Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Recif Attitude
Hotels in der Umgebung
Villas Mon Plaisir(Pointe Aux Piments)
81 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
189 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Le Meridien Ile Maurice(Pointe Aux Piments)
266 $
204 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Voile Bleue(Pointe Aux Piments)(Großartige Preis/Leistung!)
104 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
La Margarita(Pointe Aux Piments)(Großartige Preis/Leistung!)
56 $
39 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sunset Reef Resort & Spa(Pointe Aux Piments)(Großartige Preis/Leistung!)
133 $
113 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Fita Residence(Pointe Aux Piments)(Großartige Preis/Leistung!)
35 $
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Oberoi, Mauritius(Pointe Aux Piments)
671 $
591 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Victoria Beachcomber Resort & Spa(Pointe Aux Piments)
306 $
286 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
De Conti Hotel(Pointe Aux Piments)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (1.679)
Bewertungen filtern
1.679 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
911
575
133
42
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
911
575
133
42
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 1.679 Bewertungen
Bewertet 19. Juni 2017

Stimmen leider nicht überein. Die komplette Anlage ist renovierungsbedürftig, vor allem die Standard Zimmer. Die Matratzen passen nicht wirklich in den Bettrahmen und alles sieht sehr zusammen gebastelt aus. Auch für 3 Sterne habe ich definitiv mehr erwartet. Personal ist freundlich, aber nicht hochmotiviert. Strand würde ich es nicht nennen, eher eine kleine Bucht mit vielen Steinen.
Essen war mittelmäßig. Nach 10 Tagen muss ich sagen, dass ich es nicht noch einmal buchen würde. Am Ende meines Urlaubs fehlten sogar 2 T -shirts aus meinem Schrank. Das ist ein echtes no-go.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Cosmopolitan73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H0tels_Management, Executive Assistant Manager von Recif Attitude, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear Sir,

Thank you for having taken the time to share your feedback following your 10-day stay with us.

I sincerely regret to read that you left our hotel not fully satisfied.

I have noted your constructive feedback about the room. While daily maintenance is being carried out to maintain these to the highest standard possible, rest assured that the housekeeping team has been briefed in detail and correctives measured have been taken accordingly, some refurbished worked has already been started since May 2017.
I am very surprised to read that you missed two T-shirts upon departure and regret you never informed us of same.

I feel sorry to learn that the food was not to your expectations. Kindly note that our Chef would have been so pleased to cater tailor-made dishes for you, should you have let us know about it during your stay. Also, I would like to mention that as an alternative to the buffet, we do provide an A la Carte menu daily as mentioned on the board at the entrance of the restaurant.

I regret that the sea has not been up to your expectations. As you know, Recif Attitude is promoted as an exceptional snorkelling spot, this is the reason we have corals and stones in front of the hotel. Removing stones from the sea does not meet with our ecological values and is also forbidden by law in Mauritius.

I sincerely hope you will visit us again as we are keen to show you the improvements made and to make each moment matter.

Kind Regards,

Gavin Mooneesawmy
Executive Assistant Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. April 2017 über Mobile-Apps

Es ist ein wunderbares kleines Hotel mit sehr freundlichen und hilfsbereiten Angestellten. Die Zimmer sind sauber aber ein bisschen in die Jahre gekommen (für die Modernisierung wird permanent gesorgt, es sind im stillen immer ein paar Handwerker unterwegs).
Das Essen ist fantastisch und sehr abwechslungsreiche. Es gibt sowohl einheimisches (authentisches, deswegen auch der Slogan: 100% Mauritian Otentik attitude) wie auch internationales Essen.
Die Bar verfügt über eine kleine aber sehr gute Auswahl an alkoholischen wie nicht alkoholischen Cocktails. Wenn möglich lässt euch einen Cocktail von Kunal mixen, er macht das hervorragend.
Nun zum Strand:
Der ist klein aber fein so wie das Hotel.
Wie fast überall ist hier eine Mischung aus Sandstrand und Lavagestein.

Fazit: Mauritius so wie dieses Hotel ist eine Reise wert. Es lädt zum entspannen und relaxen ein.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, Mark B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H0tels_Management, Executive Assistant Manager von Recif Attitude, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Dear Mark,

Greetings from Récif Attitude!

The Family Members and I are proud that you had a wonderful relax beach holiday among us.

It is a real pleasure for us that you fully enjoyed our unique Mauritian Otentik Attitude concept. Thank you for recommending Recif Attitude to other travelers!

The entire team hope to have the pleasure to welcome you back for another great moments.

Kind Regards,
Gavin Mooneesawmy
Executive Assistant Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. April 2017

Gute Zimmer, die Klimaanlage funktioniert schlecht. Strand (Lavasteine) nicht geeignet wenn man schlecht zum Fuss ist. Die Traumstrände sucht man vergeblich. Strandtücher sind Mangelware. Im Restaurant schmeckt es jeden Abend fast gleich. Man weiss nicht genau was man isst. Positiv ist, dass das Hotel klein ist.

Zimmertipp: Bessere Zimmer im erster Stock
  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Monique B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H0tels_Management, Executive Assistant Manager von Recif Attitude, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear Monique,

I would like to thank you for choosing Récif Attitude as your destination holiday in Mauritius.

I am sorry to read that you encountered a few inconveniences regarding your aircon and towels in your room. Your comments have already been shared with our housekeeper and maintenance teams and actions has already been taken since you were here.

I feel sorry to learn that the food was not to your expectations. Kindly note that our Chef would have been so pleased to cater tailor-made dishes for you, should you have let us know about it during your stay. Also, I would like to mention that as an alternative to the buffet, we do provide an A la Carte menu daily as mentioned on the board at the entrance of the restaurant.

I sincerely hope you will visit us again as we are keen to show you the improvements made and to make each moment matter.

Kind Regards,

Gavin Mooneesawmy
Executive Assistant Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. April 2017

Wir 27 und 26 haben 12 Tage in diesem Hotel verbracht und bereuen unsere Entscheidung überhaupt nicht.
Man kann überall nach der Nadel im Heuhaufen suchen und sich den Urlaub selbst vermiesen indem man nur nach dem schlechten sucht. Dieses Hotel ist gewiss nicht perfekt, dennoch war es ein wunderschöner Urlaub!
Aber nun von vorne:
Transfer zum Hotel hat ca. 1Stunde gedauert. Wir sind über Nacht geflogen und waren um 7 Uhr morgens dort angekommen. Dort wurden wir direkt zum Frühstücksbuffet gebracht. Dort gibt es jeden Tag Crepé und Eier nach Wahl sowie eine kleine Auswahl an frischem Obst und eher Englisch angehauchten Spezialitäten (ja es ist nicht sehr abwechslungsreich und die Auswahl könnte größer sein aber man wird dennoch satt und es schmeckt lecker!).
Zuerst hieß es unser Zimmer würde erst gegen 16 Uhr beziehbar sein, doch wir hatten Glück und wir konnten bereits um ca. 9 Uhr rein. Die Zimmer sind sehr klein (zumindest unseres mit Beachfront) und leicht abgenutzt aber dennoch sauber, hell und im modernen Stil (das war eines meiner Kriterien, nachdem ich viele uralte Zimmer von anderen Hotels gesehen hatte). Die Aussicht war bombastisch, die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und das WLAN war ausgezeichnet (sogar am Strand).
Das Essen war jeden Abend abwechselnd zwischen Karte und Buffet. Wir haben jeden Tag etwas leckeres gefunden und können solche Kommentare wie ''ungenießbar'' nicht nachvollziehen aber vllt sind wir auch einfach nicht so anspruchsvoll, wer weiß ;) Buffet wurde immer sehr aufmerksam und sofort nachgefüllt. Montags und Freitags wird jeweils ein Grillabend direkt am Strand veranstaltet, der Aufpreis war uns allerdings zu teuer. Freunde von uns haben es aber getestet und fanden es lecker.
Wir empfanden das Hotelpersonal als freundlich (besonders Mathieu!!!) und sind gerade von der kleinen Größe (72 Zimmer) angetan! Auf unseren Ausflügen haben wir einige Hotels in der Umgebung abgefahren (Beachcomber, Le Meridien, Maritim, ...) die für uns persönlich gar nichts gewesen wären (wir mögen große Hotelkomplexe-/Anlagen nicht). Wir wurden jeden Tag freundlich begrüßt, alle sagen Hallo und ich empfinde es als etwas besonderes mit dem Hotelpersonal UNO spielen zu dürfen :)
Der Infinitypool ist klasse und lädt besonders zum Sonnenuntergang ein!
Das Meer ist von Steinen umgeben, deshalb hatte ich vorher einige Sorgen ob man dort denn schwimmen könne doch diese Bedenken waren umsonst! Außerdem ist man dort direkt am Riff und kann super (!!!) schnorcheln (wahnsinnig viele bunte schöne Fische). Wenn Ebbe ist muss man etwas aufpassen und evt im ZickZack schwimmen aber das hat uns alles nicht gestört! Badeschuhe sind meiner Meinung nach erforderlich.
Zur Umgebung: wir hatten kein Auto, dennoch ist in 5-10 Min zu Fuß ein Supermarkt und die Bushaltestelle zu erreichen. Da wir nur Halbpension hatten, haben wir uns dort mit Wasser eingedeckt (ca. 20 RS pro Flasche, im Hotel kostet eine 1l Flasche Wasser 90 RS = ca. 2,30€...generell sind die Hotelgetränkepreise mit deutschen Preisen zu vergleichen, Bier kostet ca. 2,70€).
Wir haben Grand Baie und Port Louis mit dem Bus angefahren, was meiner Meinung nach eine Erfahrung wert ist und mit ca. 1€ für 2 Personen pro Strecke unfassbar billig. Taxi fahren ist so eine Sache, je nachdem welchen Fahrer man erwischt bezahlt man mehr oder weniger aber es ist auf jeden Fall empfehlenswert kein Taxi vor dem Hotel zu nehmen (Beispiel: Hotelpreis 600 RS nach Grand Baie...an der Bushaltestelle hat uns ein Taxi angequatscht und uns für 100 RS dorthin gefahren = 2,50€ für 2 Personen...unfassbar).
Ausflüge haben wir über unsere Reiseleitung gebucht, denn uns war egal ob das jetzt einen Tick mehr kostet wie ein Taxi für einen ganzen Tag anheuern oder bei anderen zu buchen. Das hat alles reibungslos funktioniert, wir hatten keinen Stress und konnten einfach nur genießen :)

Im Großen und Ganzen sind wir super zufrieden und bereuen unsere Entscheidung uns für dieses Hotel entschieden zu haben überhaupt nicht (und ich saß tatsächlich STUNDEN an der Hotelsuche und bin fast verzweifelt)

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
9  Danke, car0te!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H0tels_Management, Executive Assistant Manager von Recif Attitude, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear Carolin & Kai,

Greeting from Récif Attitude!
It was a real pleasure having you with us and I would like to express our gratitude for the time you afforded to write down your very nice comments.We are glad to see that you were satisfied by the hotel location and with all the facilities and services offered.

All the Family Members are looking forward to welcome you back, especially Mathieu who is waiting for you both for the UNO challenge ;-)

War Regards,
Gavin Mooneesawmy
Executive Assistant Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. März 2017 über Mobile-Apps

... Aber ein paar kleine Einschränkungen.

Wir waren für 3 Nächte vor Ort, was wirklich ok war.(machen eine Rundreise über die Insel) Für 14 Tage (oder gar 3 Wochen wie manche hier schrieben!!) wäre mir das Hotel aber definitiv zu abgelegen, bzw. der Strand auch definitiv nicht schön genug.

Man kann direkt vor dem Hotel schnorcheln gehen; lohnt sich schon, aber Vorsicht: teilweise ist sehr flach bzw die Felsen sehr nah unter der Oberfläche. Es haben sich mehrere Gäste verletzt.
Strand an sich mehr schlecht als recht; nicht das, was man sich für Mauritius vorstellt und wofür ich 11Std fliegen müsste.

Personal sehr, sehr freundlich. Immer hilfsbereit und wenn mal was nicht klappt, direkt zur Stelle.
Der Manager geht auch immer durch die Anlage und fragt, ob alles klar ist. Das macht schon einen guten Eindruck!

Zimmer ziemlich abgewohnt... sauber zwar, aber wirklich in die Jahre gekommen. Außerdem recht klein. Handtücher scheinen Mangelware zu sein. Für jeden zwar ein großes Handtuch, aber sonst nur ein kleines für die Hände.. Dies meist auch nicht gerade sauber.

Essen fand ich für die Hotelkategorie überdurchschnittlich!! Sehr lecker!! Da gab es nichts zu meckern.
2x pro Woche gab es ein Beach BBQ da wir aber nur HP gebucht hatten, war uns der Aufschlag von mehr als 50€ p.P. einfach zu viel!!

Fazit: Mauritius ist nun mal ein Hochpreis-Ziel und wenn man mal nicht sooo viel ausgeben möchte, ist dieses Hotel mit 3,5* wirklich sehr gut vom Preis-/Leistungsverhältnis her!!
Mir persönlich wäre es aber für 2 Wochen absolut zu langweilig, aber muss jeder selber wissen, was er möchte..

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, Kerstin P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H0tels_Management, Executive Assistant Manager von Recif Attitude, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear Kerstin,

It was a great pleasure having you among us and I take this opportunity to thank you for the time afforded to write a review.

We are all delighted to learn that you have enjoyed your stay with us! :-)

Thank you for your feedback about the room and the food. I can assure you that same has been considered and actions will be taken where required to better serve our guests.

We all look forward to seeing you back again for a more pleasurable stay.

Meanwhile, I assure you of our hospitality always.

Sincerely yours,
Gavin Mooneesawmy
Executive Assistant Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen