung. Keines Falls möchten wir eine Atmosphäre wie am Ballermann kreieren. Unser Entertainmentteam wird unverzüglich informiert.

Hoffentlich bi recht bald wieder im schönen Oman

Ihr Fanar Hotel & Residences Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. März 2018

Die Zimmer (sehr sauber) und der Service sind super. Poolanlage und die Strände sind wunderschön, mit ausreichenden Liegeplätzen. Auch der Fotograf Sayed war sehr nett und hat sehr schöne Fotos gemacht. Volle Punktzahl bei allen u.s. Kriterien (Sauberkeit, Preis/Leistung und Service). Empfehlen wir gerne weiter.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Julia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hajermassaouda, Leiter Gästebetreuung von Fanar Hotel & Residences, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. März 2018

Liebe Julia,

wunderbar, dass Alles super war - danke für Ihre gute Bewertung.

Perfekte Urlaubsfotos halten sicherlich die Erinnerungen an die schöne Zeit bei uns wach - prima!

Vielen Dank, dass Sie uns weiterempfehlen.

Bis Bald - im sonnigen Oman

Ihr Fanar Hotel & Residences Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. März 2018

Die Hotelanlage ist sehr großzügig, an einer Lagune gelegen, mit 2 Poolanlagen und insgesamt 3 Sandstränden, dazu 3 Restaurants. Die Zimmer sind sehr groß und gut ausgestattet incl. Klimaanlage. Die Erwartungen für einen schönen Strandurlaub wurden erfüllt, dazu jeden Tag 12h Sonne.

Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 30 Minuten. Neben dem Fanar Hotel gibt es noch das Juweira Boutique Hotel (4,5*) und das Rotana Resort (5*), die zu dem Komplex um die Lagune gehören. Leider befindet sich vor der Gesamtanlage und der näheren Umgebung nichts außer einem Aqua-Park. Bis Salalah sind es ca. 20km. Es gibt leider kein Angebot vom Hotel in die Stadt, dazu stehen Taxis zur Verfügung (ca. 35€ pro Fahrt). Von den Veranstaltern werden Ausflüge angeboten, die m.E. aber recht teuer sind. Es gibt keine wirklichen Highlights in der Gegend. Die Rezeption arbeitete zu unserer Zufriedenheit, und über den Zimmerservice kann man sich nicht beschweren (tägliche Reinigung). Das Personal (aus aller Herren Länder) ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Service im Hauptrestaurant ist verbesserungsfähig (etwas chaotisch), aber die Leute sind bemüht.

Das Essensangebot in den Restaurants ist abwechslungsreich und steht abends jeden Tag unter einem wechselnen Motto (z.B. türkisch), aber jede Woche identisch. Auch wurde frisch gegrillt und gekocht. Es gab auch Bier und Wein, dies aber nur zu bestimmten Zeiten entsprechend omanischen Gesetz (12-15, 18-23:30). Das Hauptrestaurant ist recht groß und hoch, aber ziemlich kalt mit der Klimaanlage (Erkältungsgefahr). Man kann auch auf der Terrasse essen, aber hier ist nur begrenzter Platz. In den beiden anderen Restaurants werden abends Menüs serviert, dazu bedarf es aber einer Anmeldung. Das Frühstück in Buffetform kann in allen Restaurants eingenommern werden.

Es gibt am Hotel 2 nett angelegte Poolanlagen mit Liegen unter Schattenspendern. An den 3 Stränden gibt es ebenfalls Liegen unter Sonnenschirmen und teilweise unter Palmen mit sehr viel Platz. Es gibt auch Fitnissräume sowie Wellness-Möglichkeiten (nicht genutzt). Daneben gibt es ein Animationsteam (nicht genutzt) und Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Abends gab es Musikdarbietungen, in erster Näherung hauptsächlich für die überwiegend italienischen(!) Gäste.

Zimmertipp: Die Zimmer zur Westseite (Lagune) sind angenehm und ruihig
  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, subria813!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hajermassaouda, Leiter Gästebetreuung von Fanar Hotel & Residences, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2018

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung.

Wie schön, dass Sie einen herrlichen Strandurlaub in orientalische Umgebung bei uns verbracht haben und danken Ihnen für Ihre Hinweise.

Bitte kommen Sie recht bald zurück!

Herzliche Grüße aus Salalah

Ihr Fanar Hotel & Residences Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. März 2018

Wir waren im Zuge einer Rundreise 4 Nächte in diesem Hotel. Das Personal kann ich gar nicht genug loben, weil es so hilfsbereit und zuvorkommend war , sowohl an der Rezeption als auch im Restaurantbereich sowie am Strand.
Das Zimmer mit etwas eingeschränktem Meerblick im Komplex 8000 war gros und mit allem was man so brucht ausgestattet. Die Reinigung war benfalls sehr gut, nicht nur im Zimmer sondern auch im übrigen Hotelbereich.
Am Strand waren immer zwie Liegen und ein Sonnenschirm zu bekommen, dies auch mit Hilfe des sehr freundlichen Strandpersonals.
Die Sporteinrichtungen wurden von uns nicht genutzt wären aber in reichlicher Zahl vorhanden. Das Animationsteam war sehr bemüht und immer freundlich und zu einem Spass aufgelegt.
Ein Extralob möchte ich dem Personal am Strand aussprechen, dies deshalb, weil meine Frau beim Versuch im Meer zu schwimmen, von einer Welle überrascht wurde und dabei ihre Sonnenbrille verlor. Wir haben nachdem meine Suche nicht erfolgreich war dies dem Stranwächter erzählt. Am nächsten waren wieder am Strand spazieren und kam dieser junge Mann aus Sri Lanka freudestrahlend mit der Sonnenbrille entgegegen, die er am Vorabend bei seiner Suche gefunden hat. Ein Trinkgeld hiefür wollte er vorerst nicht annehmen, da es für ihr eine Selbstvertsändlichkeit sei den Gästen zu dienen.Danke aber auch dem Rezeptionspersonal das uns ebenfalls sehr geholfen hat.
Wenn es mein Gesundheitszustand zuläßt werden wir sicher wieder kommen, dann aber für länger. Wir können dieses Haus nur jedem empfehlen.

Zimmertipp: Zimmer in Nebenhäusern sind ruhiger
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Fritz K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hajermassaouda, Leiter Gästebetreuung von Fanar Hotel & Residences, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2018

Lieber Fritz,

wunderbar, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und von unserem Service begeistert sind.

Die Daumen sind fest gedrückt, dass Sie sich bester Gesundheit erfreuen und noch recht häufig unser Gast sind.

Also, auf bald!

Ihr Fanar Hotel & Residences Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen